Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bei Strabag 3x hingeschaut (Christian Drastil)

Heute ist (siehe Börsegeschichte) auch der 14. Börsegeburtstag der Strabag, sie hatte am 1. Handelstag sogar 787 Mio, Euro Volumen.

Der Screenshot zeigt die Strabag-Sicht der nun fast fertigen PIR-Profile, die wir für 2022 den Partnern versprochen haben. Und da sieht man u.a. schön, dass die Aktie zwar unter dem IPO-Kurs von 47 Euro liegt, aber ....: "Strabag notiert aktuell bei 37,85 Euro, year to date ist das ein Plus von 33,04 Prozent. Strabag TR steht bei 62,93 Euro, Strabag PIR bei 56,39 Euro. Die Aktie mit Zusatz TR (steht für Total Return, wie wir es auch vom ATX TR her kennen) ist der Aktienkurs zzgl. wiederveranlagten Brutto-Dividenden seit IPO (längstens bis ATX Start Anfang 1991). Die Aktie mit Zusatz PIR (steht hier für Private Investor Return) ist der Aktienkurs zzgl. wiederveranlagten Netto-Dividenden (also abzgl. der jeweils gültigen KESt) seit IPO (längstens bis ATX Start Anfang 1991)."

Fazit: Wenn man wie die Strabag heuer 6,90 Dividende schüttet, dann ist es klar, dass man nicht nur auf den Aktienkurs schauen kann, die Wiener Börse kommuniziert ja ebenfalls den ATX TR.
Strabag ( Akt. Indikation:  38,20 /38,30, 1,06%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 19.10.)

(19.10.2021)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #15: Christmas Time Forever


 

Bildnachweis

1. PIR-Profil Strabag   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


PIR-Profil Strabag


 Latest Blogs

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Magnus Brunner, Didi, gesunde Gewinne

» Von 143 auf 153 (presented by Wemove Runningstore) (Christian Drastil vi...

» Börse-Inputs auf Spotify zu OMV, Do&Co, Andritz

» BSN Spitout Wiener Börse: Agrana und Marinomed drehen ins Plus

» Börsegeschichte 3.12: OMV, Zapotocky, Wienerberger, AT&S (2), Semperit

» PIR-News: DO&CO, Uniqa, Valneva, Andritz, Cleen Energy, Research zu Verb...

» Wiener Börse Plausch #28: Aufschlag Magnus Brunner, OMV, Do&Co, Andritz,...

» Magnus Brunner; schon wieder ein neuer Finanzminister (Christian Drastil)

» Österreich-Depots: Weekend-Bilanz (Depotkommentar)

» Wiener Börse zu Mittag leicht stärker: Do&Co, Porr und Mayr-Melnhof gesucht



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDR0
AT0000A2MJG9
AT0000A2S9Z0

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #983