Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





DIVÖRSITY-Kampagne #teamvielfalt: Jetzt mitmachen!

16.09.2019
Wien (OTS) - Vom 1. bis 6. Oktober 2019 zeigen mehr als 200 Unternehmen und Organisationen aus allen Bundesländern an den „Österreichischen Tagen der Diversität – DIVÖRSITY 2019“ bereits zum zweiten Mal, dass Diversität in der Wirtschaft eine große Chance für alle Unternehmen und den gesamten Wirtschaftsstandort ist.
Zwtl.: Machen Sie kostenlos mit!
Auch mit der großen österreichweiten Social-Media-Kampagne #teamvielfalt wird ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz in der Arbeitswelt gesetzt und mehr Bewusstsein und Wertschätzung von Diversität in der österreichischen Wirtschaft erzeugt. https://www.divoersity.at/kampagne_teamvielfalt.pdf (https://www.divoersity.at/kampagne_teamvielfalt.pdf)
Unter dem Hashtag #teamvielfalt präsentieren sich Unternehmen als diversitätsbewusste Arbeitgeber mit Fotos, Videos und Mission-Statements von MitarbeiterInnen, Führungskräften und Personalverantwortlichen zum Thema und stärken dadurch auch ihr Team.
Mitmachen lohnt sich – hier finden Sie alle Infos plus Links zur Anmeldung: https://divoersity.at/teamvielfalt/mitmachen (https://divoersity.at/teamvielfalt/mitmachen/)
Wir bedanken uns herzlich bei unserem Hauptsponsor „Takeda“ sowie den weiteren Sponsoren „Industriellenvereinigung“, „TU Career Center“, „Wien Energie“, „Wirtschaftsagentur Wien“, „FFG“, „Vienna Insurance Group“, „ÖBB“, „ISS“, „NÖGKK“, „Casinos Austria“, „Kühne + Nagel“, „Steiermärkische Sparkasse“, „Palfinger“ und „Pfizer“. Ebenfalls danken wir unseren Medienpartnern „Der Standard“, „Geld Magazin“ und „LebensArt“.
Außerdem unterstützten folgende PartnerInnen die Social-Media-Kampagne #teamvielfalt: „Wirtschaftsverlag“, „medianet Verlag GmbH“, „Respact“, „Austrian Startups“, „Frau im Fokus“, „WEKA Industriemedien“, „Frauen-Business.at“ und „TirolJobs24“.
Hinter dem Projekt DIVÖRSITY stehen die Unternehmen ALPHA plus und brainworker. Alles zu DIVÖRSITY 2019: https://divoersity.at (https://divoersity.at/)
 

Aktien auf dem Radar: Warimpex , Valneva , Kapsch TrafficCom , Addiko Bank , Amag , Polytec , Porr , Wienerberger , Zumtobel , KTM Industries , DO&CO , voestalpine , Agrana , Immofinanz , Wolford , Frequentis , Gurktaler AG Stamm , UBM .


Random Partner

Deutsche Bank X-markets
db-X markets deckt das gesamte Spektrum moderner Anlagemöglichkeiten ab. Mit Zertifikaten, Optionsscheinen und Fonds bietet db-X markets ein breites Angebot an Finanzprodukten basierend auf dem direkten Zugang zum globalen Investment Banking der Deutschen Bank.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER