Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse zu Mittag schwächer: Uniqa, Mayr-Melnhof und Wienerberger gesucht

Bild: © Michaela Mejta, Buffet

Autor:
Christian Drastil

Der Namensgeber des Blogs. Ich funktioniere nach dem Motto "Trial, Error & Learning". Mehrjährige Business Pläne passen einfach nicht zu mir. Zu schnell (ver)ändert sich die Welt, in der wir leben. Damit bin ich wohl nicht konzernkompatibel sondern lieber ein alter Jungunternehmer. Ein lupenreiner Digital Immigrant ohne auch nur einen Funken Programmier-Know-How, aber - wie manche sagen - vielleicht mit einem ausgeprägten Gespür für Geschäftsmodelle, die funktionieren. Der Versuch, Finanzmedien mit Sport, Musik und schrägen Ideen positiv aufzuladen, um Financial Literacy für ein grosses Publikum spannend zu machen, steht im Mittelpunkt. Diese Dinge sind mein Berufsleben und ich arbeite gerne. Der Blog soll u.a. zeigen, wie alles zusammenhängt und welches Bigger Picture angestrebt wird.
Christian Drastil

>> Website


>> zur Startseite mit allen Blogs

27.05.2022, 809 Zeichen

Heute im #gabb:

Um 11:28 liegt der ATX TR mit -0.26 Prozent im Minus bei 6930 Punkten (Ultimo 2021: 7849, -11.70% ytd). Topperformer der PIR-Group sind Uniqa mit +2.52% auf 7.73 Euro, dahinter Mayr-Melnhof mit +1.74% auf 158.3 Euro und Wienerberger mit +1.66% auf 25.68 Euro. Zum Vergleich der DAX: 14314 (+0.38%, Ultimo 2021: 15884, -9.89% ytd).

- PIR-News: Flughafen Wien, Verbund, CA Immo, Immofinanz, Strabag, Wirtschaftsbildung ...
- Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs
- Unser Robot sagt: Strabag, SBO, VIG und weitere Aktien auffällig; Gerald Grohmann führt den 5. Tag im CEO-Ranking
- Börsegeschichte 27.5.
- Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gemacht
- wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.34% vs. last #gabb, -2.11% ytd, +76.70% seit Start 2013


(27.05.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/59: Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus Own360 wird Sunrise, Frauen vor den Vorhang




 

Bildnachweis

1. Buffet , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:S Immo, EVN, voestalpine, Warimpex, Amag, Immofinanz, Cleen Energy, AMS, Athos Immobilien, Erste Group, Polytec Group, Rath AG, Rosenbauer, Josef Manner & Comp. AG, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Semperit, Addiko Bank.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Rath fällt nach einem Jahr unter den MA100 und...

» Technogym funktioniert nicht mehr ganz (Christian Drastil via Runplugged...

» Österreich-Depots: Wieder 15 Prozent Alpha zum ATX TR, 19 Prozent zum AT...

» Börsegeschichte 29.6.: Extremes zu OMV

» Wiener Börse Plausch S2/59: Ärgerliche Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus ...

» PIR-News: Andritz, Verbund, Wienerberger, Erste, Pierer Mobility, voesta...

» Nachlese: Kündigen, Vergleichen, Bürgerfeindlichkeit in Wien, ...

» Börsen-Kurier: Austro-AGs und Kreislaufwirtschaft, Lob für Bir...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: UBM, Wienerberger und Marinomed gesucht

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. CPI, Deep Fake, Cathie Wood, Sunrise, NFTs


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A2SUY6
AT0000A2XFU5
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1125

    Featured Partner Video

    #35 (WEB3) WEB Windenergie AG CEO Dumeier: "Wenn unser Geschäftsmodell 1.000x kopiert wird, haben wir die Krise im Griff

    Die WEB Windenergie AG bietet schnelle Lösungen in der aktuellen Energiekrise. Und diese ist durchaus bedrohlich. CEO Frank Dumeier: "Wir haben sicherlich eine echte Energiekrise und das sogar...


    27.05.2022, 809 Zeichen

    Heute im #gabb:

    Um 11:28 liegt der ATX TR mit -0.26 Prozent im Minus bei 6930 Punkten (Ultimo 2021: 7849, -11.70% ytd). Topperformer der PIR-Group sind Uniqa mit +2.52% auf 7.73 Euro, dahinter Mayr-Melnhof mit +1.74% auf 158.3 Euro und Wienerberger mit +1.66% auf 25.68 Euro. Zum Vergleich der DAX: 14314 (+0.38%, Ultimo 2021: 15884, -9.89% ytd).

    - PIR-News: Flughafen Wien, Verbund, CA Immo, Immofinanz, Strabag, Wirtschaftsbildung ...
    - Verbund-Frage, Spotify-Stats und verschobene HVs
    - Unser Robot sagt: Strabag, SBO, VIG und weitere Aktien auffällig; Gerald Grohmann führt den 5. Tag im CEO-Ranking
    - Börsegeschichte 27.5.
    - Österreich-Depots: Nach der starken Woche heute Mittag etwas kürzer gemacht
    - wikifolio Stockpicking Öster­reich DE000LS9BHW2: +0.34% vs. last #gabb, -2.11% ytd, +76.70% seit Start 2013


    (27.05.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/59: Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus Own360 wird Sunrise, Frauen vor den Vorhang




     

    Bildnachweis

    1. Buffet , (© Michaela Mejta)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:S Immo, EVN, voestalpine, Warimpex, Amag, Immofinanz, Cleen Energy, AMS, Athos Immobilien, Erste Group, Polytec Group, Rath AG, Rosenbauer, Josef Manner & Comp. AG, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Semperit, Addiko Bank.


    Random Partner

    FACC
    Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Rath fällt nach einem Jahr unter den MA100 und...

    » Technogym funktioniert nicht mehr ganz (Christian Drastil via Runplugged...

    » Österreich-Depots: Wieder 15 Prozent Alpha zum ATX TR, 19 Prozent zum AT...

    » Börsegeschichte 29.6.: Extremes zu OMV

    » Wiener Börse Plausch S2/59: Ärgerliche Zusatzarbeit für Austro-AGs, aus ...

    » PIR-News: Andritz, Verbund, Wienerberger, Erste, Pierer Mobility, voesta...

    » Nachlese: Kündigen, Vergleichen, Bürgerfeindlichkeit in Wien, ...

    » Börsen-Kurier: Austro-AGs und Kreislaufwirtschaft, Lob für Bir...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: UBM, Wienerberger und Marinomed gesucht

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. CPI, Deep Fake, Cathie Wood, Sunrise, NFTs


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2B667
    AT0000A2SUY6
    AT0000A2XFU5
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1125

      Featured Partner Video

      #35 (WEB3) WEB Windenergie AG CEO Dumeier: "Wenn unser Geschäftsmodell 1.000x kopiert wird, haben wir die Krise im Griff

      Die WEB Windenergie AG bietet schnelle Lösungen in der aktuellen Energiekrise. Und diese ist durchaus bedrohlich. CEO Frank Dumeier: "Wir haben sicherlich eine echte Energiekrise und das sogar...