Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





BSN Spitout Wiener Börse: DO&CO und ams Osram drehen nach sechs Tagen

06.07.2022, 2791 Zeichen

Gestoppte bzw. gedrehte Serien: DO&CO +0,54% auf 74, davor 6 Tage im Minus (-13,21% Verlust von 84,8 auf 73,6), AMS +0,94% auf 7,49, davor 6 Tage im Minus (-24,29% Verlust von 9,8 auf 7,42), RBI +1,1% auf 10,11, davor 5 Tage im Minus (-7,66% Verlust von 10,83 auf 10), RHI Magnesita 0% auf 21,9, davor 5 Tage im Minus (-12,4% Verlust von 25 auf 21,9), Agrana +0,3% auf 16,45, davor 4 Tage im Minus (-4,65% Verlust von 17,2 auf 16,4), Josef Manner & Comp. AG 0% auf 110, davor 3 Tage im Plus (4,76% Zuwachs von 105 auf 110).

Folgende Titel haben den Moving Average 100 gekreuzt:
SBO 51,1 (MA100: 51,82, xD, davor 183 Tage über dem MA100), Linz Textil Holding 220 (MA100: 279,78, xD, davor 86 Tage über dem MA100).

Folgende Titel haben den Moving Average 200 gekreuzt:
Linz Textil Holding 220 (MA200: 270,98, xD, davor 86 Tage über dem MA200).

ATX TR

Folgende Veränderungen im ytd-Ranking: Andritz (1 Platz gutgemacht, von 9 auf 8) ; dazu, VIG (-1, von 8 auf 9), Lenzing (+1, von 17 auf 16), voestalpine (-1, von 16 auf 17).

 

1. SBO ( 65,11%)
2. AT&S ( 10,62%)
3. S Immo ( 4,37%)
4. DO&CO ( -0,13%)
5. Verbund ( -0,40%)
6. CA Immo ( -7,73%)
7. Mayr-Melnhof ( -11,21%)
8. Andritz ( -15,38%)
9. VIG ( -15,86%)
10. Uniqa ( -20,07%)
11. OMV ( -22,14%)
12. EVN ( -22,56%)
13. Bawag ( -29,15%)
14. Österreichische Post ( -29,23%)
15. Immofinanz ( -36,16%)
16. Lenzing ( -37,70%)
17. voestalpine ( -38,19%)
18. Wienerberger ( -41,31%)
19. Erste Group ( -45,54%)
20. RBI ( -60,94%)

Bei den Flop-Performances 2022 gab es neue Top 20 Einträge: Linz Textil Holding mit -24,14% (Platz 4),

1. UIAG ( 39,00%)
2. Wiener Privatbank ( 30,56%)
3. Flughafen Wien ( 22,93%)
4. SW Umwelttechnik ( 17,28%)
5. Gurktaler AG Stamm ( 16,56%)
6. Frequentis ( 14,61%)
7. startup300 ( 11,11%)
8. Oberbank AG Stamm ( 9,19%)
9. Athos Immobilien ( 6,25%)
10. BKS Bank Stamm ( 2,61%)
11. BTV AG ( 2,53%)
12. VST Building Technologies ( 0,00%)
13. NET New Energy Technologies ( 0,00%)
14. Heid AG ( 0,00%)
15. Josef Manner & Comp. AG ( -0,90%)
16. Wolftank-Adisa ( -1,09%)
17. Strabag ( -1,23%)
18. Stadlauer Malzfabrik AG ( -2,86%)
19. Frauenthal ( -3,67%)
20. Agrana ( -4,36%)
21. FACC ( -4,96%)
22. Kontron ( -8,02%)
23. Kostad ( -10,00%)
24. Kapsch TrafficCom ( -10,03%)
25. Zumtobel ( -10,39%)
26. bet-at-home.com ( -11,56%)
27. Rath AG ( -13,33%)
28. Cleen Energy ( -13,33%)
29. Polytec Group ( -14,99%)
30. Porr ( -16,01%)
31. UBM ( -18,94%)
32. Atrium ( -19,47%)
33. Amag ( -20,24%)
34. Addiko Bank ( -20,88%)
35. Telekom Austria ( -21,52%)
36. Wolford ( -22,22%)
37. Warimpex ( -26,07%)
38. Marinomed Biotech ( -26,14%)
39. Linz Textil Holding ( -28,10%)
40. Pierer Mobility ( -31,25%)
41. Petro Welt Technologies ( -32,13%)
42. Rosenbauer ( -34,70%)
43. Palfinger ( -36,05%)
44. Semperit ( -40,48%)
45. RHI Magnesita ( -44,27%)
46. Fabasoft ( -45,75%)
47. AMS ( -52,95%)
48. Valneva ( -54,94%)



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 Jahre, u.a. dank AT&S. Wie wärs mit Börse-Rätsel


 

Bildnachweis

1. Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding, Ahlers, Tesla.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Spirale, aufwärts, abwärts, drehen, http://www.shutterstock.com/de/pic-94263022/stock-photo-upside-view-of-a-spiral-staircase.html (Bild: shutterstock.com)


 Latest Blogs

» ATX-Trends: Verhaltener Wochenstart

» Österreich-Depots: Auch im langfristigen Vergleich top (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 15.8.: Heute wird zum 2. Mal an einem 15.8. gehandelt

» Reingehört bei Rosenbauer (boersen radio.at)

» PIR-News: Valneva (Christine Petzwinkler)

» Nachlese: Laura Egg, Bernhard Sieber, Addiko schönstes Logo (Christ...

» Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 J...

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Rosenbauer, Verbund und AT&S gesucht, IR...

» Börsepeople im Podcast S1/15: Laura Egg

» Zu schwer (Christian Drastil via Runplugged Runkit)




Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A2TJR1
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Kontron(1)
    #gabb #1158