Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Clearwater Analytics ernennt Thomas van Cauwelaert zum Regionalleiter für Frankreich, Belgien und Luxemburg und eröffnet Büro in Paris

16.06.2021
Paris (ots/PRNewswire) - Clearwater Analytics, die führende SaaS-Lösung für Investment Accounting, Reporting und Analytics, verstärkt ihre Präsenz in Europa durch die Ernennung von Thomas van Cauwelaert zum Leiter von Frankreich, Belgien und Luxemburg. Thomas van Cauwelaert wird von dem neuem Clearwater-Büro in Paris aus tätig sein und die Verantwortung dafür tragen, das Wachstum des Unternehmens in der Region zu beschleunigen Clearwater zu einem Teil seiner Strategie der Nähe zu den lokalen Märkten machen.
Nach mehreren Managementpositionen im Bereich der Finanzdienstleistungen in Europa war Thomas zuvor Vertriebs- und Marketingleiter bei New Access, einem Schweizer Softwareanbieter einer "Core to Digital"-Suite für Privatvermögen. Vor seiner Tätigkeit bei New Access war Thomas van Cauwelaert Vice President bei SimCorp, wo er zehn Jahre lang den Vertrieb und das Marketing für Südeuropa leitete.
Neben Thomas van Cauwelaert sind noch weitere Mitarbeiter neu in der Pariser Niederlassung tätig. Alexander Nakhla verlässt Clearwater New York, um sich Clearwater in Frankreich als Leiter für Unternehmensentwicklung anzuschließen, und Cristel Cohen-Bacry, seit kurzem Marketing-Leiterin für EMEA bei Clearwater, ist ebenfalls in Paris tätig. Cohen-Bacry war Marketing- und Kommunikationsleiterin bei verschiedenen Softwareanbietern im Bereich Banken, Vermögensverwaltung und Investmentfonds. Clearwater wird in den kommenden Monaten noch weitere Produkt- und Implementierungsspezialisten einstellen, um das Wachstum zu unterstützen.
"Clearwater Analytics ist mit seiner führenden Lösung für das Asset Management ein Impulsgeber. Ich freue mich, für Clearwater tätig zu ein und ein Team von Experten zu leiten, die sich dem Erfolg unserer Kunden verschrieben haben", erklärte Thomas van Cauwelaert. "Das mandantenfähige 'Single Instance'-Cloud-Modell von Clearwater vereint die Best Practices der Branche. Durch das Angebot einer Lösung, und nicht einer Software, bietet Clearwater Analytics Vermögensverwaltern, die mit langwierigen Implementierungsprojekten und veralteter Technologie zu kämpfen haben, einen alternativen Ansatz. Ich war beeindruckt vom Angebot von Clearwater sowie von der Innovationskultur und dem Erfolg seiner Kunden."
"Thomas bringt eine Fülle an Erfahrung in den Bereichen Domain, Geschäft und Markt mit zu Clearwater", erklärte Gayatri Raman, Leiter von Clearwater Analytics in den Regionen EMEA und APAC. "Wir freuen uns, ihn in unserem Team begrüßen zu dürfen. Im Zuge unserer weiteren Expansion in ganz Europa und der Betreuung von mehr Kunden in Frankreich, Belgien und Luxemburg wird seine Expertise von großem Wert sein."
Informationen zu Clearwater Analytics
Clearwater Analytics ist eine weltweit führende SaaS-Lösung für die automatisierte Aggregation, Abstimmung, Rechnungslegung und Berichterstattung von Anlagedaten. Jeden Tag erstellt die Clearwater-Lösung Berichte über mehr als 5,5 Billionen USD an Vermögenswerten für Kunden, zu denen führende Versicherer, Vermögensverwalter, Unternehmen, Altersvorsorge-Anbieter, Regierungen und gemeinnützige Organisationen gehören, und hilft ihnen mit einem erstklassigen Produkt und einem kundenorientierten Service, das Beste aus ihren Anlageportfoliodaten herauszuholen. Investmentexperten in 50 Ländern vertrauen Clearwater bei der Bereitstellung zeitnaher, validierter Anlagedaten und detaillierter Berichte. Weitere Informationen zu Clearwater finden Sie auf www.clearwater-analytics.com, LinkedIn und Twitter.
 

Aktien auf dem Radar:Uniqa, Erste Group, AT&S, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, AMS, Immofinanz, ATX, ATX TR, Pierer Mobility, Frequentis, Telekom Austria, DO&CO, Polytec Group, Heid AG, Verbund, Frauenthal, Cleen Energy, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, UBM, Siemens, Vonovia SE, SAP, Deutsche Post, adidas, Henkel, Covestro, MTU Aero Engines.


Random Partner

Rosinger Group
Die Rosinger Group ist einer der führenden Finanzkonzerne in Mitteleuropa und in den Geschäftsfeldern "Eigene Investments" sowie "hochspezialisierte Beratungsleistungen" aktiv. Mit bisher mehr als sechzig Börsenlistings und IPOs weltweit gehört die Rosinger Group auch an der Wiener Börse zu den maßgeblichen Playern.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

wikifolio Financial Technologies AG

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9A6
AT0000A2PWT8
AT0000A2R952

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: EVN -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(3), RBI(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.76%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.93%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(5), Agrana(1), RBI(1)
    ATX TR war heute im Frühgeschäft virtuell auf All-time-High-Niveau
    Star der Stunde: Semperit 0.77%, Rutsch der Stunde: Andritz -0.81%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: S&T(12), RBI(4), AMS(1), Flughafen Wien(1)
    Österreich-Depots: Cleen Energy und Addiko Bank grösste Pluspositonen im PIR-Depot (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: DO&CO 1.54%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.67%