Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AVISO: Konjunkturprognose Osteuropa – Online-PK, Mittwoch, 6. Juli 2022, 10:00 Uhr

27.06.2022, 1799 Zeichen
Wien (OTS) - Wir laden Sie sehr herzlich zu unserem Online-Pressegespräch ein!
[Für den Teilnahme-Link registrieren Sie sich bitte hier] (https://rb.gy/gjnknw): https://rb.gy/gjnknw
Im Mittelpunkt unserer [Prognose für 23 Länder] (https://wiiw.ac.at/countries.html) (u.a. Ukraine u. Russland) stehen folgende Fragen:
Wie stark wird der dauerhafte Anstieg der Energie- und Lebensmittelpreise sein?\nKönnte es zu einer Energieknappheit im Winter und einer globalen Nahrungsmittelkrise kommen?\nWelche Länder der Region trifft die hohe Inflation am stärksten?\nWie sehr treffen die Lieferketten-Probleme und der Rückgang der Auslandsnachfrage die Industrie in Mittel-, Ost- und Südosteuropa?\nWird der Dienstleistungssektor von den Lockerungen der COVID-19-Beschränkungen profitieren?\nWerden die global steigenden Zinsen in der Region zu einer Straffung der Geldpolitik und einer restriktiveren Kreditvergabe führen?\nWie sehr wird Österreichs Wirtschaft von den Corona-Wiederaufbauprogrammen in der Region profitieren?\nKönnte es zu Restriktionen bei den Energieexporten nach Österreich kommen?\n Ihr Gesprächspartner:
* Dr. [Mario Holzner] (https://wiiw.ac.at/mario-holzner-s-6.html), Direktor des Wiener Instituts für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw)

Zeit: Mittwoch, 6. Juli 2022 – 10:00 Uhr
Ort: Online via Demio
[Für den Teilnahme-Link registrieren Sie sich bitte hier:] (https://rb.gy/gjnknw) https://rb.gy/gjnknw
Wir freuen uns auf Sie!
Konjunkturprognose Osteuropa - Online-PK, Mittwoch, 6. Juli 2022, 10:00 Uhr
Das Wiener Institut für Internationale Wirtschaftsvergleiche (wiiw) präsentiert seine neue Sommerprognose für 23 Länder in Mittel-, Ost- und Südosteuropa.
Datum: 6.7.2022, 10:00 - 11:30 Uhr Ort: Online via Demio Wien Url: https://rb.gy/gjnknw

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/93: Wohl keine Fusion Immofinanz / S Immo, beide bleiben im ATX; CA Immo Spoiler


 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding, Ahlers, Tesla.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SUY6
AT0000A2VKV7
AT0000A2XFU5

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 1%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.86%
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.12%, Rutsch der Stunde: EVN -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: OMV(1)
    PARTLINK zu Petro Welt Technologies
    Star der Stunde: Rosenbauer 0.7%, Rutsch der Stunde: SBO -0.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Erste Group(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.28%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.26%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Uniqa(1), Kontron(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: DO&CO 1%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.01%