Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





RE+ 2022: CATL präsentiert Fortschritte bei Energiespeicherlösungen

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



22.09.2022, 6369 Zeichen

Anaheim, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Technologische Schlüsselinnovationen für hochzuverlässige, sichere Energiespeicherlösungen in den Bereichen Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie Stromverbrauch, um Energiefreiheit für alle zu ermöglichen
Contemporary Amperex Technology Co., Limited (CATL), ein weltweit führendes Unternehmen für innovative Technologien im Bereich der neuen Energien, präsentiert auf der Solar Power International im Rahmen der RE+ 2022, die von 20. bis 22. September in Anaheim, Kalifornien, stattfindet, seine hochmodernen Energiespeicherlösungen für verschiedenste Szenarien. Die Konferenz ist die größte und umfassendste Veranstaltung der Branche für saubere Energie in Nordamerika.
Um die weltweiten Dekarbonisierungsziele zur Bekämpfung des Klimawandels zu erreichen, müssen wir zuverlässig und effizient von fossilen auf erneuerbare Energiequellen umsteigen. Energiespeicherlösungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Ermöglichung der Energiewende, und Innovation ist der Schlüssel zur Erschließung des vollen Potenzials erneuerbarer Energien durch Senkung der Kosten für Energiespeichersysteme, Verbesserung der Nutzungsdauer, Haltbarkeit, Energiedichte und Sicherheit.
„Um eine saubere Zukunft für alle zu ermöglichen, ist der Ersatz fossiler Brennstoffe in stationären Energiesystemen durch hocheffiziente erneuerbare Energien von größter Bedeutung", erklärte Tan Libin, Vice President von CATL. „Wir wollen einen Beitrag zu den weltweiten Bemühungen um Kohlenstoffneutralität leisten, indem wir die Energiewende, die wir dringend brauchen, vorantreiben. Wir freuen uns, unsere Fortschritte bei der Entwicklung hochwertiger Produkte zu präsentieren, die die nachhaltige Entwicklung unserer Weltwirtschaft unterstützen werden."
Schlüsseltechnologien zur Ausschöpfung des Potenzials erneuerbarer Energien
CATL hat sich der Bereitstellung erstklassiger Energiespeicherlösungen verschrieben und hat Lithium-Ionen-Batterie-Energiespeichersysteme für verschiedene Anwendungsszenarien in den Bereichen Stromerzeugung, Stromübertragung und -verteilung sowie Stromverbrauch entwickelt. Die RE+ 2022 bietet den führenden Vertretern der Energiebranche die Möglichkeit, mehr über die branchenführenden Innovationen von CATL zu erfahren, die die Energiefreiheit für alle ermöglichen:
* Erhebliche Sicherheit: CATL verfolgt ein umfassendes Sicherheitskonzept, das einen mehrschichtigen Schutz auf Zell-, Modul- und Rack-Ebene gewährleistet. CATL wählt seine Rohstoffe sorgfältig aus und wendet strenge Kontrollen bei den Herstellungsprozessen sowie umfassende Tests und Prüfungen an, um die Qualität seiner Batterien zu gewährleisten. Darüber hinaus gewährleisten die 24-Stunden-Überwachung und Big-Data-basierte Frühwarnsysteme den sicheren Betrieb und die Zuverlässigkeit der Produkte in der Praxis.
* Hohe Energiedichte: Hochentwickelte Materialien mit hoher Energiedichte und eine originelle CTP-Lösung erhöhen die Energiedichte des Containersystems effektiv, so dass eine Energiedichte von über 250 kWh/m2 auf der Bodenfläche erreicht wird. EnerOne, das Flaggschiff von CATL unter den modularen Flüssigkühlungs-Batteriespeichersystemen (BESS) für den Außenbereich, zeichnet sich durch eine kompakte Struktur aus, die im Vergleich zu herkömmlichen luftgekühlten Produkten 35 % weniger Stellfläche benötigt, was die Baukosten weiter senkt.
* Lange Lebensdauer: Energiespeicher für die Stromerzeugung, -übertragung, -verteilung und den -verbrauch stellen hohe Anforderungen an die Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Durch die Aufrüstung der Batteriekomponenten zur Verlangsamung des Kapazitätsverlusts der Batterie hat CATL erfolgreich einen weltweiten Maßstab mit einer Batterielebensdauer von 12.000 Zyklen gesetzt und die Stromgestehungskosten (Levelized Cost of Using Storage, LCUS) während des gesamten Lebenszyklus der Batterie reduziert. CATL führt nun weitere Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an seinen elektrochemischen Energiespeicherlösungen durch, um die Lebensdauer auf einen Rekordwert von 18.000 Zyklen zu erhöhen. Damit wird die Größenordnung eines einzelnen Energiespeicherkraftwerks auf 1 GWh erweitert, und die Kosten pro Kilowattstunde und die Energiespeicherkapazität können mit denen von Pumpspeicherkraftwerken mithalten.
* Intelligente Temperaturregelung: Die Energiespeicherlösungen von CATL sind mit intelligenten Wärmemanagementsystemen ausgestattet, die den durch in Reihe geschaltete Zellen verursachten Bucket-Effekt wirksam vermeiden und einen Temperaturunterschied zwischen den Zellen im Behälter von weniger als 5 ℃ gewährleisten, wodurch der verfügbare Energieertrag während des Lebenszyklus des Systems effektiv verbessert wird. Das integrierte Flüssigkühlsystem EnerOne mit Frequenzumwandlung kann den Temperaturunterschied zwischen den Zellen auf bis zu 3 ℃ begrenzen und die Nutzungsdauer der Batterie um 33 % erhöhen.
* Intelligentes Batteriemanagement: CATLs einzigartiges intelligentes BMS überwacht den Gesundheitszustand der Batterien rund um die Uhr und erkennt schwache Batterien im Voraus. Eine frühzeitige Warnung vor der Gefahr von Batteriebränden kann die Wahrscheinlichkeit von Bränden um über 90 % verringern. Das Online-Frühwarnsystem gewährleistet den sicheren Betrieb der Batterie über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
Engagement für umweltfreundliche Fertigung
Durch technologische Innovationen hat CATL weiterhin positive Auswirkungen auf die Produktion und die Umweltverträglichkeit erzielt. Das Werk in Yibin ist die erste zertifizierte Null-Kohlenstoff-Fabrik der Welt, während das Werk in Ningde vom Weltwirtschaftsforum (WEF) als weltweite „Vorzeigefabrik" anerkannt wurde und damit die erste Batterieproduktionsstätte ist, die dem Global Lighthouse Network (GLN) des WEF beitritt.
Neben den Maßnahmen zur Verringerung des Kohlenstoffausstoßes hat CATL das Batterierecycling eingeführt, um eine niedrige Karbonisierung der Batterien zu erreichen. Die RE+ 2022 bietet den Teilnehmern die Gelegenheit zu erleben, wie das Unternehmen plant, diese Beiträge weltweit zu fördern.
2021 lag der Energiespeicherbereich von CATL bei seinem Marktanteil an der weltweiten Produktion von Energiespeicherbatterien an erster Stelle und unterstützte mehr als 100 Großprojekte in aller Welt.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/12: "Alles auf Aktien" mit 2x Austro-Tipp, 1x Rätsel, Baader nennt Lowlights Lenzing, OMV, VOE




 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Lenzing, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, CA Immo, EVN, SBO, Kapsch TrafficCom, AMS, Immofinanz, Marinomed Biotech, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, RBI, Strabag.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVV6
AT0000A2WV18
AT0000A2TJM2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Österreichische Post(1)
    BSN MA-Event Andritz
    Star der Stunde: AT&S 1.36%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(2)
    BSN Vola-Event Amgen
    BSN MA-Event Bawag
    Star der Stunde: OMV 0.64%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.04%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(1)

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S2/10: Franz Jurkowitsch

    Franz Jurkowitsch ist nach einem Studium auf der Hochschule für Welthandel zunächst bei einer damals börsenotierten CA-Tochter tätig gewesen. Bereits im Studium lernte er Georg ...

    Books josefchladek.com

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    Martin Ogolter
    BG 15
    2020
    Self published

    Désirée van Hoek
    Notes on Downtown
    2022
    Self published

    Julius Werner Chromecek
    Tanzräume in Wien / Dance Rooms in Vienna
    2022
    Self published

    Raymond Meeks
    Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
    2011
    Silas Finch

    RE+ 2022: CATL präsentiert Fortschritte bei Energiespeicherlösungen


    22.09.2022, 6369 Zeichen

    Anaheim, Kalifornien (ots/PRNewswire) - Technologische Schlüsselinnovationen für hochzuverlässige, sichere Energiespeicherlösungen in den Bereichen Stromerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie Stromverbrauch, um Energiefreiheit für alle zu ermöglichen
    Contemporary Amperex Technology Co., Limited (CATL), ein weltweit führendes Unternehmen für innovative Technologien im Bereich der neuen Energien, präsentiert auf der Solar Power International im Rahmen der RE+ 2022, die von 20. bis 22. September in Anaheim, Kalifornien, stattfindet, seine hochmodernen Energiespeicherlösungen für verschiedenste Szenarien. Die Konferenz ist die größte und umfassendste Veranstaltung der Branche für saubere Energie in Nordamerika.
    Um die weltweiten Dekarbonisierungsziele zur Bekämpfung des Klimawandels zu erreichen, müssen wir zuverlässig und effizient von fossilen auf erneuerbare Energiequellen umsteigen. Energiespeicherlösungen spielen eine entscheidende Rolle bei der Ermöglichung der Energiewende, und Innovation ist der Schlüssel zur Erschließung des vollen Potenzials erneuerbarer Energien durch Senkung der Kosten für Energiespeichersysteme, Verbesserung der Nutzungsdauer, Haltbarkeit, Energiedichte und Sicherheit.
    „Um eine saubere Zukunft für alle zu ermöglichen, ist der Ersatz fossiler Brennstoffe in stationären Energiesystemen durch hocheffiziente erneuerbare Energien von größter Bedeutung", erklärte Tan Libin, Vice President von CATL. „Wir wollen einen Beitrag zu den weltweiten Bemühungen um Kohlenstoffneutralität leisten, indem wir die Energiewende, die wir dringend brauchen, vorantreiben. Wir freuen uns, unsere Fortschritte bei der Entwicklung hochwertiger Produkte zu präsentieren, die die nachhaltige Entwicklung unserer Weltwirtschaft unterstützen werden."
    Schlüsseltechnologien zur Ausschöpfung des Potenzials erneuerbarer Energien
    CATL hat sich der Bereitstellung erstklassiger Energiespeicherlösungen verschrieben und hat Lithium-Ionen-Batterie-Energiespeichersysteme für verschiedene Anwendungsszenarien in den Bereichen Stromerzeugung, Stromübertragung und -verteilung sowie Stromverbrauch entwickelt. Die RE+ 2022 bietet den führenden Vertretern der Energiebranche die Möglichkeit, mehr über die branchenführenden Innovationen von CATL zu erfahren, die die Energiefreiheit für alle ermöglichen:
    * Erhebliche Sicherheit: CATL verfolgt ein umfassendes Sicherheitskonzept, das einen mehrschichtigen Schutz auf Zell-, Modul- und Rack-Ebene gewährleistet. CATL wählt seine Rohstoffe sorgfältig aus und wendet strenge Kontrollen bei den Herstellungsprozessen sowie umfassende Tests und Prüfungen an, um die Qualität seiner Batterien zu gewährleisten. Darüber hinaus gewährleisten die 24-Stunden-Überwachung und Big-Data-basierte Frühwarnsysteme den sicheren Betrieb und die Zuverlässigkeit der Produkte in der Praxis.
    * Hohe Energiedichte: Hochentwickelte Materialien mit hoher Energiedichte und eine originelle CTP-Lösung erhöhen die Energiedichte des Containersystems effektiv, so dass eine Energiedichte von über 250 kWh/m2 auf der Bodenfläche erreicht wird. EnerOne, das Flaggschiff von CATL unter den modularen Flüssigkühlungs-Batteriespeichersystemen (BESS) für den Außenbereich, zeichnet sich durch eine kompakte Struktur aus, die im Vergleich zu herkömmlichen luftgekühlten Produkten 35 % weniger Stellfläche benötigt, was die Baukosten weiter senkt.
    * Lange Lebensdauer: Energiespeicher für die Stromerzeugung, -übertragung, -verteilung und den -verbrauch stellen hohe Anforderungen an die Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Durch die Aufrüstung der Batteriekomponenten zur Verlangsamung des Kapazitätsverlusts der Batterie hat CATL erfolgreich einen weltweiten Maßstab mit einer Batterielebensdauer von 12.000 Zyklen gesetzt und die Stromgestehungskosten (Levelized Cost of Using Storage, LCUS) während des gesamten Lebenszyklus der Batterie reduziert. CATL führt nun weitere Forschungs- und Entwicklungsarbeiten an seinen elektrochemischen Energiespeicherlösungen durch, um die Lebensdauer auf einen Rekordwert von 18.000 Zyklen zu erhöhen. Damit wird die Größenordnung eines einzelnen Energiespeicherkraftwerks auf 1 GWh erweitert, und die Kosten pro Kilowattstunde und die Energiespeicherkapazität können mit denen von Pumpspeicherkraftwerken mithalten.
    * Intelligente Temperaturregelung: Die Energiespeicherlösungen von CATL sind mit intelligenten Wärmemanagementsystemen ausgestattet, die den durch in Reihe geschaltete Zellen verursachten Bucket-Effekt wirksam vermeiden und einen Temperaturunterschied zwischen den Zellen im Behälter von weniger als 5 ℃ gewährleisten, wodurch der verfügbare Energieertrag während des Lebenszyklus des Systems effektiv verbessert wird. Das integrierte Flüssigkühlsystem EnerOne mit Frequenzumwandlung kann den Temperaturunterschied zwischen den Zellen auf bis zu 3 ℃ begrenzen und die Nutzungsdauer der Batterie um 33 % erhöhen.
    * Intelligentes Batteriemanagement: CATLs einzigartiges intelligentes BMS überwacht den Gesundheitszustand der Batterien rund um die Uhr und erkennt schwache Batterien im Voraus. Eine frühzeitige Warnung vor der Gefahr von Batteriebränden kann die Wahrscheinlichkeit von Bränden um über 90 % verringern. Das Online-Frühwarnsystem gewährleistet den sicheren Betrieb der Batterie über den gesamten Lebenszyklus hinweg.
    Engagement für umweltfreundliche Fertigung
    Durch technologische Innovationen hat CATL weiterhin positive Auswirkungen auf die Produktion und die Umweltverträglichkeit erzielt. Das Werk in Yibin ist die erste zertifizierte Null-Kohlenstoff-Fabrik der Welt, während das Werk in Ningde vom Weltwirtschaftsforum (WEF) als weltweite „Vorzeigefabrik" anerkannt wurde und damit die erste Batterieproduktionsstätte ist, die dem Global Lighthouse Network (GLN) des WEF beitritt.
    Neben den Maßnahmen zur Verringerung des Kohlenstoffausstoßes hat CATL das Batterierecycling eingeführt, um eine niedrige Karbonisierung der Batterien zu erreichen. Die RE+ 2022 bietet den Teilnehmern die Gelegenheit zu erleben, wie das Unternehmen plant, diese Beiträge weltweit zu fördern.
    2021 lag der Energiespeicherbereich von CATL bei seinem Marktanteil an der weltweiten Produktion von Energiespeicherbatterien an erster Stelle und unterstützte mehr als 100 Großprojekte in aller Welt.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/12: "Alles auf Aktien" mit 2x Austro-Tipp, 1x Rätsel, Baader nennt Lowlights Lenzing, OMV, VOE




     

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Lenzing, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, CA Immo, EVN, SBO, Kapsch TrafficCom, AMS, Immofinanz, Marinomed Biotech, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, RBI, Strabag.


    Random Partner

    PwC Österreich
    PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVV6
    AT0000A2WV18
    AT0000A2TJM2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1), Österreichische Post(1)
      BSN MA-Event Andritz
      Star der Stunde: AT&S 1.36%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.73%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(2)
      BSN Vola-Event Amgen
      BSN MA-Event Bawag
      Star der Stunde: OMV 0.64%, Rutsch der Stunde: Bawag -1.04%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AT&S(1)

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S2/10: Franz Jurkowitsch

      Franz Jurkowitsch ist nach einem Studium auf der Hochschule für Welthandel zunächst bei einer damals börsenotierten CA-Tochter tätig gewesen. Bereits im Studium lernte er Georg ...

      Books josefchladek.com

      Raymond Meeks
      ciprian honey cathedral
      2020
      MACK

      Christian Kasners
      Woodward
      2022
      Self published

      Garry Winogrand
      Women are beautiful
      1975
      Light Gallery Books

      Martin Ogolter
      12 conversas e uma festa
      2021
      Self published

      Aldo Henggeler
      Die Stadt als offenes System
      1973
      Birkhäuser Verlag