Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



11.11.2023, 7332 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Ryanair 9,37% vor Boeing 0,82%, Lufthansa 0,37%, FACC 0,33%, Air Berlin 0%, Fraport -0,56%, Flughafen Wien -0,8%, Airbus Group -0,93%, Lockheed Martin -1,87%, TUI AG -7,37%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -99,89%.

In der Monatssicht ist vorne: Ryanair 5,99% vor FACC 5,52% , Airbus Group 3,88% , Lufthansa 3,69% , Fraport 3,1% , Lockheed Martin 2,25% , Boeing 1,61% , Flughafen Wien -3,5% , Kuoni -8,28% , TUI AG -12,63% , Air Berlin -25% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 48,61 auf 50,16), ebenso Boeing 3 Tage im Plus (2,74% Zuwachs von 191,41 auf 196,65), Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01), TUI AG 3 Tage im Minus (6,34% Verlust von 1,99 auf 1,86).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Flughafen Wien 53,63% (Vorjahr: 21,62 Prozent) im Plus. Dahinter Ryanair 35,37% (Vorjahr: -20,59 Prozent) und Fraport 31,83% (Vorjahr: -35,7 Prozent). Air Berlin -33,33% (Vorjahr: -43,75 Prozent) im Minus. Dahinter Lockheed Martin -8,56% (Vorjahr: 37,59 Prozent) und Lufthansa -2,64% (Vorjahr: 25,65 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Flughafen Wien 13,3%, TUI AG 8,25% und Ryanair 6,57%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und Air Berlin -17,62%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:36 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 92,31% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Ryanair mit +1,32% , Airbus Group mit +0,99% , Lufthansa mit +0,91% , TUI AG mit +0,67% , Fraport mit +0,36% , Flughafen Wien mit +0,35% , FACC mit +0,33% , Lockheed Martin mit +0,17% , Boeing mit +0,01% und Thomas Cook Group mit -100% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 10,42% und reiht sich damit auf Platz 5 ein:

1. Computer, Software & Internet : 32,37% Show latest Report (11.11.2023)
2. Bau & Baustoffe: 24,26% Show latest Report (11.11.2023)
3. Big Greeks: 22,95% Show latest Report (11.11.2023)
4. Versicherer: 13,15% Show latest Report (04.11.2023)
5. Luftfahrt & Reise: 10,42% Show latest Report (04.11.2023)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 10,18% Show latest Report (04.11.2023)
7. Börseneulinge 2019: 9,45% Show latest Report (11.11.2023)
8. Deutsche Nebenwerte: 7,42% Show latest Report (11.11.2023)
9. MSCI World Biggest 10: 6,38% Show latest Report (04.11.2023)
10. IT, Elektronik, 3D: 3,53% Show latest Report (11.11.2023)
11. Immobilien: 3,29% Show latest Report (11.11.2023)
12. Post: 3,05% Show latest Report (04.11.2023)
13. Telekom: 1,91% Show latest Report (04.11.2023)
14. Crane: 1,75% Show latest Report (11.11.2023)
15. Stahl: 1,03% Show latest Report (04.11.2023)
16. Runplugged Running Stocks: 0,66%
17. Global Innovation 1000: 0,4% Show latest Report (11.11.2023)
18. Konsumgüter: 0,28% Show latest Report (11.11.2023)
19. Ölindustrie: -2,86% Show latest Report (04.11.2023)
20. Media: -3,52% Show latest Report (04.11.2023)
21. Energie: -3,62% Show latest Report (11.11.2023)
22. Banken: -4,1% Show latest Report (11.11.2023)
23. Sport: -4,51% Show latest Report (04.11.2023)
24. Auto, Motor und Zulieferer: -5,05% Show latest Report (11.11.2023)
25. Zykliker Österreich: -5,37% Show latest Report (04.11.2023)
26. Aluminium: -9,65%
27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,63% Show latest Report (04.11.2023)
28. Gaming: -10,77% Show latest Report (11.11.2023)
29. OÖ10 Members: -11,6% Show latest Report (04.11.2023)
30. Rohstoffaktien: -12,26% Show latest Report (04.11.2023)
31. Solar: -16,03% Show latest Report (04.11.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -19,46% Show latest Report (11.11.2023)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

CuS
zu RYA (07.11.)

H1 Zahlen Ryanair mit Einführung einer Dividende Das Unternehmen plant erstmals eine regelmäßige Dividende in Höhe von 400 Millionen Euro pro Jahr, was einer Dividendenrendite von rund 2% entspricht. Die Passagierzahlen stiegen zwischen April und September auf 105,4 Mio., der Nettogewinn stieg um 59% auf 2,18 Mrd. Euro, getrieben von einer Erhöhung der Ticketpreise um fast ein Viertel. Ryanair erwartet Rekordgewinne von 1,85 bis 2,05 Mrd. Euro für das Geschäftsjahr bis März. Die Zahlen liegen über den Prognosen. Wir gehen davon aus, dass sich dies mittel- bis langfristig auch im Aktienkurs niederschlagen wird. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 8,4 %, unsere Position steht bei 0,2 %.

NordWind
zu AIR (09.11.)

Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

NordWind
zu LHA (08.11.)

Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +155,7 % Performance!

NordWind
zu LMT (10.11.)

NordWind hat Rückenwind: Dieses wikifolio hat mit dem Kurs von EUR 707,05 ein neues Jahreshoch erreicht.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mi. 28.2.24: Fünfter DAX-Rekord in Folge? Baader Bank sieht 18.000, Zertifikat für Buy the Dip Fans bei RWE




 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 11.11.2023

2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, BMW, Porsche Automobil Holding, Deutsche Boerse.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36XA1
AT0000A37GE6
AT0000A2APC0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 0.6%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.87%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Erste Group(1), S Immo(1), OMV(1), Immofinanz(1)
    Star der Stunde: UBM 0.95%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: EVN(1)
    BSN MA-Event Siemens Energy
    Star der Stunde: Flughafen Wien 1.2%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.34%
    #gabb #1548

    Featured Partner Video

    ABC – Audio Business Chart Folge #91: Amerikas wertvollste Unternehmen seit 1995 (Josef Obergantschnig)

    Viele Stars der Vergangenheit sind mittlerweile in der Bedeutungslosigkeit versunken. In den 1990ern war General Electric das wertvollste Unternehmen. Rund zweieinhalb Jahrzehnte später ist Microso...

    Books josefchladek.com

    Nobuyoshi Araki
    Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
    2016
    Kawade Shobo Shinsha

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Victor Staaf
    This city is yours!
    2022
    Self published

    Frank Rodick
    The Moons of Saturn
    2023
    Self published

    Ryanair und Boeing vs. Thomas Cook Group und Kuoni – kommentierter KW 45 Peer Group Watch Luftfahrt & Reise


    11.11.2023, 7332 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Ryanair 9,37% vor Boeing 0,82%, Lufthansa 0,37%, FACC 0,33%, Air Berlin 0%, Fraport -0,56%, Flughafen Wien -0,8%, Airbus Group -0,93%, Lockheed Martin -1,87%, TUI AG -7,37%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -99,89%.

    In der Monatssicht ist vorne: Ryanair 5,99% vor FACC 5,52% , Airbus Group 3,88% , Lufthansa 3,69% , Fraport 3,1% , Lockheed Martin 2,25% , Boeing 1,61% , Flughafen Wien -3,5% , Kuoni -8,28% , TUI AG -12,63% , Air Berlin -25% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Fraport ist nun 3 Tage im Plus (3,19% Zuwachs von 48,61 auf 50,16), ebenso Boeing 3 Tage im Plus (2,74% Zuwachs von 191,41 auf 196,65), Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01), TUI AG 3 Tage im Minus (6,34% Verlust von 1,99 auf 1,86).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Flughafen Wien 53,63% (Vorjahr: 21,62 Prozent) im Plus. Dahinter Ryanair 35,37% (Vorjahr: -20,59 Prozent) und Fraport 31,83% (Vorjahr: -35,7 Prozent). Air Berlin -33,33% (Vorjahr: -43,75 Prozent) im Minus. Dahinter Lockheed Martin -8,56% (Vorjahr: 37,59 Prozent) und Lufthansa -2,64% (Vorjahr: 25,65 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Flughafen Wien 13,3%, TUI AG 8,25% und Ryanair 6,57%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und Air Berlin -17,62%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:36 Uhr die Air Berlin-Aktie am besten: 92,31% Plus. Dahinter Kuoni mit +14,61% , Ryanair mit +1,32% , Airbus Group mit +0,99% , Lufthansa mit +0,91% , TUI AG mit +0,67% , Fraport mit +0,36% , Flughafen Wien mit +0,35% , FACC mit +0,33% , Lockheed Martin mit +0,17% , Boeing mit +0,01% und Thomas Cook Group mit -100% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist 10,42% und reiht sich damit auf Platz 5 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 32,37% Show latest Report (11.11.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 24,26% Show latest Report (11.11.2023)
    3. Big Greeks: 22,95% Show latest Report (11.11.2023)
    4. Versicherer: 13,15% Show latest Report (04.11.2023)
    5. Luftfahrt & Reise: 10,42% Show latest Report (04.11.2023)
    6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 10,18% Show latest Report (04.11.2023)
    7. Börseneulinge 2019: 9,45% Show latest Report (11.11.2023)
    8. Deutsche Nebenwerte: 7,42% Show latest Report (11.11.2023)
    9. MSCI World Biggest 10: 6,38% Show latest Report (04.11.2023)
    10. IT, Elektronik, 3D: 3,53% Show latest Report (11.11.2023)
    11. Immobilien: 3,29% Show latest Report (11.11.2023)
    12. Post: 3,05% Show latest Report (04.11.2023)
    13. Telekom: 1,91% Show latest Report (04.11.2023)
    14. Crane: 1,75% Show latest Report (11.11.2023)
    15. Stahl: 1,03% Show latest Report (04.11.2023)
    16. Runplugged Running Stocks: 0,66%
    17. Global Innovation 1000: 0,4% Show latest Report (11.11.2023)
    18. Konsumgüter: 0,28% Show latest Report (11.11.2023)
    19. Ölindustrie: -2,86% Show latest Report (04.11.2023)
    20. Media: -3,52% Show latest Report (04.11.2023)
    21. Energie: -3,62% Show latest Report (11.11.2023)
    22. Banken: -4,1% Show latest Report (11.11.2023)
    23. Sport: -4,51% Show latest Report (04.11.2023)
    24. Auto, Motor und Zulieferer: -5,05% Show latest Report (11.11.2023)
    25. Zykliker Österreich: -5,37% Show latest Report (04.11.2023)
    26. Aluminium: -9,65%
    27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,63% Show latest Report (04.11.2023)
    28. Gaming: -10,77% Show latest Report (11.11.2023)
    29. OÖ10 Members: -11,6% Show latest Report (04.11.2023)
    30. Rohstoffaktien: -12,26% Show latest Report (04.11.2023)
    31. Solar: -16,03% Show latest Report (04.11.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -19,46% Show latest Report (11.11.2023)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    CuS
    zu RYA (07.11.)

    H1 Zahlen Ryanair mit Einführung einer Dividende Das Unternehmen plant erstmals eine regelmäßige Dividende in Höhe von 400 Millionen Euro pro Jahr, was einer Dividendenrendite von rund 2% entspricht. Die Passagierzahlen stiegen zwischen April und September auf 105,4 Mio., der Nettogewinn stieg um 59% auf 2,18 Mrd. Euro, getrieben von einer Erhöhung der Ticketpreise um fast ein Viertel. Ryanair erwartet Rekordgewinne von 1,85 bis 2,05 Mrd. Euro für das Geschäftsjahr bis März. Die Zahlen liegen über den Prognosen. Wir gehen davon aus, dass sich dies mittel- bis langfristig auch im Aktienkurs niederschlagen wird. Die Aktie stieg seit Bekanntwerden der Zahlen um 8,4 %, unsere Position steht bei 0,2 %.

    NordWind
    zu AIR (09.11.)

    Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

    NordWind
    zu LHA (08.11.)

    Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +155,7 % Performance!

    NordWind
    zu LMT (10.11.)

    NordWind hat Rückenwind: Dieses wikifolio hat mit dem Kurs von EUR 707,05 ein neues Jahreshoch erreicht.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 28.2.24: Fünfter DAX-Rekord in Folge? Baader Bank sieht 18.000, Zertifikat für Buy the Dip Fans bei RWE




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 11.11.2023

    2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Porr, Flughafen Wien, UBM, Warimpex, Amag, RHI Magnesita, ams-Osram, Verbund, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, FACC, AT&S, Strabag, Cleen Energy, Lenzing, S Immo, BKS Bank Stamm, Zumtobel, Agrana, Addiko Bank, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, BMW, Porsche Automobil Holding, Deutsche Boerse.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36XA1
    AT0000A37GE6
    AT0000A2APC0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 0.6%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -0.87%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Erste Group(1), S Immo(1), OMV(1), Immofinanz(1)
      Star der Stunde: UBM 0.95%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.91%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: EVN(1)
      BSN MA-Event Siemens Energy
      Star der Stunde: Flughafen Wien 1.2%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.34%
      #gabb #1548

      Featured Partner Video

      ABC – Audio Business Chart Folge #91: Amerikas wertvollste Unternehmen seit 1995 (Josef Obergantschnig)

      Viele Stars der Vergangenheit sind mittlerweile in der Bedeutungslosigkeit versunken. In den 1990ern war General Electric das wertvollste Unternehmen. Rund zweieinhalb Jahrzehnte später ist Microso...

      Books josefchladek.com

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Shomei Tomatsu
      I am king
      1972
      Shashin Hyoronsha