Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AVISO Montag, 17.10.2022, 09:00 Uhr: Online-Präsentation des "Masterplan Ladeinfrastruktur 2030" durch VERBUND und SMATRICS

06.10.2022, 1263 Zeichen
Wien (OTS) - VERBUND, Österreichs führendes Energieunternehmen, und SMATRICS, einer der international führenden E-Mobilitätsdienstleister, laden zur Präsentation des „Masterplan Ladeinfrastruktur 2030“
mit
Mag. Dr. Michael Strugl MBA, CEO VERBUND
Dipl.-Wirt.-Ing. Hauke Hinrichs, CEO SMATRICS
Zeit: Montag, 17.10.2022, 09:00 Uhr
Live-Übertragung der Pressekonferenz unter: [https://www.verbund.com/pressekonferenz] (https://www.verbund.com/pressekonferenz)
Anmeldung: Wir freuen uns, Sie bei diesem Online-Termin begrüßen zu dürfen und bitten um Anmeldung unter julian.ausserhofer@himmelhoch.at.
Zwtl.: Zum Masterplan Ladeinfrastruktur 2030
Eine funktionierende Ladeinfrastruktur ist der entscheidende Schlüssel für die Mobilitätswende. Zwar ist Österreich bei der Ladeinfrastruktur europaweit vorne dabei, doch damit 2040 die Klimaneutralität im Verkehrssektor erreicht werden kann, muss noch viel passieren, und das in höherem Tempo als bisher. In Österreich wurde bislang erst ca. ein Drittel der geplanten Ladeinfrastruktur ausgebaut. Vor diesem Hintergrund zeigt der „Masterplan Ladeinfrastruktur 2030“ in fünf Handlungs- und Entwicklungsfeldern insgesamt 13 konkrete Maßnahmen auf, die Österreichs Weg in eine erfolgreiche e-mobile Zukunft ebnen sollen.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/60 feat. Christoph Boschan: Wiener Kapitalmarkt Spitze in der Besteuerung; Telekom zurück im ATX-Rennen


 

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, DO&CO, Addiko Bank, Flughafen Wien, Immofinanz, Amag, S Immo, VIG, Wienerberger, SBO, AMS, Gurktaler AG Stamm, SW Umwelttechnik, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236