Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Arbeit&Wirtschaft: Johannes Kopf für flächendeckende ganztägige Kinderbetreuung gegen Fachkräftemangel

30.06.2022, 1726 Zeichen
Wien (OTS) - Um Fachkräfte in den Arbeitsmarkt zu bekommen, fordert der Geschäftsführer des Arbeitsmarktservices, Johannes Kopf, flächendeckende, ganztägige Kinderbetreuung. Außerdem erklärt er im Interview, was er mit seiner Aussage, die Arbeitgeber müssten tanzen meint, weshalb er die Nettoersatzrate für ein degressives Arbeitslosengeld bei 65% sieht und er berichtet, warum auch arbeitslose Top-Manager:innen zu seinen Sorgenkindern zählen.
Die aktuelle Ausgabe „Arbeiten am Markt“ steht im Zeichen des Strukturwandels und seiner Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Pandemie, Demografie, Klimawandel, Inflation und Krieg in Europa pushen den Strukturwandel. Arbeit und Wirtschaft verändern sich noch schneller als bisher. Doch mitten im Umbruch brummt der Arbeitsmarkt – der perfekte Zeitpunkt den Wandel mitzugestalten – sozial und verteilungsgerecht. Wie, damit setzt sich die neue Ausgabe auseinander.
Fachkräftemangel: Wehklagen und Wirklichkeit
Seit Jahren jammert die Wirtschaft über den Mangel an Arbeitskräften. Man fordert mehr Druck auf Arbeitssuchende und Hilfe vom Staat, übersieht aber, dass das Personalproblem oft hausgemacht ist. Braucht es ein Umdenken in den Unternehmen? Und was machen jene Unternehmen anders, die vergleichsweise rasch ihre offenen Stellen besetzen können?
Aus- und Weiterbildung: Zukunftsträchtige Initiativen für Green Jobs
Green Jobs gelten als besonders zukunftsträchtig und chancenbringend. Warum ist der Arbeitsmarkt jedoch gerade hier ausgetrocknet? Eine Reportage zeigt, wie neue Initiativen und eine Umweltstiftung zu mehr Elektrotechniker:innen oder Heizungsinstallateur:innen verhelfen sollen.
Die aktuelle Ausgabe zum Download: https://www.arbeit-wirtschaft.at/arbeiten-am-markt/

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/89: Kann man auf S Immo shortgehen? Frequentis flirtet


 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Immofinanz, Warimpex, UBM, Verbund, VIG, Uniqa, Andritz, AMS, AT&S, Porr, SBO, UIAG, voestalpine, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, S Immo, Lenzing, Airbus Group, Zalando, Puma.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A284P0
AT0000A2GHJ9

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Lenzing
    BSN MA-Event Airbus Group
    BSN Vola-Event Puma
    BSN Vola-Event Zalando
    BSN Vola-Event Walt Disney
    #gabb #1155