Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.11.2022, 4413 Zeichen

Der DAX gewann am Mittwoch 0,04% auf 14427,59 Punkte. Year-to-date liegt der DAX nun 9,17% im Minus. Es gab bisher 100 Gewinntage und 108 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 11,33%, vom Low ist man 20,48% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2022 ist der Mittwoch mit 0,21%, der schwächste ist der Donnerstag mit -0,39%.

Die aktuell längste Serie: Münchener Rück mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 4.27%) - die längste Serie dieses Jahr: Allianz 17 Tage (Performance: 14.48%).

Das ist der 100. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

Tagesgewinner war am Mittwoch Siemens Energy mit 2,68% auf 15,49 (94% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 6,68% - es war der 8. Tagessieg 2022, Rang 8 im DAX) vor Fresenius mit 2,19% auf 25,22 (70% Vol.; 1W 5,08%) und Zalando mit 1,50% auf 29,09 (50% Vol.; 1W -9,01%). Die Tagesverlierer: Siemens Healthineers mit -2,27% auf 50,84 (99% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,28%), Volkswagen Vz. mit -1,87% auf 137,14 (81% Vol.; 1W -0,19%), Vonovia SE mit -0,86% auf 23,16 (62% Vol.; 1W -4,73%)

Die höchsten Tagesumsätze hatten SAP (383,15 Mio.), Airbus Group (343,61) und Linde (343). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei Covestro (131%), DAIMLER TRUCK HLD... (113%) und Airbus Group (109%).

Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Siemens Energy mit 40,5%, die beste ytd ist Deutsche Telekom mit 20%. Am schwächsten tendierten Porsche Automobil Holding mit 1,15% (Monatssicht) und Zalando mit -59,11% (ytd).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Telekom 20% (Vorjahr: 8,99 Prozent) im Plus. Dahinter Deutsche Boerse 18,39% (Vorjahr: 5,64 Prozent), Bayer 15,94% (Vorjahr: -2,4 Prozent).
Am schlechtesten YTD: Zalando -59,11% (Vorjahr: -21,88 Prozent), dann Puma -53,83% (Vorjahr: 16,49 Prozent), Vonovia SE -52,25% (Vorjahr: -18,84 Prozent).

Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 8 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 285,6 auf 297,8), ebenso Siemens Energy 4 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 14,39 auf 15,49), Linde 4 Tage im Plus (3,78% Zuwachs von 318,8 auf 330,85), Deutsche Boerse 4 Tage im Plus (2,83% Zuwachs von 169,35 auf 174,15), Münchener Rück 3 Tage im Plus (2,04% Zuwachs von 220,6 auf 225,1), Fresenius Medical Care 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 35,83 auf 36,91), Merck KGaA 7 Tage im Minus (6,61% Verlust von 183,1 auf 171), Puma 5 Tage im Minus (5,72% Verlust von 52,64 auf 49,63), Vonovia SE 3 Tage im Minus (4,85% Verlust von 24,34 auf 23,16), Airbus Group 3 Tage im Minus (0,77% Verlust von 114,64 auf 113,76), Brenntag 3 Tage im Minus (1,16% Verlust von 68,92 auf 68,12), E.ON 3 Tage im Minus (1,8% Verlust von 9,12 auf 8,95).

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Zalando +1,5% auf 29,09, davor 6 Tage im Minus (-16,71% Verlust von 34,41 auf 28,66), Henkel -0,56% auf 67,52, davor 4 Tage im Plus (1,89% Zuwachs von 66,64 auf 67,9), MTU Aero Engines -0,1% auf 197,3, davor 4 Tage im Plus (10% Zuwachs von 179,55 auf 197,5), Deutsche Telekom -0,21% auf 19,56, davor 3 Tage im Plus (3,67% Zuwachs von 18,91 auf 19,6), Bayer -0,22% auf 54,49, davor 3 Tage im Plus (3,96% Zuwachs von 52,53 auf 54,61).

Index-Performance DAX der letzten 5 Tage

 23.11.: 14427,59 +0,04%
 22.11.: 14422,35 +0,29% (2-Tagesperformance 0,33%)
 21.11.: 14379,93 -0,36% (3-Tagesperformance 1,13%)
 17.11.: 14266,38 +0,23% (Wochenperformance 1,36%)
 16.11.: 14234,03 -1,00% (5-Tagesperformance 0,34%)
 15.11.: 14378,51 +0,46% (6-Tagesperformance 0,80%)

Top Flop

 Covestro am 22.11. 4,54%, Volumen 156% normaler Tage » Details
 Siemens Energy am 22.11. 2,44%, Volumen 71% normaler Tage » Details
 Brenntag am 22.11. 2,07%, Volumen 73% normaler Tage » Details
 Vonovia SE am 22.11. -1,64%, Volumen 85% normaler Tage » Details
 Fresenius Medical Care am 22.11. -1,67%, Volumen 117% normaler Tage » Details
 Zalando am 22.11. -2,25%, Volumen 63% normaler Tage » Details

Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Münchener Rück (297,8) mit 14,32% ytd, Linde (330,85) mit 8,12% ytd, DAIMLER TRUCK HLD... (30,49) mit 0% ytd.

Am weitesten über dem MA200: Münchener Rück 23,85%, Hannover Rück 18,95% und Infineon 18,03%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Fresenius Medical Care -35,39%, Vonovia SE -28,37% und adidas -25,96%.

 

Hier geht es zum DAX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

(dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche & Sportgeschichte Ö Podcast: Stefan Kraft am virtuellen KW 47 Cover, Katar-Blick, Premierensiege Maier & Eberharter




 

Bildnachweis

1. Siemens Logo - https://de.depositphotos.com/132636980/stock-photo-street-s... -   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A2VLN2
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1232

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S3/06: Erich Obersteiner

    Erich Obersteiner ist 6. Gast in Season 3 und damit insgesamt der 50. Gast in der Börsepeople-Reihe. Er beschreibt sich als "Experte für Kapitalmärkte mit einem späten Hang zur ...

    Books josefchladek.com

    Amin El Dib
    Artaud Mappen
    2022
    Collection Regard

    Momo Okabe
    Bible
    2014
    Session Press

    Katrien de Blauwer
    Les photos qu’elle ne montre à personne
    2022
    Éditions Textuel

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Continental Drift
    2017
    Edition Patrick Frey

    Raymond Meeks & Mark Steinmetz
    Orchard Volume Three / Idyll
    2011
    Silas Finch

    Unser Robot zum DAX: Unverändert, Siemens Energy Tagessieger, Siemens Energy Tagesverlierer


    24.11.2022, 4413 Zeichen

    Der DAX gewann am Mittwoch 0,04% auf 14427,59 Punkte. Year-to-date liegt der DAX nun 9,17% im Minus. Es gab bisher 100 Gewinntage und 108 Verlusttage. Auf das Jahreshoch fehlen 11,33%, vom Low ist man 20,48% entfernt. Der statistisch beste Wochentag 2022 ist der Mittwoch mit 0,21%, der schwächste ist der Donnerstag mit -0,39%.

    Die aktuell längste Serie: Münchener Rück mit 8 Tagen Plus in Folge (Performance: 4.27%) - die längste Serie dieses Jahr: Allianz 17 Tage (Performance: 14.48%).

    Das ist der 100. beste Handelstag (prozentuell) dieses Jahr.

    Tagesgewinner war am Mittwoch Siemens Energy mit 2,68% auf 15,49 (94% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance 6,68% - es war der 8. Tagessieg 2022, Rang 8 im DAX) vor Fresenius mit 2,19% auf 25,22 (70% Vol.; 1W 5,08%) und Zalando mit 1,50% auf 29,09 (50% Vol.; 1W -9,01%). Die Tagesverlierer: Siemens Healthineers mit -2,27% auf 50,84 (99% üblicher Tagesumsätze, 1-Week-Performance -1,28%), Volkswagen Vz. mit -1,87% auf 137,14 (81% Vol.; 1W -0,19%), Vonovia SE mit -0,86% auf 23,16 (62% Vol.; 1W -4,73%)

    Die höchsten Tagesumsätze hatten SAP (383,15 Mio.), Airbus Group (343,61) und Linde (343). Umsatzausreisser nach oben gegenüber dem 2022er-Tagesschnitt gab es bei Covestro (131%), DAIMLER TRUCK HLD... (113%) und Airbus Group (109%).

    Die beste Aktie in der 1-Monats-Sicht ist Siemens Energy mit 40,5%, die beste ytd ist Deutsche Telekom mit 20%. Am schwächsten tendierten Porsche Automobil Holding mit 1,15% (Monatssicht) und Zalando mit -59,11% (ytd).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Telekom 20% (Vorjahr: 8,99 Prozent) im Plus. Dahinter Deutsche Boerse 18,39% (Vorjahr: 5,64 Prozent), Bayer 15,94% (Vorjahr: -2,4 Prozent).
    Am schlechtesten YTD: Zalando -59,11% (Vorjahr: -21,88 Prozent), dann Puma -53,83% (Vorjahr: 16,49 Prozent), Vonovia SE -52,25% (Vorjahr: -18,84 Prozent).

    Weitere Highlights: Münchener Rück ist nun 8 Tage im Plus (4,27% Zuwachs von 285,6 auf 297,8), ebenso Siemens Energy 4 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 14,39 auf 15,49), Linde 4 Tage im Plus (3,78% Zuwachs von 318,8 auf 330,85), Deutsche Boerse 4 Tage im Plus (2,83% Zuwachs von 169,35 auf 174,15), Münchener Rück 3 Tage im Plus (2,04% Zuwachs von 220,6 auf 225,1), Fresenius Medical Care 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 35,83 auf 36,91), Merck KGaA 7 Tage im Minus (6,61% Verlust von 183,1 auf 171), Puma 5 Tage im Minus (5,72% Verlust von 52,64 auf 49,63), Vonovia SE 3 Tage im Minus (4,85% Verlust von 24,34 auf 23,16), Airbus Group 3 Tage im Minus (0,77% Verlust von 114,64 auf 113,76), Brenntag 3 Tage im Minus (1,16% Verlust von 68,92 auf 68,12), E.ON 3 Tage im Minus (1,8% Verlust von 9,12 auf 8,95).

    Gestoppte bzw. gedrehte Serien: Zalando +1,5% auf 29,09, davor 6 Tage im Minus (-16,71% Verlust von 34,41 auf 28,66), Henkel -0,56% auf 67,52, davor 4 Tage im Plus (1,89% Zuwachs von 66,64 auf 67,9), MTU Aero Engines -0,1% auf 197,3, davor 4 Tage im Plus (10% Zuwachs von 179,55 auf 197,5), Deutsche Telekom -0,21% auf 19,56, davor 3 Tage im Plus (3,67% Zuwachs von 18,91 auf 19,6), Bayer -0,22% auf 54,49, davor 3 Tage im Plus (3,96% Zuwachs von 52,53 auf 54,61).

    Index-Performance DAX der letzten 5 Tage

     23.11.: 14427,59 +0,04%
     22.11.: 14422,35 +0,29% (2-Tagesperformance 0,33%)
     21.11.: 14379,93 -0,36% (3-Tagesperformance 1,13%)
     17.11.: 14266,38 +0,23% (Wochenperformance 1,36%)
     16.11.: 14234,03 -1,00% (5-Tagesperformance 0,34%)
     15.11.: 14378,51 +0,46% (6-Tagesperformance 0,80%)

    Top Flop

     Covestro am 22.11. 4,54%, Volumen 156% normaler Tage » Details
     Siemens Energy am 22.11. 2,44%, Volumen 71% normaler Tage » Details
     Brenntag am 22.11. 2,07%, Volumen 73% normaler Tage » Details
     Vonovia SE am 22.11. -1,64%, Volumen 85% normaler Tage » Details
     Fresenius Medical Care am 22.11. -1,67%, Volumen 117% normaler Tage » Details
     Zalando am 22.11. -2,25%, Volumen 63% normaler Tage » Details

    Folgende Aktien befinden sich auf Periodenhoch- bzw. tief (ytd): Münchener Rück (297,8) mit 14,32% ytd, Linde (330,85) mit 8,12% ytd, DAIMLER TRUCK HLD... (30,49) mit 0% ytd.

    Am weitesten über dem MA200: Münchener Rück 23,85%, Hannover Rück 18,95% und Infineon 18,03%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Fresenius Medical Care -35,39%, Vonovia SE -28,37% und adidas -25,96%.

     

    Hier geht es zum DAX-Universum (Zusammensetzung, Performance, Umsätze, Statistiken).

    (dieser Text wurde vollautomatisch aus der BSNgine des Börse Social Network generiert)



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche & Sportgeschichte Ö Podcast: Stefan Kraft am virtuellen KW 47 Cover, Katar-Blick, Premierensiege Maier & Eberharter




     

    Bildnachweis

    1. Siemens Logo - https://de.depositphotos.com/132636980/stock-photo-street-s... -   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Zumtobel, Frequentis, Lenzing, Bawag, BTV AG, Kapsch TrafficCom, Linz Textil Holding, Rath AG, SBO, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    CA Immo
    CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1232

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S3/06: Erich Obersteiner

      Erich Obersteiner ist 6. Gast in Season 3 und damit insgesamt der 50. Gast in der Börsepeople-Reihe. Er beschreibt sich als "Experte für Kapitalmärkte mit einem späten Hang zur ...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Home
      2003
      Steidl

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Raymond Meeks
      Halfstory Halflife
      2018
      Chose Commune

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek