Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



14.02.2024, 3731 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
Fresenius FRE 25.47   (13.02.)
25.98/ 26.00
 
2.04%
10:11:40
MTU Aero Engines MTX 217.10   (13.02.)
219.70/ 219.90
 
1.24%
10:11:14
Rheinmetall RHM 365.00   (13.02.)
368.90/ 369.10
 
1.10%
10:11:42
Airbus Group AIR 148.90   (13.02.)
150.04/ 150.08
 
0.78%
10:11:49
Vonovia SE ANN 25.82   (13.02.)
26.01/ 26.03
 
0.77%
10:11:40
 
Porsche Automobil Holding PAH3 46.18   (13.02.)
45.85/ 45.88
 
-0.68%
10:11:40
Bayer BAYN 27.91   (13.02.)
27.68/ 27.68
 
-0.83%
10:11:41
Continental CON 76.44   (13.02.)
75.54/ 75.58
 
-1.15%
10:11:22
RWE RWE 32.19   (13.02.)
31.79/ 31.81
 
-1.21%
10:11:47
Sartorius SRT3 329.90   (13.02.)
321.10/ 321.40
 
-2.62%
10:11:28
 
Fresenius
12.02 05:54
Scheid | SPECIAL
Special Situations
Mehrere positive Analystenkommentare gab es in den vergangenen Tagen zur Fresenius-Aktie. Vor allem die Anhebung des Kursziels von 35 auf 40 Euro durch das Analysehaus Warburg Research sticht positiv hervor. Ihre Einstufung haben die Experten auf „Buy“ belassen. Die Zahlen des Medizinkonzerns für 2023, die am 21. Februar zur Veröffentlichung anstehen, dürften nicht überraschen, erklärte Analyst Christian Ehmann. Doch die Konsensschätzung für das operative Ergebnis (Ebit) 2024 erscheine zu hoch. Allerdings dürfte Fresenius die Dividendenzahlung wieder aufnehmen. Noch einen Euro mehr Kurspotenzial sieht Jefferies: Das Analysehaus hat die Einstufung auf „Buy“ mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Der Gesundheitskonzern ebenso wie der inzwischen abgespaltene Dialyseanbieter Fresenius Medical Care dürften angesichts der Gewinnwarnungen der vergangenen Jahre zunächst einen eher konservativen Ausblick geben, schrieb Analyst James Vane-Tempest in einer Studie. Bei Fresenius dürfte der Fokus auf dem Umbau liegen, sowie auf dem Fortschritt bei der Tochter Kabi, die für die Wertsteigerung von großer Bedeutung sei. Der Experte wies zudem auf einen möglichen Kapitalmarkttag des Krankenhausbetreibers Helios hin.
Rheinmetall
13.02 08:07
Trader01 | GLOBALNT
Global News and Trends
Kauf Rheinmet aufgrund der News bzgl Umsatzwachstum seitens Unternehmen 
12.02 20:12
Oberbanscheidt | GLDEFSEC
Global Defense and Security
Ein großer Tag für Rheinmetall - unsere größte Position im Wikifolio! Neben dem Spatenstich für die neue Produktionsstätte für Artilleriegeschosse in Niedersachsen erreicht die Aktie mit einem Kurs von 349,90 Euro ein neues All-Time-High im Xetra Handel, nachbörslich steht der Kurs bereits bei über 357 Euro. Auch wenn der Titel damit seit Jahresbeginn bereits 25% gestiegen ist erwarten wir im Laufe des Jahres noch deutlich höhere Kurse - stehen wir doch gerade erst am Anfang einer Sonderkonjunktur deren Ende noch nicht abzusehen ist, selbst wenn die kriegerische Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine unerwartet ein Ende finde würde. Wir bleiben investiert!
12.02 18:06
XLITETRADER | INNVO
DEUTSCHLANDS INNOVATIONEN
https://www.youtube.com/watch?v=fYRbT6fIXYw Rheinmetall Aktie mit starkem Kursgewinn am heutigen Tag Die Rheinmetall Aktie ist extrem bullisch und gehört auf jeden Fall in das wikifolio Deutschlands Innovationen. Weitere Kurssteigerungen werden von uns erwartet.  
Bayer
11.02 11:58
NewKeen | BS000QVW
Qualitaet - Value - Wachstum
Bayer jetzt kaufen? https://youtu.be/mVwXhSYeWuI
Continental
12.02 17:01
tradsam | 14D00F28
Basis mit Chance
Continental Aktien warten ab jetzt auf einen Ausbruch nach oben im Portfolio.
Sartorius
12.02 15:12
brAIneer | AITREUNA
AI Trading Europe North Ame...
Explizite Verkaufsempfehlung meiner KI für Sartorius. Position wird mit +12% geschlossen.

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


Fresenius : 2.04%
MTU Aero Engines : 1.24%
Rheinmetall : 1.10%
Airbus Group : 0.78%
Vonovia SE : 0.77%
Porsche Automobil Holding : -0.68%
Bayer : -0.83%
Continental : -1.15%
RWE : -1.21%
Sartorius : -2.62%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. Fresenius : 2.04%

2. MTU Aero Engines : 1.24%

3. Rheinmetall : 1.10%

4. Airbus Group : 0.78%

5. Vonovia SE : 0.77%

6. Porsche Automobil Holding : -0.68%

7. Bayer : -0.83%

8. Continental : -1.15%

9. RWE : -1.21%

10. Sartorius : -2.62%

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

OeKB
Seit 1946 stärkt die OeKB Gruppe den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und hält dabei eine besondere Stellung als zentrale Finanzdienstleisterin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A2U2W8
AT0000A2STY8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Frequentis 1.94%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.88%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: AT&S(1)
    BSN MA-Event Mayr-Melnhof
    #gabb #1585

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 27.3.24: DAX knackt nächsten 100er, 10,00 Prozent ytd, Deutsche Bank zeigt auf, KI Fantasie bei AT&S

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Ros Boisier
    Inside
    2024
    Muga / Ediciones Posibles

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    DAX-Frühmover: Sartorius, Fresenius, MTU Aero Engines, RWE, Continental, Rheinmetall, Bayer, Airbus Group, Vonovia SE und Porsche Automobil Holding


    14.02.2024, 3731 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    Fresenius FRE 25.47   (13.02.)
    25.98/ 26.00
     
    2.04%
    10:11:40
    MTU Aero Engines MTX 217.10   (13.02.)
    219.70/ 219.90
     
    1.24%
    10:11:14
    Rheinmetall RHM 365.00   (13.02.)
    368.90/ 369.10
     
    1.10%
    10:11:42
    Airbus Group AIR 148.90   (13.02.)
    150.04/ 150.08
     
    0.78%
    10:11:49
    Vonovia SE ANN 25.82   (13.02.)
    26.01/ 26.03
     
    0.77%
    10:11:40
     
    Porsche Automobil Holding PAH3 46.18   (13.02.)
    45.85/ 45.88
     
    -0.68%
    10:11:40
    Bayer BAYN 27.91   (13.02.)
    27.68/ 27.68
     
    -0.83%
    10:11:41
    Continental CON 76.44   (13.02.)
    75.54/ 75.58
     
    -1.15%
    10:11:22
    RWE RWE 32.19   (13.02.)
    31.79/ 31.81
     
    -1.21%
    10:11:47
    Sartorius SRT3 329.90   (13.02.)
    321.10/ 321.40
     
    -2.62%
    10:11:28
     
    Fresenius
    12.02 05:54
    Scheid | SPECIAL
    Special Situations
    Mehrere positive Analystenkommentare gab es in den vergangenen Tagen zur Fresenius-Aktie. Vor allem die Anhebung des Kursziels von 35 auf 40 Euro durch das Analysehaus Warburg Research sticht positiv hervor. Ihre Einstufung haben die Experten auf „Buy“ belassen. Die Zahlen des Medizinkonzerns für 2023, die am 21. Februar zur Veröffentlichung anstehen, dürften nicht überraschen, erklärte Analyst Christian Ehmann. Doch die Konsensschätzung für das operative Ergebnis (Ebit) 2024 erscheine zu hoch. Allerdings dürfte Fresenius die Dividendenzahlung wieder aufnehmen. Noch einen Euro mehr Kurspotenzial sieht Jefferies: Das Analysehaus hat die Einstufung auf „Buy“ mit einem Kursziel von 41 Euro belassen. Der Gesundheitskonzern ebenso wie der inzwischen abgespaltene Dialyseanbieter Fresenius Medical Care dürften angesichts der Gewinnwarnungen der vergangenen Jahre zunächst einen eher konservativen Ausblick geben, schrieb Analyst James Vane-Tempest in einer Studie. Bei Fresenius dürfte der Fokus auf dem Umbau liegen, sowie auf dem Fortschritt bei der Tochter Kabi, die für die Wertsteigerung von großer Bedeutung sei. Der Experte wies zudem auf einen möglichen Kapitalmarkttag des Krankenhausbetreibers Helios hin.
    Rheinmetall
    13.02 08:07
    Trader01 | GLOBALNT
    Global News and Trends
    Kauf Rheinmet aufgrund der News bzgl Umsatzwachstum seitens Unternehmen 
    12.02 20:12
    Oberbanscheidt | GLDEFSEC
    Global Defense and Security
    Ein großer Tag für Rheinmetall - unsere größte Position im Wikifolio! Neben dem Spatenstich für die neue Produktionsstätte für Artilleriegeschosse in Niedersachsen erreicht die Aktie mit einem Kurs von 349,90 Euro ein neues All-Time-High im Xetra Handel, nachbörslich steht der Kurs bereits bei über 357 Euro. Auch wenn der Titel damit seit Jahresbeginn bereits 25% gestiegen ist erwarten wir im Laufe des Jahres noch deutlich höhere Kurse - stehen wir doch gerade erst am Anfang einer Sonderkonjunktur deren Ende noch nicht abzusehen ist, selbst wenn die kriegerische Auseinandersetzung zwischen Russland und der Ukraine unerwartet ein Ende finde würde. Wir bleiben investiert!
    12.02 18:06
    XLITETRADER | INNVO
    DEUTSCHLANDS INNOVATIONEN
    https://www.youtube.com/watch?v=fYRbT6fIXYw Rheinmetall Aktie mit starkem Kursgewinn am heutigen Tag Die Rheinmetall Aktie ist extrem bullisch und gehört auf jeden Fall in das wikifolio Deutschlands Innovationen. Weitere Kurssteigerungen werden von uns erwartet.  
    Bayer
    11.02 11:58
    NewKeen | BS000QVW
    Qualitaet - Value - Wachstum
    Bayer jetzt kaufen? https://youtu.be/mVwXhSYeWuI
    Continental
    12.02 17:01
    tradsam | 14D00F28
    Basis mit Chance
    Continental Aktien warten ab jetzt auf einen Ausbruch nach oben im Portfolio.
    Sartorius
    12.02 15:12
    brAIneer | AITREUNA
    AI Trading Europe North Ame...
    Explizite Verkaufsempfehlung meiner KI für Sartorius. Position wird mit +12% geschlossen.

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    Fresenius : 2.04%
    MTU Aero Engines : 1.24%
    Rheinmetall : 1.10%
    Airbus Group : 0.78%
    Vonovia SE : 0.77%
    Porsche Automobil Holding : -0.68%
    Bayer : -0.83%
    Continental : -1.15%
    RWE : -1.21%
    Sartorius : -2.62%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #101: Die verborgene 13-Billionen-Welt der Private Markets (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. Fresenius : 2.04%

    2. MTU Aero Engines : 1.24%

    3. Rheinmetall : 1.10%

    4. Airbus Group : 0.78%

    5. Vonovia SE : 0.77%

    6. Porsche Automobil Holding : -0.68%

    7. Bayer : -0.83%

    8. Continental : -1.15%

    9. RWE : -1.21%

    10. Sartorius : -2.62%

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Palfinger, Flughafen Wien, S Immo, Frequentis, EVN, Erste Group, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, UBM, AT&S, Cleen Energy, Lenzing, Rosenbauer, RWT AG, Warimpex, Oberbank AG Stamm, SW Umwelttechnik, Athos Immobilien, Kapsch TrafficCom, Agrana, Amag, CA Immo, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    OeKB
    Seit 1946 stärkt die OeKB Gruppe den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und hält dabei eine besondere Stellung als zentrale Finanzdienstleisterin.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2STY8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Frequentis 1.94%, Rutsch der Stunde: voestalpine -1.88%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: AT&S(1)
      BSN MA-Event Mayr-Melnhof
      #gabb #1585

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Mi. 27.3.24: DAX knackt nächsten 100er, 10,00 Prozent ytd, Deutsche Bank zeigt auf, KI Fantasie bei AT&S

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published