Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsegeschichte 15.1.: Nachtrag zur Yearend-Stärke von Zumtobel, Low EVN, Negativserie Erste (BörseGeschichte)

Bild: © Aussendung, Zumtobel Group: Über 77.000 Leuchten für das neue Tottenham Hotspur Stadion, Credit: Zumtobel

15.01.1991: Low - EVN: 2.957 Euro

15.01.2002: Die Aktie der Erste Group beendet ihre längste negative Serie in durchgehenden Minustagen: 10 Tage

Bisher gab es an einem 15. Januar 22 Handelstage im ATX, einiges ist auch auf Samstag/Sonntag gefallen. Die ATX-Durchschnittsperformance am 15.01. beträgt -0,02%. Der beste 15.01. fand im Jahr 1992 mit 2,62%statt, der schlechteste 15.01. im Jahr 2008 mit -3,15%. Im Vorjahr lag der ATX am 15.01. so: -1,20%.

Und die Dezember-Stats schulden wir noch:

30x Dezember hat es bisher in der ATX-Geschichte gegeben und vor Monatsbeginn 2020 lag der Schnitt bei +1,49 Prozent. Mit dem 8,88-Prozent-Plus im Dezember 2020 hat sich die durchschnittliche Performance über alle 30 Jahre auf 1,73 Prozent erhöht. Der Dezember rangiert damit auf Nr. 4 der 12 Monate.

In der Dezember-Einzelaktiensicht aller aktuellen ATXPrime-Titel ist nun Zumtobel vorne, dies mit durchschnittlich +4,94% in 15 Jahren. Knapp dahinter der Verbund mit nun +4,39 % in 21 Jahren.. Verbund nur 21 Jahre an der Börse? Nein, aber für diese Einzelaktien-Bewertungen werden alle aktuellen Titel seit IPO, aber bis maximal ins Jahr 2000 zurück herangezogen. Ab der Jänner-Statistik werden die kompletten 30 Jahre einfliessen, auch bei den Einzeltiteln. 

(Der Input von Börse Geschichte für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 15.01.)

(15.01.2021)

 

Bildnachweis

1. Zumtobel Group: Über 77.000 Leuchten für das neue Tottenham Hotspur Stadion, Credit: Zumtobel , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Zumtobel, CA Immo, Erste Group, Warimpex, Addiko Bank, UBM, Cleen Energy, Polytec Group, VIG, ATX, ATX Prime, ATX TR, Wienerberger, FACC, Marinomed Biotech, Frequentis, voestalpine, OMV, AMS, Lenzing, RBI, Verbund, Wolford, Rosenbauer, RHI Magnesita, Agrana, Oberbank AG Stamm, EVN, Österreichische Post.


Random Partner

Verbund
Verbund ist Österreichs führendes Stromunternehmen und einer der größten Stromerzeuger aus Wasserkraft in Europa. Mit Tochterunternehmen und Partnern ist Verbund von der Stromerzeugung über den Transport bis zum internationalen Handel und Vertrieb aktiv. Seit 1988 ist Verbund an der Börse.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Zumtobel Group: Über 77.000 Leuchten für das neue Tottenham Hotspur Stadion, Credit: Zumtobel, (© Aussendung)


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Cleen Energy jetzt mit +100 Prozent ytd

» 7,5 auf dem Band (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» Depot bei dad.at: Information zu Andritz im Postfach (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 3.3.: Extremes zu Strabag und Frequentis

» Ort des Tages: Prinzhorn Holding GmbH Headquarter (Kaya Hempel)

» PIR-News: S Immo, Andritz, S&T, ATX-Änderungen, Do&Co, Addiko (Christine...

» Shorts auf Andritz und Post vergrössert (Christian Drastil)

» ATX TR zu Mittag erneut fester, RBI, Andritz und Wienerberger gesucht

» Abbott (ABT): Umsätze, Gewinne & Dividenden steigen – jetzt zugrei...

» ATX-Trends: FACC, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien ...