Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Das erste Qingdao Gipfeltreffen multinationaler Konzerne startet im Oktober

23.08.2019
Qingdao, China (ots/PRNewswire) - Das Qingdao Gipfeltreffen multinationaler Konzerne ("das Gipfeltreffen"), eine neue Plattform in Anlehnung an die Öffnung Chinas, wird vom 19. bis 20. Oktober 2019 im Qingdao International Convention Centre stattfinden. 188 Führungskräfte internationaler Unternehmen aus 26 Ländern und Regionen haben bereits ihre Teilnahme am Gipfeltreffen bestätigt, darunter 49 Führungskräfte von Fortune Global 500-Unternehmen.
Das vom Handelsministerium der VRC und der Stadtverwaltung Shandong ausgerichtete Gipfeltreffen wird jährlich am dritten Samstag und Sonntag im Oktober in Qingdao, die Hauptstadt der Provinz Shandong, stattfinden.
Das Gipfeltreffen umschließt verschiedene Veranstaltungen, wie z. B. Klausurtagungen, Parallelforen, Ausstellungen multinationaler Unternehmen, Aktivitäten von Ehrenstädten, industrielle Roadshows und Begleitausstellungen. Darüber hinaus werden die Qingdao Declaration of Multinational Corporation Leaders (etwa: Quingdao-Deklaration multinationaler Unternehmensführer) und der Multinational Corporations Investment Report in China for 40 Years (etwa: Anlagebericht multinationaler Unternehmen in China für 40 Jahre) veröffentlicht. Das Handelsministerium wird ebenfalls eine Klausurtagung mit teilnehmenden multinationalen Unternehmen zur Regulierung und Implementierung des Gesetzes über ausländische Investitionen halten.
Als Gastgeber wird die Stadt Qingdao im Rahmen verschiedener Veranstaltungen ihr Industriepotenzial sowie ihr Handels- und Investitionsumfeld zeigen. Dies umschließt Städte-Roadshows, Abendempfänge, Haier-Foren und Stadtbesuche für teilnehmende Unternehmen, um Entwicklungsstrategien und potenzielle Kooperationsprojekte zu bewerben.
Der anstehende Dauergipfel wird ein multinationales Forschungszentrum als Gipfelrat einrichten, um ein System der Zusammenarbeit mit multinationalen Konzernen und Unternehmensverbänden einzuführen. Das Komitee wird ein globales Netzwerk aufbauen, um neue Wege zu ebnen und Kooperationsmöglichkeiten für teilnehmende Unternehmen zu schaffen.
Informationen zu Qingdao
Qingdao, die größte Stadt der chinesischen Provinz Shandong, ist eines der Wirtschaftszentren entlang des Ostchinesischen Meeres. Die Stadt, die über 12 Millionen Einwohner hat, pflegt Partnerschaften mit 216 Ländern und Regionen und über 2100 internationalen Organisationen. Sie zeichnet sich durch starke Innovationskraft in Bereichen wie Meerestechnologie, Anlagenmanagement und Marken-Inkubation aus.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/964654/QINGDAO_Goverment... als_Summit.jpg
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/964656/QINGDAO_Goverment... als_Summit.jpg
 

Aktien auf dem Radar: Immofinanz , OMV , Andritz , Marinomed Biotech , Semperit , Frequentis , CA Immo , EVN , Fabasoft , Erste Group , AMS , Bawag , Lenzing , SBO , FACC , Kapsch TrafficCom , Österreichische Post , Verbund , AT&S , DO&CO , Management Trust Holding , Porr .


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER