Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





1291 Group eröffnet Niederlassung in Dubai

06.10.2022, 3785 Zeichen
Zürich und Dubai, Vae (ots/PRNewswire) - Die in Zürich ansässige 1291 Group eröffnet in Dubai ihren 14. Standort. Das vorerst siebenköpfige Team im Emirat richtet sein Angebot an vermögende Familien, die vermehrt grenzüberschreitende Beratungsdienstleistungen nachfragen.
Etwas über ein Jahr nach der Eröffnung des Genfer Standorts hat die 1291 Group eine weitere Niederlassung eröffnet: Seit wenigen Wochen sind sieben der insgesamt 90 Mitarbeitenden am neuen Standort in Dubai tätig. Ausschlaggebend für die Wahl seien die Entwicklungen im internationalen Wealth Management, erklärt Group Chairman Marc-André Sola. «Weltweit findet eine Migration vermögender Familien statt. Im Vordergrund steht der Schutz der Familie und des Vermögens.» Mit einem eigenen Standort in Dubai könne den Bedürfnissen der Kunden langfristig am besten Rechnung getragen werden. Wie sehr Sola an den neuen Standort glaubt, zeigt die Tatsache, dass er mit seiner Familie nach Dubai gezogen ist und die Führung des neuen Standorts übernommen hat.
«Dubai bietet Stabilität, moderne Infrastruktur, erstklassige Schulen und zeigt grosse Toleranz hinsichtlich unterschiedlicher Religionen und Nationalitäten», so Sola. Dank dieser Qualitäten werde die Hauptstadt des Emirats vermehrt zu einem Hub des internationalen Wealth Management. «Viele der Familien, die nach Dubai ziehen, sind international aufgestellt und benötigen nicht nur finanzielle Beratung, sondern eine multijurisdiktionale Planung.» Hierbei geht es um Themen wie Vermögensschutz, Erbschaftsregelung, aber auch um Steuern. Obwohl Privatpersonen in UAE keine Einkommensteuern bezahlen, sind internationale Familien trotzem haüfig mit komplexen Steuerthemen konfrontiert. Es geht hier bspw. um Quellensteuern auf Dividenden oder um Erbschaftssteuern auf in USA oder UK belegenen Vermögenswerten. Aufgrund der Zusammenarbeit mit den führenden Schweizer Banken und internationaler Wealth Manager können diesen Kunden steuerlich privilegierte Lösungen für 54 verschiedene Länder angeboten werden.
Vollumfängliche Lizenzierung, Partnerschaften vertiefen, Team vergrössern
Bei der Eröffnung des neuen Standorts kann die 1291 Group auf die Erfahrungen zurückgreifen, die sie in den letzten Jahren gesammelt hat. «Wir sind bereits seit 2018 im Dubai Multi Commodities Centre (DMCC) präsent und konnten uns mit der Lage vor Ort vertraut machen und viele wichtige Kontakte knüpfen», so Sola. Nach vier Jahren ist der richtige Zeitpunkt gekommen, um den nächsten Schritt zu machen und verstärkt in den Standort zu investieren. Mit der Gründung der neuen vollumfänglich lizenzierten Gesellschaft im Dubai International Financial Center (DIFC) verfügt die 1291 Group nun über zwei Standorte in Dubai.
Mit dieser verstärkten Präsenz in Dubai will die im Jahr 2000 gegründete 1291Group ihr globales Wachstum weiter vorantreiben. «Wir wollen neue Partnerschaften mit den wichtigsten Akteuren vor Ort eingehen und die bestehenden Partnerschaften vertiefen, damit unser Dienstleistungsangebot noch breiter und attraktiver wird», sagt Sola. Um diese Wachstumsstrategie umsetzen zu können, stockt die 1291 Group in Dubai auch personell auf: Das Team soll bald von derzeit sieben auf zwölf Mitarbeitende anwachsen.
Über 1291 Group AG
Die 1291 Group Ltd ist ein globales Finanzdienstleistungsunternehmen, das Privatpersonen und Anlageexperten massgeschneiderte Vermögensschutzpläne anbietet. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und ist in 13 Ländern im Bereich Private Wealth Solutions beratend tätig. Mehr Infos unter www.1291group.com.
Adressen:
1291 Group Ltd.
Beethovenstrasse 24
8002 Zürich
+41 44 266 21 41
Office 1102D, Burj Daman
Dubai, United Arab Emirates
+971 4 554 7135
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1913821/1291_Group.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1913820/1291_Group_Logo....
mail@rentapr.ch

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/58: Aufklärung Telekom / FACC, RBI mit längster Meldung ever, Börsenwort des Jahres, CIRA-Presseonkel


 

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, DO&CO, AT&S, Uniqa, S Immo, VIG, Rosgix, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Warimpex, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Andritz, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

stock3
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Verbund(1), OMV(1)
    BSN MA-Event Semperit
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.22%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Amag 1.03%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.88%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.36%