Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Eyemaxx hat sich über Anleihe 50 Mio. Euro gesichert

24.02.2020

Die Eyemaxx Real Estate AG hat ihre im September 2019 begebene Unternehmensanleihe 2019/2024 nun mit 50 Mio. Euro vollständig platziert. Eyemaxx hatte die Zeichnungsfrist mit einem Emissionsvolumen von 37 Mio. Euro im September beendet. Im Rahmen einer Privatplatzierung wurden bei institutionellen Investoren weitere 13 Mio. Euro emittiert. Die Eyemaxx-Anleihe 2019/2024 verfügt über einen Zinskupon von 5,50 Prozent pro Jahr und hat eine Laufzeit bis September 2024. Die Erlöse sollen für neue Immobilienprojekte, die Umsetzung der Projektpipeline, die Modernisierung und den Erwerb von Bestandsimmobilien sowie zur Refinanzierung von Verbindlichkeiten genutzt werden, so das Unternehmen.


 

Bildnachweis

1. Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/



Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Marinomed Biotech , Zumtobel , FACC , Lenzing , Pierer Mobility AG , Amag , voestalpine , Erste Group , Andritz , Athos Immobilien , Fabasoft , OMV , startup300 , SBO , Verbund , Wienerberger .


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Banknoten, Euro, 5, 10, 20, 50 100, 200, 500 - https://www.pexels.com/de/foto/geld-banknoten-kasse-euro-63635/