Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Snapchat, Heidelberger Druckmaschinen, Klondike Gold, Palantir, Medigene und Ford Motor Co. für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



08.02.2024, 3526 Zeichen

Aktie Symbol SK
Perf.
Klondike Gold LBDP 0.054 7.92%
Palantir PLTR 23.6 7.91%
Ford Motor Co. F 12.8 6.05%
Medigene MDG1 1.51 -7.36%
Heidelberger Druckmasc... HDD 0.927 -12.96%
Snapchat SNAP 11.41 -34.61%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Snapchat
07.02 09:34
JPHart | SYSATECH
SystemAlpha Technology Trend
  Rückschlag ...   SNAP meldete gestern Quartalszahlen. Diese kamen nicht gut an! Der Umsatz wächst langsamer als erwartet, der Gewinn ist von 14 Cent auf 8 Cent pro Aktie gefallen (liegt aber über den Erwartungen) und der Ausblick konnte trotz gestiegener User-Zahlen nicht überzeugen. Die Aktie fällt Nachbörslich um satte 30%.   Charttechnische Einordnung: Die Aktie hat sich seit Herbst 2023 mehr als verdoppelt. Jetzt geht etwas die Luft raus und der Wert korrigiert stark. Ob der starke Abverkauf gerechtfertigt ist, ist schwer zu sagen. Jedenfalls liegen die nächsten Wiederstände um 12, 10 und 8 Dollar. In diesem Bereich muss sich die Aktie stabilisieren.   Im wikifolio sind wir mit einer kleinen Position dabei und bereits ordentlich in der Verlustzone. Je nachdem wie sich der Kurs in den nächsten Tagen verhält, ist geplant, eine kleine Tranche nachzukaufen. Die Position wird in jedem Fall klein gehalten. Sollte der Kurs unter die o.g. Wiederstandsmarken fallen, wird die Position glatt gestellt.   https://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/snap-will-noch-mehr-mitarbeiter-entlassen-aktie-bricht-ein-a-2de5ed28-9ceb-4a94-8cb0-27b7fac82b9a
07.02 09:26
artie | RTGROWTH
RT Growth
Einstieg bei Snap nach den schlechten Zahlen, wobei der Gewinn die Ziele nur um weniger als 2% verfehlt hat EPS war sogar über den Erwartungen. Der Ausblick mit stagnierenden Userzahlen in US und nur leicht steigenden in EU hat wohl für den hohen Abschlag gesorgt. Grund genug für einen Rebound einzusteigen.
07.02 07:35
Danstocks | 15873
Growth and Value Europa und USA
Snap hat mit den Quartalszahlen enttäuscht. Sowohl bei Umsatz als auch bei EBITA konnten die Schätzungen der Analysten nicht erreicht werden. Im Jahresvergleich hat der Umsatz im Q4 um 5% auf 1,36 Milliarden Dollar zulegen können. Die Zahl der täglich aktiven Nutzer lag in Q4 bei 420 Millionen etwas besser als die 419,3 Millionen Nutzer welche von den Analysten erwartet wurden. Der Umsatz je Nutzer sank auf 3,29 Doller, erwartet wurden hier 3,33 Dollar je Nutzer. Die Snap aktie hat nach der Vorlage der Zahlen ca 30% an wert verloren. Hier wird die weitere Entwicklung beobachtet und die Position gegebenenfalls angepasst.


LBDP

Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage
» Details dazu hier

PLTR

Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage
» Details dazu hier

F

Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage
» Details dazu hier

MDG1

Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage
» Details dazu hier

HDD

Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage
» Details dazu hier

SNAP

Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




 

Bildnachweis

1. Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage

2. Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage

3. Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage

4. Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage

5. Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage

6. Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Erste Group
Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage


Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage


Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage


Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage


Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage


Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3AGF0
AT0000A2C5J0
AT0000A39UT1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
    CoVaCoRo zu Frequentis
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
    BSN MA-Event Hannover Rück
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
    Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

    Featured Partner Video

    Zertifikat des Tages #7: Neues Société Generale Produkt, das direkt und schnell von steigenden Zinsen profitiert, aber riskant ist

    Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Wie Snapchat, Heidelberger Druckmaschinen, Klondike Gold, Palantir, Medigene und Ford Motor Co. für Gesprächsstoff sorgten


    08.02.2024, 3526 Zeichen

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Klondike Gold LBDP 0.054 7.92%
    Palantir PLTR 23.6 7.91%
    Ford Motor Co. F 12.8 6.05%
    Medigene MDG1 1.51 -7.36%
    Heidelberger Druckmasc... HDD 0.927 -12.96%
    Snapchat SNAP 11.41 -34.61%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Snapchat
    07.02 09:34
    JPHart | SYSATECH
    SystemAlpha Technology Trend
      Rückschlag ...   SNAP meldete gestern Quartalszahlen. Diese kamen nicht gut an! Der Umsatz wächst langsamer als erwartet, der Gewinn ist von 14 Cent auf 8 Cent pro Aktie gefallen (liegt aber über den Erwartungen) und der Ausblick konnte trotz gestiegener User-Zahlen nicht überzeugen. Die Aktie fällt Nachbörslich um satte 30%.   Charttechnische Einordnung: Die Aktie hat sich seit Herbst 2023 mehr als verdoppelt. Jetzt geht etwas die Luft raus und der Wert korrigiert stark. Ob der starke Abverkauf gerechtfertigt ist, ist schwer zu sagen. Jedenfalls liegen die nächsten Wiederstände um 12, 10 und 8 Dollar. In diesem Bereich muss sich die Aktie stabilisieren.   Im wikifolio sind wir mit einer kleinen Position dabei und bereits ordentlich in der Verlustzone. Je nachdem wie sich der Kurs in den nächsten Tagen verhält, ist geplant, eine kleine Tranche nachzukaufen. Die Position wird in jedem Fall klein gehalten. Sollte der Kurs unter die o.g. Wiederstandsmarken fallen, wird die Position glatt gestellt.   https://www.manager-magazin.de/finanzen/boerse/snap-will-noch-mehr-mitarbeiter-entlassen-aktie-bricht-ein-a-2de5ed28-9ceb-4a94-8cb0-27b7fac82b9a
    07.02 09:26
    artie | RTGROWTH
    RT Growth
    Einstieg bei Snap nach den schlechten Zahlen, wobei der Gewinn die Ziele nur um weniger als 2% verfehlt hat EPS war sogar über den Erwartungen. Der Ausblick mit stagnierenden Userzahlen in US und nur leicht steigenden in EU hat wohl für den hohen Abschlag gesorgt. Grund genug für einen Rebound einzusteigen.
    07.02 07:35
    Danstocks | 15873
    Growth and Value Europa und USA
    Snap hat mit den Quartalszahlen enttäuscht. Sowohl bei Umsatz als auch bei EBITA konnten die Schätzungen der Analysten nicht erreicht werden. Im Jahresvergleich hat der Umsatz im Q4 um 5% auf 1,36 Milliarden Dollar zulegen können. Die Zahl der täglich aktiven Nutzer lag in Q4 bei 420 Millionen etwas besser als die 419,3 Millionen Nutzer welche von den Analysten erwartet wurden. Der Umsatz je Nutzer sank auf 3,29 Doller, erwartet wurden hier 3,33 Dollar je Nutzer. Die Snap aktie hat nach der Vorlage der Zahlen ca 30% an wert verloren. Hier wird die weitere Entwicklung beobachtet und die Position gegebenenfalls angepasst.


    LBDP

    Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage
    » Details dazu hier

    PLTR

    Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage
    » Details dazu hier

    F

    Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage
    » Details dazu hier

    MDG1

    Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage
    » Details dazu hier

    HDD

    Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SNAP

    Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #631: XXL-Folge mit ATX in Zürs, Thieme-Einschätzung zum ATX, Missverständnis Matejka und Poetry Slam




     

    Bildnachweis

    1. Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage

    2. Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage

    3. Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage

    4. Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage

    5. Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage

    6. Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Palfinger, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, EVN, Immofinanz, AT&S, ams-Osram, Marinomed Biotech, Porr, Warimpex, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Erste Group
    Gegründet 1819 als die „Erste österreichische Spar-Casse“, ging die Erste Group 1997 mit der Strategie, ihr Retailgeschäft in die Wachstumsmärkte Zentral- und Osteuropas (CEE) auszuweiten, an die Wiener Börse. Durch zahlreiche Übernahmen und organisches Wachstum hat sich die Erste Group zu einem der größten Finanzdienstleister im östlichen Teil der EU entwickelt.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Klondike Gold am 7.2. 7,92%, Volumen 0% normaler Tage


    Palantir am 7.2. 7,91%, Volumen 363% normaler Tage


    Ford Motor Co. am 7.2. 6,05%, Volumen 224% normaler Tage


    Medigene am 7.2. -7,36%, Volumen 144% normaler Tage


    Heidelberger Druckmaschinen am 7.2. -12,96%, Volumen 439% normaler Tage


    Snapchat am 7.2. -34,61%, Volumen 575% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3AGF0
    AT0000A2C5J0
    AT0000A39UT1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), SBO(1), AT&S(1), Amag(1), Semperit(1), Lenzing(1), UBM(1), Kapsch TrafficCom(1), Mayr-Melnhof(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Österreichische Post(1), VIG(1), Strabag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1)
      CoVaCoRo zu Frequentis
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -0.17%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Lenzing -1.34%
      BSN MA-Event Hannover Rück
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.65%
      Star der Stunde: Warimpex 5.65%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.63%

      Featured Partner Video

      Zertifikat des Tages #7: Neues Société Generale Produkt, das direkt und schnell von steigenden Zinsen profitiert, aber riskant ist

      Structures are my best Friends. Mein Name ist Christian Drastil und ich bin Host der Zertifikate Podcasts auf audio-cd.at, da gibt es die monatliche "Zertifikate Party" jeweils zum Verfalls...

      Books josefchladek.com

      Ros Boisier
      Inside
      2024
      Muga / Ediciones Posibles

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      Kazumi Kurigami
      操上 和美
      2002
      Switch Publishing Co Ltd

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void