Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FACC mit erstem Ausblick auf 2024

Magazine aktuell


#gabb aktuell



22.02.2024, 1090 Zeichen

Der Aerospace-Zulieferer FACC hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2023 um 22,8 Prozent auf 745,6 Mio. Euro gesteigert, was etwas über der unternehmenseigenen Guidance von 12 bis 16 Prozent liegt. Das EBIT in der Höhe von 17,5 Mio. Euro konnte im Vergleich zum Wirtschaftsjahr 2022 (5,5 Mio. Euro) mehr als verdreifacht werden. Laut FACC ist das Ergebnis allerdings von inflationär bedingten Kostensteigerungen sowie einer herausfordernden globalen Materialversorgung in der Lieferkette belastet. Die starken Bauratensteigerungen bei allen großen Luftfahrtunternehmen weltweit führten im Jahr 2023 zu einem Rekord an Auftragseingängen. Aufgrund der hohen Auftragslage konnte die FACC im Geschäftsjahr 2023 um +536 Mitarbeiter*innen wachsen – das Langzeit-Orderbuch verfügt über ein Rekordvolumen von über 5,8 Mrd. USD. Das Wachstum der internationalen Luftfahrtindustrie wird sich nach derzeitigen Prognosen auch in den folgenden Jahren fortsetzen. Das FACC Management rechnet im Geschäftsjahr 2024 mit einem Umsatzwachstum von 10 bis 15 Prozent sowie einer weitere Verbesserung der Ertragslage.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mo. 22.4.24: DAX startet stark, Gewinne bröckeln aber, Bayer und Beiersdorf fest, warten auf SAP




 

Bildnachweis

1. Die FACC AG hat im kroatischen Jakovlje nach 10 Monaten Bauzeit ein neues Hightech Werk errichtet und nun ab Dezember 2021 schrittweise in Betrieb genommen. Credit: FACC , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Montana Aerospace
Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Die FACC AG hat im kroatischen Jakovlje nach 10 Monaten Bauzeit ein neues Hightech Werk errichtet und nun ab Dezember 2021 schrittweise in Betrieb genommen. Credit: FACC, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U2W8
AT0000A2C5F8
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: VIG(1), Fabasoft(1)
    BSN Vola-Event AT&S
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.97%
    Star der Stunde: AT&S 3.03%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Addiko Bank(4), Fabasoft(2), OMV(2), RBI(1), Lenzing(1), FACC(1), Wienerberger(1)
    BSN MA-Event Österreichische Post
    BSN MA-Event Fresenius
    Star der Stunde: Agrana 1.67%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.43%
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Tennis in vielen Varianten

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

    Books josefchladek.com

    François Jonquet
    Forage
    2023
    Void

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Christian Reister
    Nacht und Nebel
    2023
    Safelight

    Vladyslav Krasnoshchok
    Bolnichka (Владислава Краснощока
    2023
    Moksop

    Sergio Castañeira
    Limbo
    2023
    ediciones anómalas

    FACC mit erstem Ausblick auf 2024


    22.02.2024, 1090 Zeichen

    Der Aerospace-Zulieferer FACC hat den Umsatz im Geschäftsjahr 2023 um 22,8 Prozent auf 745,6 Mio. Euro gesteigert, was etwas über der unternehmenseigenen Guidance von 12 bis 16 Prozent liegt. Das EBIT in der Höhe von 17,5 Mio. Euro konnte im Vergleich zum Wirtschaftsjahr 2022 (5,5 Mio. Euro) mehr als verdreifacht werden. Laut FACC ist das Ergebnis allerdings von inflationär bedingten Kostensteigerungen sowie einer herausfordernden globalen Materialversorgung in der Lieferkette belastet. Die starken Bauratensteigerungen bei allen großen Luftfahrtunternehmen weltweit führten im Jahr 2023 zu einem Rekord an Auftragseingängen. Aufgrund der hohen Auftragslage konnte die FACC im Geschäftsjahr 2023 um +536 Mitarbeiter*innen wachsen – das Langzeit-Orderbuch verfügt über ein Rekordvolumen von über 5,8 Mrd. USD. Das Wachstum der internationalen Luftfahrtindustrie wird sich nach derzeitigen Prognosen auch in den folgenden Jahren fortsetzen. Das FACC Management rechnet im Geschäftsjahr 2024 mit einem Umsatzwachstum von 10 bis 15 Prozent sowie einer weitere Verbesserung der Ertragslage.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 22.4.24: DAX startet stark, Gewinne bröckeln aber, Bayer und Beiersdorf fest, warten auf SAP




     

    Bildnachweis

    1. Die FACC AG hat im kroatischen Jakovlje nach 10 Monaten Bauzeit ein neues Hightech Werk errichtet und nun ab Dezember 2021 schrittweise in Betrieb genommen. Credit: FACC , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Montana Aerospace
    Montana Aerospace zählt dank ihrer globalen Präsenz in Entwicklung und Fertigung sowie ihrer Multimaterial-Kompetenz zu den weltweit führenden Herstellern von komplexen Leichtbaukomponenten und Strukturen für die Luftfahrtindustrie. Als hochgradig integrierter Komplettanbieter mit State-of-the-Art-Fertigungsstätten in Europa, Amerika und Asien unterstützen wir die Local-to-Local-Strategie unserer Kunden.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Die FACC AG hat im kroatischen Jakovlje nach 10 Monaten Bauzeit ein neues Hightech Werk errichtet und nun ab Dezember 2021 schrittweise in Betrieb genommen. Credit: FACC, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2C5F8
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: VIG(1), Fabasoft(1)
      BSN Vola-Event AT&S
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.97%
      Star der Stunde: AT&S 3.03%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Addiko Bank(4), Fabasoft(2), OMV(2), RBI(1), Lenzing(1), FACC(1), Wienerberger(1)
      BSN MA-Event Österreichische Post
      BSN MA-Event Fresenius
      Star der Stunde: Agrana 1.67%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.43%
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Tennis in vielen Varianten

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 4. A...

      Books josefchladek.com

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Carlos Alba
      I’ll Bet the Devil My Head
      2023
      Void

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published