Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu Immofinanz, Amag, Pierer Mobility, Frequentis, Aktienkäufe bei Marinomed, Mayr-Melnhof ... (Christine Petzwinkler)

20.09.2022, 3647 Zeichen

Die Immofinanz erwirbt insgesamt 53 Retail-Immobilien in Tschechien, Polen, Slowakei und Ungarn von ihrem Mehrheitsaktionär CPI Property Group. Der Kaufpreis beläuft sich auf 324,2 Mio. Euro. „Diese Akquisition beschleunigt nicht nur den Ausbau unserer führenden Marktposition bei Retail Parks in Europa und unserer Marke Stop Shop, sondern wird mit stabilen Mieteinnahmen von jährlich rund 25 Mio. Euro auch die Ertragskraft der Immofinanz nachhaltig stärken“, kommentiert Immofinanz-CEO Radka Doehring.
Immofinanz ( Akt. Indikation:  14,75 /14,76, -0,37%)

Die Pierer Mobility-Aktie ist seit Montag in zwei neuen Indizes enthalten. Zum einen im ATX Global Players der Wiener Börse sowie auch im SPI ESG / SPI ESG Weighted-Indizes der SIX Swiss Exchange.
Pierer Mobility ( Akt. Indikation:  61,10 /62,30, -1,12%)

Frequentis CEO Norbert Haslacher wurde vom Aufsichtsrat für fünf weitere Jahre zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Sein Vertrag läuft bis zum 15. April 2028. Aufsichtsratsvorsitzender Hannes Bardach: "Norbert Haslacher hat in den vergangenen sieben Jahren entscheidend zur Transformation von Frequentis hin zu einem global agierenden Softwareunternehmen beigetragen. Neben seiner für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivierenden Art hat er auch stets ein offenes Ohr für neue Innovationen und einen starken Fokus für die Bedürfnisse unserer Kunden".
Frequentis ( Akt. Indikation:  27,70 /27,90, 1,09%)

Auszeichnung: Die Amag ist mit dem Energy Globe Oberösterreich 2022 ausgezeichnet worden. Der Aluminium-Konzern ergatterte sich den Sieg für seine Aufdach-Photovoltaikanlage, die eine Größe von 60.000 Quadratmetern aufweist.
Amag ( Akt. Indikation:  32,00 /32,50, -2,27%)

Aktienkäufe: Marinomed-Aufsichtsrätin Brigitte Ederer hat am 15. September Aktien erworben, und zwar 100 Stück zu je 63,20 Euro, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Warimpex-CEO Franz Jurkowitsch hat weitere Aktien erworben. Am 14. September wurden, wie berichtet, mehr als 39.000 Stück gekauft, am 16. September 50.000 Stück zu einem Gesamtwert von 42.222 Euro. Die grosso tec von Kontron-CEO Hannes Niederhauser und Erhard F. Grossnigg hat weitere Aktienkäufe gemeldet, diesmal in Höhe von 28.810 Kontron-Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von 14,9621 Euro pro Aktie. Auch bei Mayr-Melnhof gibt es eine Directors Dealing-Mitteilung. Aufsichtsrat Nikolaus Ankershofen (Pfannberg Privatstiftung) hat zuletzt Käufe über 2655 Aktien gemeldet.
Kontron ( Akt. Indikation:  14,71 /14,76, -1,83%)
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  136,40 /136,80, -1,01%)
Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  60,80 /61,60, -1,29%)
Warimpex ( Akt. Indikation:  0,75 /0,85, -18,37%)

Research: Die Analysten der Erste Group bestätigen die Kauf-Empfehlung für Marinomed und reduzieren das Kursziel von 127,0 auf 91,7 Euro. Die Analysten von First Berlin bestätigen nach dem Besuch des Caravan Salon 2022 in Düsseldorf die Kauf-Empfehlung und das Kursziel in Höhe von 77,0 Euro für den Reisemobil-Hersteller Knaus Tabbert. "Wir sind der Meinung, dass Knaus Tabbert mit ihrer konkurrenzlosen Markenvielfalt für alle Altersgruppen und Budgets ein dominierender Akteur im europäischen Reisemobil-, Kastenwagen- und Caravansegment sein wird. Die Geschäftsführung berichtete auch über ihre Erfahrungen bei der Bewältigung der verschiedenen Herausforderungen in den vergangenen 12 Monaten, ohne dabei die langfristigen Ziele und die Gewinnerholung aus den Augen zu verlieren", begründen die Analysten.
Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  60,80 /61,60,-1,29%)
Knaus Tabbert ( Akt. Indikation:  29,40 /29,70, 2,25%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 20.09.)


(20.09.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




Amag
Akt. Indikation:  27.30 / 28.50
Uhrzeit:  22:50:45
Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
Letzter SK:  28.10 ( 0.36%)

Frequentis
Akt. Indikation:  25.60 / 26.20
Uhrzeit:  22:57:48
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  25.90 ( 3.60%)

Immofinanz
Akt. Indikation:  20.95 / 21.15
Uhrzeit:  22:56:52
Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
Letzter SK:  21.05 ( 0.24%)

Knaus Tabbert
Akt. Indikation:  41.80 / 42.50
Uhrzeit:  22:59:33
Veränderung zu letztem SK:  1.44%
Letzter SK:  41.55 ( -2.92%)

Kontron
Akt. Indikation:  21.18 / 21.50
Uhrzeit:  22:59:33
Veränderung zu letztem SK:  0.19%
Letzter SK:  21.30 ( -0.84%)

Marinomed Biotech
Akt. Indikation:  22.60 / 23.30
Uhrzeit:  22:57:11
Veränderung zu letztem SK:  0.66%
Letzter SK:  22.80 ( -0.87%)

Mayr-Melnhof
Akt. Indikation:  117.20 / 118.00
Uhrzeit:  22:57:11
Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
Letzter SK:  118.00 ( 0.00%)

Pierer Mobility
Akt. Indikation:  47.50 / 48.20
Uhrzeit:  22:57:11
Veränderung zu letztem SK:  0.10%
Letzter SK:  47.80 ( -1.44%)

Warimpex
Akt. Indikation:  0.72 / 0.80
Uhrzeit:  22:56:13
Veränderung zu letztem SK:  -7.06%
Letzter SK:  0.82 ( -0.61%)



 

Bildnachweis

1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitouts: AT&S dreht nach fünf Minus-Tagen

» Österreich-Depots. Semperit nach MSCI-Downgrade im wikifolio verdoppelt ...

» Börsegeschichte 1.3.: Extremes zu Verbund und VIG (Börse Geschichte) (Bö...

» Heute im gabb#: Aktienbarometer, News von Wienerberger, Marinomed, Palfi...

» Nachlese: ATX per März-Verfall wohl unverändert, Iris Schatzl und Hans D...

» Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ("Bevölkerung weiter als ihr")...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Verbund und Telekom Austria gesucht...

» Börsenradio Live-Blick 1/3: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig ...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Erste Group, Wienerberger, EZB, BTC, Ba...

» ATX-Trends: AT&S, Erste Group, Telekom Austria ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A2VYD6
AT0000A31267
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(3), voestalpine(1), RBI(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kapsch TrafficCom(3)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: ams-Osram(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1)
    BSN MA-Event Warimpex
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.07%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.68%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: ams-Osram(3), Semperit(2), RBI(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.62%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.36%

    Featured Partner Video

    Sonntags-Sport-Überblick

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void


    20.09.2022, 3647 Zeichen

    Die Immofinanz erwirbt insgesamt 53 Retail-Immobilien in Tschechien, Polen, Slowakei und Ungarn von ihrem Mehrheitsaktionär CPI Property Group. Der Kaufpreis beläuft sich auf 324,2 Mio. Euro. „Diese Akquisition beschleunigt nicht nur den Ausbau unserer führenden Marktposition bei Retail Parks in Europa und unserer Marke Stop Shop, sondern wird mit stabilen Mieteinnahmen von jährlich rund 25 Mio. Euro auch die Ertragskraft der Immofinanz nachhaltig stärken“, kommentiert Immofinanz-CEO Radka Doehring.
    Immofinanz ( Akt. Indikation:  14,75 /14,76, -0,37%)

    Die Pierer Mobility-Aktie ist seit Montag in zwei neuen Indizes enthalten. Zum einen im ATX Global Players der Wiener Börse sowie auch im SPI ESG / SPI ESG Weighted-Indizes der SIX Swiss Exchange.
    Pierer Mobility ( Akt. Indikation:  61,10 /62,30, -1,12%)

    Frequentis CEO Norbert Haslacher wurde vom Aufsichtsrat für fünf weitere Jahre zum Vorstandsvorsitzenden bestellt. Sein Vertrag läuft bis zum 15. April 2028. Aufsichtsratsvorsitzender Hannes Bardach: "Norbert Haslacher hat in den vergangenen sieben Jahren entscheidend zur Transformation von Frequentis hin zu einem global agierenden Softwareunternehmen beigetragen. Neben seiner für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter motivierenden Art hat er auch stets ein offenes Ohr für neue Innovationen und einen starken Fokus für die Bedürfnisse unserer Kunden".
    Frequentis ( Akt. Indikation:  27,70 /27,90, 1,09%)

    Auszeichnung: Die Amag ist mit dem Energy Globe Oberösterreich 2022 ausgezeichnet worden. Der Aluminium-Konzern ergatterte sich den Sieg für seine Aufdach-Photovoltaikanlage, die eine Größe von 60.000 Quadratmetern aufweist.
    Amag ( Akt. Indikation:  32,00 /32,50, -2,27%)

    Aktienkäufe: Marinomed-Aufsichtsrätin Brigitte Ederer hat am 15. September Aktien erworben, und zwar 100 Stück zu je 63,20 Euro, wie aus einer Mitteilung hervorgeht. Warimpex-CEO Franz Jurkowitsch hat weitere Aktien erworben. Am 14. September wurden, wie berichtet, mehr als 39.000 Stück gekauft, am 16. September 50.000 Stück zu einem Gesamtwert von 42.222 Euro. Die grosso tec von Kontron-CEO Hannes Niederhauser und Erhard F. Grossnigg hat weitere Aktienkäufe gemeldet, diesmal in Höhe von 28.810 Kontron-Aktien zu einem durchschnittlichen Preis von 14,9621 Euro pro Aktie. Auch bei Mayr-Melnhof gibt es eine Directors Dealing-Mitteilung. Aufsichtsrat Nikolaus Ankershofen (Pfannberg Privatstiftung) hat zuletzt Käufe über 2655 Aktien gemeldet.
    Kontron ( Akt. Indikation:  14,71 /14,76, -1,83%)
    Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  136,40 /136,80, -1,01%)
    Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  60,80 /61,60, -1,29%)
    Warimpex ( Akt. Indikation:  0,75 /0,85, -18,37%)

    Research: Die Analysten der Erste Group bestätigen die Kauf-Empfehlung für Marinomed und reduzieren das Kursziel von 127,0 auf 91,7 Euro. Die Analysten von First Berlin bestätigen nach dem Besuch des Caravan Salon 2022 in Düsseldorf die Kauf-Empfehlung und das Kursziel in Höhe von 77,0 Euro für den Reisemobil-Hersteller Knaus Tabbert. "Wir sind der Meinung, dass Knaus Tabbert mit ihrer konkurrenzlosen Markenvielfalt für alle Altersgruppen und Budgets ein dominierender Akteur im europäischen Reisemobil-, Kastenwagen- und Caravansegment sein wird. Die Geschäftsführung berichtete auch über ihre Erfahrungen bei der Bewältigung der verschiedenen Herausforderungen in den vergangenen 12 Monaten, ohne dabei die langfristigen Ziele und die Gewinnerholung aus den Augen zu verlieren", begründen die Analysten.
    Marinomed Biotech ( Akt. Indikation:  60,80 /61,60,-1,29%)
    Knaus Tabbert ( Akt. Indikation:  29,40 /29,70, 2,25%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 20.09.)


    (20.09.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt




    Amag
    Akt. Indikation:  27.30 / 28.50
    Uhrzeit:  22:50:45
    Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
    Letzter SK:  28.10 ( 0.36%)

    Frequentis
    Akt. Indikation:  25.60 / 26.20
    Uhrzeit:  22:57:48
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  25.90 ( 3.60%)

    Immofinanz
    Akt. Indikation:  20.95 / 21.15
    Uhrzeit:  22:56:52
    Veränderung zu letztem SK:  -0.00%
    Letzter SK:  21.05 ( 0.24%)

    Knaus Tabbert
    Akt. Indikation:  41.80 / 42.50
    Uhrzeit:  22:59:33
    Veränderung zu letztem SK:  1.44%
    Letzter SK:  41.55 ( -2.92%)

    Kontron
    Akt. Indikation:  21.18 / 21.50
    Uhrzeit:  22:59:33
    Veränderung zu letztem SK:  0.19%
    Letzter SK:  21.30 ( -0.84%)

    Marinomed Biotech
    Akt. Indikation:  22.60 / 23.30
    Uhrzeit:  22:57:11
    Veränderung zu letztem SK:  0.66%
    Letzter SK:  22.80 ( -0.87%)

    Mayr-Melnhof
    Akt. Indikation:  117.20 / 118.00
    Uhrzeit:  22:57:11
    Veränderung zu letztem SK:  -0.34%
    Letzter SK:  118.00 ( 0.00%)

    Pierer Mobility
    Akt. Indikation:  47.50 / 48.20
    Uhrzeit:  22:57:11
    Veränderung zu letztem SK:  0.10%
    Letzter SK:  47.80 ( -1.44%)

    Warimpex
    Akt. Indikation:  0.72 / 0.80
    Uhrzeit:  22:56:13
    Veränderung zu letztem SK:  -7.06%
    Letzter SK:  0.82 ( -0.61%)



     

    Bildnachweis

    1. Private Investor Relation   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Andritz
    Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitouts: AT&S dreht nach fünf Minus-Tagen

    » Österreich-Depots. Semperit nach MSCI-Downgrade im wikifolio verdoppelt ...

    » Börsegeschichte 1.3.: Extremes zu Verbund und VIG (Börse Geschichte) (Bö...

    » Heute im gabb#: Aktienbarometer, News von Wienerberger, Marinomed, Palfi...

    » Nachlese: ATX per März-Verfall wohl unverändert, Iris Schatzl und Hans D...

    » Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ("Bevölkerung weiter als ihr")...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: RBI, Verbund und Telekom Austria gesucht...

    » Börsenradio Live-Blick 1/3: DAX läuft weiter, Daimler Truck zweistellig ...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Erste Group, Wienerberger, EZB, BTC, Ba...

    » ATX-Trends: AT&S, Erste Group, Telekom Austria ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2VYD6
    AT0000A31267
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(3), voestalpine(1), RBI(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Kapsch TrafficCom(3)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: ams-Osram(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Fabasoft(1)
      BSN MA-Event Warimpex
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.07%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.68%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: ams-Osram(3), Semperit(2), RBI(1)
      Star der Stunde: Lenzing 1.62%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.36%

      Featured Partner Video

      Sonntags-Sport-Überblick

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 11. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

      Books josefchladek.com

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Kurama
      Koumori
      2023
      in)(between gallery

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void