Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.11.2022, 3714 Zeichen

Die aktuell längste Serie: Münchener Rück mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 4.27%) - die längste Serie dieses Jahr: Allianz 17 Tage (Performance: 14.48%).

Tagesgewinner war am Mittwoch bet-at-home.com mit 13,44% auf 8,78 (356% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 99,32% - es war der 7. Tagessieg 2022, Rang 10 im dad.at trending) vor Nemetschek mit 8,07% auf 47,14 (149% Vol.; 1W -0,04%) und Tesla mit 7,82% auf 183,20 (90% Vol.; 1W -1,99%). Die Tagesverlierer: WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG mit -2,03% auf 3,86 (3% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,00%), EVN mit -1,93% auf 18,28 (89% Vol.; 1W 5,42%), Volkswagen Vz. mit -1,87% auf 137,14 (81% Vol.; 1W -0,19%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten Tesla (40134,25 Mio.), Apple (17615,18) und Amazon (11185,41). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei bet-at-home.com (356%), Kapsch TrafficCom (216%) und Aixtron (159%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist bet-at-home.com mit 108,06%, die beste ytd ist SBO mit 98,71%. Am schwächsten tendierten Commerzbank mit -1,29% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SBO 98,71% (Vorjahr: -0,48 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 71,96% (Vorjahr: 25,27 Prozent), SMA Solar 59,98% (Vorjahr: -33,19 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Amazon -97,21% (Vorjahr: 3,56 Prozent), dann Alphabet-A -96,63% (Vorjahr: 66,83 Prozent), Tesla -82,88% (Vorjahr: 51,68 Prozent).

Weitere Highlights: Nestlé ist nun 6 Tage im Plus (4,79% Zuwachs von 107,76 auf 112,92), ebenso Lufthansa 5 Tage im Plus (3,99% Zuwachs von 7,22 auf 7,5), bet-at-home.com 5 Tage im Plus (99,32% Zuwachs von 4,41 auf 8,78), BB Biotech 4 Tage im Plus (4,23% Zuwachs von 56,8 auf 59,2), Berkshire Hathaway 4 Tage im Plus (2,84% Zuwachs von 307,44 auf 316,18), Deutsche Pfandbriefbank 3 Tage im Plus (1,47% Zuwachs von 7,46 auf 7,57), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (2,15% Zuwachs von 83,62 auf 85,42), ThyssenKrupp 7 Tage im Minus (14,08% Verlust von 6 auf 5,15), Valneva 3 Tage im Minus (5,85% Verlust von 7,01 auf 6,6).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Evotec +3,67% auf 16,51, davor 6 Tage im Minus (-16,23% Verlust von 19,01 auf 15,93), HelloFresh +1,17% auf 23,39, davor 6 Tage im Minus (-18,16% Verlust von 28,25 auf 23,12), NetEase +1,73% auf 66,63, davor 5 Tage im Minus (-8,52% Verlust von 71,6 auf 65,5), PayPal +1,05% auf 80,75, davor 5 Tage im Minus (-11,07% Verlust von 89,86 auf 79,91), Novartis -1,76% auf 82,05, davor 4 Tage im Plus (5,67% Zuwachs von 79,04 auf 83,52),

Top Flop

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Aixtron (30,73) mit 71,96% ytd, Gilead Sciences (82,3) mit 16,44% ytd, Münchener Rück (297,8) mit 14,32% ytd,

Am weitesten über dem MA200: SMA Solar 34,04%, Gilead Sciences 32,88% und Aixtron 29,49%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Alphabet-A -93,02%.

Aktuelles zu den Companies (48h)

Hier geht es zum dad.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche & Sportgeschichte Ö Podcast: Stefan Kraft am virtuellen KW 47 Cover, Katar-Blick, Premierensiege Maier & Eberharter




 

Bildnachweis

1. eSports Festival, bet-at-home.com; © leisure communications/Christian Jobst   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger, Airbus Group, Brenntag.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2GHJ9
AT0000A2VLN2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1232

    Featured Partner Video

    Der Tag davor

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Lars Tunbjörk
    Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
    1993
    Journal

    Martin Ogolter
    BG 15
    2020
    Self published

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    dad.at trending: bet-at-home mit Kursverdoppler in wenigen Tagen


    24.11.2022, 3714 Zeichen

    Die aktuell längste Serie: Münchener Rück mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 4.27%) - die längste Serie dieses Jahr: Allianz 17 Tage (Performance: 14.48%).

    Tagesgewinner war am Mittwoch bet-at-home.com mit 13,44% auf 8,78 (356% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 99,32% - es war der 7. Tagessieg 2022, Rang 10 im dad.at trending) vor Nemetschek mit 8,07% auf 47,14 (149% Vol.; 1W -0,04%) und Tesla mit 7,82% auf 183,20 (90% Vol.; 1W -1,99%). Die Tagesverlierer: WCM Beteiligungs- und Grundbesitz-AG mit -2,03% auf 3,86 (3% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 0,00%), EVN mit -1,93% auf 18,28 (89% Vol.; 1W 5,42%), Volkswagen Vz. mit -1,87% auf 137,14 (81% Vol.; 1W -0,19%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten Tesla (40134,25 Mio.), Apple (17615,18) und Amazon (11185,41). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei bet-at-home.com (356%), Kapsch TrafficCom (216%) und Aixtron (159%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist bet-at-home.com mit 108,06%, die beste ytd ist SBO mit 98,71%. Am schwächsten tendierten Commerzbank mit -1,29% (Monatssicht) und mit 0% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs SBO 98,71% (Vorjahr: -0,48 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 71,96% (Vorjahr: 25,27 Prozent), SMA Solar 59,98% (Vorjahr: -33,19 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Amazon -97,21% (Vorjahr: 3,56 Prozent), dann Alphabet-A -96,63% (Vorjahr: 66,83 Prozent), Tesla -82,88% (Vorjahr: 51,68 Prozent).

    Weitere Highlights: Nestlé ist nun 6 Tage im Plus (4,79% Zuwachs von 107,76 auf 112,92), ebenso Lufthansa 5 Tage im Plus (3,99% Zuwachs von 7,22 auf 7,5), bet-at-home.com 5 Tage im Plus (99,32% Zuwachs von 4,41 auf 8,78), BB Biotech 4 Tage im Plus (4,23% Zuwachs von 56,8 auf 59,2), Berkshire Hathaway 4 Tage im Plus (2,84% Zuwachs von 307,44 auf 316,18), Deutsche Pfandbriefbank 3 Tage im Plus (1,47% Zuwachs von 7,46 auf 7,57), Gilead Sciences 3 Tage im Plus (2,15% Zuwachs von 83,62 auf 85,42), ThyssenKrupp 7 Tage im Minus (14,08% Verlust von 6 auf 5,15), Valneva 3 Tage im Minus (5,85% Verlust von 7,01 auf 6,6).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Evotec +3,67% auf 16,51, davor 6 Tage im Minus (-16,23% Verlust von 19,01 auf 15,93), HelloFresh +1,17% auf 23,39, davor 6 Tage im Minus (-18,16% Verlust von 28,25 auf 23,12), NetEase +1,73% auf 66,63, davor 5 Tage im Minus (-8,52% Verlust von 71,6 auf 65,5), PayPal +1,05% auf 80,75, davor 5 Tage im Minus (-11,07% Verlust von 89,86 auf 79,91), Novartis -1,76% auf 82,05, davor 4 Tage im Plus (5,67% Zuwachs von 79,04 auf 83,52),

    Top Flop

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Aixtron (30,73) mit 71,96% ytd, Gilead Sciences (82,3) mit 16,44% ytd, Münchener Rück (297,8) mit 14,32% ytd,

    Am weitesten über dem MA200: SMA Solar 34,04%, Gilead Sciences 32,88% und Aixtron 29,49%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Valeant -100%, Chorus Clean energy -100% und Alphabet-A -93,02%.

    Aktuelles zu den Companies (48h)

    Hier geht es zum dad.at trending-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche & Sportgeschichte Ö Podcast: Stefan Kraft am virtuellen KW 47 Cover, Katar-Blick, Premierensiege Maier & Eberharter




     

    Bildnachweis

    1. eSports Festival, bet-at-home.com; © leisure communications/Christian Jobst   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger, Airbus Group, Brenntag.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2VLN2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1232

      Featured Partner Video

      Der Tag davor

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Lars Tunbjörk
      I love Borås
      2006
      Max Ström

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press