Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.12.2023, 11458 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Snapchat 14,77% vor Wirecard 14,29%, Pinterest 8,79%, GoPro 4,52%, Dropbox 4,48%, Nvidia 3,76%, Zalando 2,78%, Twitter 2,4%, Meta 2,01%, United Internet 0,92%, LinkedIn 0,82%, Nintendo 0,64%, Altaba 0,41%, Amazon 0,37%, Alibaba Group Holding 0,25%, Xing 0%, Rocket Internet -1,19%, Microsoft -1,35%, Alphabet -3,79%, Fabasoft -4,43%, SAP -4,52% und RIB Software -5,99%.

In der Monatssicht ist vorne: Snapchat 49,91% vor Twitter 29,34% , Pinterest 17,53% , GoPro 14,91% , LinkedIn 7,86% , Dropbox 7,07% , SAP 3,83% , Amazon 3,39% , Nintendo 2,18% , Meta 1,21% , Xing 0% , Microsoft -0,2% , Alphabet -0,33% , Nvidia -0,56% , United Internet -1,5% , Zalando -2,18% , Rocket Internet -2,35% , Wirecard -4% , Fabasoft -4,9% , RIB Software -5,99% , Alibaba Group Holding -11,85% und Altaba -71,75% . Weitere Highlights: Pinterest ist nun 6 Tage im Plus (10,41% Zuwachs von 33,52 auf 37,01), ebenso Snapchat 5 Tage im Plus (14,77% Zuwachs von 14,76 auf 16,94), Twitter 4 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 49,89 auf 53,7), Nvidia 3 Tage im Plus (3,7% Zuwachs von 466,27 auf 483,5), Alibaba Group Holding 3 Tage im Plus (1,6% Zuwachs von 71,37 auf 72,51), SAP 5 Tage im Minus (4,52% Verlust von 148,18 auf 141,48).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Nvidia 230,85% (Vorjahr: -50,61 Prozent) im Plus. Dahinter Meta 176,86% (Vorjahr: -65,05 Prozent) und Snapchat 89,27% (Vorjahr: -81,37 Prozent). Zalando -30,84% (Vorjahr: -53,46 Prozent) im Minus. Dahinter GoPro -25,7% (Vorjahr: -52,48 Prozent) und Rocket Internet -21,7% (Vorjahr: -33,87 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Snapchat 59,5%, Pinterest 35,89% und Twitter 30,87%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: LinkedIn -100%, Altaba -100% und Zalando -17,43%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:32 Uhr die Wirecard-Aktie am besten: 143,75% Plus. Dahinter Rocket Internet mit +12,14% , RIB Software mit +6,37% , Dropbox mit +4,37% , Alibaba Group Holding mit +3,72% , Amazon mit +3,02% , Nvidia mit +2,49% , Meta mit +2,08% , Microsoft mit +2% , Alphabet mit +1,85% , Snapchat mit +1,77% und GoPro mit +0,52% LinkedIn mit -0% United Internet mit -0,23% , Fabasoft mit -0,26% , Zalando mit -0,39% , SAP mit -0,56% und Nintendo mit -1,51% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Computer, Software & Internet ist 37,28% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

1. Computer, Software & Internet : 37,28% Show latest Report (09.12.2023)
2. Bau & Baustoffe: 36,93% Show latest Report (16.12.2023)
3. Big Greeks: 29,24% Show latest Report (16.12.2023)
4. Börseneulinge 2019: 23,97% Show latest Report (16.12.2023)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 19,9% Show latest Report (09.12.2023)
6. Versicherer: 16,84% Show latest Report (09.12.2023)
7. IT, Elektronik, 3D: 16,06% Show latest Report (09.12.2023)
8. Crane: 15,28% Show latest Report (09.12.2023)
9. Luftfahrt & Reise: 14,54% Show latest Report (09.12.2023)
10. Deutsche Nebenwerte: 14,34% Show latest Report (09.12.2023)
11. Immobilien: 12,29% Show latest Report (09.12.2023)
12. Post: 11,02% Show latest Report (09.12.2023)
13. MSCI World Biggest 10: 11% Show latest Report (09.12.2023)
14. Runplugged Running Stocks: 9,15%
15. Stahl: 6,51% Show latest Report (09.12.2023)
16. Auto, Motor und Zulieferer: 5,3% Show latest Report (16.12.2023)
17. Global Innovation 1000: 4,16% Show latest Report (09.12.2023)
18. Konsumgüter: 4,07% Show latest Report (09.12.2023)
19. Banken: 4,05% Show latest Report (16.12.2023)
20. Telekom: 2,56% Show latest Report (09.12.2023)
21. Energie: 1,83% Show latest Report (09.12.2023)
22. Zykliker Österreich: 0,92% Show latest Report (09.12.2023)
23. Media: 0,74% Show latest Report (09.12.2023)
24. Sport: -1,43% Show latest Report (09.12.2023)
25. Ölindustrie: -3,92% Show latest Report (09.12.2023)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -7,52% Show latest Report (09.12.2023)
27. Rohstoffaktien: -9,46% Show latest Report (09.12.2023)
28. Gaming: -10,98% Show latest Report (09.12.2023)
29. Aluminium: -11,82%
30. Solar: -14,38% Show latest Report (09.12.2023)
31. OÖ10 Members: -15,26% Show latest Report (09.12.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -16,39% Show latest Report (09.12.2023)

Social Trading Kommentare

yannikYBbretzel
zu DBX (13.12.)

Zukauf weiterer Anteile... Dropbox  ,  Gewichtung + 0,24 %

DNSInvest
zu NVDA (15.12.)

"Die vergangene Rendite is keine Garantie für die Zukunft" mag wohl einer der bekanntesten Sprüche unter Aktionären sein. Zumindest sagen dass all diejenigen, die es verpasst haben, bei der entsprechenden Aktie Aufzusteigen! Unternehmen, die über fünf, zehn, oder sogar 15 Jahre eine Rendite von 20% p.a. aufweisen gehören heute oft zu den Marktmächten in ihren jeweiligen Branchen. Wieso also nicht mit dem neuen High Performer Portfolio auf genau diese Unternehmen setzen und den Markt schlagen? Eine Vormerkung könnte sich lohnen! https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0whpf20xx  

Performance1st
zu NVDA (10.12.)

Meine Gründe warum ich in diesem Depot ganz klar keine Nvidia Aktie kaufe: https://insider-aktien.de/nvidia-massenhaft-insiderverkaufe-und-3-weitere-risiken/

SIGAVEST
zu FB2A (14.12.)

Der Kurznachrichtendienst Threat startet nun auch in der EU.

SIGAVEST
zu FB2A (14.12.)

Der Kurznachrichtendienst Threat startet nun auch in der EU.

lb08
zu FB2A (13.12.)

Gewinnmitnahme.

DNSInvest
zu MSFT (15.12.)

"Die vergangene Rendite is keine Garantie für die Zukunft" mag wohl einer der bekanntesten Sprüche unter Aktionären sein. Zumindest sagen dass all diejenigen, die es verpasst haben, bei der entsprechenden Aktie Aufzusteigen! Unternehmen, die über fünf, zehn, oder sogar 15 Jahre eine Rendite von 20% p.a. aufweisen gehören heute oft zu den Marktmächten in ihren jeweiligen Branchen. Wieso also nicht mit dem neuen High Performer Portfolio auf genau diese Unternehmen setzen und den Markt schlagen? Eine Vormerkung könnte sich lohnen! https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0whpf20x

Oli4
zu MSFT (15.12.)

kurzzeitige Schwäche bei Microsoft ausgenutzt und 10 STK nachgekauft

JoshTh17
zu MSFT (11.12.)

https://stadt-bremerhaven.de/bund-rund-6-milliarden-euro-gehen-an-microsoft-und-oracle/

Silberpfeil60
zu MSFT (11.12.)

Der US-Software-Gigant Microsoft wird seine Cloud-Kapazitäten in Deutschland bis Anfang 2024 verdoppeln. Als Wachstumstreiber nannte das Unternehmen die zunehmende Nachfrage nach KI-Anwendungen. Weiter teilte der Konzern mit, dass man bis 2025 weltweit auf erneuerbare Energien umstellen wird.

wonderfolio
zu UTDI (13.12.)

United Internet wird im Zuge des saisonalen Konsolidierens im Small- und Midcap-Sektor verkauft. Starker CEO, starke Marken, tolle Ideen - aber die knapp 50% Gewinn reichen vorerst. Im neuen Jahr finden wir neue Perlen 😊 Edit: Ich bin ehrlich gesagt stolz auf mich, dass mein immer währender Glaube an Dommermuths Unternehmen sich endlich bewahrheitet hat! Der Kauf war ein absoluter Value Play.

Fraita
zu FAA (11.12.)

Heute Fabasoft auf 4,7% Gewichtung aufgestockt

AL1619
zu ZAL (15.12.)

Zalando müsste meiner Meinung nach von Weihnachtsgeschäft und der FED Entscheidung profitieren, sind mit am Bord

SEC
zu ZAL (14.12.)

Zukäufe wieder möglich, aber Risiko begrenzen!   Die Aktienmärkte haben sich erholt und das Sicherungssystem gibt ein Kaufsignal. Es gibt aber noch einige Faktoren, die zur Vorsicht mahnen, wie die negative Zinsstruktur, die hohe Aktienbegeisterung, die schwache Konjunktur und die zögerliche Haltung der Notenbanken. Deshalb werde ich Aktienkäufe nur in kleinem Umfang tätigen und damit mein Risiko begrenzen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   DocMorris UFP Ind. Stellantis SAF Holland Synlab Saint Gobain Brenntag SKF B Deutsche Post Michelin Delta Air Lines easyJet Continental BT Group Teva   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

lb08
zu SAP (13.12.)

Gewinnmitnahme.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




 

Bildnachweis

1. BSN Group Computer, Software & Internet Performancevergleich YTD, Stand: 16.12.2023

2. WLAN Router, Antenne, WIFI, Internet, Netzwerk http://www.shutterstock.com/de/pic-168956426/stock-photo--wireless-router-with-the-antenna-illustration.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2C5J0
AT0000A39UT1
AT0000A347X9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1), Semperit(1), Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1), Österreichische Post(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
    CoVaCoRo zu Frequentis
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
    BSN MA-Event Hannover Rück
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Snapchat und Wirecard vs. RIB Software und SAP – kommentierter KW 50 Peer Group Watch Computer, Software & Internet


    16.12.2023, 11458 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Snapchat 14,77% vor Wirecard 14,29%, Pinterest 8,79%, GoPro 4,52%, Dropbox 4,48%, Nvidia 3,76%, Zalando 2,78%, Twitter 2,4%, Meta 2,01%, United Internet 0,92%, LinkedIn 0,82%, Nintendo 0,64%, Altaba 0,41%, Amazon 0,37%, Alibaba Group Holding 0,25%, Xing 0%, Rocket Internet -1,19%, Microsoft -1,35%, Alphabet -3,79%, Fabasoft -4,43%, SAP -4,52% und RIB Software -5,99%.

    In der Monatssicht ist vorne: Snapchat 49,91% vor Twitter 29,34% , Pinterest 17,53% , GoPro 14,91% , LinkedIn 7,86% , Dropbox 7,07% , SAP 3,83% , Amazon 3,39% , Nintendo 2,18% , Meta 1,21% , Xing 0% , Microsoft -0,2% , Alphabet -0,33% , Nvidia -0,56% , United Internet -1,5% , Zalando -2,18% , Rocket Internet -2,35% , Wirecard -4% , Fabasoft -4,9% , RIB Software -5,99% , Alibaba Group Holding -11,85% und Altaba -71,75% . Weitere Highlights: Pinterest ist nun 6 Tage im Plus (10,41% Zuwachs von 33,52 auf 37,01), ebenso Snapchat 5 Tage im Plus (14,77% Zuwachs von 14,76 auf 16,94), Twitter 4 Tage im Plus (7,64% Zuwachs von 49,89 auf 53,7), Nvidia 3 Tage im Plus (3,7% Zuwachs von 466,27 auf 483,5), Alibaba Group Holding 3 Tage im Plus (1,6% Zuwachs von 71,37 auf 72,51), SAP 5 Tage im Minus (4,52% Verlust von 148,18 auf 141,48).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Nvidia 230,85% (Vorjahr: -50,61 Prozent) im Plus. Dahinter Meta 176,86% (Vorjahr: -65,05 Prozent) und Snapchat 89,27% (Vorjahr: -81,37 Prozent). Zalando -30,84% (Vorjahr: -53,46 Prozent) im Minus. Dahinter GoPro -25,7% (Vorjahr: -52,48 Prozent) und Rocket Internet -21,7% (Vorjahr: -33,87 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Snapchat 59,5%, Pinterest 35,89% und Twitter 30,87%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: LinkedIn -100%, Altaba -100% und Zalando -17,43%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:32 Uhr die Wirecard-Aktie am besten: 143,75% Plus. Dahinter Rocket Internet mit +12,14% , RIB Software mit +6,37% , Dropbox mit +4,37% , Alibaba Group Holding mit +3,72% , Amazon mit +3,02% , Nvidia mit +2,49% , Meta mit +2,08% , Microsoft mit +2% , Alphabet mit +1,85% , Snapchat mit +1,77% und GoPro mit +0,52% LinkedIn mit -0% United Internet mit -0,23% , Fabasoft mit -0,26% , Zalando mit -0,39% , SAP mit -0,56% und Nintendo mit -1,51% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Computer, Software & Internet ist 37,28% und reiht sich damit auf Platz 1 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 37,28% Show latest Report (09.12.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 36,93% Show latest Report (16.12.2023)
    3. Big Greeks: 29,24% Show latest Report (16.12.2023)
    4. Börseneulinge 2019: 23,97% Show latest Report (16.12.2023)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 19,9% Show latest Report (09.12.2023)
    6. Versicherer: 16,84% Show latest Report (09.12.2023)
    7. IT, Elektronik, 3D: 16,06% Show latest Report (09.12.2023)
    8. Crane: 15,28% Show latest Report (09.12.2023)
    9. Luftfahrt & Reise: 14,54% Show latest Report (09.12.2023)
    10. Deutsche Nebenwerte: 14,34% Show latest Report (09.12.2023)
    11. Immobilien: 12,29% Show latest Report (09.12.2023)
    12. Post: 11,02% Show latest Report (09.12.2023)
    13. MSCI World Biggest 10: 11% Show latest Report (09.12.2023)
    14. Runplugged Running Stocks: 9,15%
    15. Stahl: 6,51% Show latest Report (09.12.2023)
    16. Auto, Motor und Zulieferer: 5,3% Show latest Report (16.12.2023)
    17. Global Innovation 1000: 4,16% Show latest Report (09.12.2023)
    18. Konsumgüter: 4,07% Show latest Report (09.12.2023)
    19. Banken: 4,05% Show latest Report (16.12.2023)
    20. Telekom: 2,56% Show latest Report (09.12.2023)
    21. Energie: 1,83% Show latest Report (09.12.2023)
    22. Zykliker Österreich: 0,92% Show latest Report (09.12.2023)
    23. Media: 0,74% Show latest Report (09.12.2023)
    24. Sport: -1,43% Show latest Report (09.12.2023)
    25. Ölindustrie: -3,92% Show latest Report (09.12.2023)
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -7,52% Show latest Report (09.12.2023)
    27. Rohstoffaktien: -9,46% Show latest Report (09.12.2023)
    28. Gaming: -10,98% Show latest Report (09.12.2023)
    29. Aluminium: -11,82%
    30. Solar: -14,38% Show latest Report (09.12.2023)
    31. OÖ10 Members: -15,26% Show latest Report (09.12.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -16,39% Show latest Report (09.12.2023)

    Social Trading Kommentare

    yannikYBbretzel
    zu DBX (13.12.)

    Zukauf weiterer Anteile... Dropbox  ,  Gewichtung + 0,24 %

    DNSInvest
    zu NVDA (15.12.)

    "Die vergangene Rendite is keine Garantie für die Zukunft" mag wohl einer der bekanntesten Sprüche unter Aktionären sein. Zumindest sagen dass all diejenigen, die es verpasst haben, bei der entsprechenden Aktie Aufzusteigen! Unternehmen, die über fünf, zehn, oder sogar 15 Jahre eine Rendite von 20% p.a. aufweisen gehören heute oft zu den Marktmächten in ihren jeweiligen Branchen. Wieso also nicht mit dem neuen High Performer Portfolio auf genau diese Unternehmen setzen und den Markt schlagen? Eine Vormerkung könnte sich lohnen! https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0whpf20xx  

    Performance1st
    zu NVDA (10.12.)

    Meine Gründe warum ich in diesem Depot ganz klar keine Nvidia Aktie kaufe: https://insider-aktien.de/nvidia-massenhaft-insiderverkaufe-und-3-weitere-risiken/

    SIGAVEST
    zu FB2A (14.12.)

    Der Kurznachrichtendienst Threat startet nun auch in der EU.

    SIGAVEST
    zu FB2A (14.12.)

    Der Kurznachrichtendienst Threat startet nun auch in der EU.

    lb08
    zu FB2A (13.12.)

    Gewinnmitnahme.

    DNSInvest
    zu MSFT (15.12.)

    "Die vergangene Rendite is keine Garantie für die Zukunft" mag wohl einer der bekanntesten Sprüche unter Aktionären sein. Zumindest sagen dass all diejenigen, die es verpasst haben, bei der entsprechenden Aktie Aufzusteigen! Unternehmen, die über fünf, zehn, oder sogar 15 Jahre eine Rendite von 20% p.a. aufweisen gehören heute oft zu den Marktmächten in ihren jeweiligen Branchen. Wieso also nicht mit dem neuen High Performer Portfolio auf genau diese Unternehmen setzen und den Markt schlagen? Eine Vormerkung könnte sich lohnen! https://www.wikifolio.com/de/de/w/wf0whpf20x

    Oli4
    zu MSFT (15.12.)

    kurzzeitige Schwäche bei Microsoft ausgenutzt und 10 STK nachgekauft

    JoshTh17
    zu MSFT (11.12.)

    https://stadt-bremerhaven.de/bund-rund-6-milliarden-euro-gehen-an-microsoft-und-oracle/

    Silberpfeil60
    zu MSFT (11.12.)

    Der US-Software-Gigant Microsoft wird seine Cloud-Kapazitäten in Deutschland bis Anfang 2024 verdoppeln. Als Wachstumstreiber nannte das Unternehmen die zunehmende Nachfrage nach KI-Anwendungen. Weiter teilte der Konzern mit, dass man bis 2025 weltweit auf erneuerbare Energien umstellen wird.

    wonderfolio
    zu UTDI (13.12.)

    United Internet wird im Zuge des saisonalen Konsolidierens im Small- und Midcap-Sektor verkauft. Starker CEO, starke Marken, tolle Ideen - aber die knapp 50% Gewinn reichen vorerst. Im neuen Jahr finden wir neue Perlen 😊 Edit: Ich bin ehrlich gesagt stolz auf mich, dass mein immer währender Glaube an Dommermuths Unternehmen sich endlich bewahrheitet hat! Der Kauf war ein absoluter Value Play.

    Fraita
    zu FAA (11.12.)

    Heute Fabasoft auf 4,7% Gewichtung aufgestockt

    AL1619
    zu ZAL (15.12.)

    Zalando müsste meiner Meinung nach von Weihnachtsgeschäft und der FED Entscheidung profitieren, sind mit am Bord

    SEC
    zu ZAL (14.12.)

    Zukäufe wieder möglich, aber Risiko begrenzen!   Die Aktienmärkte haben sich erholt und das Sicherungssystem gibt ein Kaufsignal. Es gibt aber noch einige Faktoren, die zur Vorsicht mahnen, wie die negative Zinsstruktur, die hohe Aktienbegeisterung, die schwache Konjunktur und die zögerliche Haltung der Notenbanken. Deshalb werde ich Aktienkäufe nur in kleinem Umfang tätigen und damit mein Risiko begrenzen.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind:   DocMorris UFP Ind. Stellantis SAF Holland Synlab Saint Gobain Brenntag SKF B Deutsche Post Michelin Delta Air Lines easyJet Continental BT Group Teva   Aktuell hohe Cashquote aufgrund konservativer Ausrichtung   Aktuell halte ich aufgrund der vielen Fragezeichen die Cashquote relativ hoch und werde nur langsam in neue Werte investieren. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen. Weitere Empfehlungen (z.B. aktuell beste Kreditzinsen), wie ihr euer freigewordenes Geld anlegt (z.B. aktuell bestes Tagesgeld) und weiteres Börsenwissen (z.B. hörenswerte Manager-Magazin Podcasts), findet ihr in meiner https://linktr.ee/socialtradersec.

    lb08
    zu SAP (13.12.)

    Gewinnmitnahme.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Computer, Software & Internet Performancevergleich YTD, Stand: 16.12.2023

    2. WLAN Router, Antenne, WIFI, Internet, Netzwerk http://www.shutterstock.com/de/pic-168956426/stock-photo--wireless-router-with-the-antenna-illustration.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Verbund
    Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2C5J0
    AT0000A39UT1
    AT0000A347X9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1), Semperit(1), Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Strabag(1), Österreichische Post(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
      CoVaCoRo zu Frequentis
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
      BSN MA-Event Hannover Rück
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: ATX in week 12 with new year to date highs, AT&S Comebacker of the week

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Po...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Sebastián Bruno
      Duelos y Quebrantos
      2018
      ediciones anómalas

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun