Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie SFC Energy, EHang, Klondike Gold, publity, MorphoSys und Grammer für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



28.11.2023, 8054 Zeichen

Aktie Symbol SK
Perf.
SFC Energy F3C 20 10.01%
EHang EH 19.02 8.19%
MorphoSys MOR 17.8 5.61%
Grammer GMM 12 -5.51%
publity PBY 16 -6.71%
Klondike Gold LBDP 0.042 -7.61%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

SFC Energy
27.11 17:58
FGCapital | MNW2018
Value Nebenwerte
Einen zweistelligen Sprung machte heute die Aktie von SFC Energy. Der Vorstand gab heute die Mittelfristziele bis 2028 bekannt und plant mit weiteren, größeren Wachstumsumsätzen als bisher. Hier soll die Expansion in den USA helfen und auch die Ausbau weiterer Technologien. Auch Zukäufe sind nicht ausgeschlossen. Die Vorstellung ist hier im Rahmen des EKF in Frankfurt erfolgt. Die Ziele des Vorstands sind sehr ambinitioniert, ob diese dann auch so eintreffen, steht wie immer auf einem anderen Blatt. Aufmerksamkeit hat die Präsentation auf jeden Fall verschafft.    SFC Energy AG gibt Mittelfristziele für 2028 bekannt – Wachstum auf EUR 400 bis 500 Mio. Konzernumsatz geplant Organisches Wachstum von rund 30 % p. a. soll EUR 400 Mio. Marke ermöglichen Bereinigte EBITDA-Marge von über 15 % bereits vor 2028 angestrebt Starke regionale Expansion nach Asien und USA beschleunigt organisches Wachstum Ausbau der Technologieführerschaft: Proprietäre Membrantechnologie und HIGH Power Produktplattform bis 200 kW M&A-Ziele: Komplementäre Technologien für Wasserstoff und Brennstoffzellen sowie mögliche Akquisition von Systemintegratoren in Wachstumsmärkten Brunnthal/München, Deutschland, 27. November 2023 – Die SFC Energy AG („SFC“, F3C:DE, ISIN: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=redirect&url=0db76bcc2aaaf7677b88c7638e819cc9&application_id=1781891&site_id=news_data&application_name=news), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, gibt heute im Rahmen des Deutschen Eigenkapitalforums in Frankfurt ihre Mittelfristziele bis zum Jahr 2028 bekannt. Diese ersetzen zugleich die bisherige Mittelfristplanung bis zum Jahr 2025. Im Zuge des Wachstumsplans bis 2028 ist ein Anstieg des Konzernumsatzes auf EUR 400 bis 500 Mio. geplant. Darüber hinaus bekräftigt der Vorstand das Ziel, eine nachhaltige bereinigte EBITDA-Marge von mehr als 15 % bereits vor 2028 zu erzielen. Die annähernde Vervierfachung des Umsatzes bis zum Jahr 2028 gegenüber der Prognose für das laufende Geschäftsjahr basiert auf der drei Säulen-Wachstumsstrategie von SFC: (1) weitere Marktdurchdringung und regionale Expansion, (2) technologische Expansion & IP-Entwicklung sowie (3) anorganisches / akquisitorisches Wachstum. SFC ist in den vergangenen drei Jahren organisch mit einem CAGR von rund 30 % bei gleichzeitiger Margenexpansion schneller gewachsen als ursprünglich erwartet. Demgegenüber wurde die anorganische Expansionsstrategie von 2021, die bis zum Jahr 2025 einen zusätzlichen Umsatzbeitrag von bis zu EUR 250 Mio. liefern sollte, bewusst an die sich verändernden Marktbedingungen angepasst. Zum einen zeichnet sich weltweit eine der gesamten Energiewende angepasste Adaption von Wasserstoff-Technologien ab und dieser Prozess dauert länger als bisher angenommen. Zum anderen hat sich der geplante Ausbau der Geschäftsaktivitäten in Südostasien im Zuge der laufenden Kooperation mit Toyota Tsusho aufgrund der COVID-Pandemie temporär verzögert. Deutlich schneller als erwartet und erfolgreich verläuft dagegen die regionale Expansion in Indien und den USA. Gerade das außereuropäische Wachstum entwickelt sich derzeit hoch dynamisch und soll weiter beschleunigt werden. Neben der geplanten Eröffnung einer eigenen Präsenz zur weiteren Erschließung des stark wachsenden US-Marktes stellt Indien ein Paradebeispiel für die Expansion in Asien dar. Der dortige Kapazitätsausbau steht im Einklang mit der „Make in India“-Initiative und wird einen wichtigen Beitrag zur klimafreundlichen Ausrichtung der indischen Wirtschaft leisten.
27.11 13:56
Silberpfeil60 | MOBIL
eMobility
Der Brennstoffzellenanbieter SFC Energy hat heute die mittelfristige Planung bis zum Jahr 2028 veröffentlicht. Demnach soll der Konzernumsatz auf 400 bis 500 Mio. EUR vervielfacht werden, bei einer bereinigten EBITDA-Marge von mindestens 15 %.
27.11 11:40
Einstein | 00700700
Rotz Hoch 10 Aktien Depot
***Shortpostiion wird verdoppelt***Guten Nachrichten wurden immer abverkauft***Mein Abstufung bleibt bei Rotz hoch 10 und Kurzsziel NULL***
MorphoSys
27.11 21:33
SEC | SECLOVE
SEC - Love me forever
Vorsicht ist besser als Nachsicht   Ich bleibe dabei: Die fundamentalen Daten geben noch kein allgemeines Kaufsignal. Daher empfehle ich generell Zurückhaltung.   Wer aber die Chance auf eine mögliche Jahresendrally nutzen will, kann bei tief bewerteten Werten mit positivem Trend einsteigen und Aktien kaufen. Dabei sollte man aber nicht zu viel riskieren.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind: Adecco Lenovo SAF Holland Drägerwerk Vz. Synlab Goodyear   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.
27.11 06:36
Scheid | SPECIAL2
Special Situations long/short
Mit großer Spannung waren die Studiendaten von Morphosys zum Hoffnungsträger Pelabresib bei Myelofibrose, eine schwer zu behandelnde Blutkrebsform, erwartet worden. Zuerst die gute Nachricht: Das Mittel hat zwar den primären Endpunkt erreicht, also eine starke Verringerung des Milzvolumens. Bei einem wichtigen sekundären Endpunkt zur Beurteilung der Symptomreduzierung hat das Mittel jedoch statistische Signifikanz vermissen lassen. Daher quittierten Anleger die Nachricht mit rigorosen Verkäufen. Die Aktie ist nun unter den Cashbestand gefallen, den ich auf aktuell 17 Euro je Aktie schätze. Anleger sollten die ausführliche Präsentation der Daten auf der ASH-Jahrestagung abwarten, die für den 10. Dezember geplant sind. Kurzfristig bieten sich sogar Long-Spekulationen an.


F3C

SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage
» Details dazu hier

EH

EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage
» Details dazu hier

MOR

MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage
» Details dazu hier

GMM

Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage
» Details dazu hier

PBY

publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage
» Details dazu hier

LBDP

Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




 

Bildnachweis

1. SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage

2. EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage

3. MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage

4. Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage

5. publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage

6. Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


Random Partner

Zumtobel
Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage


EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage


MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage


Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage


publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage


Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A36AT9
AT0000A38NH3
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Kontron(1), OMV(1), RBI(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.77%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(5), Kontron(2), ams-Osram(1), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), RBI(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.46%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(4), OMV(3), VIG(1), RBI(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1), RBI(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Party #590: Small Caps werden heute gespannt auf Aluflexpacks 66 Prozent Move schauen, Morphosys lässt grüssen

    Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dras...

    Books josefchladek.com

    Kurama
    Koumori
    2023
    in)(between gallery

    Jürgen Bürgin & Jörg Rubbert
    Livin' in the Hood
    2023
    Verlag Kettler

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Victor Staaf
    This city is yours!
    2022
    Self published

    Wie SFC Energy, EHang, Klondike Gold, publity, MorphoSys und Grammer für Gesprächsstoff sorgten


    28.11.2023, 8054 Zeichen

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    SFC Energy F3C 20 10.01%
    EHang EH 19.02 8.19%
    MorphoSys MOR 17.8 5.61%
    Grammer GMM 12 -5.51%
    publity PBY 16 -6.71%
    Klondike Gold LBDP 0.042 -7.61%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    SFC Energy
    27.11 17:58
    FGCapital | MNW2018
    Value Nebenwerte
    Einen zweistelligen Sprung machte heute die Aktie von SFC Energy. Der Vorstand gab heute die Mittelfristziele bis 2028 bekannt und plant mit weiteren, größeren Wachstumsumsätzen als bisher. Hier soll die Expansion in den USA helfen und auch die Ausbau weiterer Technologien. Auch Zukäufe sind nicht ausgeschlossen. Die Vorstellung ist hier im Rahmen des EKF in Frankfurt erfolgt. Die Ziele des Vorstands sind sehr ambinitioniert, ob diese dann auch so eintreffen, steht wie immer auf einem anderen Blatt. Aufmerksamkeit hat die Präsentation auf jeden Fall verschafft.    SFC Energy AG gibt Mittelfristziele für 2028 bekannt – Wachstum auf EUR 400 bis 500 Mio. Konzernumsatz geplant Organisches Wachstum von rund 30 % p. a. soll EUR 400 Mio. Marke ermöglichen Bereinigte EBITDA-Marge von über 15 % bereits vor 2028 angestrebt Starke regionale Expansion nach Asien und USA beschleunigt organisches Wachstum Ausbau der Technologieführerschaft: Proprietäre Membrantechnologie und HIGH Power Produktplattform bis 200 kW M&A-Ziele: Komplementäre Technologien für Wasserstoff und Brennstoffzellen sowie mögliche Akquisition von Systemintegratoren in Wachstumsmärkten Brunnthal/München, Deutschland, 27. November 2023 – Die SFC Energy AG („SFC“, F3C:DE, ISIN: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=redirect&url=0db76bcc2aaaf7677b88c7638e819cc9&application_id=1781891&site_id=news_data&application_name=news), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile Hybrid-Stromversorgungslösungen, gibt heute im Rahmen des Deutschen Eigenkapitalforums in Frankfurt ihre Mittelfristziele bis zum Jahr 2028 bekannt. Diese ersetzen zugleich die bisherige Mittelfristplanung bis zum Jahr 2025. Im Zuge des Wachstumsplans bis 2028 ist ein Anstieg des Konzernumsatzes auf EUR 400 bis 500 Mio. geplant. Darüber hinaus bekräftigt der Vorstand das Ziel, eine nachhaltige bereinigte EBITDA-Marge von mehr als 15 % bereits vor 2028 zu erzielen. Die annähernde Vervierfachung des Umsatzes bis zum Jahr 2028 gegenüber der Prognose für das laufende Geschäftsjahr basiert auf der drei Säulen-Wachstumsstrategie von SFC: (1) weitere Marktdurchdringung und regionale Expansion, (2) technologische Expansion & IP-Entwicklung sowie (3) anorganisches / akquisitorisches Wachstum. SFC ist in den vergangenen drei Jahren organisch mit einem CAGR von rund 30 % bei gleichzeitiger Margenexpansion schneller gewachsen als ursprünglich erwartet. Demgegenüber wurde die anorganische Expansionsstrategie von 2021, die bis zum Jahr 2025 einen zusätzlichen Umsatzbeitrag von bis zu EUR 250 Mio. liefern sollte, bewusst an die sich verändernden Marktbedingungen angepasst. Zum einen zeichnet sich weltweit eine der gesamten Energiewende angepasste Adaption von Wasserstoff-Technologien ab und dieser Prozess dauert länger als bisher angenommen. Zum anderen hat sich der geplante Ausbau der Geschäftsaktivitäten in Südostasien im Zuge der laufenden Kooperation mit Toyota Tsusho aufgrund der COVID-Pandemie temporär verzögert. Deutlich schneller als erwartet und erfolgreich verläuft dagegen die regionale Expansion in Indien und den USA. Gerade das außereuropäische Wachstum entwickelt sich derzeit hoch dynamisch und soll weiter beschleunigt werden. Neben der geplanten Eröffnung einer eigenen Präsenz zur weiteren Erschließung des stark wachsenden US-Marktes stellt Indien ein Paradebeispiel für die Expansion in Asien dar. Der dortige Kapazitätsausbau steht im Einklang mit der „Make in India“-Initiative und wird einen wichtigen Beitrag zur klimafreundlichen Ausrichtung der indischen Wirtschaft leisten.
    27.11 13:56
    Silberpfeil60 | MOBIL
    eMobility
    Der Brennstoffzellenanbieter SFC Energy hat heute die mittelfristige Planung bis zum Jahr 2028 veröffentlicht. Demnach soll der Konzernumsatz auf 400 bis 500 Mio. EUR vervielfacht werden, bei einer bereinigten EBITDA-Marge von mindestens 15 %.
    27.11 11:40
    Einstein | 00700700
    Rotz Hoch 10 Aktien Depot
    ***Shortpostiion wird verdoppelt***Guten Nachrichten wurden immer abverkauft***Mein Abstufung bleibt bei Rotz hoch 10 und Kurzsziel NULL***
    MorphoSys
    27.11 21:33
    SEC | SECLOVE
    SEC - Love me forever
    Vorsicht ist besser als Nachsicht   Ich bleibe dabei: Die fundamentalen Daten geben noch kein allgemeines Kaufsignal. Daher empfehle ich generell Zurückhaltung.   Wer aber die Chance auf eine mögliche Jahresendrally nutzen will, kann bei tief bewerteten Werten mit positivem Trend einsteigen und Aktien kaufen. Dabei sollte man aber nicht zu viel riskieren.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind: Adecco Lenovo SAF Holland Drägerwerk Vz. Synlab Goodyear   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.
    27.11 06:36
    Scheid | SPECIAL2
    Special Situations long/short
    Mit großer Spannung waren die Studiendaten von Morphosys zum Hoffnungsträger Pelabresib bei Myelofibrose, eine schwer zu behandelnde Blutkrebsform, erwartet worden. Zuerst die gute Nachricht: Das Mittel hat zwar den primären Endpunkt erreicht, also eine starke Verringerung des Milzvolumens. Bei einem wichtigen sekundären Endpunkt zur Beurteilung der Symptomreduzierung hat das Mittel jedoch statistische Signifikanz vermissen lassen. Daher quittierten Anleger die Nachricht mit rigorosen Verkäufen. Die Aktie ist nun unter den Cashbestand gefallen, den ich auf aktuell 17 Euro je Aktie schätze. Anleger sollten die ausführliche Präsentation der Daten auf der ASH-Jahrestagung abwarten, die für den 10. Dezember geplant sind. Kurzfristig bieten sich sogar Long-Spekulationen an.


    F3C

    SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage
    » Details dazu hier

    EH

    EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage
    » Details dazu hier

    MOR

    MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage
    » Details dazu hier

    GMM

    Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage
    » Details dazu hier

    PBY

    publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage
    » Details dazu hier

    LBDP

    Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #593: Offenbar Investoren-Rotation bei Wienerberger mit dem HS-Effekt, hohe Kursziele für AT&S und Valneva




     

    Bildnachweis

    1. SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage

    2. EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage

    3. MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage

    4. Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage

    5. publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage

    6. Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Amag, VIG, Porr, Uniqa, AT&S, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, SBO, voestalpine, Athos Immobilien, Stadlauer Malzfabrik AG, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Zumtobel, UBM, Polytec Group, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Wienerberger.


    Random Partner

    Zumtobel
    Die Zumtobel Gruppe ist ein international führender Anbieter ganzheitlicher Lichtlösungen. Seit über 50 Jahren entwickelt Zumtobel innovative und individuelle Lichtlösungen und bietet ein umfassendes Spektrum an hochwertigen Leuchten und Lichtsteuerungssystemen für unterschiedliche Anwendungsbereiche der Gebäudebeleuchtung

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SFC Energy am 27.11. 10,01%, Volumen 306% normaler Tage


    EHang am 27.11. 8,19%, Volumen 188% normaler Tage


    MorphoSys am 27.11. 5,61%, Volumen 332% normaler Tage


    Grammer am 27.11. -5,51%, Volumen 87% normaler Tage


    publity am 27.11. -6,71%, Volumen 530% normaler Tage


    Klondike Gold am 27.11. -7,61%, Volumen 0% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A36AT9
    AT0000A38NH3
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(2), Kontron(1), OMV(1), RBI(1)
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.77%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(5), Kontron(2), ams-Osram(1), Kapsch TrafficCom(1), Porr(1), RBI(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.46%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(4), OMV(3), VIG(1), RBI(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: EVN 0.76%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.96%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(1), RBI(1), Lenzing(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 0.66%, Rutsch der Stunde: DO&CO -2.17%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Party #590: Small Caps werden heute gespannt auf Aluflexpacks 66 Prozent Move schauen, Morphosys lässt grüssen

      Die Wiener Börse Party (556 Folgen lang hiess es Wiener Börse Plausch) ist ein Podcastprojekt für Audio-CD.at von Christian Drastil Comm.. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Dras...

      Books josefchladek.com

      Elena Helfrecht
      Plexus
      2023
      Void

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing