Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Belgisches FinTech-Startup Features Analytics wird in Microsofts Londoner Scaleup-Programm aufgenommen, um das Wachstum zu beschleunigen

19.06.2019
London (ots/PRNewswire) - Features Analytics www.features-analytics.com, ein führendes KI-Technologieunternehmen mit Kunden im Finanzsektor, wurde von Microsoft Scaleup in sein Programm für wachstumsstarke Startups aufgenommen. Diese erhalten exklusiven Zugang zu privatwirtschaftlichen Partnern/Kunden und können sich für Co-Selling über Microsofts Vertriebssystem qualifizieren.
* Scaleup-Programm für Serie-A-Startups mit null Eigenkapital bietet Support bei Vertrieb, Marketing und Technik.
* Features Analytics hat eine KI-gestützte Handelsplattform für Investmentbanking-Organisationen entwickelt, um Marktmissbrauch zu erkennen, die Compliance-Kosten drastisch zu reduzieren und regulatorische Strafzahlungen zu vermeiden.
Features Analyticshat eine einzigartige Überwachungsplattform für Investmentbanken entwickelt. Die sogenannte eyeDES® Technologie erkennt Marktmissbrauch auf jeder Ebene. Dazu werden Handelsdaten synthetisiert, um verdächtige Abweichungen vom normalen Handelsgebaren zu ermitteln. Organisationen können unbekannte Fälle im menschlichen und algorithmusbasierten Handel aufdecken und gleichzeitig die Compliance-Kosten und Risiken von Strafzahlungen reduzieren - bei lückenloser Nachprüfbarkeit und Rückverfolgbarkeit.
Cristina Soviany, CEO von Features Analytics: "Wir sind begeistert, dass wir von Microsoft als führendes Wachstumsunternehmen im Bereich KI-Technologie ausgewählt wurden. Für uns ist es eine fantastische Gelegenheit, eyeDES® an Microsoft-Kunden im Investmentbanking zu liefern."
Features Analytics verwendet einen dynamischen Mechanismus, um Handelsdaten zu erfassen, zu strukturieren und zu konvertieren. Daraus werden intelligente Erkenntnisse abgeleitet, die selbst bislang verborgene Verstöße aufdecken. Regeln oder Parameter sind dazu nicht erforderlich.
Microsoft betreibt acht Scaleup-Programme rund um den Globus. In London hat es seinen Sitz mitten in Londons digitalem Stadtbezirk neben Shoreditch.
Andrew Macadam, MD Microsoft for Startups - Western Europe: "Ich freue mich außerordentlich über den Fortschritt und Erfolg der Startups, die bislang von Microsofts Programm profitiert haben. Jede Gruppe bereichert die Azure-Plattform durch neue Dimensionen und Innovationen und entwickelt neue Ansätze, um den Kundenerfolg noch besser zu unterstützen."
Informationen zu Features Analytics
Features Analytics ist ein Anbieter von KI-Technologie und -Lösungen für die Bereiche Investmentbanking, Marktinfrastruktur und andere Finanzorganisationen. Auf Grundlage von Prinzipien aus der Krebserkennung hat das Unternehmen eyeDES® entwickelt - eine Überwachungsplattform zur Erkennung von Marktmissbrauch bei Dividendenpapieren, Devisen und anderen Instrumenten plus Transaktions-Scoring für Betrugsermittlung und AML. Im November 2018 wurde Features Analytics von M12 (Microsoft Ventures) als eines der zehn besten frauengeführten Unternehmen ausgewählt, die Unternehmenstechnologie transformieren.
Kontakt Cristina Soviany CEO +32-472-067-891 info@features-analytics.com
Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Aktien auf dem Radar: Andritz , Flughafen Wien , Lenzing , Frequentis , Amag , Valneva , Rosenbauer , FACC , OMV , Palfinger , EVN , Österreichische Post , Semperit , Zumtobel , SBO , Henkel , adidas , Merck KGaA , Deutsche Telekom , SAP , Fresenius , Wirecard , Aumann , Deutsche Bank , RBI .


Random Partner

DGWA
Die Deutsche Gesellschaft für Wertpapier-Analyse DGWA ist eine in Frankfurt ansässige Corporate Boutique für globale Small- und Mid-Caps und bietet ihren Kunden maßgeschneiderte Finanzierungslösungen. Das Managementteam der DGWA war bisher in über 250 IPOs, Finanzierungen, Anleiheemissionen, Dual-Listings und Corporate Finance-Transaktionen involviert.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER