Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







17.08.2019

In der Wochensicht ist vorne: Fagerhult 12,08% vor Osram Licht 10,9%, Cree 1,17%, Thorpe -0,31%, Philips Lighting -0,79%, Beghelli -2,55%, Acuity Brands -4,11%, Dialight -4,28%, Zumtobel -5,06% und Cleen Energy -20%.

In der Monatssicht ist vorne: Dialight 17,63% vor Fagerhult 10,95% , Osram Licht 5,72% , Cree -0,69% , Thorpe -1,52% , Beghelli -4,98% , Philips Lighting -6,41% , Acuity Brands -6,73% , Zumtobel -10,83% und Cleen Energy -16,67% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fagerhult 64,88% (Vorjahr: 48,25 Prozent) im Plus. Dahinter Cree 37,46% (Vorjahr: 11,44 Prozent) und Thorpe 28,06% (Vorjahr: -29,92 Prozent). Cleen Energy -36,71% (Vorjahr: 5,33 Prozent) im Minus. Dahinter Beghelli -18,79% (Vorjahr: -32,21 Prozent) und Dialight -12,81% (Vorjahr: -27,64 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Fagerhult 41,06%, Cree 9,32% und Thorpe 8,22%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Dialight -16,26%, Beghelli -13,17% und Zumtobel -5,14%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:04 Uhr die Cree-Aktie am besten: 3,97% Plus. Dahinter Philips Lighting mit +1,57% , Acuity Brands mit +0,62% und Zumtobel mit +0,22% Osram Licht mit -0,04% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Licht und Beleuchtung ist 8,1% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Computer, Software & Internet : 33,46% Show latest Report (17.08.2019)
2. Solar: 33,07% Show latest Report (10.08.2019)
3. Energie: 26,97% Show latest Report (17.08.2019)
4. Rohstoffaktien: 23,51% Show latest Report (10.08.2019)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 21,13% Show latest Report (10.08.2019)
6. IT, Elektronik, 3D: 20,09% Show latest Report (17.08.2019)
7. MSCI World Biggest 10: 15,92% Show latest Report (10.08.2019)
8. Versicherer: 13,87% Show latest Report (10.08.2019)
9. Runplugged Running Stocks: 13,49%
10. Media: 12,85% Show latest Report (10.08.2019)
11. Börseneulinge 2019: 12,68% Show latest Report (17.08.2019)
12. Konsumgüter: 9,95% Show latest Report (17.08.2019)
13. Immobilien: 9,93% Show latest Report (17.08.2019)
14. Sport: 9,1% Show latest Report (10.08.2019)
15. Licht und Beleuchtung: 8,1% Show latest Report (10.08.2019)
16. Big Greeks: 7,09% Show latest Report (17.08.2019)
17. Global Innovation 1000: 6,22% Show latest Report (17.08.2019)
18. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,64% Show latest Report (10.08.2019)
19. Deutsche Nebenwerte: 5,63% Show latest Report (17.08.2019)
20. Bau & Baustoffe: 3,38% Show latest Report (17.08.2019)
21. Post: 3,19% Show latest Report (10.08.2019)
22. Zykliker Österreich: 3,08% Show latest Report (10.08.2019)
23. Gaming: 2,41% Show latest Report (17.08.2019)
24. Banken: -0,39% Show latest Report (17.08.2019)
25. OÖ10 Members: -1,46% Show latest Report (10.08.2019)
26. Aluminium: -1,93%
27. Crane: -2,8% Show latest Report (17.08.2019)
28. Ölindustrie: -4,93% Show latest Report (10.08.2019)
29. Luftfahrt & Reise: -6,49% Show latest Report (10.08.2019)
30. Auto, Motor und Zulieferer: -11,47% Show latest Report (17.08.2019)
31. Telekom: -11,78% Show latest Report (10.08.2019)
32. Stahl: -24,04% Show latest Report (10.08.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

PARTLINK
zu OSR (15.08.)

Bei Osram bietet sich eine (nicht risikofreie) Übernahmesituation, denn nach dem Scheitern des ersten Übernahmeangebots zu 35€ steht ein weiteres Übernahmeangebot zu 38,50€ in den Startlöchern. Der Vorstand von Osram muss das Übernahmeangebot noch freigeben. Ohne Freigabe könnte der Bieter erst in einem Jahr für Osram ein Gebot abgeben. Das Angebot wird erneut unter der Schwellenbedingung von 70% stehen, sofern es zustande kommt,. An dieser Bedingung scheiterte das Angebot des Erstbieters. Durch die Preiserhöhung und durch die Erkentnisse der Marktteilnehmer aus dem ersten Angebot sollte das zweite Angebot deutlich bessere Chancen haben, Erfolg zu haben.

Einstein
zu OSR (12.08.)

***OSram neues Übernahmegebot zu 38,50***



 

Bildnachweis

1. BSN Group Licht und Beleuchtung Performancevergleich YTD, Stand: 17.08.2019

2. Lichtlösung: Hallenleuchte Copa, Downlight Panos, Einbauleuchte Mildes Licht IV, Licht- und Versorgungseinheit Conboard (Sonderanfertigung), Campus Biomedico di Roma (Bild: Zumtobel)



Aktien auf dem Radar: Wirecard , Österreichische Post , AT&S .


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner