Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Alibaba.com investiert in den B2B-Plattformbetreiber Visable: Gemeinsam wollen die Unternehmen europäischen KMU helfen, ihr Geschäft durch digitalen Handel auszubauen (FOTO)

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.11.2023, 2404 Zeichen

Hamburg (ots) - Alibaba.com, eine führende Plattform für globalen B2B E-Commerce und Teil der Alibaba International Digital Commerce Group, investiert in die Visable GmbH mit Sitz in Hamburg, Berlin, Münster und Paris. Alibaba.com und Visable werden künftig zusammenarbeiten, um das Wachstum der B2B-Plattformen wlw (bekannt als "Wer liefert was") und europages von Visable in Europa zu beschleunigen. Dafür werden sie die Führungsposition von Alibaba.com in den Bereichen Technologie und E-Commerce sowie die Erfahrung des Unternehmens in der internationalen Expansion nutzen.
Visable wird weiterhin als unabhängiges Unternehmen mit einer eigenen Marken- und Wachstumsstrategie agieren. Die bestehende Organisationsstruktur wird beibehalten, das derzeitige Managementteam wird das Unternehmen weiterhin leiten und sein Wachstum vorantreiben. Visable wird seine Plattformen weiter ausbauen und kann dabei auf die E-Commerce-Expertise und das technologische Know-how von Alibaba.com zurückgreifen.
"Alibaba.com wurde gegründet, um B2B-Käufer und -Verkäufer weltweit miteinander zu verbinden, damit sie überall möglichst einfach Geschäfte machen können. Die heute verkündete Partnerschaft mit Visable ist ein wichtiger Teil unseres Engagements, europäischen KMU dabei zu helfen, globale E-Commerce-Chancen zu nutzen und die Digitalisierung ihres Geschäfts zu beschleunigen", sagt Kuo Zhang, Präsident von Alibaba.com. "Wir freuen uns darauf, die Plattformen von Visable zu unterstützen, um europäischen KMU einen besseren Zugang zu internationalen Handelsmöglichkeiten und Wachstumschancen für ihr Geschäft zu ermöglichen."
"Wir freuen uns, dass wir Alibaba.com als Partner für unser Geschäft gewinnen konnten", kommentiert Peter F. Schmid, CEO von Visable. "Unser langfristiges strategisches Ziel ist es, die Position von Visable mit den Plattformen wlw und europages als umfassendster B2B-Marktplatz in Europa zu stärken. Dazu werden wir die Nutzererfahrung durch digitale Tools weiter verbessern und unser Produktportfolio erweitern. Indem wir uns auf das technologische Know-how und die Erfahrung von Alibaba.com im Bereich der Internationalisierung stützen, werden wir in der Lage sein, Einkäufer und europäische Lieferanten effizienter und kostengünstiger zusammenzubringen, um letztlich ihre Gewinnspannen und ihr Geschäftswachstum zu verbessern. Das ist gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise für KMU von entscheidender Bedeutung."

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


Random Partner

DADAT Bank
Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36AT9
AT0000A2TVZ9
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Lenzing(1), Kontron(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.58%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.97%
    Smeilinho zu Wienerberger
    Star der Stunde: Zumtobel 0.76%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%

    Featured Partner Video

    Superbowl Overtime verschlafen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Peter Bialobrzeski
    Give my Regards to Elizabeth
    2020
    Hartmann Projects

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Alibaba.com investiert in den B2B-Plattformbetreiber Visable: Gemeinsam wollen die Unternehmen europäischen KMU helfen, ihr Geschäft durch digitalen Handel auszubauen (FOTO)


    14.11.2023, 2404 Zeichen

    Hamburg (ots) - Alibaba.com, eine führende Plattform für globalen B2B E-Commerce und Teil der Alibaba International Digital Commerce Group, investiert in die Visable GmbH mit Sitz in Hamburg, Berlin, Münster und Paris. Alibaba.com und Visable werden künftig zusammenarbeiten, um das Wachstum der B2B-Plattformen wlw (bekannt als "Wer liefert was") und europages von Visable in Europa zu beschleunigen. Dafür werden sie die Führungsposition von Alibaba.com in den Bereichen Technologie und E-Commerce sowie die Erfahrung des Unternehmens in der internationalen Expansion nutzen.
    Visable wird weiterhin als unabhängiges Unternehmen mit einer eigenen Marken- und Wachstumsstrategie agieren. Die bestehende Organisationsstruktur wird beibehalten, das derzeitige Managementteam wird das Unternehmen weiterhin leiten und sein Wachstum vorantreiben. Visable wird seine Plattformen weiter ausbauen und kann dabei auf die E-Commerce-Expertise und das technologische Know-how von Alibaba.com zurückgreifen.
    "Alibaba.com wurde gegründet, um B2B-Käufer und -Verkäufer weltweit miteinander zu verbinden, damit sie überall möglichst einfach Geschäfte machen können. Die heute verkündete Partnerschaft mit Visable ist ein wichtiger Teil unseres Engagements, europäischen KMU dabei zu helfen, globale E-Commerce-Chancen zu nutzen und die Digitalisierung ihres Geschäfts zu beschleunigen", sagt Kuo Zhang, Präsident von Alibaba.com. "Wir freuen uns darauf, die Plattformen von Visable zu unterstützen, um europäischen KMU einen besseren Zugang zu internationalen Handelsmöglichkeiten und Wachstumschancen für ihr Geschäft zu ermöglichen."
    "Wir freuen uns, dass wir Alibaba.com als Partner für unser Geschäft gewinnen konnten", kommentiert Peter F. Schmid, CEO von Visable. "Unser langfristiges strategisches Ziel ist es, die Position von Visable mit den Plattformen wlw und europages als umfassendster B2B-Marktplatz in Europa zu stärken. Dazu werden wir die Nutzererfahrung durch digitale Tools weiter verbessern und unser Produktportfolio erweitern. Indem wir uns auf das technologische Know-how und die Erfahrung von Alibaba.com im Bereich der Internationalisierung stützen, werden wir in der Lage sein, Einkäufer und europäische Lieferanten effizienter und kostengünstiger zusammenzubringen, um letztlich ihre Gewinnspannen und ihr Geschäftswachstum zu verbessern. Das ist gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise für KMU von entscheidender Bedeutung."

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




     

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, SBO, Rosgix, Porr, Uniqa, VIG, CA Immo, Österreichische Post, AT&S, ams-Osram, Frequentis, Kostad, Marinomed Biotech, Warimpex, S Immo, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Strabag, Zumtobel, Flughafen Wien, Athos Immobilien, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria.


    Random Partner

    DADAT Bank
    Die DADAT Bank positioniert sich als moderne, zukunftsweisende Direktbank für Giro-Kunden, Sparer, Anleger und Trader. Alle Produkte und Dienstleistungen werden ausschließlich online angeboten. Die Bank mit Sitz in Salzburg beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und ist als Marke der Bankhaus Schelhammer & Schattera AG Teil der GRAWE Bankengruppe.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36AT9
    AT0000A2TVZ9
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(1), Lenzing(1), Kontron(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)
      Star der Stunde: Semperit 1.58%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.97%
      Smeilinho zu Wienerberger
      Star der Stunde: Zumtobel 0.76%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -0.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 3.76%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.69%

      Featured Partner Video

      Superbowl Overtime verschlafen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 12. Februar 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 1...

      Books josefchladek.com

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama