Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Atrium - Aktionäre sollen künftig zwischen Dividende oder Aktien wählen können

29.05.2020

Atrium European Real Estate Limited will ein freiwilliges Scrip-Dividenden-Programm implementieren. Das Board of Directors habe, vorbehaltlich der erforderlichen Genehmigung durch die Aktionäre in der für Montag, 15. Juni 2020 anberaumten außerordentlichen Hauptversammlung, beschlossen, seinen Aktionären die Option anzubieten, jede der Dividendenausschüttungen für das zweite, dritte und vierte Quartal 2020 entweder in bar ("Bardividende") oder in Form von neu ausgegebenen Aktien, mit einem 2%-igen Abschlag auf den Referenzaktienkurs ("Scrip-Dividende") zu erhalten. Die Dividendenpolitik der Gesellschaft unterliege weiterhin einer vierteljährlichen Überprüfung, wie es heißt. Sofern ein Aktionär die Gesellschaft nicht darüber informiert, dass er sich für den Erhalt der Scrip- Dividende entscheidet, wird die Bardividende ausgeschüttet. Die vierteljährliche Dividendenausschüttung für das 2. Quartal 2020 wird bei 6,75 Euro-Cent je Aktie beibehalten. Sowohl die Bardividende als auch die Scrip-Dividende erfolgen als Kapitalrückzahlung.

Die Implementierung des Programms wird zeitliche Auswirkungen auf die geplanten Termine für die Dividendenausschüttung im 2. Quartal 2020 haben. Insbesondere wird der Dividenden-Zahltag für die Dividendenausschüttung im 2. Quartal vom 30. Juni 2020 auf den 8. Juli 2020 verschoben.


 

Bildnachweis

1. Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.... -   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Immofinanz, Warimpex, Amag, FACC, ATX, ATX Prime, Lenzing, RBI, Telekom Austria, SBO, Agrana, CA Immo, S Immo, AT&S, Flughafen Wien, Palfinger, startup300, Verbund, Covestro, HeidelbergCement, Siemens, Deutsche Telekom, BASF, Allianz, Münchener Rück, adidas, Fresenius, Merck KGaA, MTU Aero Engines.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 55 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Woche, Monat, Kalender - https://de.depositphotos.com/24522765/stock-photo-calendar.html, (© https://depositphotos.com)