Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu Christoph Boschan, Strabag, Susanne Lederer-Pabst, Solana, Netflix, Apple short

20.07.2022, 9847 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Wiener Börse Plausch S2/73: Team drabo mit Christoph Boschan spricht durchaus kontrovers, Strabag blickt auf CPI Propert

Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S2/73 habe ich Verstärkung von Christoph Boschan, CEO der WIener Börse, der davor für einen Folge von https://boersenradio.at/people zu Gast war (wird kommenden Montag gesendet), also war ich heute irgendwie in Anlehnung an das gute alte "Team drajc" mit Josef Chladek heute ein "Team drabo". Wir plaudern über den ATX, das Modethema Börse und durchaus kontrovers über das Tagesgeschäft. Weiters: Verbund und die Dividende und Strabag blickt auf CPI Property.

 

Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E. Co-Presenter im Juli ist bank99, da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen.

 

Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unterhttp://www.boersenradio.at/page/podcast/2734 .

 

Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Ha ndel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.


Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:10:47), 19.07.



Börsepeople im Podcast S1/04: Susanne Lederer-Pabst

Susanne Lederer-Pabst ist der 4. Börsepeople-Gast in unserer Season 1 und zugleich der Coverstar der 66. Ausgabe (Juli 2022) unseres Printprodukts Börse Social Magazine. Sie ist das Gesicht von Impact Investing in Österreich, verfügt über mehr als 20 Jahre Anlageerfahrung, einschließlich Positionen in Verwaltungsräten und Anlagekomitees. Vor der Gründung ihrer Firma Dragonfly Finance war sie Leiterin Österreich Sales bei Fidelity Investments International, Boardmember bei der Fondsfabrik und Portfoliomanagerin bei Volksbanken Invest. Susanne ist Mitglied der CFA Society, des Finance Clubs Austria und der VAIÖ in Österreich bzw. tritt auch als neutrale, vom Gericht beeidete Sachverständige auf. Susanne hält einen Doktortitel in Philosophie von der Universität Wien und einen Master von der Helsinki School of Economics und der Wirtschaftsuniversität in Wien. Im Podcast sprechen wir über ihren mehr als spannenden Werdegang.

 

Susanne auf dem Cover des Börse Social Magazine #66: http://www.boerse-social.com/magazine
Ihre Firma Dragonfly Finance: https://www.dragonfly.finance

 

About: Die Serie Börsepeople findet m Rahmen von http://www.christian-drastil.com/podcast statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 1 umfasst unter dem Motto „22 Börsepeople in Summer 22“ eben 22 Podcast-Talks, divers zusammengesetzt. Presenter ist die Management Factory (https://www.mf.ag ).

 

Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-börse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .


Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:39:07), 20.07.



Der Solana-Deal, NTFs & das Wiener Startup Artivive

Eigentlich liegen der NFT-Markt und der Krypto-Markt ja am Boden. Aber viele Startup-Gründer:innen sagen jetzt: Umso besser, dann können wir in Ruhe die nächste Generation an Krypto-Unternehmen bauen und sind dann bereit, wenn die Blockchain-Branche ihr Comeback feiert. Zu diesen Startups zählt auch Artivive aus Wien, die jetzt ein großes Investment eines echten Krypto-Riesen bekommen haben.

 

Im Podcast sprechen wir heute mit Sergiu Ardelean, Mitgründer und CEO von Artivive, über:

 

- Artivive und die Ziele im AR-Business

 

- Wie es zum Solana-Investment kam

 

- Warum Artivive auf die Solana-Blockchain baut

 

- Was in Sachen NFTs geplant ist

 

- Warum Ardelean trotz NFT-Kollaps an ein großes Comeback der Technologie glaubt

 

- AR vs. VR

 

- Warum das Metaverse eigentlich das Internet ist

 

 

 

Diese Podcast-Folge wird von Blinkist gesponsert - die App, die die besten Sachbücher in 15 Minuten zusammen fasst.

Trending Topics User testen 7 Tage kostenlos und erhalten 25% auf das Jahresabo von Blinkist.

Anmelden unter: www.blinkist.de/trending

 

Wenn dir der Podcast gefallen hat, gibt uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

 

- Spotify

 

- Apple Podcast

 

- Google Podcasts

 

- Amazon Music

 

- Anchor.fm

 

und besuche unsere News-Portale

 

- Trending Topics

 

- Tech & Nature

 

Danke fürs Zuhören!

 

Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!


Trending Topics (00:23:28), 20.07.



Netflix überrascht sich selbst und die Eine-Aktien-Strategie
20.7.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Wirtschaftsjournalisten Nando Sommerfeldt und Philip Jürgens über einen Dax ohne Verlierer, den ersten Erfolg für Twitter und die Vorteile der Alles-auf-eine-Aktie-Strategie. Außerdem geht es um Nvidia, AMD, Micron, Intel, Bitcoin, Ethereum, Mercedes und Bayer.

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien (00:21:15), 20.07.



“Meta’s letzte Hoffnung” - Gas pusht DAX und Konsumgüter gegen die Krise

Gas aus Russland lässt Uniper fliegen, der starke Dollar lässt IBM und Johnson & Johnson alt aussehen und Netflix-Nutzer lassen den Streaming-Pionier nicht im Stich. Außerdem wird YouTube mit Shopify zum Teleshop und Elon Musk muss schneller vor Gericht als der Bitcoin gerade zum Mond fliegt.


Meta (WKN: A1JWVX) steckt in der Krise. Der Ausweg: Zwei Milliarden WhatsApp-Nutzer, mehr als 100 Mrd. verschickte Nachrichten und die Revolution des Kundenservices.


Angst vorm Börsen-Crash? Nicht mit dem Xtrackers MSCI World Consumer Staples ETF (WKN: A113FG), der mit Rasierklingen, Haarshampoo und Zahnpasta auch in schweren Zeiten das Depot absichert.


Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 20.07.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:59), 20.07.



Marktbericht Di. 19.07.2022 - Bullen-Comeback bei Bullenhitze, angeblich bald wieder Gas aus Russland
Bullen-Comeback bei Bullenhitze, angeblich bald wieder Gas aus Russland, Robert HAlver, Heiko Thieme, Salah Bouhmidi im Interview

Wie cool bleiben die Anleger bei diesen Sommertemperaturen in Deutschland? Bullenhitze statt Bullenmarkt ist angesagt. Wobei die Bullen heute doch ein kleines Comeback gefeiert haben: +2,7 % auf 13.308 Punkte im DAX, +1,8 % im ATX auf 2.949 Punkte. Grund waren Gerüchte, wonach Russland wohl ab Donnerstag wieder Gas durch die Pipeline Nord Stream 1 liefern wird. Allerdings auf verringertem Niveau. Der Markt scheint die Unsicherheit auszupreisen, dass die Lieferungen ganz ausbleiben sollen. Ein bisschen Restrisiko bleibt aber, noch ist es nämlich nicht so weit. Stärkste Gewinner im DAX waren Adidas mit +6,5 %, die waren morgens noch stärkster DAX-Verlierer. Weitere Gewinner waren Covestro mit 5,8 % und Bayer mit +4,8 %. DAX Verlierer gab es am Dienstag überhaupt keine, alle DAX Werte schlossen mit Plus. Hören Sie Vermögensverwalter Gottfried Urban von Urban und Kollegen zur Gasversorgung und dem DAX, den globalen Anlagestrategen Heiko Thieme zur aktuellen Strategie und zu Putin, Kapitalmarktanalyst Salah Bouhmidi von IG zum Bärenmarkt und Sektoren, die trotzdem gut performen, Robert Halver, Leiter der Kapitalmarktanalyse der Baader Bank zum Euro/Dollar, Thomas Rappold von Divizend zur Axa Dividende und Falko Block von der DZ Bank zum Green Tech Boom.

 

Sie hören Ausschnitte aus Börsenradiointerviews. Die vollständige Version der Interviews finden Sie auf www.brn-ag.de oder in der Börsenradio App.


Börsenradio to go Marktbericht (00:20:06), 20.07.



Aktien im Fokus: Apple Short – Nel ASA mit Großauftrag
Hot Bets Episode 338 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über die Aktien von Apple und Nel. Für mehr Details, hört doch mal rein!

 

WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

 

Apple, US0378331005
NEL ASA, NO0010081235

 

Werbung:
Neo-Broker: Finanzen.net Zero

 

VIEL-TRADER AKTION
Wenn Ihr uns Feedback zur Sendung geben wollt, einfach eine Email an hotbets@finanzen.net senden.


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:32), 20.07.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


(20.07.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Gold, Nacktthema UBM und Astrid Wagner,...

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 12.4.: Bitte wieder so wie 2012 (Börse Geschichte) (Börs...

» Reingehört bei UBM (boersen radio.at)

» Dividenden-Info von Amag und Palfinger, Research zu Strabag, Valneva, Fl...

» Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt ...

» Nachlese: Alexandra Bolena, Gold-Rally, Societe Generale Produkt auf ste...

» Wiener Börse zu Mittag fester: Verbund, Semperit, RBI gesucht, D-Blick D...

» Börsenradio Live-Blick 12/4: DAX, ATX und vor allem Gold (72.000 Euro fü...

» Zertifikat des Tages #7: Neues Société Generale Produkt, das direkt und ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A36G37
AT0000A2UVV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    #gabb #1579

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #622: Daumen drücken für RBI und die Wiener Börse, die an die Börse sollte, AT&S, Bawag und VIG vor Marken

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Dominic Turner
    False friends
    2023
    Self published


    20.07.2022, 9847 Zeichen

    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Wiener Börse Plausch S2/73: Team drabo mit Christoph Boschan spricht durchaus kontrovers, Strabag blickt auf CPI Propert

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S2/73 habe ich Verstärkung von Christoph Boschan, CEO der WIener Börse, der davor für einen Folge von https://boersenradio.at/people zu Gast war (wird kommenden Montag gesendet), also war ich heute irgendwie in Anlehnung an das gute alte "Team drajc" mit Josef Chladek heute ein "Team drabo". Wir plaudern über den ATX, das Modethema Börse und durchaus kontrovers über das Tagesgeschäft. Weiters: Verbund und die Dividende und Strabag blickt auf CPI Property.

     

    Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E. Co-Presenter im Juli ist bank99, da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen.

     

    Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unterhttp://www.boersenradio.at/page/podcast/2734 .

     

    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Ha ndel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.


    Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:10:47), 19.07.



    Börsepeople im Podcast S1/04: Susanne Lederer-Pabst

    Susanne Lederer-Pabst ist der 4. Börsepeople-Gast in unserer Season 1 und zugleich der Coverstar der 66. Ausgabe (Juli 2022) unseres Printprodukts Börse Social Magazine. Sie ist das Gesicht von Impact Investing in Österreich, verfügt über mehr als 20 Jahre Anlageerfahrung, einschließlich Positionen in Verwaltungsräten und Anlagekomitees. Vor der Gründung ihrer Firma Dragonfly Finance war sie Leiterin Österreich Sales bei Fidelity Investments International, Boardmember bei der Fondsfabrik und Portfoliomanagerin bei Volksbanken Invest. Susanne ist Mitglied der CFA Society, des Finance Clubs Austria und der VAIÖ in Österreich bzw. tritt auch als neutrale, vom Gericht beeidete Sachverständige auf. Susanne hält einen Doktortitel in Philosophie von der Universität Wien und einen Master von der Helsinki School of Economics und der Wirtschaftsuniversität in Wien. Im Podcast sprechen wir über ihren mehr als spannenden Werdegang.

     

    Susanne auf dem Cover des Börse Social Magazine #66: http://www.boerse-social.com/magazine
    Ihre Firma Dragonfly Finance: https://www.dragonfly.finance

     

    About: Die Serie Börsepeople findet m Rahmen von http://www.christian-drastil.com/podcast statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 1 umfasst unter dem Motto „22 Börsepeople in Summer 22“ eben 22 Podcast-Talks, divers zusammengesetzt. Presenter ist die Management Factory (https://www.mf.ag ).

     

    Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-börse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .


    Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:39:07), 20.07.



    Der Solana-Deal, NTFs & das Wiener Startup Artivive

    Eigentlich liegen der NFT-Markt und der Krypto-Markt ja am Boden. Aber viele Startup-Gründer:innen sagen jetzt: Umso besser, dann können wir in Ruhe die nächste Generation an Krypto-Unternehmen bauen und sind dann bereit, wenn die Blockchain-Branche ihr Comeback feiert. Zu diesen Startups zählt auch Artivive aus Wien, die jetzt ein großes Investment eines echten Krypto-Riesen bekommen haben.

     

    Im Podcast sprechen wir heute mit Sergiu Ardelean, Mitgründer und CEO von Artivive, über:

     

    - Artivive und die Ziele im AR-Business

     

    - Wie es zum Solana-Investment kam

     

    - Warum Artivive auf die Solana-Blockchain baut

     

    - Was in Sachen NFTs geplant ist

     

    - Warum Ardelean trotz NFT-Kollaps an ein großes Comeback der Technologie glaubt

     

    - AR vs. VR

     

    - Warum das Metaverse eigentlich das Internet ist

     

     

     

    Diese Podcast-Folge wird von Blinkist gesponsert - die App, die die besten Sachbücher in 15 Minuten zusammen fasst.

    Trending Topics User testen 7 Tage kostenlos und erhalten 25% auf das Jahresabo von Blinkist.

    Anmelden unter: www.blinkist.de/trending

     

    Wenn dir der Podcast gefallen hat, gibt uns ein paar Sterne und/oder ein Follow auf den Podcast-Plattformen und abonniere unseren Podcast bei:

     

    - Spotify

     

    - Apple Podcast

     

    - Google Podcasts

     

    - Amazon Music

     

    - Anchor.fm

     

    und besuche unsere News-Portale

     

    - Trending Topics

     

    - Tech & Nature

     

    Danke fürs Zuhören!

     

    Feedback, Wünsche, Vorschläge und Beschwerden bitte an feedback@trendingtopics.at!


    Trending Topics (00:23:28), 20.07.



    Netflix überrascht sich selbst und die Eine-Aktien-Strategie
    20.7.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

    In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ berichten die Wirtschaftsjournalisten Nando Sommerfeldt und Philip Jürgens über einen Dax ohne Verlierer, den ersten Erfolg für Twitter und die Vorteile der Alles-auf-eine-Aktie-Strategie. Außerdem geht es um Nvidia, AMD, Micron, Intel, Bitcoin, Ethereum, Mercedes und Bayer.

     

    Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

     

    Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

     

    Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

     

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


    Alles auf Aktien (00:21:15), 20.07.



    “Meta’s letzte Hoffnung” - Gas pusht DAX und Konsumgüter gegen die Krise

    Gas aus Russland lässt Uniper fliegen, der starke Dollar lässt IBM und Johnson & Johnson alt aussehen und Netflix-Nutzer lassen den Streaming-Pionier nicht im Stich. Außerdem wird YouTube mit Shopify zum Teleshop und Elon Musk muss schneller vor Gericht als der Bitcoin gerade zum Mond fliegt.


    Meta (WKN: A1JWVX) steckt in der Krise. Der Ausweg: Zwei Milliarden WhatsApp-Nutzer, mehr als 100 Mrd. verschickte Nachrichten und die Revolution des Kundenservices.


    Angst vorm Börsen-Crash? Nicht mit dem Xtrackers MSCI World Consumer Staples ETF (WKN: A113FG), der mit Rasierklingen, Haarshampoo und Zahnpasta auch in schweren Zeiten das Depot absichert.


    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 20.07.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


    OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:11:59), 20.07.



    Marktbericht Di. 19.07.2022 - Bullen-Comeback bei Bullenhitze, angeblich bald wieder Gas aus Russland
    Bullen-Comeback bei Bullenhitze, angeblich bald wieder Gas aus Russland, Robert HAlver, Heiko Thieme, Salah Bouhmidi im Interview

    Wie cool bleiben die Anleger bei diesen Sommertemperaturen in Deutschland? Bullenhitze statt Bullenmarkt ist angesagt. Wobei die Bullen heute doch ein kleines Comeback gefeiert haben: +2,7 % auf 13.308 Punkte im DAX, +1,8 % im ATX auf 2.949 Punkte. Grund waren Gerüchte, wonach Russland wohl ab Donnerstag wieder Gas durch die Pipeline Nord Stream 1 liefern wird. Allerdings auf verringertem Niveau. Der Markt scheint die Unsicherheit auszupreisen, dass die Lieferungen ganz ausbleiben sollen. Ein bisschen Restrisiko bleibt aber, noch ist es nämlich nicht so weit. Stärkste Gewinner im DAX waren Adidas mit +6,5 %, die waren morgens noch stärkster DAX-Verlierer. Weitere Gewinner waren Covestro mit 5,8 % und Bayer mit +4,8 %. DAX Verlierer gab es am Dienstag überhaupt keine, alle DAX Werte schlossen mit Plus. Hören Sie Vermögensverwalter Gottfried Urban von Urban und Kollegen zur Gasversorgung und dem DAX, den globalen Anlagestrategen Heiko Thieme zur aktuellen Strategie und zu Putin, Kapitalmarktanalyst Salah Bouhmidi von IG zum Bärenmarkt und Sektoren, die trotzdem gut performen, Robert Halver, Leiter der Kapitalmarktanalyse der Baader Bank zum Euro/Dollar, Thomas Rappold von Divizend zur Axa Dividende und Falko Block von der DZ Bank zum Green Tech Boom.

     

    Sie hören Ausschnitte aus Börsenradiointerviews. Die vollständige Version der Interviews finden Sie auf www.brn-ag.de oder in der Börsenradio App.


    Börsenradio to go Marktbericht (00:20:06), 20.07.



    Aktien im Fokus: Apple Short – Nel ASA mit Großauftrag
    Hot Bets Episode 338 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

    Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über die Aktien von Apple und Nel. Für mehr Details, hört doch mal rein!

     

    WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

     

    Apple, US0378331005
    NEL ASA, NO0010081235

     

    Werbung:
    Neo-Broker: Finanzen.net Zero

     

    VIEL-TRADER AKTION
    Wenn Ihr uns Feedback zur Sendung geben wollt, einfach eine Email an hotbets@finanzen.net senden.


    Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:32), 20.07.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


    (20.07.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    PwC Österreich
    PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Gold, Nacktthema UBM und Astrid Wagner,...

    » Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 12.4.: Bitte wieder so wie 2012 (Börse Geschichte) (Börs...

    » Reingehört bei UBM (boersen radio.at)

    » Dividenden-Info von Amag und Palfinger, Research zu Strabag, Valneva, Fl...

    » Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt ...

    » Nachlese: Alexandra Bolena, Gold-Rally, Societe Generale Produkt auf ste...

    » Wiener Börse zu Mittag fester: Verbund, Semperit, RBI gesucht, D-Blick D...

    » Börsenradio Live-Blick 12/4: DAX, ATX und vor allem Gold (72.000 Euro fü...

    » Zertifikat des Tages #7: Neues Société Generale Produkt, das direkt und ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A36G37
    AT0000A2UVV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      #gabb #1579

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #622: Daumen drücken für RBI und die Wiener Börse, die an die Börse sollte, AT&S, Bawag und VIG vor Marken

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas