Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Exide Technologies bringt neue Sprinter Pure Power Batterieserie auf den Markt

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.12.2023, 6321 Zeichen

Gennevilliers, Frankreich (ots/PRNewswire) - Exide Technologies (https://www.exidegroup), ein führender Anbieter von Energiespeicherlösungen für stationäre Anwendungen, bringt seine neue Batterieserie Sprinter Pure Power auf den Markt. Diese neueste Generation innovativer AGM-Batterien wurde speziell für den Einsatz in USV-Anlagen für Rechenzentren entwickelt und eignet sich zusätzlich für eine breite Palette weiterer Anwendungen.
* Speziell entwickelt für den Einsatz in Rechenzentren und Anwendungen im Bereich der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV)
* Fortschrittliche AGM-Technologie aus Reinblei mit einer Lebensdauer von > 12 Jahren
* Dünne Gitterplatten und optimierte Leistungsdichte für ultimative Leistung und optimierte Gesamtbetriebskosten
Eine bahnbrechende Technologie weitergedacht
In einer zunehmend digitalen Welt, müssen Rechenzentren ständig wachsende Datenmengen verwalten. Dabei muss die Kapazität der Rechenzentrumsinfrastruktur vergrößert werden. Zugleich muss der Betrieb dabei kosteneffizient arbeiten sowie nachhaltig strukturiert sein, um wettbewerbsfähig bleiben zu können. Sie benötigen ein zuverlässiges und fortschrittliches Notstromsystem für den Fall eines möglichen Stromausfalls. Die Wahl der richtigen Batterie als Garant für die Ausfallsicherheit des Rechenzentrums ist daher von großer Bedeutung.
Überzeugende technische Eigenschaften bei optimaler Kosteneffizienz und geringsten Gesamtbetriebskosten
Sprinter Pure Power-Batterien sind für maximale Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Leistung in modernen Rechenzentren, einschließlich großer Colocation- und Hyperscale-Einrichtungen, konzipiert. Die Reinbleielektroden garantieren höchste Leistung sowie Korrosionsbeständigkeit und ermöglichen einen Hochtemperaturbetrieb. Dies führt zu erheblichen Einsparungen bei der Klimatisierung und damit zu einer beträchtlichen Reduzierung der CO2-Emissionen und des Energieverbrauchs. Verglichen mit herkömmlichen AGM-Batterien sorgt Sprinter Pure Power für eine signifikante Senkung der Gesamtbetriebskosten (TCO) von Rechenzentren, dank 20 % mehr Leistung bei hoher Entladungsrate, 15 bis 20 % Platzersparnis und einer Lebensdauer von > 12 Jahren (Eurobat-Klassifizierung). Aufgrund der hervorragenden Ladeeffizienz werden die Stromkosten deutlich reduziert. Das dünne Reinblei-Plattendesign der Sprinter Pure Power gewährleistet eine ca. 35 % höhere Energieausnutzung gegenüber konventionellen AGM-Batterien. Ein spezielles hochdichtes und hochfestes Kunststoffgehäuse optimiert die Performance und verlängert die Lebensdauer der wartungsfreien Batterie.
Mit vollautomatischen Produktionslinien den Weg in die Zukunft ebnen
Sprinter Pure Power-Batterien werden in Europa auf brandneuen, vollautomatischen und hochmodernen Produktionslinien hergestellt, die ausschließlich für die Herstellung von AGM-Batterien aus Reinblei bestimmt sind. Auf jeder Produktionsstufe werden systematische Qualitätskontrollen durchgeführt.
Die Sprinter Pure Power Fabrik in Portugal (Castanheira) setzt auf eine Kreislaufwirtschaft als Weg zur Nachhaltigkeit und nutzt Solarenergie, die mit Hilfe der werkseigenen Photovoltaikanlage erzeugt wird. Es ist die größte Photovoltaikanlage an einem Produktionsstandort in Portugal, deren Solarenergie für den Eigenverbrauch genutzt wird. Sie ermöglicht es dem Exide-Werk, die CO2-Emissionen um mehr als 20 % zu reduzieren.
Mehr als USV-Lösungen für Rechenzentren Neben der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) für Rechenzentren eignet sich Sprinter Pure Power auch hervorragend für den Einsatz in USP-as-a-Reserve (UPSaaR) Anwendungen und in Verbindung mit dezentralen Energieressourcen (DER) sowie für Netzdienstleistungen, die von Betreibern in verschiedenen Branchen angeboten werden.
„Diese fortschrittlichsten AGM-Batterien aus Reinblei für Anwendungen in USV-Anlagen und Rechenzentren werden auf vollautomatischen Fertigungsstraßen mit systematischen Qualitätskontrollen auf jeder Produktionsstufe hergestellt", erläutert Serge Arbes, Senior Business Director Global Energy Solutions bei Exide Technologies. „Dank seines geschlossenen Recyclingkreislaufs und der Nutzung von Solarenergie aus einem der größten Solarparks mit Energiespeicher in Europa hat die Sprinter Pure Power den kleinstmöglichen CO2 -Fußabdruck."
Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.exidegroup.com/de/de
Über Exide Technologies Exide Technologies (www.exidegroup.com) ist ein führender Anbieter von innovativen und nachhaltigen Batteriespeicherlösungen für die Automobilindustrie und industrielle Anwendungen. Mit 135 Jahren Erfahrung hat Exide innovative Batterien und Batteriespeichersysteme entwickelt und weltweit vermarktet und leistet damit einen Beitrag zur Energiewende und zu einer saubereren Zukunft. Das umfassende Angebot von Exide an Blei- und Lithium-Ionen-Batterielösungen wird für verschiedene Anwendungen eingesetzt, darunter 12V-Batterien für Verbrennungs- und Elektrofahrzeuge, Antriebsbatterien für Material-Handling und Robotik, stationäre Batterien für die unterbrechungsfreie Stromversorgung für u. a. Datencenter und Telekommunikation, maßgeschneiderte, modulare Energiegroßspeichersysteme sowie Antriebsbatterien für U-Boote und mehr.
Kultur und Strategie von Exide Technologies sind auf Recycling, Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung ausgerichtet und spiegeln unser Engagement als verantwortungsbewusster Marktteilnehmer wider.
Das Unternehmen verfügt über 10 Produktions- und 3 Recyclingstandorte in ganz Europa, die mit einer lokalen Lieferkette für Ausfallsicherheit und einen geringen CO₂-Fußabdruck sorgen. Exide Technologies hat sich zu Innovation und Exzellenz in Technik und Herstellung verpflichtet. Mit einem Team von 5.000 Mitarbeitern stellen wir jedes Jahr ein Volumen von 1,6 Milliarden Euro an Energiespeicherlösungen und -dienstleistungen für Kunden weltweit bereit.
Exide Technologies hat sich zu Innovation und Exzellenz in Technik und Herstellung verpflichtet. Mit einem Team von 5.000 Mitarbeitern stellen wir jedes Jahr ein Volumen von 1,6 Milliarden Euro an Energiespeicherlösungen und -dienstleistungen für Kunden weltweit bereit.
https://www.exidegroup.com/
Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2264156/Sprinter_Pure_Po...
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/exide-technologies-b ringt-neue-sprinter-pure-power-batterieserie-auf-den-markt-302010151. html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Karrieren & Kurse: Klartext-Mentorin Brigitte Puhr (und das Wifi Wien hat einen Kurs dazu)




 

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, S&P 500, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, WTI Oil, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TLL0
AT0000A37GE6
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1547

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #96: Lisa Rammel (SK Rapid Frauen) interviewt von Reggie Amartey

    Den heutigen Podcast mache nicht ich, sondern mein Kumpel Reggie Amartey, der das einfach einmal probieren wollte. Und sein 1. Gast ist gleich top: Neo-Rapidlerin Lisa Rammel. Der Werdegang der 24-...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Elena Helfrecht
    Plexus
    2023
    Void

    Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

    1978
    Asahi Sonorama

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Exide Technologies bringt neue Sprinter Pure Power Batterieserie auf den Markt


    08.12.2023, 6321 Zeichen

    Gennevilliers, Frankreich (ots/PRNewswire) - Exide Technologies (https://www.exidegroup), ein führender Anbieter von Energiespeicherlösungen für stationäre Anwendungen, bringt seine neue Batterieserie Sprinter Pure Power auf den Markt. Diese neueste Generation innovativer AGM-Batterien wurde speziell für den Einsatz in USV-Anlagen für Rechenzentren entwickelt und eignet sich zusätzlich für eine breite Palette weiterer Anwendungen.
    * Speziell entwickelt für den Einsatz in Rechenzentren und Anwendungen im Bereich der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV)
    * Fortschrittliche AGM-Technologie aus Reinblei mit einer Lebensdauer von > 12 Jahren
    * Dünne Gitterplatten und optimierte Leistungsdichte für ultimative Leistung und optimierte Gesamtbetriebskosten
    Eine bahnbrechende Technologie weitergedacht
    In einer zunehmend digitalen Welt, müssen Rechenzentren ständig wachsende Datenmengen verwalten. Dabei muss die Kapazität der Rechenzentrumsinfrastruktur vergrößert werden. Zugleich muss der Betrieb dabei kosteneffizient arbeiten sowie nachhaltig strukturiert sein, um wettbewerbsfähig bleiben zu können. Sie benötigen ein zuverlässiges und fortschrittliches Notstromsystem für den Fall eines möglichen Stromausfalls. Die Wahl der richtigen Batterie als Garant für die Ausfallsicherheit des Rechenzentrums ist daher von großer Bedeutung.
    Überzeugende technische Eigenschaften bei optimaler Kosteneffizienz und geringsten Gesamtbetriebskosten
    Sprinter Pure Power-Batterien sind für maximale Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Leistung in modernen Rechenzentren, einschließlich großer Colocation- und Hyperscale-Einrichtungen, konzipiert. Die Reinbleielektroden garantieren höchste Leistung sowie Korrosionsbeständigkeit und ermöglichen einen Hochtemperaturbetrieb. Dies führt zu erheblichen Einsparungen bei der Klimatisierung und damit zu einer beträchtlichen Reduzierung der CO2-Emissionen und des Energieverbrauchs. Verglichen mit herkömmlichen AGM-Batterien sorgt Sprinter Pure Power für eine signifikante Senkung der Gesamtbetriebskosten (TCO) von Rechenzentren, dank 20 % mehr Leistung bei hoher Entladungsrate, 15 bis 20 % Platzersparnis und einer Lebensdauer von > 12 Jahren (Eurobat-Klassifizierung). Aufgrund der hervorragenden Ladeeffizienz werden die Stromkosten deutlich reduziert. Das dünne Reinblei-Plattendesign der Sprinter Pure Power gewährleistet eine ca. 35 % höhere Energieausnutzung gegenüber konventionellen AGM-Batterien. Ein spezielles hochdichtes und hochfestes Kunststoffgehäuse optimiert die Performance und verlängert die Lebensdauer der wartungsfreien Batterie.
    Mit vollautomatischen Produktionslinien den Weg in die Zukunft ebnen
    Sprinter Pure Power-Batterien werden in Europa auf brandneuen, vollautomatischen und hochmodernen Produktionslinien hergestellt, die ausschließlich für die Herstellung von AGM-Batterien aus Reinblei bestimmt sind. Auf jeder Produktionsstufe werden systematische Qualitätskontrollen durchgeführt.
    Die Sprinter Pure Power Fabrik in Portugal (Castanheira) setzt auf eine Kreislaufwirtschaft als Weg zur Nachhaltigkeit und nutzt Solarenergie, die mit Hilfe der werkseigenen Photovoltaikanlage erzeugt wird. Es ist die größte Photovoltaikanlage an einem Produktionsstandort in Portugal, deren Solarenergie für den Eigenverbrauch genutzt wird. Sie ermöglicht es dem Exide-Werk, die CO2-Emissionen um mehr als 20 % zu reduzieren.
    Mehr als USV-Lösungen für Rechenzentren Neben der unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) für Rechenzentren eignet sich Sprinter Pure Power auch hervorragend für den Einsatz in USP-as-a-Reserve (UPSaaR) Anwendungen und in Verbindung mit dezentralen Energieressourcen (DER) sowie für Netzdienstleistungen, die von Betreibern in verschiedenen Branchen angeboten werden.
    „Diese fortschrittlichsten AGM-Batterien aus Reinblei für Anwendungen in USV-Anlagen und Rechenzentren werden auf vollautomatischen Fertigungsstraßen mit systematischen Qualitätskontrollen auf jeder Produktionsstufe hergestellt", erläutert Serge Arbes, Senior Business Director Global Energy Solutions bei Exide Technologies. „Dank seines geschlossenen Recyclingkreislaufs und der Nutzung von Solarenergie aus einem der größten Solarparks mit Energiespeicher in Europa hat die Sprinter Pure Power den kleinstmöglichen CO2 -Fußabdruck."
    Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.exidegroup.com/de/de
    Über Exide Technologies Exide Technologies (www.exidegroup.com) ist ein führender Anbieter von innovativen und nachhaltigen Batteriespeicherlösungen für die Automobilindustrie und industrielle Anwendungen. Mit 135 Jahren Erfahrung hat Exide innovative Batterien und Batteriespeichersysteme entwickelt und weltweit vermarktet und leistet damit einen Beitrag zur Energiewende und zu einer saubereren Zukunft. Das umfassende Angebot von Exide an Blei- und Lithium-Ionen-Batterielösungen wird für verschiedene Anwendungen eingesetzt, darunter 12V-Batterien für Verbrennungs- und Elektrofahrzeuge, Antriebsbatterien für Material-Handling und Robotik, stationäre Batterien für die unterbrechungsfreie Stromversorgung für u. a. Datencenter und Telekommunikation, maßgeschneiderte, modulare Energiegroßspeichersysteme sowie Antriebsbatterien für U-Boote und mehr.
    Kultur und Strategie von Exide Technologies sind auf Recycling, Nachhaltigkeit und Umweltverantwortung ausgerichtet und spiegeln unser Engagement als verantwortungsbewusster Marktteilnehmer wider.
    Das Unternehmen verfügt über 10 Produktions- und 3 Recyclingstandorte in ganz Europa, die mit einer lokalen Lieferkette für Ausfallsicherheit und einen geringen CO₂-Fußabdruck sorgen. Exide Technologies hat sich zu Innovation und Exzellenz in Technik und Herstellung verpflichtet. Mit einem Team von 5.000 Mitarbeitern stellen wir jedes Jahr ein Volumen von 1,6 Milliarden Euro an Energiespeicherlösungen und -dienstleistungen für Kunden weltweit bereit.
    Exide Technologies hat sich zu Innovation und Exzellenz in Technik und Herstellung verpflichtet. Mit einem Team von 5.000 Mitarbeitern stellen wir jedes Jahr ein Volumen von 1,6 Milliarden Euro an Energiespeicherlösungen und -dienstleistungen für Kunden weltweit bereit.
    https://www.exidegroup.com/
    Foto – https://mma.prnewswire.com/media/2264156/Sprinter_Pure_Po...
    View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/exide-technologies-b ringt-neue-sprinter-pure-power-batterieserie-auf-den-markt-302010151. html

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Karrieren & Kurse: Klartext-Mentorin Brigitte Puhr (und das Wifi Wien hat einen Kurs dazu)




     

    Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Flughafen Wien, Warimpex, Austriacard Holdings AG, Amag, ams-Osram, S&P 500, Österreichische Post, EuroTeleSites AG, OMV, WTI Oil, S Immo, BKS Bank Stamm, Frequentis, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Beiersdorf, BMW, Porsche Automobil Holding, SAP.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TLL0
    AT0000A37GE6
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1547

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #96: Lisa Rammel (SK Rapid Frauen) interviewt von Reggie Amartey

      Den heutigen Podcast mache nicht ich, sondern mein Kumpel Reggie Amartey, der das einfach einmal probieren wollte. Und sein 1. Gast ist gleich top: Neo-Rapidlerin Lisa Rammel. Der Werdegang der 24-...

      Books josefchladek.com

      Todd Hido
      House Hunting
      2019
      Nazraeli

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Maria Sturm
      You Don't Look Native to Me
      2023
      Void

      Victor Staaf
      This city is yours!
      2022
      Self published

      Rudolf J.Boeck
      Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
      1954
      Stadtbauamt der Stadt Wien