Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



26.01.2024, 3993 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
American Express AEC1 170.55   (25.01.)
186.20/ 186.45
 
9.25%
17:47:52
Nike NKE 92.67   (25.01.)
94.84/ 94.92
 
2.38%
17:45:43
UnitedHealth UNH 451.00   (25.01.)
459.00/ 459.50
 
1.83%
17:41:25
Boeing BCO 185.84   (25.01.)
188.94/ 189.14
 
1.72%
17:47:25
salesforce.com FOO 256.00   (25.01.)
259.60/ 259.80
 
1.45%
17:40:54
 
IBM IBM 174.95   (25.01.)
173.20/ 173.30
 
-0.97%
17:48:00
Dow Inc. 2OY 50.46   (25.01.)
49.93/ 49.98
 
-1.00%
17:45:11
Goldman Sachs GOS 352.40   (25.01.)
347.60/ 348.30
 
-1.26%
17:46:08
VISA 3V64 251.10   (25.01.)
247.10/ 247.25
 
-1.56%
17:47:25
Intel INL 45.74   (25.01.)
40.81/ 40.84
 
-10.75%
17:48:00
 
UnitedHealth
25.01 21:04
MerlotHolger | TANTEO55
TanTeo Torpedo Invest
Heute hat United Health in der Spitze bis zu 6% abgegeben, aber erholt sich wieder von seinen Tagesverlusten. Grund hierfür waren die enttäuschenden Zahlen vom US-Krankenversicherer Humana. Hinzu kommt noch, dass Humana die Prognosen für 2024 und 2025 gekappt hat und die Gewinnaussichten extrem weit nach unten geschraubt hat.   Humana schmierte daraufhin um 12% ab und befindet sich nun auf dem tiefsten Stand seit April 2020...   Vom Geschäft her haben United Health und Humana vieles gemeinsam. Beides sind Krankenvrsicherer. Unitedhealth wurde daraufhin mit in Leidenschaft gezogen, jedoch gehe ich bei UnitedHealth von einem weiteren soliden Wachstum aus.   Die veröffentlichten Zahlen vom 12.01.2024 waren gut. UnitedHealth steigerte seinen Gewinn, trotz gestiegener medizischen Kosten.   Von daher wird UnitedHealth weiter gehalten. Ein weiterer kleiner Aufbau der Position erfolgt, wenn nur aus charttechnischen Gründen.
Boeing
25.01 15:12
JackPanama | JACKPANA
Multi Assets Cross Country
Nach dem Motto, "schlimmer sollte es nicht mehr gehen" setze ich bei dieser (System-)relevanten Firma auf ein TurnAround mit Geduld. Die Umsätze steigen, viel Cash in der Kasse und nach 5 verlustreichen Jahren könnte die "Pech"-Strähne mal vorbei gehen. Kauf heute bei 187,18 € mit 3,8 % Depotanteil. Geplante Nachkauf bei ca. 165 €, ansonsten Nachkauf bei Ausbruch durch 280 $ nach oben.
24.01 14:00
PSAnalytics | SWMPS
Swimming The Market
Der kurzfristige Newsflow bleibt negativ, die zwangsläufig nun erhöhten Qualitätskontrollen haben heute für einen Tag zum Stillstand der Produktion der 737 gesorgt. Zu allem Überfluss hat nun auch noch eine 757 auf dem Weg zur Startbahn ein Vorderrad verloren. Nach dem initialen Bounce könnte vorerst eine Seitwärtsbewegung anstehen. Daher habe ich nun auch die zweite Hälfte der Position im Gewinn geschlossen, die Aktie bleibt aber unter Beobachtung.
IBM
26.01 15:29
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Der Fokus von IBM auf Software und Dienste zahlt sich aus. Der Computerkonzern steigerte den Umsatz im vergangenen Quartal um vier Prozent auf 17,4 Mrd. Dollar, der Gewinn sprang von 2,7 Mrd. auf rund 3,3 Mrd. Dollar hoch. Dabei sind die Erlöse sowohl in der Software-Sparte als auch im Beratungsgeschäft gestiegen. Für das laufende Jahr stellte der Konzern weiteres Umsatzwachstum in Aussicht. Ich sehe den Titel weiterhin positiv.
VISA
26.01 10:03
SCtrade | SCDAXHIT
Schlag den Dachs
Visa meldete nachbörslich ein starkes Ergebnis dank der robusten US-Wirtschaft. Der bereinigte Nettogewinn für das vergangene Quartal stieg um 8% auf 4.94 Mrd. USD. Der Umsatz stieg um 9% auf 8.63 Mrd. USD. Trotzdem gerieten die Aktien im Aftermarket unter Druck, weil die abgewickelten Transaktionen im Januar auf eine Verlangsamung hindeuten.
Intel
26.01 07:41
Trader01 | GLOBALNT
Global News and Trends
Intel enttäausche bei Ausblick. Ich werde meine Position überdenken. Die Gewichtung ist eher gering. Aus diesem Grund kann ich abwarten. Ich werde Opportunitäten suchen.
25.01 21:26
Dopatka | TECWERTE
HIGHTECH-WERTE
Der zweitstärkste Wert im wikifolio seit dem Kauf mit +47,1% !

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


American Express : 9.25%
Nike : 2.38%
UnitedHealth : 1.83%
Boeing : 1.72%
salesforce.com : 1.45%
IBM : -0.97%
Dow Inc. : -1.00%
Goldman Sachs : -1.26%
VISA : -1.56%
Intel : -10.75%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




 

Bildnachweis

1. American Express : 9.25%

2. Nike : 2.38%

3. UnitedHealth : 1.83%

4. Boeing : 1.72%

5. salesforce.com : 1.45%

6. IBM : -0.97%

7. Dow Inc. : -1.00%

8. Goldman Sachs : -1.26%

9. VISA : -1.56%

10. Intel : -10.75%

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Kontron
Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QS86
AT0000A2VYD6
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    D-Roadshow Österreich: FACC als Star der Schlusswoche Q1, Auftakt Q2 mit dem ersten Live-Blick nach einer Stunde

    Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Dow Jones-Mover: Intel, American Express, Nike, UnitedHealth, Boeing, VISA, salesforce.com, Goldman Sachs, Dow Inc. und IBM


    26.01.2024, 3993 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    American Express AEC1 170.55   (25.01.)
    186.20/ 186.45
     
    9.25%
    17:47:52
    Nike NKE 92.67   (25.01.)
    94.84/ 94.92
     
    2.38%
    17:45:43
    UnitedHealth UNH 451.00   (25.01.)
    459.00/ 459.50
     
    1.83%
    17:41:25
    Boeing BCO 185.84   (25.01.)
    188.94/ 189.14
     
    1.72%
    17:47:25
    salesforce.com FOO 256.00   (25.01.)
    259.60/ 259.80
     
    1.45%
    17:40:54
     
    IBM IBM 174.95   (25.01.)
    173.20/ 173.30
     
    -0.97%
    17:48:00
    Dow Inc. 2OY 50.46   (25.01.)
    49.93/ 49.98
     
    -1.00%
    17:45:11
    Goldman Sachs GOS 352.40   (25.01.)
    347.60/ 348.30
     
    -1.26%
    17:46:08
    VISA 3V64 251.10   (25.01.)
    247.10/ 247.25
     
    -1.56%
    17:47:25
    Intel INL 45.74   (25.01.)
    40.81/ 40.84
     
    -10.75%
    17:48:00
     
    UnitedHealth
    25.01 21:04
    MerlotHolger | TANTEO55
    TanTeo Torpedo Invest
    Heute hat United Health in der Spitze bis zu 6% abgegeben, aber erholt sich wieder von seinen Tagesverlusten. Grund hierfür waren die enttäuschenden Zahlen vom US-Krankenversicherer Humana. Hinzu kommt noch, dass Humana die Prognosen für 2024 und 2025 gekappt hat und die Gewinnaussichten extrem weit nach unten geschraubt hat.   Humana schmierte daraufhin um 12% ab und befindet sich nun auf dem tiefsten Stand seit April 2020...   Vom Geschäft her haben United Health und Humana vieles gemeinsam. Beides sind Krankenvrsicherer. Unitedhealth wurde daraufhin mit in Leidenschaft gezogen, jedoch gehe ich bei UnitedHealth von einem weiteren soliden Wachstum aus.   Die veröffentlichten Zahlen vom 12.01.2024 waren gut. UnitedHealth steigerte seinen Gewinn, trotz gestiegener medizischen Kosten.   Von daher wird UnitedHealth weiter gehalten. Ein weiterer kleiner Aufbau der Position erfolgt, wenn nur aus charttechnischen Gründen.
    Boeing
    25.01 15:12
    JackPanama | JACKPANA
    Multi Assets Cross Country
    Nach dem Motto, "schlimmer sollte es nicht mehr gehen" setze ich bei dieser (System-)relevanten Firma auf ein TurnAround mit Geduld. Die Umsätze steigen, viel Cash in der Kasse und nach 5 verlustreichen Jahren könnte die "Pech"-Strähne mal vorbei gehen. Kauf heute bei 187,18 € mit 3,8 % Depotanteil. Geplante Nachkauf bei ca. 165 €, ansonsten Nachkauf bei Ausbruch durch 280 $ nach oben.
    24.01 14:00
    PSAnalytics | SWMPS
    Swimming The Market
    Der kurzfristige Newsflow bleibt negativ, die zwangsläufig nun erhöhten Qualitätskontrollen haben heute für einen Tag zum Stillstand der Produktion der 737 gesorgt. Zu allem Überfluss hat nun auch noch eine 757 auf dem Weg zur Startbahn ein Vorderrad verloren. Nach dem initialen Bounce könnte vorerst eine Seitwärtsbewegung anstehen. Daher habe ich nun auch die zweite Hälfte der Position im Gewinn geschlossen, die Aktie bleibt aber unter Beobachtung.
    IBM
    26.01 15:29
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Der Fokus von IBM auf Software und Dienste zahlt sich aus. Der Computerkonzern steigerte den Umsatz im vergangenen Quartal um vier Prozent auf 17,4 Mrd. Dollar, der Gewinn sprang von 2,7 Mrd. auf rund 3,3 Mrd. Dollar hoch. Dabei sind die Erlöse sowohl in der Software-Sparte als auch im Beratungsgeschäft gestiegen. Für das laufende Jahr stellte der Konzern weiteres Umsatzwachstum in Aussicht. Ich sehe den Titel weiterhin positiv.
    VISA
    26.01 10:03
    SCtrade | SCDAXHIT
    Schlag den Dachs
    Visa meldete nachbörslich ein starkes Ergebnis dank der robusten US-Wirtschaft. Der bereinigte Nettogewinn für das vergangene Quartal stieg um 8% auf 4.94 Mrd. USD. Der Umsatz stieg um 9% auf 8.63 Mrd. USD. Trotzdem gerieten die Aktien im Aftermarket unter Druck, weil die abgewickelten Transaktionen im Januar auf eine Verlangsamung hindeuten.
    Intel
    26.01 07:41
    Trader01 | GLOBALNT
    Global News and Trends
    Intel enttäausche bei Ausblick. Ich werde meine Position überdenken. Die Gewichtung ist eher gering. Aus diesem Grund kann ich abwarten. Ich werde Opportunitäten suchen.
    25.01 21:26
    Dopatka | TECWERTE
    HIGHTECH-WERTE
    Der zweitstärkste Wert im wikifolio seit dem Kauf mit +47,1% !

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    American Express : 9.25%
    Nike : 2.38%
    UnitedHealth : 1.83%
    Boeing : 1.72%
    salesforce.com : 1.45%
    IBM : -0.97%
    Dow Inc. : -1.00%
    Goldman Sachs : -1.26%
    VISA : -1.56%
    Intel : -10.75%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Zertifikate Party Österreich 04/24: Wie sich Societe Generale im Zertifikate-Geschäft aufgestellt hat




     

    Bildnachweis

    1. American Express : 9.25%

    2. Nike : 2.38%

    3. UnitedHealth : 1.83%

    4. Boeing : 1.72%

    5. salesforce.com : 1.45%

    6. IBM : -0.97%

    7. Dow Inc. : -1.00%

    8. Goldman Sachs : -1.26%

    9. VISA : -1.56%

    10. Intel : -10.75%

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Kontron
    Der Technologiekonzern Kontron AG – ehemals S&T AG – ist mit mehr als 6.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 32 Ländern weltweit präsent. Das im SDAX® an der Deutschen Börse gelistete Unternehmen ist einer der führenden Anbieter von IoT (Internet of Things) Technologien. In diesen Bereichen konzentriert sich Kontron auf die Entwicklung sicherer und vernetzter Lösungen durch ein kombiniertes Portfolio aus Hardware, Software und Services.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QS86
    AT0000A2VYD6
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      D-Roadshow Österreich: FACC als Star der Schlusswoche Q1, Auftakt Q2 mit dem ersten Live-Blick nach einer Stunde

      Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

      Books josefchladek.com

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas