Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AK/WK: Niederösterreich bei großer EU-Tagung zu Skills und Fachkräfteausbildung

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



24.02.2024, 3571 Zeichen

St. Pölten (OTS) - „Meet the Champions“ in der EU - und die Sozialpartner AK und WK Niederösterreich mittendrin. 20 Regionen waren zum großen Gipfel in Brüssel geladen, um europaweit Skills und Chancen in Sachen Qualifikation und Lehrausbildung zu präsentieren. Die Schwerpunkte aus Niederösterreich wie die gemeinsame Initiative FAME, das Klimaschutz-Ausbildungszentrum von AMS und BFI und engagierte Ausbildungs-Betriebe zählen dazu. „Es freut uns, dass unsere Schwerpunkte auch europaweit solchen Anklang finden und als Vorbild dienen können. Wir geben unsere Expertise natürlich gerne weiter“, betonen Arbeiterkammer NÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser sowie Wirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Christian Moser.
Der Ausgangspunkt für diese große Tagung geht auf einen Dialog von Wieser mit EU-Arbeitskommissar Nicolas Schmit im Vorjahr zurück, mit dem es bei dieser Tagung gute Gespräche gab. „Ausbildung und ganz besonders Jugendausbildung sind zentrale europäische Anliegen“, so der Tenor.
Gut 20 Institutionen, Betriebe und Interessenvertretungen waren beim großen Gipfel „Meet the Champions of Excellence“ der EU-Kommission geladen, federführend organisiert von EU-Kommissar Nicolas Schmit und Oliver Röpke, dem Vorsitzenden des EWSA (Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss). Inmitten der Leistungsschau aus Frankreich, Deutschland oder Spanien war auch die blau-gelben Sozialpartner namhaft vertreten. Die Berufsorientierungs-App „BOtoGo“, der Masterlehrgang für Berufsorientierung und die Initiative „Let‘s Walz“ fanden reges Interesse auf der europäischen Bühne.
„Wir setzen auch international auf Austausch und Vernetzung zum Wohle der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die positive Resonanz zu den niederösterreichischen Schwerpunkten für Qualifikation und Lehrlingsausbildung ist Bestätigung und Auftrag, den Kurs zur Stärkung der Facharbeit konsequent fortzuführen“, so Wieser.
„Wir zeigen, wie mit zukunftsweisender und früher Berufsorientierung junge Menschen schon frühzeitig ihre Talente und Fähigkeiten entdecken können. Denn je früher sie diese kennen, desto eher finden sie die richtige Schul- oder Lehrausbildung und unsere Betriebe qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser niederösterreichisches Sozialpartner-Projekt „FAME“ vereint zahlreiche richtungsweisende Maßnahmen und ist damit nicht nur in Österreich, sondern auch auf europäischer Ebene ein Vorzeigeprojekt. Gleichzeitig würdigen wir mit diesem Projekt auch die herausragenden Leistungen unserer Fachkräfte und Lehrlinge und holen diese vor den Vorhang, wie unsere mitgereisten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die erfolgreichen Jungfachkräfte zeigen“, betont Christian Moser, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich, im Rahmen des europäischen Spitzentreffens, bei dem auch das WIFI NÖ als größter niederösterreichischer Bildungsanbieter vertreten war. „Zeitgemäße Aus- und Weiterbildungsangebote sind für alle Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtiger denn je. Mit dem WIFI NÖ haben unsere Unternehmen einen verlässlichen Partner an ihrer Seite und können so die Basis für den Erfolg ihrer Fachkräfte legen“, erklärt Michaela Vorlaufer, Institutsleiterin des WIFI NÖ.
Das BFI Niederösterreich war ebenso vor Ort, um das im Auftrag des AMS errichtete 1. europaweite Klimaschutz-Ausbildung in Sigmundsherberg vorzustellen, das kurz vor der Eröffnung steht. „Dieser Standort und das Know-how dürfen gerne international Schule machen. Wir stehen hier gerne mit unserer Expertise zur Verfügung“, so BFI Niederösterreich-Vorstandsvorsitzender Christian Farthofer.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mo. 22.4.24: DAX startet stark, Gewinne bröckeln aber, Bayer und Beiersdorf fest, warten auf SAP




 

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2U2W8
AT0000A2VYD6
AT0000A2STY8
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN Vola-Event Lenzing
    Star der Stunde: Lenzing 2.82%, Rutsch der Stunde: UBM -1.42%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(1), Bawag(1), VIG(1)
    BSN Vola-Event AT&S
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.97%
    Star der Stunde: AT&S 3.03%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Addiko Bank(4), Fabasoft(2), OMV(2), RBI(1), Lenzing(1), FACC(1), Wienerberger(1)
    BSN MA-Event Österreichische Post
    BSN MA-Event Fresenius

    Featured Partner Video

    Nur Frauen Basketball im Kopf

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16....

    Books josefchladek.com

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Valie Export
    Körpersplitter
    1980
    Veralg Droschl

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Robert Frank
    The Americans (fifth American edition)
    1978
    Aperture

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    AK/WK: Niederösterreich bei großer EU-Tagung zu Skills und Fachkräfteausbildung


    24.02.2024, 3571 Zeichen

    St. Pölten (OTS) - „Meet the Champions“ in der EU - und die Sozialpartner AK und WK Niederösterreich mittendrin. 20 Regionen waren zum großen Gipfel in Brüssel geladen, um europaweit Skills und Chancen in Sachen Qualifikation und Lehrausbildung zu präsentieren. Die Schwerpunkte aus Niederösterreich wie die gemeinsame Initiative FAME, das Klimaschutz-Ausbildungszentrum von AMS und BFI und engagierte Ausbildungs-Betriebe zählen dazu. „Es freut uns, dass unsere Schwerpunkte auch europaweit solchen Anklang finden und als Vorbild dienen können. Wir geben unsere Expertise natürlich gerne weiter“, betonen Arbeiterkammer NÖ-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender Markus Wieser sowie Wirtschaftskammer NÖ-Vizepräsident Christian Moser.
    Der Ausgangspunkt für diese große Tagung geht auf einen Dialog von Wieser mit EU-Arbeitskommissar Nicolas Schmit im Vorjahr zurück, mit dem es bei dieser Tagung gute Gespräche gab. „Ausbildung und ganz besonders Jugendausbildung sind zentrale europäische Anliegen“, so der Tenor.
    Gut 20 Institutionen, Betriebe und Interessenvertretungen waren beim großen Gipfel „Meet the Champions of Excellence“ der EU-Kommission geladen, federführend organisiert von EU-Kommissar Nicolas Schmit und Oliver Röpke, dem Vorsitzenden des EWSA (Europäischer Wirtschafts- und Sozialausschuss). Inmitten der Leistungsschau aus Frankreich, Deutschland oder Spanien war auch die blau-gelben Sozialpartner namhaft vertreten. Die Berufsorientierungs-App „BOtoGo“, der Masterlehrgang für Berufsorientierung und die Initiative „Let‘s Walz“ fanden reges Interesse auf der europäischen Bühne.
    „Wir setzen auch international auf Austausch und Vernetzung zum Wohle der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die positive Resonanz zu den niederösterreichischen Schwerpunkten für Qualifikation und Lehrlingsausbildung ist Bestätigung und Auftrag, den Kurs zur Stärkung der Facharbeit konsequent fortzuführen“, so Wieser.
    „Wir zeigen, wie mit zukunftsweisender und früher Berufsorientierung junge Menschen schon frühzeitig ihre Talente und Fähigkeiten entdecken können. Denn je früher sie diese kennen, desto eher finden sie die richtige Schul- oder Lehrausbildung und unsere Betriebe qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Unser niederösterreichisches Sozialpartner-Projekt „FAME“ vereint zahlreiche richtungsweisende Maßnahmen und ist damit nicht nur in Österreich, sondern auch auf europäischer Ebene ein Vorzeigeprojekt. Gleichzeitig würdigen wir mit diesem Projekt auch die herausragenden Leistungen unserer Fachkräfte und Lehrlinge und holen diese vor den Vorhang, wie unsere mitgereisten Unternehmerinnen und Unternehmer sowie die erfolgreichen Jungfachkräfte zeigen“, betont Christian Moser, Vizepräsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich, im Rahmen des europäischen Spitzentreffens, bei dem auch das WIFI NÖ als größter niederösterreichischer Bildungsanbieter vertreten war. „Zeitgemäße Aus- und Weiterbildungsangebote sind für alle Betriebe und ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wichtiger denn je. Mit dem WIFI NÖ haben unsere Unternehmen einen verlässlichen Partner an ihrer Seite und können so die Basis für den Erfolg ihrer Fachkräfte legen“, erklärt Michaela Vorlaufer, Institutsleiterin des WIFI NÖ.
    Das BFI Niederösterreich war ebenso vor Ort, um das im Auftrag des AMS errichtete 1. europaweite Klimaschutz-Ausbildung in Sigmundsherberg vorzustellen, das kurz vor der Eröffnung steht. „Dieser Standort und das Know-how dürfen gerne international Schule machen. Wir stehen hier gerne mit unserer Expertise zur Verfügung“, so BFI Niederösterreich-Vorstandsvorsitzender Christian Farthofer.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mo. 22.4.24: DAX startet stark, Gewinne bröckeln aber, Bayer und Beiersdorf fest, warten auf SAP




     

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2U2W8
    AT0000A2VYD6
    AT0000A2STY8
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN Vola-Event Lenzing
      Star der Stunde: Lenzing 2.82%, Rutsch der Stunde: UBM -1.42%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Fabasoft(1), Bawag(1), VIG(1)
      BSN Vola-Event AT&S
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.17%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.97%
      Star der Stunde: AT&S 3.03%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -3.85%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Addiko Bank(4), Fabasoft(2), OMV(2), RBI(1), Lenzing(1), FACC(1), Wienerberger(1)
      BSN MA-Event Österreichische Post
      BSN MA-Event Fresenius

      Featured Partner Video

      Nur Frauen Basketball im Kopf

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16....

      Books josefchladek.com

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Naotaka Hirota
      La Scène de la Locomotive à Vapeur
      1975
      Yomiuri Shimbun

      Jerker Andersson
      Found Diary
      2024
      Self published

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop