Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







26.11.2022, 7229 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Cisco 9,42% vor Novartis 3,83%, Daimler 3,79%, Sanofi 2,96%, IBM 2,93%, Microsoft 2,42%, Honda Motor 2,39%, Toyota Motor Corp. 2,38%, Johnson & Johnson 2,05%, Pfizer 1,66%, voestalpine 1,48%, Ford Motor Co. 0,94%, Roche GS 0,57%, Intel 0,47%, Andritz 0,38%, Alphabet -0,17%, Volkswagen -0,27%, Zumtobel -1,89%, Samsung Electronics -2,15%, Amazon -3,08%, AMS -3,19% und GlaxoSmithKline -19,81%.

In der Monatssicht ist vorne: AMS 33,9% vor voestalpine 18,39% , Zumtobel 16,78% , Ford Motor Co. 15,09% , IBM 14,51% , Cisco 13,48% , Andritz 10,54% , Intel 10,01% , Pfizer 8,68% , Volkswagen 8,3% , Daimler 6,95% , Samsung Electronics 5,92% , Sanofi 5,85% , Novartis 5,3% , Toyota Motor Corp. 5,07% , Honda Motor 5,05% , Johnson & Johnson 4,92% , Microsoft 2,26% , Alphabet -2,62% , Roche GS -5,69% , GlaxoSmithKline -14,1% und Amazon -21,11% . Weitere Highlights: Microsoft ist nun 3 Tage im Plus (2,64% Zuwachs von 241,22 auf 247,58), ebenso Zumtobel 3 Tage im Minus (2,17% Verlust von 6,9 auf 6,75).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Andritz 15,8% (Vorjahr: 21,08 Prozent) im Plus. Dahinter IBM 11,08% (Vorjahr: 6,38 Prozent) und Johnson & Johnson 2,73% (Vorjahr: 9,49 Prozent). Amazon -97,21% (Vorjahr: 3,56 Prozent) im Minus. Dahinter Alphabet -96,62% (Vorjahr: 66,68 Prozent) und AMS -50,38% (Vorjahr: -11,6 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Andritz 20,46%, IBM 12,52% und voestalpine 10,73%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Alphabet -93,02%, Amazon -92,42% und Intel -22,83%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:48 Uhr die Toyota Motor Corp.-Aktie am besten: 1,41% Plus. Dahinter Roche GS mit +1,09% , Novartis mit +0,94% , Honda Motor mit +0,87% , AMS mit +0,84% , Pfizer mit +0,81% , Sanofi mit +0,34% , IBM mit +0,15% , Johnson & Johnson mit +0,13% und Zumtobel mit +0,07% Andritz mit -0% , Volkswagen mit -0,12% , voestalpine mit -0,19% , Samsung Electronics mit -0,35% , Ford Motor Co. mit -0,39% , Daimler mit -0,49% , Microsoft mit -0,62% , Cisco mit -1,09% , Amazon mit -1,55% , Intel mit -1,91% und Alphabet mit -2,03% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist -22,7% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Ölindustrie: 23,89% Show latest Report (19.11.2022)
2. Solar: 17,26% Show latest Report (19.11.2022)
3. Rohstoffaktien: 11,71% Show latest Report (19.11.2022)
4. MSCI World Biggest 10: 7,68% Show latest Report (19.11.2022)
5. Big Greeks: 4,88% Show latest Report (26.11.2022)
6. Versicherer: -0,22% Show latest Report (19.11.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: -4,41% Show latest Report (26.11.2022)
8. Konsumgüter: -5,06% Show latest Report (19.11.2022)
9. Luftfahrt & Reise: -7,25% Show latest Report (19.11.2022)
10. Crane: -8,46% Show latest Report (26.11.2022)
11. Aluminium: -8,54%
12. Sport: -8,59% Show latest Report (19.11.2022)
13. IT, Elektronik, 3D: -9,77% Show latest Report (19.11.2022)
14. Gaming: -10,07% Show latest Report (26.11.2022)
15. Media: -11,54% Show latest Report (19.11.2022)
16. Banken: -11,89% Show latest Report (26.11.2022)
17. Energie: -12,11% Show latest Report (26.11.2022)
18. Bau & Baustoffe: -12,91% Show latest Report (26.11.2022)
19. Telekom: -13,97% Show latest Report (19.11.2022)
20. Zykliker Österreich: -14,43% Show latest Report (19.11.2022)
21. Licht und Beleuchtung: -17,93% Show latest Report (19.11.2022)
22. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -18,62% Show latest Report (19.11.2022)
23. Stahl: -18,93% Show latest Report (19.11.2022)
24. Post: -20,94% Show latest Report (19.11.2022)
25. OÖ10 Members: -21,49% Show latest Report (19.11.2022)
26. Global Innovation 1000: -22,7% Show latest Report (19.11.2022)
27. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -22,89% Show latest Report (19.11.2022)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -27,79% Show latest Report (26.11.2022)
29. Börseneulinge 2019: -28,33% Show latest Report (26.11.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -29,87%
31. Immobilien: -30,16% Show latest Report (19.11.2022)
32. Computer, Software & Internet : -39,28% Show latest Report (26.11.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

TradingTommes
zu JNJ (21.11.)

Verkauf (18.11.2022) Johnson & Johnson. In dem von mir betrachteten Zeitraum lag die Gewinnwahrscheinlichkeit bei 88,00% mit durchschnittlich 5,22% Kursgewinn. Dieses Jahr kam ein Gewinn von 1,9% heraus.

Silberpfeil60
zu VOW (23.11.)

Der Autobauer https://stock3.com/aktien/volkswagen-vorzugsaktien-118955 hat für die Stammbelegschaft der Standorte Braunschweig, Emden, Hannover, Kassel, Salzgitter und Wolfsburg sowie einiger Töchter in der Nacht auf Mittwoch einen Tarifabschluss erzielt. Das Unternehmen einigte sich mit der IG Metall auf einen neuen Firmentarifvertrag ("Haustarif"). Die Entgelte und Ausbildungsvergütungen der rund 125.000 Beschäftigten in Westdeutschland steigen ab Juni 2023 um 5,2 Prozent und ab Mai 2024 um weitere 3,3 Prozent. Der Tarifvertrag hat eine Laufzeit von zwei Jahren.

DanielLimper
zu SSUN (25.11.)

25.11.2022: 1 ST. Nachkauf

JoshTh17
zu GOOG (23.11.)

https://www.deraktionaer.de/artikel/medien-ittk-technologie/alphabet-ea-meta-auch-tech-aktien-profitieren-von-der-wm-20321497.html Auch Techwerte profitieren von der WM.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR in week 5 unchanged at high levels, but RHI Magnesita changes the Index Picture


 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 26.11.2022

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Eureka, Forschung, Gedanken, denken, nachdenken, http://www.shutterstock.com/de/pic-243139486/stock-vector-pictograph-of-bulb-concept.html , (© www.shutterstock.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:AT&S, RBI, Polytec Group, Warimpex, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, EVN, Österreichische Post, Telekom Austria, voestalpine, Cleen Energy, Mayr-Melnhof, Palfinger, Bawag, Marinomed Biotech, OMV, Kostad, Porr, Stadlauer Malzfabrik AG, AMS, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Frequentis, S Immo, Amag, FACC, Immofinanz, Strabag, Verbund, Zumtobel.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner