Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



27.02.2024, 1246 Zeichen

Dienstag, 27. Februar

Update Marathon: Es sind nicht einmal mehr acht Wochen bis zum Vienna City Marathon und ich muss zugeben, ich tue mir schwer. Es ist nicht die Motivation, an der es mangelt und es ist auch kein Zeitproblem, denn ich nehme mir die Zeit, aber es ist einfach zach. Da kommt vielleicht ein typischer Gedankenfehler von mir zu tragen, denn ich neige dazu, im Sport die Zeichen der Zeit zu ignorieren. Wenn der VCM stattfindet, bin ich bereits 56 und da geht das Training offenbar nicht mehr so entspannt, wie das beim letzten 42,195er der Fall war, als ich knapp 50 Jahre alt war. Dazu kommt, dass ich insgesamt ein bissl unrund bin mit der Situation im Beruf, vor allem mit der explodierenden Bürokratie, der Unentspanntheit am Wiener Kapitalmarkt und so weiter. Auch das spielt mit, dass der Kopf nie so richtig frei ist. Und ich glaube, gerade das ist für HobbyläuferInnen die wohl wesentlichste Sache. Aber: Verletzungsfrei bin ich und vielleicht ist es ja auch nur der Wind, der in Vindobona gar so heftig bläst, der es mir momentan schwer macht. Oft sind es ja nur kleine Bausteine und dann läuft alles. Ich laufe sicher weiter.

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




 

Bildnachweis

1. SportWoche Party

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


SportWoche Party


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVV6
AT0000A37G51
AT0000A347X9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Covestro
    BSN MA-Event Deutsche Telekom
    BSN MA-Event CA Immo
    BSN MA-Event Flughafen Wien
    #gabb #1579

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 4.4.24: DAX sammelt Kraft, Siemens Energy will nach oben, ATX holt auf, Gold in Rekordlaune

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Carlos Alba
    I’ll Bet the Devil My Head
    2023
    Void

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Daido Moriyama
    Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
    1994
    Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura

    SportWoche Party 2024 in the Making, 27. Februar (Marathon wird zach)


    27.02.2024, 1246 Zeichen

    Dienstag, 27. Februar

    Update Marathon: Es sind nicht einmal mehr acht Wochen bis zum Vienna City Marathon und ich muss zugeben, ich tue mir schwer. Es ist nicht die Motivation, an der es mangelt und es ist auch kein Zeitproblem, denn ich nehme mir die Zeit, aber es ist einfach zach. Da kommt vielleicht ein typischer Gedankenfehler von mir zu tragen, denn ich neige dazu, im Sport die Zeichen der Zeit zu ignorieren. Wenn der VCM stattfindet, bin ich bereits 56 und da geht das Training offenbar nicht mehr so entspannt, wie das beim letzten 42,195er der Fall war, als ich knapp 50 Jahre alt war. Dazu kommt, dass ich insgesamt ein bissl unrund bin mit der Situation im Beruf, vor allem mit der explodierenden Bürokratie, der Unentspanntheit am Wiener Kapitalmarkt und so weiter. Auch das spielt mit, dass der Kopf nie so richtig frei ist. Und ich glaube, gerade das ist für HobbyläuferInnen die wohl wesentlichste Sache. Aber: Verletzungsfrei bin ich und vielleicht ist es ja auch nur der Wind, der in Vindobona gar so heftig bläst, der es mir momentan schwer macht. Oft sind es ja nur kleine Bausteine und dann läuft alles. Ich laufe sicher weiter.

    Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
    Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #628: Schönwetter an der Börse, UBM will nicht nackt dastehen, Spoiler Astrid Wagner, Zertifikate und Dividenden




     

    Bildnachweis

    1. SportWoche Party

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Frequentis, SBO, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, RHI Magnesita, EVN, VIG, Wienerberger, Pierer Mobility, Bawag, UBM, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, Flughafen Wien, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Palfinger, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, Covestro, Deutsche Telekom, Intel, JP Morgan Chase, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SportWoche Party


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVV6
    AT0000A37G51
    AT0000A347X9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Covestro
      BSN MA-Event Deutsche Telekom
      BSN MA-Event CA Immo
      BSN MA-Event Flughafen Wien
      #gabb #1579

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 4.4.24: DAX sammelt Kraft, Siemens Energy will nach oben, ATX holt auf, Gold in Rekordlaune

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Helen Levitt
      A Way of Seeing
      1965
      The Viking Press

      Robert Frank
      The Americans (fifth American edition)
      1978
      Aperture

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Sebastián Bruno
      Ta-ra
      2023
      ediciones anómalas