Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu Uniqa, AT&S, MorphoSys, Julia Kistner, Börsekandidaten Wien, Varta, TSMC

16.11.2022, 14940 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Wiener Börse Plausch S3/46: Uniqa 15 Tage, AT&S 13%, Thomas Schmid Börsianer:innen-Treffen
Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/46 geht es die Idee eines Börsianer:innen-Treffens, die bei einem Plauderlauf mit Thomas Schmid entstanden ist. Weiters um die Gratulation an Uniqa, die den Wanderpokal für die längste Gewinntagesserie gestern sichern konnte. Bei AT&S begibt die Erste Group eine 13prozentige Aktienanleihe. (Gute) Zahlen haben wir von Rosenbauer und VIG, Aktienkäufe bei Addiko bzw. Research zu Valneva, Wienerberger und RBI. Und die IPO-Folge der Recherchegruppe werde ich heute auch noch schaffen.
- Plauderlauf mit Thomas Schmid: https://runplugged.com/2022/11/14/plauderlauf_mit_thomas_schmid_im_rahmen_des_duracell-race_zum_251er_der_wiener_borse_hm_gewidmet_ats_christian_drastil_via_runplugged_runkit 
- Erste Group Aktienanleihe AT&S: ISIN AT0000A31FS1
Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im November ist Raquest https://raquest.de  , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen. Siehe auch Podcast mit Raquest Manager Manfred Artmeier über die Doppelbesteuerung: https://audio-cd.at/page/playlist/2624 .
Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734   . 
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130.
Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:08:39), 15.11.



Strategischer Short auf Dow Jones und SuP 500 – ist MorphoSys jetzt günstig?
Hot Bets Episode 397 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über die Aktie von MorphoSys. Für mehr Details, hört doch mal rein!

 

Unlimited Short auf den S&P 500®, PD46FK, DE000PD46FK8

 

Unlimited Short auf den DOW JONES, PH4DZV, DE000PH4DZV2

 

MorphoSys, DE0006632003

 

WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

 

Werbung:
Hot Bets wird präsentiert von BNP Paribas Zertifikate, einem der führenden und vielfach ausgezeichneten Zertifikate- und Hebelprodukte-Anbieter im deutschen Markt.

 

Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie
https://derivate.bnpparibas.com/DE000PD46FK8/rechtlichedokumente
https://derivate.bnpparibas.com/DE000PH4DZV2/rechtlichedokumente


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:01), 15.11.



Börsepeople im Podcast S3/11: Julia Kistner
Julia Kistner ist Börsianerin, Autorin, Podcasterin, Geldmeisterin und vieles mehr. Sie ist zudem auf Trab und war mal Butlerin. Das alles besprechen wir in dieser Folge. Mehr als 20 Jahre waren die Wailand-Medien Krone und Gewinn ihre Heimat, aktuell ist Julia freie Redakteurin für zahlreiche Finanzpublikationen. Mit den Podcasts "Die Geldmeisterin" und "Die Börsenminute" sowie ihrer dazu verwendeten Hardware (Rodecaster) war sie durchaus Inspiration für meine eigenen Podcast-Aktivitäten. Dass Julia auch einen Pferdepodcast macht, wusste ich nicht. Wir plaudern auch über Jim Rogers, Semperit, Aktienkäufe wie voestalpine und OMV, Fraudy, EPU Eventmanagement, ein Aktienduell, bei dem auch WWE eine Rolle spielt, eine IR-Innovation und Kismed. Julias Motto ist: "Dont dream it, be ist", das sing ich dann im Abspann an.
Podcast "Die Geldmeisterin": https://open.spotify.com/show/46PuAnQf2EgYHpRTt5JZtc
Podcast "Die Börsenminute" https://open.spotify.com/show/47QWKAZsLBCnHSvbOBsbHK
Podcast "Auf Trab" https://open.spotify.com/show/3W9THXY4WabzXhHlT6kqI9
Spotfight-Folge zu WWE: https://open.spotify.com/episode/3sqH0KKu4e2slyOXlgrC5o
About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.christian-drastil.com/podcast statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 3 umfasst unter dem Motto „22 Börsepeople“ erneut 22 Podcast-Talks, divers zusammengesetzt. Presenter der Season 3 ist der Börsekandidat VAS AG ( https://www.vas.co.at). Der meistgehörte Börsepeople Podcast 2022 per Stichtag 30.11., 23:59 Uhr wird es einen Number One Award für 2022 gewinnen (vgl. https://boerse-social.com/numberone/2021)- Zwischenstand tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert unter http://www.audio-cd.at/people .
Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .
Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:36:49), 16.11.



Globale Studie: Dividenden auf Rekordniveau (Express)

Trotz aller Krisen haben die weltweit größten Firmen im vergangenen Quartal üppige Kapitalerträge an ihre Anleger ausgeschüttet. Das zeigt die neue Ausgabe der Dividendenstudie von Janus Henderson Investors. Mehr dazu im Gespräch mit Marc Theis, Sales Director für Deutschland und Österreich bei dem Vermögensverwalter.

 

Von der Wall Street folgen unter anderem frische Quartalszahlen. Walmart und Home Depot haben die Woche der Einzelhändler eingeläutet. Außerdem sind die Erzeugerpreise weniger stark angestiegen als erwartet. Sie hören mehr zu all dem im Update aus New York.

 

Anschließend ein kurzer Abstecher zum LVMH-Konzernkind Moët Hennessy. Beim Geschäft mit Champagner ist nichts von Krise zu spüren, es sei denn, selbiger hilft bei der Krisenbewältigung. CEO Philippe Schau spricht von einer Neuauflage der Roaring Twenties. Im “Investment des Tages” geht Varta in die Schnellanalyse. Beim Batteriespezialisten leert sich der Akku zunehmend.

 

Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.


Investment Briefing (00:02:15), 16.11.



Leere Akkus bei Varta und das Duell der Shopping-Giganten
16.11.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Laurin Meyer über unverhofftes Lob für Netflix, den Luxus-Kauf bei Estée Lauder und Blackout-Aktien fürs Depot.

 

Außerdem geht es um Taiwan Semiconductor, Nordex, Home Depot, Macy’s, Danone, Campbell Soup, Kimberly-Clark, SQM, Generac, American Outdoor Brands und Morphosys.

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien (00:19:26), 16.11.



Warren Buffett kauft TSMC” - Walmart +7%, Sea +40% & Nubank wächst stark
Episode #494 vom 16.11.2022

Hypoport bricht 22% ein - ohne Grund. Nordex legt 10% zu - mit Grund. Außerdem feiern China-Aktien ihr Comeback und Sea feiert mit. Was war sonst so los? Walmart-Kunden werden reicher und kaufen Bohnen.


Das N26 Brasiliens heißt Nubank (WKN: A3C82G), wächst stark, ist profitabel und hat geile Investoren.


TSMC (WKN: 909800) hat seit neuestem Warren Buffett als Investor. Außerdem investiert Berkshire Hathaway (WKN: 854075) in TV, Öl und Grobspanplatten.


Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 16.11.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:10:52), 16.11.



Sonderfolge: Unsere 17 Wunsch-IPOs für Wien (Hausübung 1 Recherchegruppe presented by RA Georges Leser)
Die Recherchegruppe ist rund um die täglichen Wiener Börse Pläusche mit den Mails an rudi@boersenradio.at entstanden. Wir hatten zu diesem Rundmail-Verteiler eingeladen, aktuell sind 47 Adressen drauf. Die erste Frage war: Welches österreichische Unternehmen hättet Ihr gerne an der Börse? Ich gebe jetzt hier ganz bewusst keinen Spoiler zu den 17 genannten Unternehmen, aber ankündigen kann ich sehr wohl, dass die eine oder andere überraschende Facette bis hin zu Comebacks dabei ist. Einfach reinhören. Ach ja: Mein deutscher Kollege Sebastian Leben hat in den Jingle extra "Recherchegruppe yippie!" drübergerappt. Wer in die Recherchegruppe will, sagt "Ich will" an rudi@boersenradio.at .
Literaturtipp Fachheft IPOs in Österreich: https://boerse-social.com/pdf/fachheft53
Presenter Georges Leser im Podcast: https://audio-cd.at/page/podcast/3530/
Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im November ist Raquest https://raquest.de  , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen. Siehe auch Podcast mit Raquest Manager Manfred Artmeier über die Doppelbesteuerung: https://audio-cd.at/page/playlist/2624 .
Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734   . 
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130.
Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:10:01), 16.11.



Don´t buy the dip, sell the rip ...

… das ist die neue Devise, der ich etwas in abgeschwächter Form abgewinnen könnte. Was damit überhaupt gemeint ist, hat der gute Starinvestor Warren Buffett so schön verständlich beschrieben: „be greedy when others are fearful - sprich sei gierig, wenn die andern ängstlich sind – also buy the dip – und umgekehrt: be fearful when others are greedy - sell the rip. Sell the rip ist eine beliebte Daytrading-Strategie. Man setzt auf fallende Kurse, was ich als Langfristinvestorin sehr ungerne und sehr sehr selten zum Absichern mache. Schließlich glaube ich ja an das Unternehmen, in das ich investiere. Was ich nur betonen möchte: Buy the dip ist momentan eine sehr gefährliche Strategie. Wir sind nämlich schon mitten in einer Bärenmarkt- und Jahresendrally, in der beispielsweise der Leitindex DAX im letzten Monat bereits über 15,3 Prozent zugelegt hat. Seit Jahresbeginn bedeutet das aber trotz allem noch einen Verlust im DAX von über zehn Prozent. Soll heißen, ich rechne noch nicht mit der allgemeinen Erholung der Märkte, der Bärenmarkt ist noch nicht vorüber und ich würde die aktuellen Kursanstiege weniger nutzen, um jetzt meine Depot neu zu füttern, sondern vielleicht, um den einen und anderen überraschenden Gewinn zu realisieren oder vielleicht sogar, um einen reduzierten Verlust zu realisieren und steuerlich noch 2022 etwaigen Gewinnen gegenzurechnen…

 

Wenn Euch diese Podcastfolge der Boersenminute gefallen hat, dann abonniert die BÖRSENMINUTE und die GELDMEISTERIN doch gratis auf Eurer Podcastplattform Eurer Wahl oder auf YouTube, um keine weitere Folge mehr zu verpassen. Damit unterstützt ihr mich automatisch beim Podcast-Ranking. Vielen Dank!

 

Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin, Julia Kistner keine Haftung. Denn handelt sich weder um eine Steuer-, Rechts- noch Finanzberatung, sondern nur um die persönliche Meinung der Autorin.

 

#Börse #Dollar #Euro #Aktien #Inflation #Dip #rip #Zinsen #DAX #Bärenmarkt #sell #daytrading #Gewinne #Kursanstieg #Kapitalanlage #Vermögen #podcast #boersenminute #Kapitalmarkt #investieren #greedy #fearful #Rally #Jahresendrally

 

Foto: Unsplash/mana5280


Die Börsenminute (00:02:07), 16.11.



Marktbericht, Di., 15.11.22 - gute Laune, DAX knapp bei 14.400,
Marktbericht, gute Laune, DAX knapp bei 14.400, Interviews mit Encavis, SFC, Thieme, Hellmeyer, Riße

Die Erkenntnis aus den beiden letzten Handelstagen ist, dass über 14.400 Punkten im DAX Gewinnmitnahmen einsetzen und auf der anderen Seite die überzeugten Käufer fehlen. So ein Kommentar von CMC. Gute Laune also, denn die US-Preisentwicklung stützt den DAX, die US-Großhandelspreise steigen langsamer. Der DAX schloss am Dienstag mit: + 0,5 % und schloss bei 14.379 Punkten, sein Tageshoch lag bei 14.441 Zählern. Unsere Interviews heute für Sie: Heiko Thieme: "Das war eine Hausse, jetzt wird die Luft dünner. Mein Geheimtipp -Lufthansa". Q3 SFC Energy AG: "Die stärksten Entwicklungen in den Segmenten Clean Energy und Clean Power Management". Encavis AG "sehr gut auf Kurs": CFO Husmann geht davon aus, "dass wir unsere Guidance übertreffen - wie in jedem Jahr". Kapitalmarktstratege Stefan Riße: "Ein brutaler Shortsqueeze. Ich glaube, wir laufen noch weiter nach oben". Dirk Zabel von TBF: "ETF ist ein dummes, das aktive Management ein schlaues Investement". Folker Hellmeyer auf dem Börsentag Hamburg: "Ich sehe analog zu 2019 das Potential einer Trendwende", David Hartmann, Vontobel: "Mit Put-Optionsscheinen an fallenden Kursen partizipieren".


Börsenradio to go Marktbericht (00:22:30), 16.11.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


(16.11.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/103: AT&S-Update, Trennungsgrund SW/Birgit Kuras, Börse-thx Magnus Brunner, Ausreisser Kurt Svoboda




 

Bildnachweis

1. Podcast

Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Wiener Börse Plausch S3/103: AT&S-Update, Trennungsgrund SW/Birgit Kuras...

» BSN Spitout Wiener Börse: voestalpine holt sich den Nr.1 Spot zurück

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Ionos, OMV, AT&S; Spusu, Daniela Haunst...

» Österreich-Depots: Vorbörslich die Zusatzpositionen bei Wienerberger und...

» Börsegeschichte 3.2.: bet-at-home.com (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

» Reingehört bei AT&S (boersen radio.at)

» Research zu AT&S, Palfinger, RBI, voestalpine, News zu DO & CO (Christin...

» (Christian Drastil)

» Nachlese: AT&S , RHI Magnesita, Christian von Banhans (Christian Dra...

» ATX-Trends: AT&S, SBO, OMV, Palfinger, Rosenbauer ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XFU5
AT0000A2ZXL2
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Uniqa(1), VIG(1), AMS(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), OMV(1), RBI(1), SBO(1)
    Smeilinho zu Uniqa
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1), Kontron(1), AMS(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Warimpex 4.17%, Rutsch der Stunde: OMV -1.02%
    Star der Stunde: SBO 1.49%, Rutsch der Stunde: Porr -1.8%
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.68%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.49%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: OMV(2), Kontron(1), Lenzing(1), Bawag(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 2.12%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.75%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S4/17: Roland Neuwirth

    Roland Neuwirth ist seit der Schulzeit leidernschaftlicher Börsianer, ist dabei dem Heimatmarkt stets treu geblieben. Begonnen hat es mit einem Börsespiel von Raiffeisen und HAK Korneuburg mit "...

    Books josefchladek.com

    Ismo Höltto
    People in the Lead Role : Photographs of Finns
    1991
    Self published

    Julieta Averbuj
    El juego de la madalena
    2022
    Fuego Books

    Lars Borges & Luzie Kurth
    We Share the Meal
    2022
    Kehrer Verlag

    Harri Pälviranta
    Wall Tourist
    2022
    Kult Books

    Matt Stuart
    All That Life Can Afford
    2016
    Plague Press


    16.11.2022, 14940 Zeichen

    Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

    Wiener Börse Plausch S3/46: Uniqa 15 Tage, AT&S 13%, Thomas Schmid Börsianer:innen-Treffen
    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/46 geht es die Idee eines Börsianer:innen-Treffens, die bei einem Plauderlauf mit Thomas Schmid entstanden ist. Weiters um die Gratulation an Uniqa, die den Wanderpokal für die längste Gewinntagesserie gestern sichern konnte. Bei AT&S begibt die Erste Group eine 13prozentige Aktienanleihe. (Gute) Zahlen haben wir von Rosenbauer und VIG, Aktienkäufe bei Addiko bzw. Research zu Valneva, Wienerberger und RBI. Und die IPO-Folge der Recherchegruppe werde ich heute auch noch schaffen.
    - Plauderlauf mit Thomas Schmid: https://runplugged.com/2022/11/14/plauderlauf_mit_thomas_schmid_im_rahmen_des_duracell-race_zum_251er_der_wiener_borse_hm_gewidmet_ats_christian_drastil_via_runplugged_runkit 
    - Erste Group Aktienanleihe AT&S: ISIN AT0000A31FS1
    Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im November ist Raquest https://raquest.de  , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen. Siehe auch Podcast mit Raquest Manager Manfred Artmeier über die Doppelbesteuerung: https://audio-cd.at/page/playlist/2624 .
    Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734   . 
    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130.
    Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:08:39), 15.11.



    Strategischer Short auf Dow Jones und SuP 500 – ist MorphoSys jetzt günstig?
    Hot Bets Episode 397 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

    Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über die Aktie von MorphoSys. Für mehr Details, hört doch mal rein!

     

    Unlimited Short auf den S&P 500®, PD46FK, DE000PD46FK8

     

    Unlimited Short auf den DOW JONES, PH4DZV, DE000PH4DZV2

     

    MorphoSys, DE0006632003

     

    WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

     

    Werbung:
    Hot Bets wird präsentiert von BNP Paribas Zertifikate, einem der führenden und vielfach ausgezeichneten Zertifikate- und Hebelprodukte-Anbieter im deutschen Markt.

     

    Die Emittentin ist berechtigt, Wertpapiere mit open-end Laufzeit zu kündigen. Es besteht das Risiko des Kapitalverlustes bis hin zum Totalverlust. Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter der Emittentin BNP Paribas Emissions- und Handelsgesellschaft mbH erhalten Sie
    https://derivate.bnpparibas.com/DE000PD46FK8/rechtlichedokumente
    https://derivate.bnpparibas.com/DE000PH4DZV2/rechtlichedokumente


    Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:01), 15.11.



    Börsepeople im Podcast S3/11: Julia Kistner
    Julia Kistner ist Börsianerin, Autorin, Podcasterin, Geldmeisterin und vieles mehr. Sie ist zudem auf Trab und war mal Butlerin. Das alles besprechen wir in dieser Folge. Mehr als 20 Jahre waren die Wailand-Medien Krone und Gewinn ihre Heimat, aktuell ist Julia freie Redakteurin für zahlreiche Finanzpublikationen. Mit den Podcasts "Die Geldmeisterin" und "Die Börsenminute" sowie ihrer dazu verwendeten Hardware (Rodecaster) war sie durchaus Inspiration für meine eigenen Podcast-Aktivitäten. Dass Julia auch einen Pferdepodcast macht, wusste ich nicht. Wir plaudern auch über Jim Rogers, Semperit, Aktienkäufe wie voestalpine und OMV, Fraudy, EPU Eventmanagement, ein Aktienduell, bei dem auch WWE eine Rolle spielt, eine IR-Innovation und Kismed. Julias Motto ist: "Dont dream it, be ist", das sing ich dann im Abspann an.
    Podcast "Die Geldmeisterin": https://open.spotify.com/show/46PuAnQf2EgYHpRTt5JZtc
    Podcast "Die Börsenminute" https://open.spotify.com/show/47QWKAZsLBCnHSvbOBsbHK
    Podcast "Auf Trab" https://open.spotify.com/show/3W9THXY4WabzXhHlT6kqI9
    Spotfight-Folge zu WWE: https://open.spotify.com/episode/3sqH0KKu4e2slyOXlgrC5o
    About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.christian-drastil.com/podcast statt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 3 umfasst unter dem Motto „22 Börsepeople“ erneut 22 Podcast-Talks, divers zusammengesetzt. Presenter der Season 3 ist der Börsekandidat VAS AG ( https://www.vas.co.at). Der meistgehörte Börsepeople Podcast 2022 per Stichtag 30.11., 23:59 Uhr wird es einen Number One Award für 2022 gewinnen (vgl. https://boerse-social.com/numberone/2021)- Zwischenstand tagesaktuell um 12 Uhr aktualisiert unter http://www.audio-cd.at/people .
    Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .
    Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:36:49), 16.11.



    Globale Studie: Dividenden auf Rekordniveau (Express)

    Trotz aller Krisen haben die weltweit größten Firmen im vergangenen Quartal üppige Kapitalerträge an ihre Anleger ausgeschüttet. Das zeigt die neue Ausgabe der Dividendenstudie von Janus Henderson Investors. Mehr dazu im Gespräch mit Marc Theis, Sales Director für Deutschland und Österreich bei dem Vermögensverwalter.

     

    Von der Wall Street folgen unter anderem frische Quartalszahlen. Walmart und Home Depot haben die Woche der Einzelhändler eingeläutet. Außerdem sind die Erzeugerpreise weniger stark angestiegen als erwartet. Sie hören mehr zu all dem im Update aus New York.

     

    Anschließend ein kurzer Abstecher zum LVMH-Konzernkind Moët Hennessy. Beim Geschäft mit Champagner ist nichts von Krise zu spüren, es sei denn, selbiger hilft bei der Krisenbewältigung. CEO Philippe Schau spricht von einer Neuauflage der Roaring Twenties. Im “Investment des Tages” geht Varta in die Schnellanalyse. Beim Batteriespezialisten leert sich der Akku zunehmend.

     

    Hosted on Acast. See acast.com/privacy for more information.


    Investment Briefing (00:02:15), 16.11.



    Leere Akkus bei Varta und das Duell der Shopping-Giganten
    16.11.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

    In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Anja Ettel und Laurin Meyer über unverhofftes Lob für Netflix, den Luxus-Kauf bei Estée Lauder und Blackout-Aktien fürs Depot.

     

    Außerdem geht es um Taiwan Semiconductor, Nordex, Home Depot, Macy’s, Danone, Campbell Soup, Kimberly-Clark, SQM, Generac, American Outdoor Brands und Morphosys.

     

    Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

     

    Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

     

    Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

     

    Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
    Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


    Alles auf Aktien (00:19:26), 16.11.



    Warren Buffett kauft TSMC” - Walmart +7%, Sea +40% & Nubank wächst stark
    Episode #494 vom 16.11.2022

    Hypoport bricht 22% ein - ohne Grund. Nordex legt 10% zu - mit Grund. Außerdem feiern China-Aktien ihr Comeback und Sea feiert mit. Was war sonst so los? Walmart-Kunden werden reicher und kaufen Bohnen.


    Das N26 Brasiliens heißt Nubank (WKN: A3C82G), wächst stark, ist profitabel und hat geile Investoren.


    TSMC (WKN: 909800) hat seit neuestem Warren Buffett als Investor. Außerdem investiert Berkshire Hathaway (WKN: 854075) in TV, Öl und Grobspanplatten.


    Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 16.11.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


    OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:10:52), 16.11.



    Sonderfolge: Unsere 17 Wunsch-IPOs für Wien (Hausübung 1 Recherchegruppe presented by RA Georges Leser)
    Die Recherchegruppe ist rund um die täglichen Wiener Börse Pläusche mit den Mails an rudi@boersenradio.at entstanden. Wir hatten zu diesem Rundmail-Verteiler eingeladen, aktuell sind 47 Adressen drauf. Die erste Frage war: Welches österreichische Unternehmen hättet Ihr gerne an der Börse? Ich gebe jetzt hier ganz bewusst keinen Spoiler zu den 17 genannten Unternehmen, aber ankündigen kann ich sehr wohl, dass die eine oder andere überraschende Facette bis hin zu Comebacks dabei ist. Einfach reinhören. Ach ja: Mein deutscher Kollege Sebastian Leben hat in den Jingle extra "Recherchegruppe yippie!" drübergerappt. Wer in die Recherchegruppe will, sagt "Ich will" an rudi@boersenradio.at .
    Literaturtipp Fachheft IPOs in Österreich: https://boerse-social.com/pdf/fachheft53
    Presenter Georges Leser im Podcast: https://audio-cd.at/page/podcast/3530/
    Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im November ist Raquest https://raquest.de  , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen. Siehe auch Podcast mit Raquest Manager Manfred Artmeier über die Doppelbesteuerung: https://audio-cd.at/page/playlist/2624 .
    Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734   . 
    Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-borse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130.
    Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:10:01), 16.11.



    Don´t buy the dip, sell the rip ...

    … das ist die neue Devise, der ich etwas in abgeschwächter Form abgewinnen könnte. Was damit überhaupt gemeint ist, hat der gute Starinvestor Warren Buffett so schön verständlich beschrieben: „be greedy when others are fearful - sprich sei gierig, wenn die andern ängstlich sind – also buy the dip – und umgekehrt: be fearful when others are greedy - sell the rip. Sell the rip ist eine beliebte Daytrading-Strategie. Man setzt auf fallende Kurse, was ich als Langfristinvestorin sehr ungerne und sehr sehr selten zum Absichern mache. Schließlich glaube ich ja an das Unternehmen, in das ich investiere. Was ich nur betonen möchte: Buy the dip ist momentan eine sehr gefährliche Strategie. Wir sind nämlich schon mitten in einer Bärenmarkt- und Jahresendrally, in der beispielsweise der Leitindex DAX im letzten Monat bereits über 15,3 Prozent zugelegt hat. Seit Jahresbeginn bedeutet das aber trotz allem noch einen Verlust im DAX von über zehn Prozent. Soll heißen, ich rechne noch nicht mit der allgemeinen Erholung der Märkte, der Bärenmarkt ist noch nicht vorüber und ich würde die aktuellen Kursanstiege weniger nutzen, um jetzt meine Depot neu zu füttern, sondern vielleicht, um den einen und anderen überraschenden Gewinn zu realisieren oder vielleicht sogar, um einen reduzierten Verlust zu realisieren und steuerlich noch 2022 etwaigen Gewinnen gegenzurechnen…

     

    Wenn Euch diese Podcastfolge der Boersenminute gefallen hat, dann abonniert die BÖRSENMINUTE und die GELDMEISTERIN doch gratis auf Eurer Podcastplattform Eurer Wahl oder auf YouTube, um keine weitere Folge mehr zu verpassen. Damit unterstützt ihr mich automatisch beim Podcast-Ranking. Vielen Dank!

     

    Rechtlicher Hinweis: Für Verluste, die aufgrund von getroffenen Aussagen entstehen, übernimmt die Autorin, Julia Kistner keine Haftung. Denn handelt sich weder um eine Steuer-, Rechts- noch Finanzberatung, sondern nur um die persönliche Meinung der Autorin.

     

    #Börse #Dollar #Euro #Aktien #Inflation #Dip #rip #Zinsen #DAX #Bärenmarkt #sell #daytrading #Gewinne #Kursanstieg #Kapitalanlage #Vermögen #podcast #boersenminute #Kapitalmarkt #investieren #greedy #fearful #Rally #Jahresendrally

     

    Foto: Unsplash/mana5280


    Die Börsenminute (00:02:07), 16.11.



    Marktbericht, Di., 15.11.22 - gute Laune, DAX knapp bei 14.400,
    Marktbericht, gute Laune, DAX knapp bei 14.400, Interviews mit Encavis, SFC, Thieme, Hellmeyer, Riße

    Die Erkenntnis aus den beiden letzten Handelstagen ist, dass über 14.400 Punkten im DAX Gewinnmitnahmen einsetzen und auf der anderen Seite die überzeugten Käufer fehlen. So ein Kommentar von CMC. Gute Laune also, denn die US-Preisentwicklung stützt den DAX, die US-Großhandelspreise steigen langsamer. Der DAX schloss am Dienstag mit: + 0,5 % und schloss bei 14.379 Punkten, sein Tageshoch lag bei 14.441 Zählern. Unsere Interviews heute für Sie: Heiko Thieme: "Das war eine Hausse, jetzt wird die Luft dünner. Mein Geheimtipp -Lufthansa". Q3 SFC Energy AG: "Die stärksten Entwicklungen in den Segmenten Clean Energy und Clean Power Management". Encavis AG "sehr gut auf Kurs": CFO Husmann geht davon aus, "dass wir unsere Guidance übertreffen - wie in jedem Jahr". Kapitalmarktstratege Stefan Riße: "Ein brutaler Shortsqueeze. Ich glaube, wir laufen noch weiter nach oben". Dirk Zabel von TBF: "ETF ist ein dummes, das aktive Management ein schlaues Investement". Folker Hellmeyer auf dem Börsentag Hamburg: "Ich sehe analog zu 2019 das Potential einer Trendwende", David Hartmann, Vontobel: "Mit Put-Optionsscheinen an fallenden Kursen partizipieren".


    Börsenradio to go Marktbericht (00:22:30), 16.11.


     

    Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

    Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

    Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 


    (16.11.2022)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/103: AT&S-Update, Trennungsgrund SW/Birgit Kuras, Börse-thx Magnus Brunner, Ausreisser Kurt Svoboda




     

    Bildnachweis

    1. Podcast

    Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


    Random Partner

    Mayr-Melnhof Gruppe
    Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Wiener Börse Plausch S3/103: AT&S-Update, Trennungsgrund SW/Birgit Kuras...

    » BSN Spitout Wiener Börse: voestalpine holt sich den Nr.1 Spot zurück

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Ionos, OMV, AT&S; Spusu, Daniela Haunst...

    » Österreich-Depots: Vorbörslich die Zusatzpositionen bei Wienerberger und...

    » Börsegeschichte 3.2.: bet-at-home.com (Börse Geschichte) (BörseGeschichte)

    » Reingehört bei AT&S (boersen radio.at)

    » Research zu AT&S, Palfinger, RBI, voestalpine, News zu DO & CO (Christin...

    » (Christian Drastil)

    » Nachlese: AT&S , RHI Magnesita, Christian von Banhans (Christian Dra...

    » ATX-Trends: AT&S, SBO, OMV, Palfinger, Rosenbauer ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XFU5
    AT0000A2ZXL2
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Uniqa(1), VIG(1), AMS(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), OMV(1), RBI(1), SBO(1)
      Smeilinho zu Uniqa
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Andritz(1), Kontron(1), AMS(1), OMV(1)
      Star der Stunde: Warimpex 4.17%, Rutsch der Stunde: OMV -1.02%
      Star der Stunde: SBO 1.49%, Rutsch der Stunde: Porr -1.8%
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.68%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.49%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: OMV(2), Kontron(1), Lenzing(1), Bawag(1)
      Star der Stunde: Rosenbauer 2.12%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.75%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S4/17: Roland Neuwirth

      Roland Neuwirth ist seit der Schulzeit leidernschaftlicher Börsianer, ist dabei dem Heimatmarkt stets treu geblieben. Begonnen hat es mit einem Börsespiel von Raiffeisen und HAK Korneuburg mit "...

      Books josefchladek.com

      Grasso’s Machinefabrieken NV
      100 jaar Grasso / 100 années Grasso / 100 Jahre Grasso
      1958
      Grasso’s Machinefabrieken NV

      Will Anderson
      Death In A Good District
      2015
      Yewtree Press

      Julieta Averbuj
      El juego de la madalena
      2022
      Fuego Books

      George Appletree
      The Portuguese
      2022
      Self published

      Kim Thue
      Lode
      2022
      Skeleton Key Press