Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Audio: Rosenbauer-CFO Wolf: Wie sehr ist Rosenbauer vom Ölpreis abhängig?


Rosenbauer
Akt. Indikation:  34.63 / 36.01
Uhrzeit:  12:38:12
Veränderung zu letztem SK:  0.05%
Letzter SK:  35.30 ( -4.34%)

10.08.2018

Beitrag von boersenradio.at (Hinweis: 2016 wurde der Umfang der Österreich-Berichterstattung im Börsen Radio Network deutlich erhöht. Dies geschieht mit finanzieller Zuwendung von http://www.boerse-social.com. Für 2017 soll dies weiter verstärkt werden. Unterstützer gesucht: Mail an office@boerse-social.com)

11:41 Audio hören boersenradio.at im Gespräch mit: Sebastian Wolf, ROSENBAUER INTERNATIONAL AG. Thema: Der operative Gewinn im 1. Halbjahr 2018 sprang von 2,7 auf 10 Mio. Euro. Der Feuerwehrausrüster Rosenbauer knackte beim Auftragsbestand die Milliarden-Euro-Marke. Es läuft wieder gut im Nahen Osten. Wie sehr ist Rosenbauer vom Ölpreis abhängig? IFRS 15 und die Auswirkungen: Der Umsatz ging von 393 Mio. auf 354 Mio. Euro zurück. Was ist das für eine neue Regelung mit der zeitraumbezogenen Umsatzrealisierung?

>> Beitrag hören


Company im Artikel

Rosenbauer Letzter SK: ( 0.00%) 0.00

 
Mitglied in der BSN Peer-Group Zykliker Österreich
Show latest Report (04.08.2018)
 
Für Zusatzliquidität im Orderbuch der Rosenbauer-Aktien sorgen die Raiffeisen Centrobank AG als Specialist sowie die Market Maker Baader Bank AG, Erste Group Bank AG, Hudson River Trading Europe und Kepler Cheuvreux, Klick auf Institut/Bank öffnet Übersicht.



Rosenbauer International AG: Rosenbauer International AG / Sebastian Wolf übernimmt die Funktion des CFO (Fotocredit: Rosenbauer International AG Ort:) © Aussender


Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner