Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu Valneva, Polytec-Gründer, EY Barometer, stock3, Research zu Knaus Tabbert (Christine Petzwinkler)

07.09.2023, 4743 Zeichen

Valneva und Pfizer haben positive Daten zur Immunogenität und Sicherheit des Lyme Borreliose-Impfstoffkandidaten VLA15 bei Kindern und Jugendlichen nach einer Boosterverabreichung erreicht. Die Ergebnisse der Phase 2-Studie VLA15-221 zeigten einen Monat nach Verabreichung einer Auffrischungsdosis (Monat 19) eine starke anamnestische Antikörperantwort für alle Serotypen bei Kindern (5 bis 11 Jahre) und Jugendlichen (12 bis 17 Jahre) sowie bei Erwachsenen (18 bis 65 Jahre). Valneva Chief Medical Officer Juan Carlos Jaramillo dazu: „Lyme Borreliose breitet sich weiter aus und stellt einen wichtigen ungedeckten medizinischen Bedarf dar, der das Leben vieler Menschen in der nördlichen Hemisphäre beeinträchtigt. Mit jedem weiteren positiven Datenpaket kommen wir dem Ziel einen Schritt näher, diesen Impfstoff sowohl Erwachsenen als auch Kindern zur Verfügung zu stellen, die in Gebieten leben, in denen die Borreliose endemisch ist." Annaliesa Anderson, Senior Vice President und Head Vaccine Research and Development bei Pfizer. "Wir sind durch diese positiven Phase 2-Ergebnisse für VLA15 ermutigt und freuen uns darauf, den Impfstoffkandidaten in Zusammenarbeit mit Valneva in den laufenden klinischen Phase 3-Studien weiter zu untersuchen". Pfizer beabsichtigt, vorbehaltlich positiver Phase 3-Daten, im Jahr 2026 einen Zulassungsantrag (BLA) bei der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und einen Antrag auf Marktzulassung (MAA) bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) einzureichen.
Valneva ( Akt. Indikation:  6,45 /6,47, 1,37%)

Deal: Polytec-Gründer Friedrich Huemer ist mit 51 Prozent bei Rainer Schönfelders Immobilien-Unternehmen „You Will Like It Real Estate GmbH“ eingestiegen, wie die Krone berichtet. Das Unternehmen entwickelt laut Website derzeit Immobilien in Mistelbach, Döbling und Reifnitz. Immobilien sind kein unbekanntes Betätigungsfeld für Huemer, ist er doch bekanntlich bereits länger bei Immobilien-Investments, Hotels sowie auch einer Charter-Fluggesellschaft aktiv.

Die stock3 AG verzeichnete im zweiten Quartal einen Rückgang der Tradezahlen über die Schnittstelle ihrer 100%-Tochter brokerize GmbH. Insgesamt wurden in den Monaten April, Mai und Juni 2023 350.519 Transaktionen durchgeführt. Dies entspricht einem Rückgang von 25 Prozeht im Vergleich zum Vorquartal (Q1/2023: 465.297) sowie 33 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal (Q2/2022: 520.157). "Die Handelsaktivität von Privatanlegern blieb im zweiten Quartal 2023 branchenweit auf einem niedrigen Niveau. Nach einer langen Zeit des Anstiegs konnten auch wir uns diesem Trend, gepaart mit der im Vergleich zum Jahresauftakt saisontypisch geringeren Dynamik, nicht mehr ganz entziehen", sagt Robert Abend, Vorstand der stock3 AG und ergänzt: "Für das zweite Halbjahr sind wir dank neuer Schnittstellenpartner und Kooperationen sehr positiv gestimmt: onvista befindet sich kurz vor Livegang und weitere namhafte Partner arbeiten bereits an der Anbindung. Darüber hinaus freuen wir uns, schon bald auch an unsere Plattform stock3 weitere neue Broker anbinden zu können."

Frauenanteil: Die Anzahl weiblicher Vorstandsmitglieder in Österreichs börsennotierten Unternehmen ist per Stichtag 1. August 2023 im Vergleich zum Jahresanfang gestiegen. In den im Wiener Börse Index notierten Unternehmen agieren gesamt 20 weibliche Vorstandsmitglieder, die 178 männlichen gegenüberstehen. Nur zwei Frauen sind aktuell CEOs, die meisten Frauen arbeiten derzeit als CFOs (7) bzw. sind in operativen Funktionen tätig (6), darunter drei COOs. Bei Beginn der Untersuchungen im Juli 2015 lag der Frauenanteil im Vorständen bei 4,1 Prozent. Zu diesen Ergebnissen kommt das Mixed Leadership Barometer der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY. Seitdem mit 1. Jänner 2018 die gesetzliche Genderquote von 30 Prozent in Kraft getreten ist, erhöhte sich der Frauenanteil in den Kontrollgremien der österreichischen WBI-notierten Unternehmen deutlich und kontinuierlich von 18,8 Prozent (Stichtag: Dezember 2017) auf aktuell 30 Prozent. Von den derzeit 533 Aufsichtsratsmitgliedern der im WBI notierten österreichischen Unternehmen sind 160 Frauen.

Research: Die Analysten von First Berlin Equity stufen Knaus Tabbert nach Besuch des Caravan Salons weiterhin mit Kaufen und Kursziel von 83,0 Euro ein. Die Experten meinen: "Die Gespräche mit dem Management waren ausgesprochen positiv, da Knaus Tabbert auf der guten operativen Geschäftsdynamik aufbauen will, während es gleichzeitig auf seine mittelfristigen Ziele hinarbeitet und sich auf die langfristigen Herausforderungen der Branche vorbereitet."
Knaus Tabbert ( Akt. Indikation:  54,40 /54,90, 1,20%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 07.09.)


(07.09.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




Knaus Tabbert
Akt. Indikation:  42.85 / 43.00
Uhrzeit:  16:51:49
Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
Letzter SK:  43.10 ( 0.58%)

Valneva
Akt. Indikation:  3.23 / 3.24
Uhrzeit:  16:54:51
Veränderung zu letztem SK:  0.84%
Letzter SK:  3.21 ( -2.52%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinner/Verlierer im dad.at-Depot (D...

» Börsegeschichte 27.2.: Bitte wieder so wie im Jahr 2013 (Börse Geschicht...

» Strabag kauft Gebäudetechnik-Firma, Sportradar vertieft Kooperation, Res...

» Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in den MSCI-Micro-Cap, Verbund, RW...

» SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)

» Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27. Februar (Awards)

» Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Th...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, Verbund und UBM gesucht, D-Blick ...

» Börsenradio Live-Blick 27/2: Wieder neue DAX-Höhen, RWE und in Wien Ver...

» ATX-Trends: Uniqa, RBI, Erste Group, Bawag, Telekom Austria ...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A37GE6
AT0000A2TLL0
AT0000A2APC0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
    Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(2), Immofinanz(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
    Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva

    Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

    Books josefchladek.com

    Ray Mortenson
    Meadowland
    1983
    Lustrum Press

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Kristina Syrchikova
    The Burial Dress
    2022
    Self published

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void


    07.09.2023, 4743 Zeichen

    Valneva und Pfizer haben positive Daten zur Immunogenität und Sicherheit des Lyme Borreliose-Impfstoffkandidaten VLA15 bei Kindern und Jugendlichen nach einer Boosterverabreichung erreicht. Die Ergebnisse der Phase 2-Studie VLA15-221 zeigten einen Monat nach Verabreichung einer Auffrischungsdosis (Monat 19) eine starke anamnestische Antikörperantwort für alle Serotypen bei Kindern (5 bis 11 Jahre) und Jugendlichen (12 bis 17 Jahre) sowie bei Erwachsenen (18 bis 65 Jahre). Valneva Chief Medical Officer Juan Carlos Jaramillo dazu: „Lyme Borreliose breitet sich weiter aus und stellt einen wichtigen ungedeckten medizinischen Bedarf dar, der das Leben vieler Menschen in der nördlichen Hemisphäre beeinträchtigt. Mit jedem weiteren positiven Datenpaket kommen wir dem Ziel einen Schritt näher, diesen Impfstoff sowohl Erwachsenen als auch Kindern zur Verfügung zu stellen, die in Gebieten leben, in denen die Borreliose endemisch ist." Annaliesa Anderson, Senior Vice President und Head Vaccine Research and Development bei Pfizer. "Wir sind durch diese positiven Phase 2-Ergebnisse für VLA15 ermutigt und freuen uns darauf, den Impfstoffkandidaten in Zusammenarbeit mit Valneva in den laufenden klinischen Phase 3-Studien weiter zu untersuchen". Pfizer beabsichtigt, vorbehaltlich positiver Phase 3-Daten, im Jahr 2026 einen Zulassungsantrag (BLA) bei der amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) und einen Antrag auf Marktzulassung (MAA) bei der Europäischen Arzneimittelagentur (EMA) einzureichen.
    Valneva ( Akt. Indikation:  6,45 /6,47, 1,37%)

    Deal: Polytec-Gründer Friedrich Huemer ist mit 51 Prozent bei Rainer Schönfelders Immobilien-Unternehmen „You Will Like It Real Estate GmbH“ eingestiegen, wie die Krone berichtet. Das Unternehmen entwickelt laut Website derzeit Immobilien in Mistelbach, Döbling und Reifnitz. Immobilien sind kein unbekanntes Betätigungsfeld für Huemer, ist er doch bekanntlich bereits länger bei Immobilien-Investments, Hotels sowie auch einer Charter-Fluggesellschaft aktiv.

    Die stock3 AG verzeichnete im zweiten Quartal einen Rückgang der Tradezahlen über die Schnittstelle ihrer 100%-Tochter brokerize GmbH. Insgesamt wurden in den Monaten April, Mai und Juni 2023 350.519 Transaktionen durchgeführt. Dies entspricht einem Rückgang von 25 Prozeht im Vergleich zum Vorquartal (Q1/2023: 465.297) sowie 33 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal (Q2/2022: 520.157). "Die Handelsaktivität von Privatanlegern blieb im zweiten Quartal 2023 branchenweit auf einem niedrigen Niveau. Nach einer langen Zeit des Anstiegs konnten auch wir uns diesem Trend, gepaart mit der im Vergleich zum Jahresauftakt saisontypisch geringeren Dynamik, nicht mehr ganz entziehen", sagt Robert Abend, Vorstand der stock3 AG und ergänzt: "Für das zweite Halbjahr sind wir dank neuer Schnittstellenpartner und Kooperationen sehr positiv gestimmt: onvista befindet sich kurz vor Livegang und weitere namhafte Partner arbeiten bereits an der Anbindung. Darüber hinaus freuen wir uns, schon bald auch an unsere Plattform stock3 weitere neue Broker anbinden zu können."

    Frauenanteil: Die Anzahl weiblicher Vorstandsmitglieder in Österreichs börsennotierten Unternehmen ist per Stichtag 1. August 2023 im Vergleich zum Jahresanfang gestiegen. In den im Wiener Börse Index notierten Unternehmen agieren gesamt 20 weibliche Vorstandsmitglieder, die 178 männlichen gegenüberstehen. Nur zwei Frauen sind aktuell CEOs, die meisten Frauen arbeiten derzeit als CFOs (7) bzw. sind in operativen Funktionen tätig (6), darunter drei COOs. Bei Beginn der Untersuchungen im Juli 2015 lag der Frauenanteil im Vorständen bei 4,1 Prozent. Zu diesen Ergebnissen kommt das Mixed Leadership Barometer der Prüfungs- und Beratungsorganisation EY. Seitdem mit 1. Jänner 2018 die gesetzliche Genderquote von 30 Prozent in Kraft getreten ist, erhöhte sich der Frauenanteil in den Kontrollgremien der österreichischen WBI-notierten Unternehmen deutlich und kontinuierlich von 18,8 Prozent (Stichtag: Dezember 2017) auf aktuell 30 Prozent. Von den derzeit 533 Aufsichtsratsmitgliedern der im WBI notierten österreichischen Unternehmen sind 160 Frauen.

    Research: Die Analysten von First Berlin Equity stufen Knaus Tabbert nach Besuch des Caravan Salons weiterhin mit Kaufen und Kursziel von 83,0 Euro ein. Die Experten meinen: "Die Gespräche mit dem Management waren ausgesprochen positiv, da Knaus Tabbert auf der guten operativen Geschäftsdynamik aufbauen will, während es gleichzeitig auf seine mittelfristigen Ziele hinarbeitet und sich auf die langfristigen Herausforderungen der Branche vorbereitet."
    Knaus Tabbert ( Akt. Indikation:  54,40 /54,90, 1,20%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 07.09.)


    (07.09.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Thinktank für den österreichischen Kapitalmarkt




    Knaus Tabbert
    Akt. Indikation:  42.85 / 43.00
    Uhrzeit:  16:51:49
    Veränderung zu letztem SK:  -0.41%
    Letzter SK:  43.10 ( 0.58%)

    Valneva
    Akt. Indikation:  3.23 / 3.24
    Uhrzeit:  16:54:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.84%
    Letzter SK:  3.21 ( -2.52%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, DO&CO, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, RBI, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » Österreich-Depots: Breite Streuung Gewinner/Verlierer im dad.at-Depot (D...

    » Börsegeschichte 27.2.: Bitte wieder so wie im Jahr 2013 (Börse Geschicht...

    » Strabag kauft Gebäudetechnik-Firma, Sportradar vertieft Kooperation, Res...

    » Nachlese: Semperit vom MSCI-Small-Cap in den MSCI-Micro-Cap, Verbund, RW...

    » SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)

    » Wiener Börse Party 2024 in the Making, 27. Februar (Awards)

    » Wiener Börse Party #597: Spoiler Dominik Hojas und wir brauchen einen Th...

    » Wiener Börse zu Mittag stärker: Bawag, Verbund und UBM gesucht, D-Blick ...

    » Börsenradio Live-Blick 27/2: Wieder neue DAX-Höhen, RWE und in Wien Ver...

    » ATX-Trends: Uniqa, RBI, Erste Group, Bawag, Telekom Austria ...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A37GE6
    AT0000A2TLL0
    AT0000A2APC0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.94%, Rutsch der Stunde: FACC -0.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3)
      Star der Stunde: RHI Magnesita 1.98%, Rutsch der Stunde: EVN -0.75%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(2), Immofinanz(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: RBI 1.93%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.32%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Verbund(1)
      Star der Stunde: Verbund 0.8%, Rutsch der Stunde: FACC -1.15%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: SBO(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: Lenzing 0.84%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.56%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva

      Die Wiener Börse Party ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse....

      Books josefchladek.com

      Maria Sturm
      You Don't Look Native to Me
      2023
      Void

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Ray Mortenson
      Meadowland
      1983
      Lustrum Press