Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Do&Co: "Werden gestärkt aus dieser Krise herauskommen"

12.08.2020

Der Do & Co Konzern erzielte im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2020/2021, das durch die Auswirkungen der Covid-19 Pandemie geprägt war, einen Umsatz von 32,47 Mio. Euro ( -86,9 Prozent gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres). Das EBIT reduzierte sich von 15,59 Mio. Euro in der Vorjahresperiode auf nunmer -21,66 Mio. Euro. Das Ergebnis nach Ertragsteuern beträgt im 1. Quartal des Geschäftsjahres 2020/2021 -21,94 Mio. Euro (vs. 9,36 Mio. in der Vorjahresperiode). "Obwohl Do & Co durch diese Pandemie in allen Divisionen und Ländern gleichzeitig besonders betroffen ist, ist der Vorstand überzeugt, dass die starke Innovationskraft, flexible Unternehmenskultur und ein sehr fokussiertes Team diese Herausforderungen im Wettbewerb sehr gut meistern werden und Do & Co gestärkt aus dieser Krise herauskommen wird", heisst es im Quartals-Bericht.

Darin informiert das Unternehmen auch über aktuelle Ereignisse, nämlich:

Nach erfolgreicher Übernahme aller Langstreckenflüge der British Airways ex London Heathrow mit hoher operationeller Verlässlichkeit und ohne Verspätungen ist nun auch die Übernahme der gesamten Kurzstrecke für September 2020 geplant. Zurzeit werden die letzten Arbeiten für die dafür eigens gebaute Gourmetküche in London Heathrow durchgeführt.

Start der Formel 1 Saison 2020: Nach dem Ausbruch der Covid-19 Krise Anfang des Jahres 2020 und der damit verbundenen Absage mehrerer Formel 1 Grands Prix hat Liberty Media über die vergangenen Monate einen adaptierten Formel 1 Rennkalender für die Saison 2020 erstellt. Dieser umfasst zurzeit 13 Rennen und wird zu gegebenem Zeitpunkt erweitert. Die ersten Events werden ohne Zuschauer stattfinden, wobei Liberty Media eine Wiedereröffnung sowohl des VIP-Bereichs im Paddock Club als auch des Public-Bereichs laufend evaluiert. Für die ersten sechs Formel 1 Grands Prix konnte Do & Co jedoch das Team Catering für die gesamte Formel 1 sichern. Neben der kulinarischen Versorgung der einzelnen Teams mit einem an Covid-19 angepassten Konzept ist Do & Co auch für die gesamte Eventinfrastruktur der einzelnen Hospitality-Bereiche verantwortlich.

Do & Co als alleiniger kulinarischer Gastgeber des Filmfestivals am Rathausplatz: Zum ersten Mal übernimmt Do & Co die gesamte kulinarische Verpflegung für das Filmfestival am Rathausplatz in Wien. Seit 04. Juli 2020 können dort an acht Gourmetständen, die alle von Do & Co betrieben werden, unterschiedliche Köstlichkeiten aus der ganzen Welt 60 Tage lang genossen werden.

Neues Retail-Konzept „The Lazy Chef”: Do & Co startet seine eigene Einzelhandels-App „The Lazy Chef“, mit der Fertiggerichte und vorgefertigte Menükomponenten von Do & Co vorbestellt werden können, die in zentralen strategischen Vertriebs- und Einzelhandelsgeschäften abgeholt werden können.

Erweiterung der Partnerschaft mit FC Bayern München: Do & Co und FC Bayern München werden ihre langjährige und sehr erfreuliche Partnerschaft weiter ausbauen. Ende 2020 wird die neue „FC Bayern München Erlebniswelt“ unweit des Münchner Marienplatzes eröffnet. Do & Co wird im gleichen Gebäude wie der FC Bayern Brand Stores zwei Restaurants (Bayrisch und international), ein Boutique-Hotel sowie eine Premiumeventfläche betreiben.


 

Bildnachweis

1. Do&Co - The Gourmet Entertainment Company, DoCo Tablett , (© photaq.com)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:VIG, Semperit, Mayr-Melnhof, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Addiko Bank, Andritz, Verbund, FACC, Bawag, Cleen Energy, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, Lenzing, Pierer Mobility AG, SBO, UBM, Wienerberger.


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Do&Co - The Gourmet Entertainment Company, DoCo Tablett, (© photaq.com)