Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







10.12.2019

Die Kryptowährung wächst rasant und wird als zahlungsmittel für transaktionen zwischen zwei parteien akzeptiert. Das tolle daran ist, dass es nach einem dezentralen modell funktioniert, bei dem es keine zentralbank oder stelle gibt, die alle transaktionen reguliert.

Abgesehen davon, dass es sich um ein zahlungsmittel handelt, verdienen eine reihe von menschen damit geld, indem sie auf der handelsplattform handeln. Um durch den handel gewinn auf Bitcoin zu machen, gibt es eine reihe von Plattformen, die zuverlässig sind und es anfängern und neulingen leicht machen, Bitcoin zu handeln, wie de.the-bitcoin-profit.com

Um mit der verwendung von Bitcoin als transaktionsmittel und dem geldverdienen (Bitcoin-Gewinn) zu beginnen, ist es wichtig, einige fachbegriffe von Bitcoin und das system, mit dem es funktioniert, zu verstehen. Einige der begriffe sind Bitcoin Wallet, Bitcoin adressieren, Block, Transaktion, Bergbau und einige andere mehr.

 

Bitcoin Wallet:

Bitcoin Wallet ist gleichbedeutend mit einer Pocket Wallet, in der geld aufbewahrt wird, d.h. dort werden Bitcoins aufbewahrt. Die brieftasche enthält Ihre privaten schlüssel, mit denen Sie die ihr zugeordneten Bitcoins in der Blockkette ausgeben können. Jede Bitcoin-Wallet kann Ihnen den gesamtbetrag aller Bitcoins anzeigen, die sie kontrolliert, und sie können einen bestimmten betrag an eine bestimmte person zahlen, genau wie eine echte Wallet. Dies ist anders als bei kreditkarten, bei denen sie vom händler belastet werden.

Bitcoin Adressen:

Eine Bitcoin-Adressen ist gleichbedeutend mit einer physikalischen Adressen oder einer E-Mail. Es ist erforderlich, wenn Sie Bitcoin erhalten möchten oder möchten, dass jemand Sie mit Bitcoin bezahlt. Ein wichtiger Unterschied besteht jedoch darin, dass jede Adressen nur für eine einzige Transaktion verwendet werden sollte..

Transaktion:

Eine Transaktion ist ein Werttransfer zwischen Bitcoin-Wallets, der in die Blockkette aufgenommen wird. Bitcoin Wallets bewahren ein geheimes Datenstück auf, das als privater Schlüssel oder Seed bezeichnet wird, mit dem Transaktionen signiert werden, was einen mathematischen Beweis dafür liefert, dass sie vom Besitzer der Wallet stammen.

Block

Ein Block ist ein Datensatz in der Blockkette, der viele wartende Transaktionen enthält und bestätigt. Ungefähr alle 10 Minuten wird durchschnittlich ein neuer Block mit Transaktionen durch Bergbau an die Blockkette angehängt.

 

Bergbau

Bitcoin Bergbau ist der Prozess, bei dem Computerhardware mathematische Berechnungen für das Bitcoin-Netzwerk durchführt, um Transaktionen zu bestätigen und die Sicherheit zu erhöhen. Als Belohnung für ihre Dienste können Bitcoin-Mineure Transaktionsgebühren für die von ihnen bestätigten Transaktionen sowie neu geschaffene Bitcoins erheben. Bergbau ist ein spezialisierter und wettbewerbsorientierter Markt, bei dem die Belohnungen nach dem Umfang der Kalkulation aufgeteilt werden. Nicht alle Bitcoin-Anwender betreiben Bitcoin-Mining, und es ist kein einfacher Weg, Geld zu verdienen.

Als neuer Benutzer können Sie mit Bitcoin beginnen, ohne die technischen Details zu verstehen. Sobald Sie eine Bitcoin-Wallet auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon installiert haben, generiert es Ihre erste Bitcoin-Adressen und Sie können jederzeit weitere erstellen. Du kannst deine Adressen an deine Freunde weitergeben, damit sie dich bezahlen können oder umgekehrt. Tatsächlich ist dies ziemlich ähnlich wie bei E-Mails, nur dass Bitcoin-Adressen nur einmal verwendet werden sollten.


 

Bildnachweis

1. Bitcoin, http://www.shutterstock.com/de/pic-164975852/stock-photo-a-bunch-of-bitcoins-bit-coin-the-new-successful-virtual-money.html   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, DO&CO, Rosenbauer, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, Addiko Bank, EVN, Kapsch TrafficCom, AT&S, Lenzing.


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner