Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EINLADUNG BMBWF x FFG-Pressegespräch: „Spin-off Fellowship. Eine Erfolgsgeschichte.“ 19.05.2022, 09:15 Uhr

18.05.2022, 1073 Zeichen
Wien (OTS) - Sehr geehrte Kollegin, sehr geehrter Kollege,
akademische Gründungen sind zentraler Bestandteil des Transfers zwischen Wissenschaft und Wirtschaft. Im Rahmen des Förderprogramms Spin-off Fellowships des BMBWF wurden bisher in drei Ausschreibungsrunden 91 Projekte eingereicht. Davon wurden 24 Projekte mit 8,7 Mio. Euro gefördert. Daraus sind bislang 13 Spin-offs entstanden. Das Programm wird von der FFG im Auftrag des BMBWF abgewickelt. Wie Unternehmensgründungen von jungen Forscherinnen und Forschern an Hochschulen und Forschungseinrichtungen weiter angekurbelt werden sollen, darüber informieren am:
Donnerstag, 19. Mai 2022, 09:15 Uhr Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung Audienzsaal, Minoritenplatz 5, 1010 Wien
Martin Polaschek, BM für Bildung, Wissenschaft und Forschung Henrietta Egerth, Geschäftsführerin Österreichisch Forschungsförderungsgesellschaft FFG Martin Miltner, CEO Lignovations GmbH (Fellow)
Wir freuen uns, Sie oder eine Vertreterin bzw. einen Vertreter Ihrer Redaktion begrüßen zu dürfen.
Mit freundlichen Grüßen Matthis Prabitz

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/60: Happy AT&S, Happy Do&Co, Happy Max Deml, Sohn Tobias punktet mit GameStop


 

Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, EVN, Amag, Warimpex, Immofinanz, Cleen Energy, FACC, AMS, Bawag, Andritz, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, Palfinger, AT&S, Erste Group, Linz Textil Holding, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, SBO, Oberbank AG Stamm, Agrana, Pierer Mobility, RHI Magnesita, Addiko Bank, Flughafen Wien, ATX.


Random Partner

OeKB
Seit 1946 stärkt die OeKB Gruppe den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und hält dabei eine besondere Stellung als zentrale Finanzdienstleisterin.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2WV18
AT0000A2QP22
AT0000A2GHJ9

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Wienerberger(1)
    Star der Stunde: DO&CO 2.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.56%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Porr(1), Telekom Austria(1), Frequentis(1), UBM(1), EVN(1), voestalpine(1), Wienerberger(1)
    Star der Stunde: voestalpine 1.28%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -2.07%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.35%, Rutsch der Stunde: RBI -1.77%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: AMS(1)
    Österreich-Depots: 17 Prozent Alpha um ATX TR, trotzdem mehr als 5 Prozent Minus