Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lenovo kündigt LISSA an: Neue KI-gestützte Funktion, die Unternehmen hilft, den IT-Fußabdruck zu reduzieren

Nachrichtenquelle Business Wire



>> Weitere Nachrichten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



22.04.2024, 5088 Zeichen

Eine neue KI-gestützte Nachhaltigkeits-Engine von Lenovo unterstützt Unternehmen dabei, datengestützte und nachhaltige IT-Kaufentscheidungen zu treffen. Der Intelligent Sustainability Solutions Advisor (LISSA) von Lenovo liefert Kunden verwertbare Erkenntnisse zur Nachhaltigkeit, um die geschätzten Emissionsauswirkungen über den gesamten IT-Lebenszyklus hinweg zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen zu implementieren, die mit ihren Nachhaltigkeitszielen übereinstimmen. Durch generative KI bietet LISSA Einblicke in die geschätzten Kohlendioxidemissionen, die mit verschiedenen Lenovo Nachhaltigkeitslösungen wie TruScale Device as a Service (DaaS), Asset Recovery, Verpackungseffizienz, , kohlenstoffärmere Versandoptionen, Lebenszyklusverlängerungen, zertifizierte Wiederaufbereitung und mehr verbunden sind. Darüber hinaus hilft LISSA dabei, mehrere Lösungswege zu simulieren und potenzielle Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung zu identifizieren, um die IT-Dekarbonisierungsziele des Kunden am digitalen Arbeitsplatz zu unterstützen.

In einer kürzlich durchgeführten Umfrage 1 gaben 87 % der Führungskräfte an, dass sie glauben, dass KI das Potenzial hat, Klimaprobleme anzugehen, Erkenntnisse zu erschließen, die zur Verringerung der globalen Treibhausgasemissionen beitragen könnten, und neue Wege für Klimaschutzmaßnahmen zu eröffnen. Mit einem schnelleren Zugang zu Erkenntnissen über die IT-Nachhaltigkeit und Gen-AI-gestützten Empfehlungen kann Lenovo Unternehmen dabei helfen, IT-Dekarbonisierungspfade mit messbaren Nachhaltigkeitsergebnissen zu entwickeln.

"Wir bei Lenovo möchten unterstreichen, dass Nachhaltigkeit ein geschäftlicher Imperativ ist und bei Führungskräften aller Branchen ganz oben auf der Agenda steht", sagt Claudia Contreras, exekutive Direktorin für Global Sustainability Services bei Lenovo. "LISSA ist eine neue Funktion in unserem wachsenden Nachhaltigkeitsportfolio, die Kunden mit Daten und KI-gestützten Empfehlungen bei ihren IT-Kaufentscheidungen unterstützt. Indem wir Nachhaltigkeitsattribute in den Vordergrund stellen, ermöglichen wir unseren Kunden, potenzielle Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung zu erschließen und IT-Lösungen einzusetzen, die dazu beitragen, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen."

Lenovo hat sich verpflichtet, bis zum Jahr 2050 Netto-Null-THG-Emissionen zu erreichen, mit wissenschaftlich fundierten Zielen, die durch den Net-Zero-Standard der Science Based Targets Initiative (SBTi) validiert werden. Durch LISSA arbeitet Lenovo auch daran, Kunden in die Lage zu versetzen, nachhaltigere IT-Entscheidungen zu treffen, die sich auf Daten stützen und zu messbaren Ergebnissen führen.

"Es gibt nicht den einen definierten Weg; jeder Kunde befindet sich auf seiner eigenen Nachhaltigkeitsreise und benötigt Zugang zu Daten, um Fortschritte zu messen. Lenovo möchte seinen Kunden helfen, mit datengestützten Nachhaltigkeitsinformationen echte Fortschritte zu erzielen. KI-gestützte Empfehlungen und Datenintelligenz helfen bei der Planung und Optimierung von IT-Investitionen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. Lenovo kann Unternehmen jeder Größe dabei helfen, mehrere IT-Lösungen in Echtzeit zu vergleichen und eine End-to-End-IT-Lösung zu entwerfen, die zum Budget und zur Datenverarbeitung passt und die Nachhaltigkeitsziele unterstützt", so Contreras.

Lenovo kann Unternehmen dabei helfen, IT-Dekarbonisierungspfade mit messbaren Nachhaltigkeitsergebnissen zu entwickeln.

Mehr über LISSA erfahren Sie hier und und über Lenovos Nachhaltigkeitslösungen hier.

Über Lenovo

Lenovo ist ein globales Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 62 Milliarden US-Dollar, das auf Platz 217 der Fortune Global 500 Liste steht, 77.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt beschäftigt und jeden Tag Millionen von Kunden in 180 Märkten bedient. Ausgerichtet auf die kühne Vision, intelligentere Technologie für alle zu liefern, hat Lenovo auf seinem Erfolg als weltweit größtes PC-Unternehmen aufgebaut, indem es weiter in Wachstumsbereiche expandiert hat, die den Fortschritt der "Neuen IT"-Technologien (Client, Edge, Cloud, Netzwerk und Intelligenz) vorantreiben, einschließlich Server, Storage, Mobile, Software, Lösungen und Services. Diese Transformation zusammen mit den weltverändernden Innovationen von Lenovo schafft eine integrativere, vertrauenswürdigere und intelligentere Zukunft für alle und überall. Lenovo ist an der Börse in Hongkong unter Lenovo Group Limited (HKSE: 992)(ADR: LNVGY) notiert. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lenovo.com und lesen Sie die neuesten Nachrichten in unserem StoryHub.

1 Boston Consulting Group: KI ist entscheidend für Klimakrise

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsenradio Live-Blick, Mi. 29.5.24: DAX sehr müde und leichter, 16x Siemens Energy, adidas top, Sartorius flop, Wien/Gold auch müde




 

Aktien auf dem Radar:SBO, S Immo, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, RBI, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, VIG, ams-Osram, AT&S, Bawag, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, EVN, OMV, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9F5
AT0000A38NH3
AT0000A37NX2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1)
    Star der Stunde: Wienerberger 0.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.31%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1)
    Star der Stunde: Palfinger 0.43%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.06%
    Star der Stunde: Polytec Group 1.31%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(2)
    Star der Stunde: DO&CO 0.28%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.55%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 0.67%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.55%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Verbund(1), AT&S(1)

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen

    Bob Anthony Agyei ist ein aufstrebender Profiboxer aus Linz, Wir sprechen über seine Geschichte, physische Stärke, seine Erfahrungen, sein Training/Sparring und seine Pläne für die Zukunft samt Spo...

    Books josefchladek.com

    Eron Rauch
    Heartland
    2023
    Self published

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Dominic Turner
    False friends
    2023
    Self published

    Regina Anzenberger
    Imperfections
    2024
    AnzenbergerEdition

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Lenovo kündigt LISSA an: Neue KI-gestützte Funktion, die Unternehmen hilft, den IT-Fußabdruck zu reduzieren


    22.04.2024, 5088 Zeichen

    Eine neue KI-gestützte Nachhaltigkeits-Engine von Lenovo unterstützt Unternehmen dabei, datengestützte und nachhaltige IT-Kaufentscheidungen zu treffen. Der Intelligent Sustainability Solutions Advisor (LISSA) von Lenovo liefert Kunden verwertbare Erkenntnisse zur Nachhaltigkeit, um die geschätzten Emissionsauswirkungen über den gesamten IT-Lebenszyklus hinweg zu verstehen und maßgeschneiderte Lösungen zu implementieren, die mit ihren Nachhaltigkeitszielen übereinstimmen. Durch generative KI bietet LISSA Einblicke in die geschätzten Kohlendioxidemissionen, die mit verschiedenen Lenovo Nachhaltigkeitslösungen wie TruScale Device as a Service (DaaS), Asset Recovery, Verpackungseffizienz, , kohlenstoffärmere Versandoptionen, Lebenszyklusverlängerungen, zertifizierte Wiederaufbereitung und mehr verbunden sind. Darüber hinaus hilft LISSA dabei, mehrere Lösungswege zu simulieren und potenzielle Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung zu identifizieren, um die IT-Dekarbonisierungsziele des Kunden am digitalen Arbeitsplatz zu unterstützen.

    In einer kürzlich durchgeführten Umfrage 1 gaben 87 % der Führungskräfte an, dass sie glauben, dass KI das Potenzial hat, Klimaprobleme anzugehen, Erkenntnisse zu erschließen, die zur Verringerung der globalen Treibhausgasemissionen beitragen könnten, und neue Wege für Klimaschutzmaßnahmen zu eröffnen. Mit einem schnelleren Zugang zu Erkenntnissen über die IT-Nachhaltigkeit und Gen-AI-gestützten Empfehlungen kann Lenovo Unternehmen dabei helfen, IT-Dekarbonisierungspfade mit messbaren Nachhaltigkeitsergebnissen zu entwickeln.

    "Wir bei Lenovo möchten unterstreichen, dass Nachhaltigkeit ein geschäftlicher Imperativ ist und bei Führungskräften aller Branchen ganz oben auf der Agenda steht", sagt Claudia Contreras, exekutive Direktorin für Global Sustainability Services bei Lenovo. "LISSA ist eine neue Funktion in unserem wachsenden Nachhaltigkeitsportfolio, die Kunden mit Daten und KI-gestützten Empfehlungen bei ihren IT-Kaufentscheidungen unterstützt. Indem wir Nachhaltigkeitsattribute in den Vordergrund stellen, ermöglichen wir unseren Kunden, potenzielle Möglichkeiten zur Emissionsreduzierung zu erschließen und IT-Lösungen einzusetzen, die dazu beitragen, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen."

    Lenovo hat sich verpflichtet, bis zum Jahr 2050 Netto-Null-THG-Emissionen zu erreichen, mit wissenschaftlich fundierten Zielen, die durch den Net-Zero-Standard der Science Based Targets Initiative (SBTi) validiert werden. Durch LISSA arbeitet Lenovo auch daran, Kunden in die Lage zu versetzen, nachhaltigere IT-Entscheidungen zu treffen, die sich auf Daten stützen und zu messbaren Ergebnissen führen.

    "Es gibt nicht den einen definierten Weg; jeder Kunde befindet sich auf seiner eigenen Nachhaltigkeitsreise und benötigt Zugang zu Daten, um Fortschritte zu messen. Lenovo möchte seinen Kunden helfen, mit datengestützten Nachhaltigkeitsinformationen echte Fortschritte zu erzielen. KI-gestützte Empfehlungen und Datenintelligenz helfen bei der Planung und Optimierung von IT-Investitionen im Hinblick auf die Nachhaltigkeit. Lenovo kann Unternehmen jeder Größe dabei helfen, mehrere IT-Lösungen in Echtzeit zu vergleichen und eine End-to-End-IT-Lösung zu entwerfen, die zum Budget und zur Datenverarbeitung passt und die Nachhaltigkeitsziele unterstützt", so Contreras.

    Lenovo kann Unternehmen dabei helfen, IT-Dekarbonisierungspfade mit messbaren Nachhaltigkeitsergebnissen zu entwickeln.

    Mehr über LISSA erfahren Sie hier und und über Lenovos Nachhaltigkeitslösungen hier.

    Über Lenovo

    Lenovo ist ein globales Technologieunternehmen mit einem Umsatz von 62 Milliarden US-Dollar, das auf Platz 217 der Fortune Global 500 Liste steht, 77.000 Mitarbeiter auf der ganzen Welt beschäftigt und jeden Tag Millionen von Kunden in 180 Märkten bedient. Ausgerichtet auf die kühne Vision, intelligentere Technologie für alle zu liefern, hat Lenovo auf seinem Erfolg als weltweit größtes PC-Unternehmen aufgebaut, indem es weiter in Wachstumsbereiche expandiert hat, die den Fortschritt der "Neuen IT"-Technologien (Client, Edge, Cloud, Netzwerk und Intelligenz) vorantreiben, einschließlich Server, Storage, Mobile, Software, Lösungen und Services. Diese Transformation zusammen mit den weltverändernden Innovationen von Lenovo schafft eine integrativere, vertrauenswürdigere und intelligentere Zukunft für alle und überall. Lenovo ist an der Börse in Hongkong unter Lenovo Group Limited (HKSE: 992)(ADR: LNVGY) notiert. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie https://www.lenovo.com und lesen Sie die neuesten Nachrichten in unserem StoryHub.

    1 Boston Consulting Group: KI ist entscheidend für Klimakrise

    Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsenradio Live-Blick, Mi. 29.5.24: DAX sehr müde und leichter, 16x Siemens Energy, adidas top, Sartorius flop, Wien/Gold auch müde




     

    Aktien auf dem Radar:SBO, S Immo, Rosenbauer, Flughafen Wien, Austriacard Holdings AG, RBI, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, VIG, ams-Osram, AT&S, Bawag, Pierer Mobility, Agrana, Amag, CA Immo, Erste Group, EVN, OMV, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, Wienerberger.


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2H9F5
    AT0000A38NH3
    AT0000A37NX2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1)
      Star der Stunde: Wienerberger 0.86%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.31%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Wienerberger(1)
      Star der Stunde: Palfinger 0.43%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.06%
      Star der Stunde: Polytec Group 1.31%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.03%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: RBI(2)
      Star der Stunde: DO&CO 0.28%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.55%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 0.67%, Rutsch der Stunde: DO&CO -0.55%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: ams-Osram(1), Verbund(1), AT&S(1)

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen

      Bob Anthony Agyei ist ein aufstrebender Profiboxer aus Linz, Wir sprechen über seine Geschichte, physische Stärke, seine Erfahrungen, sein Training/Sparring und seine Pläne für die Zukunft samt Spo...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Igor Chekachkov
      NA4JOPM8
      2021
      ist publishing

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Sergio Castañeira
      Limbo
      2023
      ediciones anómalas

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox