Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EVN überträgt Aktien an Arbeitnehmer

10.08.2018

Am 8. Juni 2018 hat die EVN AG die Ausgabe von maximal 165.000 der eigenen Aktien an Arbeitnehmer der Gesellschaft sowie bestimmter verbundener Unternehmen im Laufe des dritten Kalenderquartals des Jahres 2018 angekündigt. Am 10. August 2018 wurden insgesamt 67.030 eigene Aktien, das entspricht einem Anteil von 0,04 % am Grundkapital der EVN AG, an Arbeitnehmer übertragen, teilt die EVN mit. Damit sei die Ausgabe an Arbeitnehmer abgeschlossen und beendet. Der Gegenwert je Aktie entspricht dem Tagesendkurs vom 10. August 2018 (Schlusskurs: 16,340 Euro).

Die EVN AG verfügt nunmehr den Angaben zufolge über 1.883.824 eigene Aktien, die einem Anteil von 1,05 % am Grundkapital der Gesellschaft entsprechen.


Live-Kursliste, BSNgine
 
 
 
 


Bildnachweis

1. EVN , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Verbund , EVN , Valneva , Zumtobel , Bawag Group , Agrana , RBI , AT&S , Fabasoft , Strabag , Semperit , Mayr-Melnhof , Wolford , Kapsch TrafficCom , Palfinger , Porr , SBO , SW Umwelttechnik , Oberbank AG Stamm .


Random Partner

3 Banken Generali
Die 3 Banken-Generali Investment-Gesellschaft m.b.H. ist die gemeinsame Fondstochter der 3 Banken Gruppe (Oberbank AG, Bank für Tirol und Vorarlberg Aktiengesellschaft, BKS Bank AG) und der Generali Holding Vienna AG. Die Fonds-Gesellschaft verwaltet aktuell 8,65 Mrd. Euro - verteilt auf etwa 50 Publikumsfonds und 130 Spezial- bzw. Großanlegerfonds (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


EVN, (© Aussendung)