Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





News zu RWT, CA Immo, Andritz, Valneva, FACC, Research zu Wolftank, AT&S, Wienerberger ... (Christine Petzwinkler)

04.12.2023, 4282 Zeichen

Heute findet das Listing der RWT AG im Segment direct market plus der Wiener Börse statt. Die RWT AG ist Eigentümerin der RWT Hornegger & Thor GmbH, die sich auf die Präzisionsfertigung von Teilen und Werkzeugen für die Kraftfahrzeug- und Luftfahrtindustrie spezialisiert hat. Das Unternehmen beschäftigt 33 hochqualifizierte Mitarbeiter, die Kunden sind Motorsportunternehmen sowie u.a. die Auto-Marken Porsche, BMW oder Audi, wie Reinhard Thor, Gründer und Vorstand von RWT, im Interview mit börsenradio.at sagt. Den Umsatz des Unternehmens beziffert Thor mit ca. 7 Mio. Euro, bei einem Gewinn von 1,5 Mio. Euro. Ziel sei ein Umsatz im zweistelligen Mio. Euro-Bereich und ein Gewinn von über 2 Mio. Euro. Das Unternehmen strebt weiterhin ein gesundes und stabiles Wachstum an, zudem will man autark Strom produzieren und plant deshalb den Kauf eines Wasserkraftwerks. Auch die Betriebsstätte soll erweitert und das Geschäfsmodell breiter aufgestellt werden, derzeit findet eine Zertifizierung im Bereich Luft- und Raumfahrt statt, so Thor zu den Plänen. An die Börse begleitet wird RWT von der Rosinger Group.

Die CA Immo hat den Verkauf des Bürogebäudes ZigZag in Mainz über dem Buchwert von Juni 2023 abgeschlossen. Das im Jahr 2021 fertiggestellte Objekt umfasst insgesamt rd. 4.600 m² Mietfläche auf sechs Geschossen und ist fast komplett vermietet, wie die CA Immo mitteilt. Käufer ist Berenberg. Erworben wird für einen offenen Immobilienspezialfonds mit Fokus auf deutsche Immobilien. Der Fonds wurde auf der Plattform von Universal Investment aufgelegt. CA Immo CEO Keegan Viscius: „Mit diesem Verkauf setzen wir unser strategisches Ziel fort, uns von kleineren Objekten außerhalb unserer Kernmärkte zu trennen und das Portfolio auf moderne Prime-Büroimmobilien vor allem in Berlin, München und Frankfurt zu konzentrieren.“
CA Immo ( Akt. Indikation:  30,40 /30,50, -0,16%)

Valneva SE hat positive Daten zur Antikörperpersistenz 24 Monate nach der Impfung mit einer Einzeldosis (Single-Shot) des Chikungunya-Impfstoffs IXCHIQ® erreicht. Dies bestätigt laut Valneva die erwartete langfristige Dauerhaftigkeit der Immunreaktion und entspricht den positiven Daten zur Persistenz nach zwölf Monaten, die das Unternehmen im Dezember 2022 gemeldet hatte. 97 Prozent der 316 gesunden Erwachsenen, die noch an der Studie teilnehmen, behielten 24 Monate nach der Einmalimpfung neutralisierende Antikörpertiter oberhalb des Seroresponse-Schwellenwerts.
Valneva ( Akt. Indikation:  5,34 /5,35, 2,99%)

Andritz hat im Zellstoff- und Papierwerk von Nanning Sun Paper in China eine Faserlinie und Drehrohrofenanlage in Betrieb genommen. Die Hartholzlinie umfasst ein TurboFeed-Hackschnitzelzufuhrsystem, einen kontinuierlichen Lo-Solids-Kocher, Blowline-Refiner, Sortieranlage, LC-Refiner und eine hocheffiziente Wäsche mit mehrstufigem DD-Wäscher, einen modernen GF-Vakuumtrommelfilterwäscher sowie eine Compact Press-Waschpresse uvm.
Andritz ( Akt. Indikation:  50,70 /50,80, 0,89%)

Award: Zum bereits achten Mal vergab die FACC AG im Rahmen der Weihnachtsfeier den Leonardo-Teamaward. Das Siegerteam realisierte die unternehmensinterne Fertigung von exklusiven Business Jet Möbeln mit echten Holzoberflächen. Insgesamt 16 Teams aus 15 Standorten der FACC reichten in diesem Jahr Innovationen ein.
FACC ( Akt. Indikation:  5,90 /5,93, 3,23%)

Research: BNP Paribas Exane bestätigt das Outperform-Rating für Wienerberger und erhöht das Kursziel von 35,5 auf 36,0 Euro. Raiffeisen Research stuft AT&S von Halten auf Kaufen hoch und das Kursziel von 32,0 auf 34,0 Euro. Erste Group bekräftigt das Buy für EVN und erhöht das Kursziel von 30,5 auf 32,5 Euro. Die Analysten von AlsterResearch stufen die Wolftank-Gruppe weiter mit Kaufen und Kursziel 22,0 Euro ein.Die Wiener Privatbank bestätigt die Halten-Empfehlung für voestalpine und reduziert das Kursziel von 31,0 auf 29,4 Euro. Jefferies startet die Coverage für voestalpiine mit Hold und Kursziel 29,5 Euro.
Wolftank-Adisa ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)
Wienerberger ( Akt. Indikation:  26,54 /26,58, 0,68%)
AT&S ( Akt. Indikation:  26,10 /26,14, 1,32%)
EVN ( Akt. Indikation:  27,20 /27,30, 0,00%

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.12.)


(04.12.2023)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




Andritz
Akt. Indikation:  56.95 / 57.60
Uhrzeit:  23:00:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.30%
Letzter SK:  57.45 ( 2.13%)

AT&S
Akt. Indikation:  20.76 / 20.98
Uhrzeit:  23:00:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
Letzter SK:  21.02 ( 2.64%)

CA Immo
Akt. Indikation:  30.70 / 31.12
Uhrzeit:  23:00:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.42%
Letzter SK:  31.04 ( 0.13%)

EVN
Akt. Indikation:  29.50 / 29.70
Uhrzeit:  22:58:51
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  29.60 ( 0.00%)

FACC
Akt. Indikation:  8.02 / 8.08
Uhrzeit:  23:00:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
Letzter SK:  8.08 ( -1.10%)

Valneva
Akt. Indikation:  3.40 / 3.44
Uhrzeit:  23:00:43
Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
Letzter SK:  3.44 ( 2.44%)

Wienerberger
Akt. Indikation:  32.28 / 32.48
Uhrzeit:  23:00:44
Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
Letzter SK:  32.48 ( 1.18%)



 

Bildnachweis

1. mind the #gabb

Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


Random Partner

Uniqa
Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer ...

» Österreich-Depots: Pierer Mobility nach Neumeister-News weiter aufgestoc...

» Börsegeschichte. 12.7.: Addiko Bank, voestalpine (Börse Geschichte) (Bör...

» Reingehört bei Agrana (boersen radio.at)

» PIR-News: News zu Pierer Mobility, S Immo, Research zu VIG und Flughafen...

» Nachlese: Radatz, Raffaela Ortner, Rheinmetall-Schock (Christian Drastil)

» Wiener Börse Party #692: Gottfried Neumeister Kurstrigger für Pierer Mob...

» Wiener Börse zu Mittag schwächer: Pierer Mobility, Polytec und VIG gesuc...

» Börsenradio Live-Blick 12/7: DAX unentschlossen, Rheinmetall-Schock sit...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. MSCI, VW, AMD, Radatz, Raffaela Ortner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A3AWL5
AT0000A3CT72
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1643

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #116: Viola Kleiser, ÖLV-Nationaltrainerin, x-fache Sprint-Staatsmeisterin und Olympia-Starterin im Zweierbob

    Viola Kleiser ist x-fache Österreichische Meisterin in den Sprintdisziplinen der Leichtathlektik und jetzige Nationaltrainerin sowie Olympiastarterin im Zweiterbob. Zunächst war Viola im Reitsport ...

    Books josefchladek.com

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Eron Rauch
    Heartland
    2023
    Self published

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox


    04.12.2023, 4282 Zeichen

    Heute findet das Listing der RWT AG im Segment direct market plus der Wiener Börse statt. Die RWT AG ist Eigentümerin der RWT Hornegger & Thor GmbH, die sich auf die Präzisionsfertigung von Teilen und Werkzeugen für die Kraftfahrzeug- und Luftfahrtindustrie spezialisiert hat. Das Unternehmen beschäftigt 33 hochqualifizierte Mitarbeiter, die Kunden sind Motorsportunternehmen sowie u.a. die Auto-Marken Porsche, BMW oder Audi, wie Reinhard Thor, Gründer und Vorstand von RWT, im Interview mit börsenradio.at sagt. Den Umsatz des Unternehmens beziffert Thor mit ca. 7 Mio. Euro, bei einem Gewinn von 1,5 Mio. Euro. Ziel sei ein Umsatz im zweistelligen Mio. Euro-Bereich und ein Gewinn von über 2 Mio. Euro. Das Unternehmen strebt weiterhin ein gesundes und stabiles Wachstum an, zudem will man autark Strom produzieren und plant deshalb den Kauf eines Wasserkraftwerks. Auch die Betriebsstätte soll erweitert und das Geschäfsmodell breiter aufgestellt werden, derzeit findet eine Zertifizierung im Bereich Luft- und Raumfahrt statt, so Thor zu den Plänen. An die Börse begleitet wird RWT von der Rosinger Group.

    Die CA Immo hat den Verkauf des Bürogebäudes ZigZag in Mainz über dem Buchwert von Juni 2023 abgeschlossen. Das im Jahr 2021 fertiggestellte Objekt umfasst insgesamt rd. 4.600 m² Mietfläche auf sechs Geschossen und ist fast komplett vermietet, wie die CA Immo mitteilt. Käufer ist Berenberg. Erworben wird für einen offenen Immobilienspezialfonds mit Fokus auf deutsche Immobilien. Der Fonds wurde auf der Plattform von Universal Investment aufgelegt. CA Immo CEO Keegan Viscius: „Mit diesem Verkauf setzen wir unser strategisches Ziel fort, uns von kleineren Objekten außerhalb unserer Kernmärkte zu trennen und das Portfolio auf moderne Prime-Büroimmobilien vor allem in Berlin, München und Frankfurt zu konzentrieren.“
    CA Immo ( Akt. Indikation:  30,40 /30,50, -0,16%)

    Valneva SE hat positive Daten zur Antikörperpersistenz 24 Monate nach der Impfung mit einer Einzeldosis (Single-Shot) des Chikungunya-Impfstoffs IXCHIQ® erreicht. Dies bestätigt laut Valneva die erwartete langfristige Dauerhaftigkeit der Immunreaktion und entspricht den positiven Daten zur Persistenz nach zwölf Monaten, die das Unternehmen im Dezember 2022 gemeldet hatte. 97 Prozent der 316 gesunden Erwachsenen, die noch an der Studie teilnehmen, behielten 24 Monate nach der Einmalimpfung neutralisierende Antikörpertiter oberhalb des Seroresponse-Schwellenwerts.
    Valneva ( Akt. Indikation:  5,34 /5,35, 2,99%)

    Andritz hat im Zellstoff- und Papierwerk von Nanning Sun Paper in China eine Faserlinie und Drehrohrofenanlage in Betrieb genommen. Die Hartholzlinie umfasst ein TurboFeed-Hackschnitzelzufuhrsystem, einen kontinuierlichen Lo-Solids-Kocher, Blowline-Refiner, Sortieranlage, LC-Refiner und eine hocheffiziente Wäsche mit mehrstufigem DD-Wäscher, einen modernen GF-Vakuumtrommelfilterwäscher sowie eine Compact Press-Waschpresse uvm.
    Andritz ( Akt. Indikation:  50,70 /50,80, 0,89%)

    Award: Zum bereits achten Mal vergab die FACC AG im Rahmen der Weihnachtsfeier den Leonardo-Teamaward. Das Siegerteam realisierte die unternehmensinterne Fertigung von exklusiven Business Jet Möbeln mit echten Holzoberflächen. Insgesamt 16 Teams aus 15 Standorten der FACC reichten in diesem Jahr Innovationen ein.
    FACC ( Akt. Indikation:  5,90 /5,93, 3,23%)

    Research: BNP Paribas Exane bestätigt das Outperform-Rating für Wienerberger und erhöht das Kursziel von 35,5 auf 36,0 Euro. Raiffeisen Research stuft AT&S von Halten auf Kaufen hoch und das Kursziel von 32,0 auf 34,0 Euro. Erste Group bekräftigt das Buy für EVN und erhöht das Kursziel von 30,5 auf 32,5 Euro. Die Analysten von AlsterResearch stufen die Wolftank-Gruppe weiter mit Kaufen und Kursziel 22,0 Euro ein.Die Wiener Privatbank bestätigt die Halten-Empfehlung für voestalpine und reduziert das Kursziel von 31,0 auf 29,4 Euro. Jefferies startet die Coverage für voestalpiine mit Hold und Kursziel 29,5 Euro.
    Wolftank-Adisa ( Akt. Indikation:  0,00 /0,00, -100,00%)
    Wienerberger ( Akt. Indikation:  26,54 /26,58, 0,68%)
    AT&S ( Akt. Indikation:  26,10 /26,14, 1,32%)
    EVN ( Akt. Indikation:  27,20 /27,30, 0,00%

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 04.12.)


    (04.12.2023)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer Harry Steinbichler




    Andritz
    Akt. Indikation:  56.95 / 57.60
    Uhrzeit:  23:00:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.30%
    Letzter SK:  57.45 ( 2.13%)

    AT&S
    Akt. Indikation:  20.76 / 20.98
    Uhrzeit:  23:00:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.71%
    Letzter SK:  21.02 ( 2.64%)

    CA Immo
    Akt. Indikation:  30.70 / 31.12
    Uhrzeit:  23:00:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.42%
    Letzter SK:  31.04 ( 0.13%)

    EVN
    Akt. Indikation:  29.50 / 29.70
    Uhrzeit:  22:58:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  29.60 ( 0.00%)

    FACC
    Akt. Indikation:  8.02 / 8.08
    Uhrzeit:  23:00:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.37%
    Letzter SK:  8.08 ( -1.10%)

    Valneva
    Akt. Indikation:  3.40 / 3.44
    Uhrzeit:  23:00:43
    Veränderung zu letztem SK:  -0.38%
    Letzter SK:  3.44 ( 2.44%)

    Wienerberger
    Akt. Indikation:  32.28 / 32.48
    Uhrzeit:  23:00:44
    Veränderung zu letztem SK:  -0.31%
    Letzter SK:  32.48 ( 1.18%)



     

    Bildnachweis

    1. mind the #gabb

    Aktien auf dem Radar:Amag, Agrana, RHI Magnesita, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Addiko Bank, Rosgix, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, Bawag, AT&S, Österreichische Post, Palfinger, Semperit, Cleen Energy, Pierer Mobility, UBM, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Symrise, Siemens Healthineers, BMW.


    Random Partner

    Uniqa
    Die Uniqa Group ist eine führende Versicherungsgruppe, die in Österreich und Zentral- und Osteuropa tätig ist. Die Gruppe ist mit ihren mehr als 20.000 Mitarbeitern und rund 40 Gesellschaften in 18 Ländern vor Ort und hat mehr als 10 Millionen Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » SportWoche Podcast #117: Floorball, vorgestellt von FBC Dragons Gründer ...

    » Österreich-Depots: Pierer Mobility nach Neumeister-News weiter aufgestoc...

    » Börsegeschichte. 12.7.: Addiko Bank, voestalpine (Börse Geschichte) (Bör...

    » Reingehört bei Agrana (boersen radio.at)

    » PIR-News: News zu Pierer Mobility, S Immo, Research zu VIG und Flughafen...

    » Nachlese: Radatz, Raffaela Ortner, Rheinmetall-Schock (Christian Drastil)

    » Wiener Börse Party #692: Gottfried Neumeister Kurstrigger für Pierer Mob...

    » Wiener Börse zu Mittag schwächer: Pierer Mobility, Polytec und VIG gesuc...

    » Börsenradio Live-Blick 12/7: DAX unentschlossen, Rheinmetall-Schock sit...

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. MSCI, VW, AMD, Radatz, Raffaela Ortner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A3AWL5
    AT0000A3CT72
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1643

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #116: Viola Kleiser, ÖLV-Nationaltrainerin, x-fache Sprint-Staatsmeisterin und Olympia-Starterin im Zweierbob

      Viola Kleiser ist x-fache Österreichische Meisterin in den Sprintdisziplinen der Leichtathlektik und jetzige Nationaltrainerin sowie Olympiastarterin im Zweiterbob. Zunächst war Viola im Reitsport ...

      Books josefchladek.com

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Erik Hinz
      Twenty-one Years in One Second
      2015
      Peperoni Books

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH