Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



06.08.2022, 8598 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: PostNL 8,4% vor Deutsche Post 7,05%, Österreichische Post 3,96%, United Parcel Service 3,34%, FedEx Corp 2,74%, TNT Express 1,59% und Nippon Express 0%.

In der Monatssicht ist vorne: Deutsche Post 10,26% vor TNT Express 8,45% , Österreichische Post 7,25% , FedEx Corp 5,59% , United Parcel Service 5,15% , Nippon Express 3,96% und PostNL -5,66% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs TNT Express 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Nippon Express -1,87% (Vorjahr: 3,88 Prozent) und FedEx Corp -8,69% (Vorjahr: -0,41 Prozent). PostNL -30,75% (Vorjahr: 39,32 Prozent) im Minus. Dahinter Deutsche Post -30,08% (Vorjahr: 39,6 Prozent) und Österreichische Post -23,68% (Vorjahr: 31,71 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: FedEx Corp 2,83%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, PostNL -20,2% und Deutsche Post -13,62%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:52 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter Deutsche Post mit +6,22% , Österreichische Post mit +1,47% und Nippon Express mit +0,95% PostNL mit -2,53% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist -14,88% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Solar: 12,11% Show latest Report (30.07.2022)
2. Ölindustrie: 11,11% Show latest Report (06.08.2022)
3. Big Greeks: 5,13% Show latest Report (06.08.2022)
4. Rohstoffaktien: 4,02% Show latest Report (30.07.2022)
5. MSCI World Biggest 10: -0,2% Show latest Report (06.08.2022)
6. Konsumgüter: -5,05% Show latest Report (06.08.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: -5,47% Show latest Report (06.08.2022)
8. Gaming: -6,29% Show latest Report (06.08.2022)
9. Luftfahrt & Reise: -7,81% Show latest Report (06.08.2022)
10. Telekom: -8,94% Show latest Report (30.07.2022)
11. Sport: -10,12% Show latest Report (30.07.2022)
12. Aluminium: -10,37%
13. Energie: -11,86% Show latest Report (06.08.2022)
14. Licht und Beleuchtung: -12,08% Show latest Report (06.08.2022)
15. Media: -12,48% Show latest Report (06.08.2022)
16. IT, Elektronik, 3D: -12,91% Show latest Report (06.08.2022)
17. Versicherer: -13,25% Show latest Report (30.07.2022)
18. Bau & Baustoffe: -14,44% Show latest Report (06.08.2022)
19. Post: -14,88% Show latest Report (30.07.2022)
20. Auto, Motor und Zulieferer: -15,24% Show latest Report (06.08.2022)
21. Crane: -16,4% Show latest Report (06.08.2022)
22. Zykliker Österreich: -16,8% Show latest Report (30.07.2022)
23. OÖ10 Members: -17,03% Show latest Report (06.08.2022)
24. Banken: -17,33% Show latest Report (06.08.2022)
25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -17,4% Show latest Report (06.08.2022)
26. Immobilien: -19,24% Show latest Report (06.08.2022)
27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -20% Show latest Report (06.08.2022)
28. Global Innovation 1000: -21,81% Show latest Report (06.08.2022)
29. Börseneulinge 2019: -23,7% Show latest Report (06.08.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -24,05%
31. Stahl: -24,54% Show latest Report (30.07.2022)
32. Computer, Software & Internet : -28,77% Show latest Report (06.08.2022)

Social Trading Kommentare

BROKERKAAN
zu DPW (05.08.)

Deutsche Post steigert Umsatz und Gewinn. https://www.t-online.de/finanzen/unternehmen-verbraucher/unternehmen/id_100035714/deutsche-post-steigert-umsatz-und-gewinn-schwaechen-im-inland.html

tradsam
zu DPW (05.08.)

Die Aktien der Deutsche Post AG haben ihr Erstziel erreicht und wurden mit Stopp-Loss abgesichert. Die dazugehörige Position Short-Turboscheine ist wertlos verfallen.

AlphaKollektor
zu DPW (05.08.)

Die Post legt Zahlen vor, die am Markt gut aufgenommen werden. Die Aktie kann über 6% auf über 42€ steigen. Damit liegt der Aktienkurs nun über dem Cap unseres Discounters. Bis zum Laufzeitende Mitte Oktober sind 2€ bzw. 5% Rendite möglich. Dafür kann die Aktie sogar noch leicht fallen um trotzdem die maximale Rendite zu erreichen.

w1nd00f
zu DPW (05.08.)

Der Rollup war richtig. Zum Start schießt die Post auf +6% und die Scheine entwickeln sich prächtig. 

w1nd00f
zu DPW (05.08.)

Die Post überzeugt wie erwartet mit den Zahlen und springt an. Die Position wird nochmal halbiert und laufen gelassen. Die Gewinne fließen in einen Schein mit höherem Strike.    Charttechnisch ist Platz bis 42€ und anschließend 44€. 

w1nd00f
zu DPW (04.08.)

Die Deutsche Post Position wird vor den Zahlen reduziert. +30%. Rest der Position läuft weiter. 

TheBrightSide
zu DPW (01.08.)

Deutsche Post sieht charttechnisch relativ gut aus. Daher Hebelprodukt auf die Aktie aufgenommen.

Talon57
zu DPW (01.08.)

Ende dieser Woche werden neue Quartalszahlen vorgelegt. Derzeit bin ich mit 5% Verlust bei dieser Aktie noch befriedigend aufgestellt. Sollten die Quartalszahlen gut ausfallen und der Wochenkursschluss über 40,20 Euro liegen (gelesene Analystenmeinung), werde ich nachkaufen. Aber auch eine Verringerung oder Glattstellung bei deutlich schlechterer Aussicht, kommt in Frage.

Talon57
zu DPW (01.08.)

Nachkauf per 1.8.2022. Die letzten Krisenmonate sind auch an der Deutschen Post nicht spurlos vorübergegangen. Auch der Ausblick mit sinkender Konsumlaune im Land und weltweit, wird das Kerngeschäft schrumpfen lassen. Trotzdem denke ich das dieses Unternehmen gut aufgestellt ist und eine Bodenbildung abgeschlossen hat im Kurs.

gerihouse
zu UPS (05.08.)

Der amerikanische Logistikkonzern UPS Inc. (ISIN: US9113121068, NYSE: UPS) zahlt am 1. September 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 1,52 US-Dollar an seine Aktionäre. Record date ist der 15. August 2022. Im Februar 2022 erfolgte im Vergleich zum Vorquartal (1,02 US-Dollar) eine Steigerung der Dividende um 49 Prozent. Auf das Jahr hochgerechnet liegt die Gesamtauszahlung bei 6,08 US-Dollar. Dies entspricht beim derzeitigen Kursniveau von 194,52 US-Dollar (Stand: 4. August 2022) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,13 Prozent. UPS (United Parcel Service of America) hat seine Dividende nach eigenen Angaben seit 1999 entweder jedes Jahr erhöht oder zumindest auf dem Vorjahresniveau gehalten. UPS gehört zu den größten Logistikunternehmen der Welt. Der Konzern ist seit 1976 in Deutschland tätig. Der Unternehmenssitz liegt in Atlanta. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2022 erzielte UPS einen Umsatz von 24,8 Mrd. US-Dollar nach 23,4 Mrd. US-Dollar im Jahr zuvor, wie am 26. Juli mitgeteilt wurde. Der operative Ertrag lag bei 3,5 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,3 Mrd. US-Dollar). Seit Jahresbeginn 2022 weist die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street ein Minus von 9,25 Prozent auf. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 169 Mrd. US-Dollar (Stand: 4. August 2022). Redaktion MyDividends.de




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/95: Geht der Flughafen über 33? IT bei LLB Österreich, thx an R. Machtlinger und N. Haslacher




 

Bildnachweis

1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 06.08.2022

2. Briefkasten, Brief, aufgeben, Post, Mailbox, schreiben, http://www.shutterstock.com/de/pic-156790661/stock-photo-close-up-of-woman-s-hand-holding-envelope-and-inserting-in-mailbox.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Warimpex, Zumtobel, DO&CO, Lenzing, Wienerberger, Frequentis, EVN, Semperit, AT&S, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, SBO, UIAG, Verbund, Frauenthal, Amag, Bawag, FACC, RBI, S Immo, Strabag.


Random Partner

BörseGo
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2SST0
AT0000A2WCC2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(2), Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Bawag(1), RBI(1), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Porr(1), Amag(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1), Lenzing(1), Kontron(1), Kapsch TrafficCom(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.13%, Rutsch der Stunde: FACC -1.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: OMV 1.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.85%
    BSN Vola-Event Cisco
    Star der Stunde: OMV 0.85%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.58%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/89: Kann man auf S Immo shortgehen? Frequentis flirtet

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    PostNL und Deutsche Post vs. Nippon Express und TNT Express – kommentierter KW 31 Peer Group Watch Post


    06.08.2022, 8598 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: PostNL 8,4% vor Deutsche Post 7,05%, Österreichische Post 3,96%, United Parcel Service 3,34%, FedEx Corp 2,74%, TNT Express 1,59% und Nippon Express 0%.

    In der Monatssicht ist vorne: Deutsche Post 10,26% vor TNT Express 8,45% , Österreichische Post 7,25% , FedEx Corp 5,59% , United Parcel Service 5,15% , Nippon Express 3,96% und PostNL -5,66% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs TNT Express 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Nippon Express -1,87% (Vorjahr: 3,88 Prozent) und FedEx Corp -8,69% (Vorjahr: -0,41 Prozent). PostNL -30,75% (Vorjahr: 39,32 Prozent) im Minus. Dahinter Deutsche Post -30,08% (Vorjahr: 39,6 Prozent) und Österreichische Post -23,68% (Vorjahr: 31,71 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: FedEx Corp 2,83%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, PostNL -20,2% und Deutsche Post -13,62%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:52 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter Deutsche Post mit +6,22% , Österreichische Post mit +1,47% und Nippon Express mit +0,95% PostNL mit -2,53% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist -14,88% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Solar: 12,11% Show latest Report (30.07.2022)
    2. Ölindustrie: 11,11% Show latest Report (06.08.2022)
    3. Big Greeks: 5,13% Show latest Report (06.08.2022)
    4. Rohstoffaktien: 4,02% Show latest Report (30.07.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: -0,2% Show latest Report (06.08.2022)
    6. Konsumgüter: -5,05% Show latest Report (06.08.2022)
    7. Deutsche Nebenwerte: -5,47% Show latest Report (06.08.2022)
    8. Gaming: -6,29% Show latest Report (06.08.2022)
    9. Luftfahrt & Reise: -7,81% Show latest Report (06.08.2022)
    10. Telekom: -8,94% Show latest Report (30.07.2022)
    11. Sport: -10,12% Show latest Report (30.07.2022)
    12. Aluminium: -10,37%
    13. Energie: -11,86% Show latest Report (06.08.2022)
    14. Licht und Beleuchtung: -12,08% Show latest Report (06.08.2022)
    15. Media: -12,48% Show latest Report (06.08.2022)
    16. IT, Elektronik, 3D: -12,91% Show latest Report (06.08.2022)
    17. Versicherer: -13,25% Show latest Report (30.07.2022)
    18. Bau & Baustoffe: -14,44% Show latest Report (06.08.2022)
    19. Post: -14,88% Show latest Report (30.07.2022)
    20. Auto, Motor und Zulieferer: -15,24% Show latest Report (06.08.2022)
    21. Crane: -16,4% Show latest Report (06.08.2022)
    22. Zykliker Österreich: -16,8% Show latest Report (30.07.2022)
    23. OÖ10 Members: -17,03% Show latest Report (06.08.2022)
    24. Banken: -17,33% Show latest Report (06.08.2022)
    25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -17,4% Show latest Report (06.08.2022)
    26. Immobilien: -19,24% Show latest Report (06.08.2022)
    27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -20% Show latest Report (06.08.2022)
    28. Global Innovation 1000: -21,81% Show latest Report (06.08.2022)
    29. Börseneulinge 2019: -23,7% Show latest Report (06.08.2022)
    30. Runplugged Running Stocks: -24,05%
    31. Stahl: -24,54% Show latest Report (30.07.2022)
    32. Computer, Software & Internet : -28,77% Show latest Report (06.08.2022)

    Social Trading Kommentare

    BROKERKAAN
    zu DPW (05.08.)

    Deutsche Post steigert Umsatz und Gewinn. https://www.t-online.de/finanzen/unternehmen-verbraucher/unternehmen/id_100035714/deutsche-post-steigert-umsatz-und-gewinn-schwaechen-im-inland.html

    tradsam
    zu DPW (05.08.)

    Die Aktien der Deutsche Post AG haben ihr Erstziel erreicht und wurden mit Stopp-Loss abgesichert. Die dazugehörige Position Short-Turboscheine ist wertlos verfallen.

    AlphaKollektor
    zu DPW (05.08.)

    Die Post legt Zahlen vor, die am Markt gut aufgenommen werden. Die Aktie kann über 6% auf über 42€ steigen. Damit liegt der Aktienkurs nun über dem Cap unseres Discounters. Bis zum Laufzeitende Mitte Oktober sind 2€ bzw. 5% Rendite möglich. Dafür kann die Aktie sogar noch leicht fallen um trotzdem die maximale Rendite zu erreichen.

    w1nd00f
    zu DPW (05.08.)

    Der Rollup war richtig. Zum Start schießt die Post auf +6% und die Scheine entwickeln sich prächtig. 

    w1nd00f
    zu DPW (05.08.)

    Die Post überzeugt wie erwartet mit den Zahlen und springt an. Die Position wird nochmal halbiert und laufen gelassen. Die Gewinne fließen in einen Schein mit höherem Strike.    Charttechnisch ist Platz bis 42€ und anschließend 44€. 

    w1nd00f
    zu DPW (04.08.)

    Die Deutsche Post Position wird vor den Zahlen reduziert. +30%. Rest der Position läuft weiter. 

    TheBrightSide
    zu DPW (01.08.)

    Deutsche Post sieht charttechnisch relativ gut aus. Daher Hebelprodukt auf die Aktie aufgenommen.

    Talon57
    zu DPW (01.08.)

    Ende dieser Woche werden neue Quartalszahlen vorgelegt. Derzeit bin ich mit 5% Verlust bei dieser Aktie noch befriedigend aufgestellt. Sollten die Quartalszahlen gut ausfallen und der Wochenkursschluss über 40,20 Euro liegen (gelesene Analystenmeinung), werde ich nachkaufen. Aber auch eine Verringerung oder Glattstellung bei deutlich schlechterer Aussicht, kommt in Frage.

    Talon57
    zu DPW (01.08.)

    Nachkauf per 1.8.2022. Die letzten Krisenmonate sind auch an der Deutschen Post nicht spurlos vorübergegangen. Auch der Ausblick mit sinkender Konsumlaune im Land und weltweit, wird das Kerngeschäft schrumpfen lassen. Trotzdem denke ich das dieses Unternehmen gut aufgestellt ist und eine Bodenbildung abgeschlossen hat im Kurs.

    gerihouse
    zu UPS (05.08.)

    Der amerikanische Logistikkonzern UPS Inc. (ISIN: US9113121068, NYSE: UPS) zahlt am 1. September 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 1,52 US-Dollar an seine Aktionäre. Record date ist der 15. August 2022. Im Februar 2022 erfolgte im Vergleich zum Vorquartal (1,02 US-Dollar) eine Steigerung der Dividende um 49 Prozent. Auf das Jahr hochgerechnet liegt die Gesamtauszahlung bei 6,08 US-Dollar. Dies entspricht beim derzeitigen Kursniveau von 194,52 US-Dollar (Stand: 4. August 2022) einer aktuellen Dividendenrendite von 3,13 Prozent. UPS (United Parcel Service of America) hat seine Dividende nach eigenen Angaben seit 1999 entweder jedes Jahr erhöht oder zumindest auf dem Vorjahresniveau gehalten. UPS gehört zu den größten Logistikunternehmen der Welt. Der Konzern ist seit 1976 in Deutschland tätig. Der Unternehmenssitz liegt in Atlanta. Im zweiten Quartal (30. Juni) des Fiskaljahres 2022 erzielte UPS einen Umsatz von 24,8 Mrd. US-Dollar nach 23,4 Mrd. US-Dollar im Jahr zuvor, wie am 26. Juli mitgeteilt wurde. Der operative Ertrag lag bei 3,5 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 3,3 Mrd. US-Dollar). Seit Jahresbeginn 2022 weist die Aktie auf der aktuellen Kursbasis an der Wall Street ein Minus von 9,25 Prozent auf. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 169 Mrd. US-Dollar (Stand: 4. August 2022). Redaktion MyDividends.de




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/95: Geht der Flughafen über 33? IT bei LLB Österreich, thx an R. Machtlinger und N. Haslacher




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 06.08.2022

    2. Briefkasten, Brief, aufgeben, Post, Mailbox, schreiben, http://www.shutterstock.com/de/pic-156790661/stock-photo-close-up-of-woman-s-hand-holding-envelope-and-inserting-in-mailbox.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Warimpex, Zumtobel, DO&CO, Lenzing, Wienerberger, Frequentis, EVN, Semperit, AT&S, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, SBO, UIAG, Verbund, Frauenthal, Amag, Bawag, FACC, RBI, S Immo, Strabag.


    Random Partner

    BörseGo
    Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2SST0
    AT0000A2WCC2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: AMS(2), Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Bawag(1), RBI(1), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Porr(1), Amag(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1), Lenzing(1), Kontron(1), Kapsch TrafficCom(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.13%, Rutsch der Stunde: FACC -1.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Strabag(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: OMV 1.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.85%
      BSN Vola-Event Cisco
      Star der Stunde: OMV 0.85%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.58%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/89: Kann man auf S Immo shortgehen? Frequentis flirtet

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...