Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bundesminister Kocher gratuliert gemeinsam mit Nobelpreisträger dem BEV zum 100. Geburtstag

01.12.2023, 1865 Zeichen
Wien (OTS/BEV) - Am 30. November 2023 feierte das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (BEV) im festlichen Rahmen der Wiener Sofiensäle im 3.Bezirk sein hundertjähriges Bestehen. Neben Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern, nationalen und internationalen Gästen, gratulierte Bundesminister Kocher seiner nachgeordneten Dienststelle zum Jubiläum. Er spannte mit seinen Grußworten den Bogen über das breite und vielseitige Aufgabenfeld des BEV und lobte die große Expertise der letzten hundert Jahre im Bereich der Vermessung und Geoinformation, im Eichwesen und der Marktüberwachung.
„Das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen steht für Stabilität und Verlässlichkeit, und es stellt wichtige Aspekte der wirtschaftlichen Tätigkeit in Österreich sicher. Vertrauen ist einer der zentralen Faktoren in einer erfolgreichen Volkswirtschaft. Das Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen spielt hier eine wesentliche Rolle. Es ist für mich eine Institution des Vertrauens, die für den Wirtschaftsstandort Österreich Voraussetzungen zum Prosperieren schafft“, so Kocher.
Weitere Höhepunkte des zweistündigen Programms waren die beiden Festvorträge zum Thema Geoinformation, von Dr. Rainer Bauer, dem ehemaligen Leiter der Abteilung „Digitalisierung, Breitband und Vermessung“ im Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und der Vortrag des Nobelpreisträgers für Physik, Prof. Dr. Klaus von Klitzing. Von Klitzing erläuterte unter anderem die Bedeutung des Internationalen Einheitensystems (SI) mit sieben Basiseinheiten und wies dabei auf die fachliche Expertise des BEV in diesem Kontext hin.
Als letztes Highlight wurde die neue Austrian histMap vorgestellt, welche anlässlich des Jubiläums als Ergänzung zur Austrian Map entwickelt wurde. Die histMap enthält Landkarten der vergangenen 150 Jahre, die miteinander verglichen werden können. ([maps.bev.gv.at] (https://maps.bev.gv.at/))

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople


 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER