Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Rheinmetall, Wacker Chemie, BB Biotech am besten (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)

Deutsche Nebenwerte

powered by




Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.04.2022, 7383 Zeichen

Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 10:00 Uhr die Rheinmetall-Aktie am besten: 2,28% Plus. Dahinter Wacker Chemie mit +1,62% , BB Biotech mit +1,03% , Carl Zeiss Meditec mit +0,44% , Klöckner mit +0,34% , Fuchs Petrolub mit +0,23% , Pfeiffer Vacuum mit +0,18% und Bechtle mit -0% Rhoen-Klinikum mit -0% Salzgitter mit -0,03% , Fielmann mit -0,05% , Suess Microtec mit -0,14% , Aareal Bank mit -0,15% , Evonik mit -0,45% , DMG Mori Seiki mit -0,6% , ProSiebenSat1 mit -0,75% , BayWa mit -0,77% , Aixtron mit -0,81% , Aurubis mit -1,01% , Stratec Biomedical mit -1,12% , Hochtief mit -1,48% , MorphoSys mit -1,49% , Bilfinger mit -1,64% , Lufthansa mit -1,96% , Deutsche Wohnen mit -2,02% , Fraport mit -2,06% , Drägerwerk mit -2,15% und SMA Solar mit -3,74% .

Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
Rheinmetall Wacker Chemie
BB Biotech Carl Zeiss Meditec
Klöckner Fuchs Petrolub
Pfeiffer Vacuum Bechtle
Dialog Semiconductor Rhoen-Klinikum
  Salzgitter
Fielmann Suess Microtec
Aareal Bank Evonik
DMG Mori Seiki ProSiebenSat1
Aixtron Aurubis
Stratec Biomedical Hochtief
MorphoSys Bilfinger
Lufthansa Deutsche Wohnen
Fraport Drägerwerk
SMA Solar

Weitere Highlights: Salzgitter ist nun 3 Tage im Plus (3,65% Zuwachs von 38,34 auf 39,74), ebenso Fraport 3 Tage im Plus (7,02% Zuwachs von 47,99 auf 51,36), Klöckner 3 Tage im Plus (7,76% Zuwachs von 10,95 auf 11,8), Wacker Chemie 3 Tage im Plus (4,55% Zuwachs von 155,05 auf 162,1), Bechtle 5 Tage im Minus (11,62% Verlust von 51,14 auf 45,2), Suess Microtec 5 Tage im Minus (12,08% Verlust von 16,56 auf 14,56), Rhoen-Klinikum 3 Tage im Minus (2,38% Verlust von 14,7 auf 14,35).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Rheinmetall 143,2% (Vorjahr: -4,07 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 50,73% (Vorjahr: -0,93 Prozent) und Salzgitter 26,48% (Vorjahr: 44,79 Prozent). Suess Microtec -30,67% (Vorjahr: 11,11 Prozent) im Minus. Dahinter Carl Zeiss Meditec -29,4% (Vorjahr: 69,74 Prozent) und Bechtle -28,19% (Vorjahr: -64,72 Prozent).

In der Monatssicht ist vorne: Rheinmetall 30,2% vor Aareal Bank 27,92% , Aixtron 18,91% , Wacker Chemie 15,13% , BayWa 15,06% , Stratec Biomedical 11,13% , Fuchs Petrolub 7,24% , Lufthansa 6,33% , Bilfinger 6,19% , SMA Solar 5,84% , Hochtief 5,57% , MorphoSys 4,87% , Salzgitter 4,63% , Fielmann 4,41% , Dialog Semiconductor 3,63% , Bechtle 2,36% , Klöckner 1,11% , Evonik 0,96% , DMG Mori Seiki 0,48% , Drägerwerk 0,29% , Pfeiffer Vacuum -1,18% , Aurubis -1,47% , BB Biotech -1,66% , Fraport -2,32% , Rhoen-Klinikum -3,3% , ProSiebenSat1 -5,87% , Carl Zeiss Meditec -6,22% , Suess Microtec -7,61% , Deutsche Wohnen -18,25% und

In der Wochensicht ist vorne: SMA Solar 5,31% vor Fraport 4,33%, Aareal Bank 3,89%, Bilfinger 2,97%, Fielmann 1,19%, Wacker Chemie 1,03%, DMG Mori Seiki 0,72%, Fuchs Petrolub 0,55%, Dialog Semiconductor 0%, Hochtief -0,85%, Drägerwerk -0,97%, BayWa -1,09%, Rheinmetall -1,42%, BB Biotech -1,81%, Klöckner -2,48%, Lufthansa -2,96%, Aixtron -3,03%, Evonik -3,16%, Rhoen-Klinikum -3,37%, ProSiebenSat1 -4,77%, Stratec Biomedical -5,08%, Deutsche Wohnen -5,81%, Pfeiffer Vacuum -5,97%, Salzgitter -6,41%, Aurubis -6,68%, MorphoSys -6,92%, Bechtle -11,62%, Suess Microtec -12,08%, Carl Zeiss Meditec -13,6% und

Am weitesten über dem MA200: Rheinmetall 104,51%, Aareal Bank 26,25% und Salzgitter 23,53%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -39,63%, Deutsche Wohnen -34,45% und MorphoSys -33,59%.

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 2,81% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

1. Rohstoffaktien: 20,64% Show latest Report (09.04.2022)
2. Ölindustrie: 12,63% Show latest Report (09.04.2022)
3. Solar: 12,6% Show latest Report (09.04.2022)
4. Gaming: 9,59% Show latest Report (09.04.2022)
5. Big Greeks: 8,52% Show latest Report (09.04.2022)
6. MSCI World Biggest 10: 5,15% Show latest Report (09.04.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: 2,91% Show latest Report (09.04.2022)
8. Telekom: 0,17% Show latest Report (09.04.2022)
9. Energie: -0,32% Show latest Report (09.04.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -0,8% Show latest Report (09.04.2022)
11. Versicherer: -1,07% Show latest Report (09.04.2022)
12. Media: -1,72% Show latest Report (09.04.2022)
13. Sport: -5,43% Show latest Report (09.04.2022)
14. Konsumgüter: -5,83% Show latest Report (09.04.2022)
15. Aluminium: -6,1%
16. Licht und Beleuchtung: -6,31% Show latest Report (09.04.2022)
17. Immobilien: -6,38% Show latest Report (09.04.2022)
18. Stahl: -6,45% Show latest Report (09.04.2022)
19. OÖ10 Members: -6,83% Show latest Report (09.04.2022)
20. Global Innovation 1000: -7,94% Show latest Report (09.04.2022)
21. Bau & Baustoffe: -8,87% Show latest Report (09.04.2022)
22. IT, Elektronik, 3D: -8,88% Show latest Report (09.04.2022)
23. Banken: -10,06% Show latest Report (09.04.2022)
24. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,19% Show latest Report (09.04.2022)
25. Computer, Software & Internet : -10,43% Show latest Report (09.04.2022)
26. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -10,47% Show latest Report (09.04.2022)
27. Post: -12,9% Show latest Report (09.04.2022)
28. Börseneulinge 2019: -13,17% Show latest Report (09.04.2022)
29. Auto, Motor und Zulieferer: -13,27% Show latest Report (09.04.2022)
30. Zykliker Österreich: -14,71% Show latest Report (09.04.2022)
31. Runplugged Running Stocks: -16,06%
32. Crane: -22,66% Show latest Report (09.04.2022)

Social Trading Kommentare

TheBrightSide
zu RHM (11.04.)

Erneut ein Produkt auf Rheinmetall aufgenommen. Die Aktie könnte von neuen Waffenaufträgen profitieren.

Alasta
zu ARL (11.04.)

Die Aareal Bank AG bietet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Finanzierungen, Softwareprodukte, digitale Lösungen und Zahlungsverkehrsanwendungen für die Immobilienwirtschaft und verwandte Branchen in Deutschland, Nordamerika, Asien-Pazifik und international an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Strukturierte Immobilienfinanzierungen, Banking & Digital Solutions sowie Aareon. Der materielle Buchwert pro Aktie ist 43,45 Euro. Die Finanzinvestoren Advent und Centerbridge planen ein neues Übernahmeangebot für den Gewerbeimmobilien-Finanzierer. Die geplante Offerte liegt bei 33 Euro je Aktie. Damit ist der Kauf dieser Aktie eine Workout-Situation im Sinne eines Merger Arbitrage. Geht der Deal nicht durch, haben wir immer noch eine sehr günstig bewertete Situation, da der Kaufkurs deutlich unter dem Buchwert liegt. Das Abwärtsrisiko ist somit in jedem Fall sehr begrenzt. Geht der Deal nicht durch und fällt der Kurs, kaufen wir eher nach, da der Abschlag zum Buchwert noch größer werden wird.

Celovec
zu AIXA (11.04.)

Etwas Gewinnmitnahme. Das Thema der zwanziger wird wohl "Repatriation" sein. Im Zuge der letzten zwei Jahre haben wohl einige Regierungen bemerkt, dass sie in manchen Bereichen von wenigen Lieferanten abhängig sind.   In den Programmen stehen Hochtechnologiethemen, um die Umwelt für die Bevölkerung zu erhalten.   Ich geh davon aus, dass dies zu Infrastrukturmassnahmen führen wird. Da Chips für alle Innovationen relevant sind, dürfte sich hier in Europa und US einiges tun.   Aixtron wär dafür sicherlich aufgestellt.   https://www.onvista.de/news/aktie-im-fokus-aixtron-erholt-dank-exane-empfehlung-533751939



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/60: Happy AT&S, Happy Do&Co, Happy Max Deml, Sohn Tobias punktet mit GameStop




 

Bildnachweis

1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 12.04.2022

Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, EVN, Amag, Warimpex, Immofinanz, Cleen Energy, FACC, AMS, Bawag, Andritz, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, Palfinger, AT&S, Erste Group, Linz Textil Holding, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, SBO, Oberbank AG Stamm, Agrana, Pierer Mobility, RHI Magnesita, Addiko Bank, Flughafen Wien, ATX.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 12.04.2022


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2T4E5
AT0000A2QP22
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: SBO(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Wienerberger(1)
    Star der Stunde: DO&CO 2.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1), UBM(1), EVN(1), voestalpine(1), Frequentis(1), Porr(1), Telekom Austria(1)
    Star der Stunde: voestalpine 1.28%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.35%, Rutsch der Stunde: RBI -1.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AMS(1)

    Featured Partner Video

    Große Podcast-Ideen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. ...

    Rheinmetall, Wacker Chemie, BB Biotech am besten (Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte powered by Erste Group)


    12.04.2022, 7383 Zeichen

    Wie geht es heute dem Deutsche Nebenwerte-Sektor?

    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 10:00 Uhr die Rheinmetall-Aktie am besten: 2,28% Plus. Dahinter Wacker Chemie mit +1,62% , BB Biotech mit +1,03% , Carl Zeiss Meditec mit +0,44% , Klöckner mit +0,34% , Fuchs Petrolub mit +0,23% , Pfeiffer Vacuum mit +0,18% und Bechtle mit -0% Rhoen-Klinikum mit -0% Salzgitter mit -0,03% , Fielmann mit -0,05% , Suess Microtec mit -0,14% , Aareal Bank mit -0,15% , Evonik mit -0,45% , DMG Mori Seiki mit -0,6% , ProSiebenSat1 mit -0,75% , BayWa mit -0,77% , Aixtron mit -0,81% , Aurubis mit -1,01% , Stratec Biomedical mit -1,12% , Hochtief mit -1,48% , MorphoSys mit -1,49% , Bilfinger mit -1,64% , Lufthansa mit -1,96% , Deutsche Wohnen mit -2,02% , Fraport mit -2,06% , Drägerwerk mit -2,15% und SMA Solar mit -3,74% .

    Interessiert an folgenden Aktien und dazugehörigen strukturierten Produkten? Hier informieren!
    Rheinmetall Wacker Chemie
    BB Biotech Carl Zeiss Meditec
    Klöckner Fuchs Petrolub
    Pfeiffer Vacuum Bechtle
    Dialog Semiconductor Rhoen-Klinikum
      Salzgitter
    Fielmann Suess Microtec
    Aareal Bank Evonik
    DMG Mori Seiki ProSiebenSat1
    Aixtron Aurubis
    Stratec Biomedical Hochtief
    MorphoSys Bilfinger
    Lufthansa Deutsche Wohnen
    Fraport Drägerwerk
    SMA Solar

    Weitere Highlights: Salzgitter ist nun 3 Tage im Plus (3,65% Zuwachs von 38,34 auf 39,74), ebenso Fraport 3 Tage im Plus (7,02% Zuwachs von 47,99 auf 51,36), Klöckner 3 Tage im Plus (7,76% Zuwachs von 10,95 auf 11,8), Wacker Chemie 3 Tage im Plus (4,55% Zuwachs von 155,05 auf 162,1), Bechtle 5 Tage im Minus (11,62% Verlust von 51,14 auf 45,2), Suess Microtec 5 Tage im Minus (12,08% Verlust von 16,56 auf 14,56), Rhoen-Klinikum 3 Tage im Minus (2,38% Verlust von 14,7 auf 14,35).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Rheinmetall 143,2% (Vorjahr: -4,07 Prozent) im Plus. Dahinter Dialog Semiconductor 50,73% (Vorjahr: -0,93 Prozent) und Salzgitter 26,48% (Vorjahr: 44,79 Prozent). Suess Microtec -30,67% (Vorjahr: 11,11 Prozent) im Minus. Dahinter Carl Zeiss Meditec -29,4% (Vorjahr: 69,74 Prozent) und Bechtle -28,19% (Vorjahr: -64,72 Prozent).

    In der Monatssicht ist vorne: Rheinmetall 30,2% vor Aareal Bank 27,92% , Aixtron 18,91% , Wacker Chemie 15,13% , BayWa 15,06% , Stratec Biomedical 11,13% , Fuchs Petrolub 7,24% , Lufthansa 6,33% , Bilfinger 6,19% , SMA Solar 5,84% , Hochtief 5,57% , MorphoSys 4,87% , Salzgitter 4,63% , Fielmann 4,41% , Dialog Semiconductor 3,63% , Bechtle 2,36% , Klöckner 1,11% , Evonik 0,96% , DMG Mori Seiki 0,48% , Drägerwerk 0,29% , Pfeiffer Vacuum -1,18% , Aurubis -1,47% , BB Biotech -1,66% , Fraport -2,32% , Rhoen-Klinikum -3,3% , ProSiebenSat1 -5,87% , Carl Zeiss Meditec -6,22% , Suess Microtec -7,61% , Deutsche Wohnen -18,25% und

    In der Wochensicht ist vorne: SMA Solar 5,31% vor Fraport 4,33%, Aareal Bank 3,89%, Bilfinger 2,97%, Fielmann 1,19%, Wacker Chemie 1,03%, DMG Mori Seiki 0,72%, Fuchs Petrolub 0,55%, Dialog Semiconductor 0%, Hochtief -0,85%, Drägerwerk -0,97%, BayWa -1,09%, Rheinmetall -1,42%, BB Biotech -1,81%, Klöckner -2,48%, Lufthansa -2,96%, Aixtron -3,03%, Evonik -3,16%, Rhoen-Klinikum -3,37%, ProSiebenSat1 -4,77%, Stratec Biomedical -5,08%, Deutsche Wohnen -5,81%, Pfeiffer Vacuum -5,97%, Salzgitter -6,41%, Aurubis -6,68%, MorphoSys -6,92%, Bechtle -11,62%, Suess Microtec -12,08%, Carl Zeiss Meditec -13,6% und

    Am weitesten über dem MA200: Rheinmetall 104,51%, Aareal Bank 26,25% und Salzgitter 23,53%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -39,63%, Deutsche Wohnen -34,45% und MorphoSys -33,59%.

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 2,81% und reiht sich damit auf Platz 7 ein:

    1. Rohstoffaktien: 20,64% Show latest Report (09.04.2022)
    2. Ölindustrie: 12,63% Show latest Report (09.04.2022)
    3. Solar: 12,6% Show latest Report (09.04.2022)
    4. Gaming: 9,59% Show latest Report (09.04.2022)
    5. Big Greeks: 8,52% Show latest Report (09.04.2022)
    6. MSCI World Biggest 10: 5,15% Show latest Report (09.04.2022)
    7. Deutsche Nebenwerte: 2,91% Show latest Report (09.04.2022)
    8. Telekom: 0,17% Show latest Report (09.04.2022)
    9. Energie: -0,32% Show latest Report (09.04.2022)
    10. Luftfahrt & Reise: -0,8% Show latest Report (09.04.2022)
    11. Versicherer: -1,07% Show latest Report (09.04.2022)
    12. Media: -1,72% Show latest Report (09.04.2022)
    13. Sport: -5,43% Show latest Report (09.04.2022)
    14. Konsumgüter: -5,83% Show latest Report (09.04.2022)
    15. Aluminium: -6,1%
    16. Licht und Beleuchtung: -6,31% Show latest Report (09.04.2022)
    17. Immobilien: -6,38% Show latest Report (09.04.2022)
    18. Stahl: -6,45% Show latest Report (09.04.2022)
    19. OÖ10 Members: -6,83% Show latest Report (09.04.2022)
    20. Global Innovation 1000: -7,94% Show latest Report (09.04.2022)
    21. Bau & Baustoffe: -8,87% Show latest Report (09.04.2022)
    22. IT, Elektronik, 3D: -8,88% Show latest Report (09.04.2022)
    23. Banken: -10,06% Show latest Report (09.04.2022)
    24. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,19% Show latest Report (09.04.2022)
    25. Computer, Software & Internet : -10,43% Show latest Report (09.04.2022)
    26. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -10,47% Show latest Report (09.04.2022)
    27. Post: -12,9% Show latest Report (09.04.2022)
    28. Börseneulinge 2019: -13,17% Show latest Report (09.04.2022)
    29. Auto, Motor und Zulieferer: -13,27% Show latest Report (09.04.2022)
    30. Zykliker Österreich: -14,71% Show latest Report (09.04.2022)
    31. Runplugged Running Stocks: -16,06%
    32. Crane: -22,66% Show latest Report (09.04.2022)

    Social Trading Kommentare

    TheBrightSide
    zu RHM (11.04.)

    Erneut ein Produkt auf Rheinmetall aufgenommen. Die Aktie könnte von neuen Waffenaufträgen profitieren.

    Alasta
    zu ARL (11.04.)

    Die Aareal Bank AG bietet zusammen mit ihren Tochtergesellschaften Finanzierungen, Softwareprodukte, digitale Lösungen und Zahlungsverkehrsanwendungen für die Immobilienwirtschaft und verwandte Branchen in Deutschland, Nordamerika, Asien-Pazifik und international an. Das Unternehmen ist in drei Segmenten tätig: Strukturierte Immobilienfinanzierungen, Banking & Digital Solutions sowie Aareon. Der materielle Buchwert pro Aktie ist 43,45 Euro. Die Finanzinvestoren Advent und Centerbridge planen ein neues Übernahmeangebot für den Gewerbeimmobilien-Finanzierer. Die geplante Offerte liegt bei 33 Euro je Aktie. Damit ist der Kauf dieser Aktie eine Workout-Situation im Sinne eines Merger Arbitrage. Geht der Deal nicht durch, haben wir immer noch eine sehr günstig bewertete Situation, da der Kaufkurs deutlich unter dem Buchwert liegt. Das Abwärtsrisiko ist somit in jedem Fall sehr begrenzt. Geht der Deal nicht durch und fällt der Kurs, kaufen wir eher nach, da der Abschlag zum Buchwert noch größer werden wird.

    Celovec
    zu AIXA (11.04.)

    Etwas Gewinnmitnahme. Das Thema der zwanziger wird wohl "Repatriation" sein. Im Zuge der letzten zwei Jahre haben wohl einige Regierungen bemerkt, dass sie in manchen Bereichen von wenigen Lieferanten abhängig sind.   In den Programmen stehen Hochtechnologiethemen, um die Umwelt für die Bevölkerung zu erhalten.   Ich geh davon aus, dass dies zu Infrastrukturmassnahmen führen wird. Da Chips für alle Innovationen relevant sind, dürfte sich hier in Europa und US einiges tun.   Aixtron wär dafür sicherlich aufgestellt.   https://www.onvista.de/news/aktie-im-fokus-aixtron-erholt-dank-exane-empfehlung-533751939



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/60: Happy AT&S, Happy Do&Co, Happy Max Deml, Sohn Tobias punktet mit GameStop




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 12.04.2022

    Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, EVN, Amag, Warimpex, Immofinanz, Cleen Energy, FACC, AMS, Bawag, Andritz, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, Palfinger, AT&S, Erste Group, Linz Textil Holding, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, SBO, Oberbank AG Stamm, Agrana, Pierer Mobility, RHI Magnesita, Addiko Bank, Flughafen Wien, ATX.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 12.04.2022


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2T4E5
    AT0000A2QP22
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: SBO(1), AT&S(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Wienerberger(1)
      Star der Stunde: DO&CO 2.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.56%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1), UBM(1), EVN(1), voestalpine(1), Frequentis(1), Porr(1), Telekom Austria(1)
      Star der Stunde: voestalpine 1.28%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.07%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: Warimpex 2.35%, Rutsch der Stunde: RBI -1.77%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AMS(1)

      Featured Partner Video

      Große Podcast-Ideen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 28. ...