Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





MWC 2024 | Huawei und The Tolly Group veröffentlichen Testbericht für L4 Data Center Autonomous Driving Network Solution

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



28.02.2024, 3082 Zeichen

Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - - Förderung der kontinuierlichen industriellen Modernisierung
Auf dem Huawei IP Club Carnival, der während des MWC Barcelona 2024 stattfand, haben Huawei und The Tolly Group den Testbericht für die Level 4 (L4) Netzwerklösung für autonomes Fahren in Rechenzentren vorgestellt. Der Bericht zeigt, dass die Lösung von Huawei eine beeindruckende Gesamtnote von 4,02 (von 5,0) erhielt und die einzige Lösung in der Branche ist, die von Tolly bewertet wurde, die autonomes Fahren in L4-Rechenzentren implementiert.
Laut den Bewertungen von Tolly, die auf dem Indexsystem für autonomes Fahren von Rechenzentrumsnetzwerken basieren, zeigt die Huawei CloudFabric-Lösung eine außergewöhnliche Leistung in Bezug auf Bereitstellungseffizienz und -genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Wartungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Netzwerkleistungsoptimierung.
Arthur Wang, Präsident der Data Center Network Domain bei der Huawei Data Communication Product Line, führt die Entwicklung der autonomen Netzwerklösung für Rechenzentren von Huawei von L3.5 auf L4 auf das tiefgreifende Verständnis des Unternehmens für Kundenprobleme und Serviceszenarien in Branchen wie Finanzen, Behörden und Fertigung sowie auf gemeinsame Innovationsprojekte mit führenden Kunden zurück. Er unterstreicht das stetige Engagement von Huawei, mit Kunden und Industriepartnern zusammenzuarbeiten, um Rechenzentrumsnetzwerke in die Ära des hochgradig autonomen Fahrens zu bringen.
Kevin Tolly, Gründer und Geschäftsführer der Tolly Group, lobt die Super-Konnektivitätslösung CloudFabric 3.0 von Huawei für die Einführung der digitalen Netzwerkkartenfunktion in Rechenzentrumsnetzwerken. Diese Innovation bietet erhebliche Vorteile in Bezug auf eine einheitliche Orchestrierung, Simulation und Verifizierung sowie eine integrierte Anwendungs- und Netzwerk-O&M für heterogene Multi-Cloud-Netzwerke. Darüber hinaus werden die intelligenten O&M-Funktionen von Allzweck-Computernetzwerken auf Multi-Architektur-Computernetzwerke ausgeweitet, die sowohl intelligente als auch Allzweck-Computer umfassen.
Der Testbericht unterstreicht nicht nur die Innovationskraft und Führungsrolle von Huawei im Bereich der autonomen Netzwerke für Rechenzentren, sondern liefert auch einen klaren Entwicklungspfad für Unternehmen, die sich auf den Weg der intelligenten digitalen Transformation begeben. Mit Blick auf die Zukunft wird Huawei weiterhin mit Industriepartnern zusammenarbeiten, um die weit verbreitete Einführung von L4-Netzwerktechnologien für autonomes Fahren in Rechenzentren zu fördern. Diese konzertierte Anstrengung zielt darauf ab, Rechenzentrumsnetzwerke auf dem Weg in das Zeitalter des autonomen Fahrens zu beschleunigen, das sich durch agile Geschäftsabläufe, eine unvergleichliche Benutzererfahrung und eine optimierte Betriebs- und Wartungseffizienz auszeichnet.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2349856/image.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/mwc-2024--huawei-und -the-tolly-group-veroffentlichen-testbericht-fur-l4-data-center-auton omous-driving-network-solution-302074849.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




 

Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYD6
AT0000A34CV6
AT0000A2QS86
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
    BSN Vola-Event Addiko Bank
    Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%
    Star der Stunde: FACC 3.53%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.26%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: RBI 0.93%, Rutsch der Stunde: FACC -2.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Telekom Austria(1), EVN(1), Lenzing(1)

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Do. 11.4.24: DAX unverändert, Börse-Homepage teilweise nicht aktuell, MTU mit starkem Ziel, Gold-High

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Christian Reister
    Driftwood 15 | New York
    2023
    Self published

    Igor Chekachkov
    NA4JOPM8
    2021
    ist publishing

    Andreas H. Bitesnich
    India
    2019
    teNeues Verlag GmbH

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Jerker Andersson
    Found Diary
    2024
    Self published

    MWC 2024 | Huawei und The Tolly Group veröffentlichen Testbericht für L4 Data Center Autonomous Driving Network Solution


    28.02.2024, 3082 Zeichen

    Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - - Förderung der kontinuierlichen industriellen Modernisierung
    Auf dem Huawei IP Club Carnival, der während des MWC Barcelona 2024 stattfand, haben Huawei und The Tolly Group den Testbericht für die Level 4 (L4) Netzwerklösung für autonomes Fahren in Rechenzentren vorgestellt. Der Bericht zeigt, dass die Lösung von Huawei eine beeindruckende Gesamtnote von 4,02 (von 5,0) erhielt und die einzige Lösung in der Branche ist, die von Tolly bewertet wurde, die autonomes Fahren in L4-Rechenzentren implementiert.
    Laut den Bewertungen von Tolly, die auf dem Indexsystem für autonomes Fahren von Rechenzentrumsnetzwerken basieren, zeigt die Huawei CloudFabric-Lösung eine außergewöhnliche Leistung in Bezug auf Bereitstellungseffizienz und -genauigkeit, Benutzerfreundlichkeit, Wartungsfreundlichkeit, Zuverlässigkeit und Netzwerkleistungsoptimierung.
    Arthur Wang, Präsident der Data Center Network Domain bei der Huawei Data Communication Product Line, führt die Entwicklung der autonomen Netzwerklösung für Rechenzentren von Huawei von L3.5 auf L4 auf das tiefgreifende Verständnis des Unternehmens für Kundenprobleme und Serviceszenarien in Branchen wie Finanzen, Behörden und Fertigung sowie auf gemeinsame Innovationsprojekte mit führenden Kunden zurück. Er unterstreicht das stetige Engagement von Huawei, mit Kunden und Industriepartnern zusammenzuarbeiten, um Rechenzentrumsnetzwerke in die Ära des hochgradig autonomen Fahrens zu bringen.
    Kevin Tolly, Gründer und Geschäftsführer der Tolly Group, lobt die Super-Konnektivitätslösung CloudFabric 3.0 von Huawei für die Einführung der digitalen Netzwerkkartenfunktion in Rechenzentrumsnetzwerken. Diese Innovation bietet erhebliche Vorteile in Bezug auf eine einheitliche Orchestrierung, Simulation und Verifizierung sowie eine integrierte Anwendungs- und Netzwerk-O&M für heterogene Multi-Cloud-Netzwerke. Darüber hinaus werden die intelligenten O&M-Funktionen von Allzweck-Computernetzwerken auf Multi-Architektur-Computernetzwerke ausgeweitet, die sowohl intelligente als auch Allzweck-Computer umfassen.
    Der Testbericht unterstreicht nicht nur die Innovationskraft und Führungsrolle von Huawei im Bereich der autonomen Netzwerke für Rechenzentren, sondern liefert auch einen klaren Entwicklungspfad für Unternehmen, die sich auf den Weg der intelligenten digitalen Transformation begeben. Mit Blick auf die Zukunft wird Huawei weiterhin mit Industriepartnern zusammenarbeiten, um die weit verbreitete Einführung von L4-Netzwerktechnologien für autonomes Fahren in Rechenzentren zu fördern. Diese konzertierte Anstrengung zielt darauf ab, Rechenzentrumsnetzwerke auf dem Weg in das Zeitalter des autonomen Fahrens zu beschleunigen, das sich durch agile Geschäftsabläufe, eine unvergleichliche Benutzererfahrung und eine optimierte Betriebs- und Wartungseffizienz auszeichnet.
    Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2349856/image.jpg
    View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/mwc-2024--huawei-und -the-tolly-group-veroffentlichen-testbericht-fur-l4-data-center-auton omous-driving-network-solution-302074849.html

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




     

    Aktien auf dem Radar:Amag, Palfinger, SBO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, EVN, EuroTeleSites AG, Pierer Mobility, Semperit, Bawag, Kostad, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, ams-Osram, Agrana, CA Immo, Erste Group, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Mayr-Melnhof, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Covestro, Sartorius.


    Random Partner

    FACC
    Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYD6
    AT0000A34CV6
    AT0000A2QS86
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.87%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -1.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Strabag(2), Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 6.87%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.6%
      BSN Vola-Event Addiko Bank
      Star der Stunde: Wienerberger 0.97%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.46%
      Star der Stunde: FACC 3.53%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.26%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: RBI 0.93%, Rutsch der Stunde: FACC -2.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Kontron(2), Telekom Austria(1), EVN(1), Lenzing(1)

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Do. 11.4.24: DAX unverändert, Börse-Homepage teilweise nicht aktuell, MTU mit starkem Ziel, Gold-High

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Valie Export
      Körpersplitter
      1980
      Veralg Droschl

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH