Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. AT&S, Erste Group, Spacs, Under Armour, Walmart, Netflix, Twitter, Apple und Nvidia

18.05.2022, 11229 Zeichen

Eine Auswahl der Redaktion von boersenradio.at und boerse-social.com :

Wiener Börse Plausch S2/29: AT&S und Erste Group top, Speed Dating bzw. eine Bitte an Kulanz an die Polizei & Stadt Wien

Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. Die Folge S2/29 dreht sich um die starke Performance von Erste Group und auch AT&S, bei letzerer sind wir gestern richtiggelegen. Weiters: Marinomed tourt, ene Einladung zum Zertifikate Speed Dating morgen unter https://www.zertifikateforum.at , morgen kommt was mit Own360 und im Outro habe ich eine Bitte um Kulanz an die Stadt Wien und die Polizei. Mal sehen.

Neu auf https://boerse-social.com/companyreports/2022
Verbund Geschäftsbericht 2021, Addiko Bank Geschäftsbericht 2021, Polytec Geschäftsbericht 2021, WarimpexGeschäftsbericht 2021, Mayr-Melnhof Geschäftsbericht 2021, PORR Geschäftsbericht 2021, Strabag Geschäftsbericht 2021 und S Immo Geschäftsbericht 2021

Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E . Co-Presenter im Mai ist Palfinger, siehe auch die überarbeitetehttp://www.boersenradio.at
Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unterhttp://www.boersenradio.at/page/podcast/2734 .

Risikohinweis: Die hier veröffentlichte n Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.


Christian Drastil: Wiener Börse, Sport, Musik (und mehr) - My Life (00:09:15), 17.05.



Kurseinbruch: Was ist los in der Tech-Branche?
Die Kurse rasseln in den Keller. Vor allem im Bereich Technologie. Fondsmanager Thomas und Max besprechen Auslöser und mögliche Konsequenzen für die Unternehmen! Tune In!
01:20 - Fragen aus der Community
12:30 - Einbruch in der Tech-Branche
18:00 - Der Fall Netflix
27:00 - Der Fall Amazon
Own360 (00:43:11), 18.05.



Die wichtigste Aktie Europas und das Spac-Debakel
18.5.2022 - Der tägliche Börsen-Shot

In der heutigen Folge „Alles auf Aktien“ sprechen die Finanzjournalisten Nando Sommerfeldt und Holger Zschäpitz über eine ganz starke Truck-Aktie, einen schwächelnden US-Giganten und historische Dax-Gewinne. Außerdem geht es um Deutsche Bank, BASF, Delivery Hero, VW, Deutsche Telekom, Mercedes Benz, Bayer, BMW, Zalando, Vonovia, HelloFresh, HeidelCement, MTU Aero Engines, TakeTwo, Walmart, Alibaba, Badiu, Tencent, JD.com, Jumia, Hometogo, Tonies, MP Materials, Lucid, Quantumscape, WeWork, Virgin Galactic, Nikola, Joby Aviation, Buzzfeed, Lilium, 23andMe, ASML, Xtrackers FTSE Vietnam Swap ETF (WKN: DBX1AG), iShares MSCI Singapore ETF (WKN: A2AUCE).

 

Wir freuen uns an Feedback über aaa@welt.de.

 

Disclaimer: Die im Podcast besprochenen Aktien und Fonds stellen keine spezifischen Kauf- oder Anlage-Empfehlungen dar. Die Moderatoren und der Verlag haften nicht für etwaige Verluste, die aufgrund der Umsetzung der Gedanken oder Ideen entstehen.

 

Hörtipps: Für alle, die noch mehr wissen wollen: Holger Zschäpitz können Sie jede Woche im Finanz- und Wirtschaftspodcast "Deffner&Zschäpitz" hören.

 

Außerdem bei WELT: Im werktäglichen Podcast „Kick-off Politik - Das bringt der Tag“ geben wir Ihnen im Gespräch mit WELT-Experten die wichtigsten Hintergrundinformationen zu einem politischen Top-Thema des Tages. Mehr auf welt.de/kickoff und überall, wo es Podcasts gibt.

 

+++Werbung+++

 

Scalable Capital ist der Broker mit Flatrate. Unbegrenzt Aktien traden und alle ETFs kostenlos besparen – für nur 2,99 € im Monat, ohne weitere Kosten. Und jetzt ab aufs Parkett, die Scalable App downloaden und loslegen.
Hier geht's zur App: Scalable Broker App

 

Impressum: https://www.welt.de/services/article7893735/Impressum.html
Datenschutz: https://www.welt.de/services/article157550705/Datenschutzerklaerung-WELT-DIGITAL.html


Alles auf Aktien (00:22:56), 18.05.



“Turnaround von Under Armour?” - Walmart verliert und Affirm überrascht
Episode #367 vom 18.05.2022

Lockdowns sind vorbei, Daimler Truck ist live dabei und US-Handelsriesen sind zweierlei. Denn Home Depot feiert Rekorde, SEA feiert Gaming und Walmart feiert gar nix.


Irgendwo zwischen Thermo-Unterwäsche, Asien und jahrelangen Verlusten wartet vielleicht der Turnaround von Under Armour (WKN: A0HL4V).


Affirm (WKN: A2QL1G) überrascht die Börse. Doch eine Frage bleibt: Überraschen die Zinsen bald Affirm?


Diesen Podcast der Podstars GmbH (Noah Leidinger) vom 18.05.2022, 3:00 Uhr stellt Dir die Trade Republic Bank GmbH zur Verfügung. Die Trade Republic Bank GmbH wird von der Bundesanstalt für Finanzaufsicht beaufsichtigt.


OHNE AKTIEN WIRD SCHWER - Tägliche Börsen-News (00:10:53), 18.05.



Marktbericht Di. 17.05.2022 - Börsen mit Gegenbewegung, DAX schließt über 14.000, SFC Energy Q1, Advanced Blockchain
Börsen mit Gegenbewegung, DAX schließt über 14.000, SFC Energy Q1, Advanced Blockchain, Audius und Talkpool im Interview

Deutliches Plus an den Börsen am Dienstag. +1,6 % im DAX auf 14.185 Punkte, damit schafft er es auf Schlusskursbasis über die 14.000 Punktemarke. Daran war er zuletzt mehrfach gescheitert. Der ATX in Wien legt +2,4 % zu auf 3.201 Punkte, der ATX TR auf 6.596 Punkte. Und auch die Wall Street steigt nach Handelseröffnung, allerdings wurde hier bis Xetra-Schluss einiges der Gewinne auch schon wieder abgegeben. Der Markt profitiert davon, dass China die Lockdowns vorsichtig lockert. Börsenurgestein Heiko Thieme hält eine Gegenbewegung aber ohnehin für überfällig nach all dem Minus. Stärkster Gewinner im DAX war Daimler Truck mit +6,5 %. Hier kamen gute Quartalszahlen und die Jahresprognose wurde angehoben. Die steigenden Preise können offenbar gut an die Kunden weitergegeben werden. Weitere Gewinner waren Delivery Hero mit +4,1 % und die Deutsche Bank mit +3,5 %, DAX-Verlierer gab es nur weniger, am stärksten abgeben mussten Qiagen mit -0,5 %, Porsche Holding mit -2,8 % und Hellofresh mit -3,3 %. Hören Sie den globalen Anlagestrategen Heiko Thieme zum überverkauften Markt und seiner Einschätzung, zu den Q1 Zahlen von SFC Energy CEO Dr. Peter Podesser, Gerald Kerbl Partner bei TPA Steuerberatung zu ESG-Auswirkungen auf die Immobilienbranche, die Vorstände der Advanced Blockchain AG Simon Telian und Robin Davids zum Geschäftsmodell, Audius Vorstand Wolfgang Wagner zum Wachstum der letzten Quartale und Talkpool Gründer Magnus Sparrholm zum Effekt, den die Sanktionen gegen Russland und damit das Bedürfnis, Energie zu sparen, auf das Geschäft mit smarten Gebäuden hat.

 

Sie hören Ausschnitte aus Börsenradiointerviews. Die vollständige Version finden Sie unter www.brn-ag.de oder in der Börsenradio App.


Börsenradio to go Marktbericht (00:19:33), 18.05.



Aktien Im Fokus: Netflix, Twitter, Apple und NVIDIA
Hot Bets Episode 298 der Podcast über heiße Aktien von finanzen.net

Bei dem Podcast von finanzen.net, Hot Bets - heiße Wetten, sprechen wir heute über die Aktien von Netflix, Twitter, Apple und NVIDIA. Für mehr Details, hört doch mal rein!

 

WICHTIG: Es handelt sich bei den besprochenen Werten nicht um Anlageempfehlungen. Die hier besprochenen Aktien und Hebelprodukte bergen aufgrund hoher Volatilität ein hohes Risiko!

 

Netflix, US64110L1061
NETFLIX Unlimited Long, PD416V, DE000PD416V3
Twitter, US90184L1026
Apple, US0378331005
NVIDIA, US67066G1040

 

Werbung:
Neo-Broker: Finanzen.net Zero

 

Wenn Ihr uns Feedback zur Sendung geben wollt, einfach eine Email an hotbets@finanzen.net senden.


Hot Bets - der Podcast über heiße Aktien (00:05:56), 18.05.



#33 (TPA2) TPA Gruppe: ESG-Auswirkungen auf die Immobilienbranche - Gerald Kerbl: z. B. 70 % müssen vom Abriss recycelt
#33 (TPA2) TPA Gruppe: ESG-Auswirkungen auf die Immobilienbranche - Gerald Kerbl: z. B. 70 % müssen vom Abriss recycelt werden

Die ESG-Auswirkungen auf die Immobilienbranche. - Deutlich mehr als nur raus aus Öl und raus aus Gas! - Heißt das, die Immobilien-Preise werden sinken und es wird wieder zu einem Käufermarkt? Gerald Kerbl, Partner der TPA Gruppe und Spezialist für Immobilien-Deals: "Die Ticketgröße bei den Immobilien-Transaktionen ist schon sehr viel kleiner geworden. Wo früher die Ticketgröße bei 50 Mio. Euro begonnen hat, ist man hier schon sehr viel kleiner geworden, hier sind mittlerweile Transaktionen von 10, 15, 20, 25 Mio. ganz normal geworden. Wir Österreicher sind sozusagen ausverkauft, die Immobilien-Deals werden immer kleiner. - So müssen zum Beispiel für die Kreislaufwirtschaft 70 % des Gebäudes bei einem Abriss wieder recycelt werden." - Wird man sich mit all den ESG-Auflagen und den dann gestiegenen Kosten Wohnen noch leisten können?


Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast (00:36:16), 18.05.



#33 Die wilden 70er: Schlaghosen & Energiekrise
... und was wir daraus lernen können

Die 1970er-Jahre waren geprägt von Kriegen, einer Energiekrise und ökonomischen Paradigmenwechseln. Klingt ein bisschen wie das, was wir heute täglich in der Zeitung lesen.

 

Aber was ist damals eigentlich genau passiert? Welche Parallelen und Unterschiede zur Gegenwart gibt es tatsächlich? Und vor allem: Was können Investor*innen jetzt daraus lernen?

 

Weiterführende Links und Quellen:

 

Für diese Folge haben wir uns die Entwicklung von Inflation, Goldpreis und Immobilien in den 70ern angesehen - hier die Quellen:

 

Gold: Goldhub - The Definitive Source for Gold Data and Insight; https://www.gold.org/goldhub

 

Inflation: The Anatomy of Double-Digit Inflation in the 1970s

 

Immobilienpreise: US Census Bureau - New Residential Sales Index

 

Wenn du mehr über die OPEC und den Ölschock in den 70ern erfahren willst, findest du in diesem Artikel die wichtigsten Details: OPEC - Wikipedia

 

Alle Infos zu "Investorella" und zu Larissas Kursen:
https://investorella.at/

 

Wir bedanken uns beim Sponsor dieser Folge, der Sprachlern-App Babbel.

 

Mit Babbel kann jede*r eine Sprache lernen. Die weltweit erfolgreichste Sprachlern-App hat es sich zum Ziel gemacht, Menschen über Kulturen hinaus zu verbinden und in Austausch zu bringen.

 

Mit dem Rabattcode "Investorella" erhaltet ihr ein Babbel Jahresabo zum Preis von nur 6 Monaten. Gültig bis zum 31.07.2022.

 

Mehr Infos unter Babbel.com/audio

 

Podcast Tipp: In einer neuen Folge von **"Philosophieren mit Hirn" **beschäftigt sich die Philosophin Lisz Hirn auch mit dem Thema, das viele gerade gerade umtreibt: dem Krieg. Die Folge erscheint am 25.Mai hier.

 

Credits:
Larissa Kravitz: Redaktion, Moderation
Jeanne Drach (OH WOW): Redaktion, Moderation, Produktion, Post-Produktion, Sounddesign


Investorella (00:37:54), 18.05.


 

Abonnieren Sie unseren "Der Österreichische Nachhaltigkeitspodcast"https://open.spotify.com/show/0o3zTp8jcDau4xunqzMFlJ

Abonnieren Sie unseren "Podcast für junge Anleger jeden Alters": https://open.spotify.com/show/0hqGyjquzZMIMEDVezpwPU

Zur Playlist mit den Lieblingssongs der BörsianerInnenhttps://open.spotify.com/playlist/7l9vfipnShL4FOmgEzQGmK, Zuordnungen der Lieblingssongs unter:  https://photaq.com/page/index/3965 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/63: Für Wienerberger, voestalpine, Addiko Bank und RBI wird es grenzwertig spannend


 

Bildnachweis

1. Podcast



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Flughafen Wien, Rosenbauer, Amag, Addiko Bank, Immofinanz, AMS, DO&CO, Strabag, Erste Group, RBI, Agrana, Athos Immobilien, AT&S, Cleen Energy, OMV, Pierer Mobility, SBO, UBM, Uniqa, VIG, voestalpine, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Semperit, RHI Magnesita, S Immo, ATX.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Podcast


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Athos geht nach 98 Tagen unter den MA200

» Österreich-Depots: Trades bei Erste Group und UBM (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 5.7.: Extremes zu Österreichische Post (Börse Geschichte...

» PIR-News: Andritz-Aufträge, News zu Fabasoft, Flughafen, Immofinanz, Wie...

» Zwischenstand 12. Aktienturnier by IRW-Press, Tag 2 Runde 1

» Nachlese: RCB-Zertifikat mit Philipp-Arnold-Sample

» Wiener Börse Plausch S2/63: Für Wienerberger, voestalpine, Addiko Bank u...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: UBM, Polytec und Zumtobel gesucht

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Andritz, UPS, Fielmann, BionTech

» ATX-Trends: Strabag, Verbund, Polytec, UBM ...



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RYG7
AT0000A2SST0
AT0000A2QDR0

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Wienerberger(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: AMS(2), Erste Group(1), voestalpine(1), Porr(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: OMV(1), CA Immo(1), RBI(1), Immofinanz(1), Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: RBI(1), AT&S(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 3.03%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: OMV(1)
    Star der Stunde: Porr 1.58%, Rutsch der Stunde: OMV -1.5%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1), OMV(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.69%, Rutsch der Stunde: UBM -1.83%