Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.08.2022, 2738 Zeichen

AR4 - AURELIUS VERKAUFT TRANSFORM-HOSPITAL-GESCHÄFT AN Y1 CAPITAL

DHER - Delivery Hero bestätigt aktuelle Ziele Gj und mittelfristig

H24 - Home24 senkt Gj Prognose für Umsatz ex-FX

NDX1 - Nordex erhält im Juli Aufträge über 102 Megawatt aus Deutschland

VOW3 - Die Arbeiter des Hauptwerks von Volkswagen in Mexiko werden aufgefordert, erneut darüber abzustimmen, ob sie dem Deal ihrer Gewerkschaft mit dem Management über eine 9% Gehaltserhöhungen zustimmen, nachdem sie die Vereinbarung zunächst abgelehnt hatten.

IFX - Der neue Infineon-Chef Jochen Hanebeck malt ein düsteres Bild: Die Weltwirtschaft sei noch mehr auf Taiwan als auf Russland angewiesen - und die Halbleiterkrise werde erst mal weitergehen. Von Infineons gesamter Chip-Produktion entfielen etwa 30 Prozent auf externe Auftragsfertiger. Davon sitze wiederum etwa die Hälfte, also insgesamt 15 Prozent, in Taiwan und China. (Süddeutsche)

EWE/ENBW - Neben Uniper beantragen auch die EnBW-Tochter VNG und der Oldenburger Versorger Ewe die Nutzung der Gas-Umlage. "Für das vierte Quartal 2022 haben wir die für diesen Zeitraum um mehr als das Zehnfache der vertraglichen Beschaffungskosten liegenden Mehrkosten bei Trading Hub Europe angemeldet", sagte der Ewe-Sprecher. "Davon sind laut Gesetz 90 Prozent erstattungsfähig. Da der Liefervertrag zum Jahresende ausläuft, haben wir für die restliche Laufzeit der Umlage keine weiteren Ansprüche geltend gemacht." Eine EnBW-Sprecherin sagte, die EnBW-Tochter VNG sei vom Ausfall der russischen Gaslieferungen betroffen, daher werde man die Umlage in Anspruch nehmen. (Rheinische Post)

WARBURG BANK - Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg sieht bisher keine Hinweise auf einen Verdacht zur Beihilfe auf Steuerhinterziehung durch den heutigen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Zusammenhang mit dem Cum-Ex-Steuerskandal um die Warburg Bank. Die Generalstaatsanwaltschaft habe deshalb die Beschwerde eines Anwalts abgelehnt, sagte Oberstaatsanwältin Mia Sperling-Karstens dem Tagesspiegel. Zuvor hatte die Hamburger Staatsanwaltschaft auf die Einleitung eines Strafverfahrens verzichtet. Dagegen war die Beschwerde eingelegt worden. (Tagesspiegel)

Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mi. 17.4.24: DAX nach schwächstem Tag zunächst neutral, adidas nach super Zahlen gesucht, Conti abverkauft




 

Bildnachweis

1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger, UnitedHealth.


Random Partner

VIG
Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Mehr zum Thema

Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A3AGF0
AT0000A2C5J0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.54%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Immofinanz(1)
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.57%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(1)
    BSN Vola-Event adidas
    BSN MA-Event MTU Aero Engines
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Lenzing(1), Verbund(1)
    BSN Vola-Event Warimpex

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Guten Morgen mit Aurelius, Delivery Hero, Home24, Nordex, Volkswagen, Infineon ...


    16.08.2022, 2738 Zeichen

    AR4 - AURELIUS VERKAUFT TRANSFORM-HOSPITAL-GESCHÄFT AN Y1 CAPITAL

    DHER - Delivery Hero bestätigt aktuelle Ziele Gj und mittelfristig

    H24 - Home24 senkt Gj Prognose für Umsatz ex-FX

    NDX1 - Nordex erhält im Juli Aufträge über 102 Megawatt aus Deutschland

    VOW3 - Die Arbeiter des Hauptwerks von Volkswagen in Mexiko werden aufgefordert, erneut darüber abzustimmen, ob sie dem Deal ihrer Gewerkschaft mit dem Management über eine 9% Gehaltserhöhungen zustimmen, nachdem sie die Vereinbarung zunächst abgelehnt hatten.

    IFX - Der neue Infineon-Chef Jochen Hanebeck malt ein düsteres Bild: Die Weltwirtschaft sei noch mehr auf Taiwan als auf Russland angewiesen - und die Halbleiterkrise werde erst mal weitergehen. Von Infineons gesamter Chip-Produktion entfielen etwa 30 Prozent auf externe Auftragsfertiger. Davon sitze wiederum etwa die Hälfte, also insgesamt 15 Prozent, in Taiwan und China. (Süddeutsche)

    EWE/ENBW - Neben Uniper beantragen auch die EnBW-Tochter VNG und der Oldenburger Versorger Ewe die Nutzung der Gas-Umlage. "Für das vierte Quartal 2022 haben wir die für diesen Zeitraum um mehr als das Zehnfache der vertraglichen Beschaffungskosten liegenden Mehrkosten bei Trading Hub Europe angemeldet", sagte der Ewe-Sprecher. "Davon sind laut Gesetz 90 Prozent erstattungsfähig. Da der Liefervertrag zum Jahresende ausläuft, haben wir für die restliche Laufzeit der Umlage keine weiteren Ansprüche geltend gemacht." Eine EnBW-Sprecherin sagte, die EnBW-Tochter VNG sei vom Ausfall der russischen Gaslieferungen betroffen, daher werde man die Umlage in Anspruch nehmen. (Rheinische Post)

    WARBURG BANK - Die Generalstaatsanwaltschaft Hamburg sieht bisher keine Hinweise auf einen Verdacht zur Beihilfe auf Steuerhinterziehung durch den heutigen Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) im Zusammenhang mit dem Cum-Ex-Steuerskandal um die Warburg Bank. Die Generalstaatsanwaltschaft habe deshalb die Beschwerde eines Anwalts abgelehnt, sagte Oberstaatsanwältin Mia Sperling-Karstens dem Tagesspiegel. Zuvor hatte die Hamburger Staatsanwaltschaft auf die Einleitung eines Strafverfahrens verzichtet. Dagegen war die Beschwerde eingelegt worden. (Tagesspiegel)

    Guten Morgen wünscht: ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank Kaiserstrasse 1 60311 Frankfurt . Neben den Presseauszügen kann dieses Dokument Informationen enthalten, die durch die ICF BANK AG Wertpapierhandelsbank erarbeitet wurden. Obwohl wir sämtliche Angaben für verläßlich halten, kann für deren Richtigkeit keine Haftung übernommen werden. Dieses Dokument dient lediglich zur Information. Keinesfalls enthält diese Veröffentlichung Aufforderungen oder Empfehlungen zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Anlageinstrumenten. Die Informationen stellen keine Anlageberatung dar.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 17.4.24: DAX nach schwächstem Tag zunächst neutral, adidas nach super Zahlen gesucht, Conti abverkauft




     

    Bildnachweis

    1. Frühstück, Österreich, Ei, food, http://www.shutterstock.com/de/pic-127156400/stock-photo-continental-breakfast-with-coffee-cheese-jelly-bread-rolls.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger, UnitedHealth.


    Random Partner

    VIG
    Die Vienna Insurance Group (VIG) ist mit rund 50 Konzerngesellschaften und mehr als 25.000 Mitarbeitern in 30 Ländern aktiv. Bereits seit 1994 notiert die VIG an der Wiener Börse und zählt heute zu den Top-Unternehmen im Segment “prime market“ und weist eine attraktive Dividendenpolitik auf.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Mehr zum Thema

    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A3AGF0
    AT0000A2C5J0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.54%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Immofinanz(1)
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Austriacard Holdings AG -1.57%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Kontron(1)
      BSN Vola-Event adidas
      BSN MA-Event MTU Aero Engines
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.2%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Lenzing(1), Verbund(1)
      BSN Vola-Event Warimpex

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Andreas Gehrke
      Flughafen Berlin-Tegel
      2023
      Drittel Books

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing