Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FH Kärnten und Privatstiftung Kärntner Sparkasse fördern Studierende in der Gesundheits- und Krankenpflege mit neuem Stipendium

20.06.2024, 2897 Zeichen
Villach (OTS) - Die FH Kärnten freut sich, in Zusammenarbeit mit der Privatstiftung Kärntner Sparkasse ein neues Stipendium ankündigen zu können, das darauf abzielt, Umsteiger*innen in der Gesundheits- und Krankenpflege zu unterstützen. Das Stipendium richtet sich an Personen mit bereits abgeschlossenem Studium oder Personen, die sich neuorientieren und keinen Anspruch auf ein Selbsterhaltungsstipendium haben.
Die Gesundheits- und Krankenpflege ist ein Bereich von entscheidender Bedeutung, der engagierte und gut ausgebildete Fachkräfte erfordert. Die Privatstiftung Kärntner Sparkasse unterstützt künftige Studierende der FH Kärnten und möchte durch das Stipendium Umsteiger*innen ermutigen, sich weiterzubilden und eine sinnstiftende Karriere in diesem Bereich anzustreben.
Das Stipendium bietet finanzielle Unterstützung für Studierende, die sich in der Gesundheits- und Krankenpflege einschreiben möchten, jedoch aufgrund ihres Alters bzw. eines bereits abgeschlossenen Studiums nicht mehr für ein Selbsterhaltungsstipendium in Frage kommen. Es soll den Zugang zu Bildung erleichtern und den Studierenden helfen, sich auf ihr Studium zu konzentrieren, ohne sich um finanzielle Belastungen sorgen zu müssen. Das Stipendium in der Höhe von 5.000,- Euro wird im ersten Studienjahr in zwei Tranchen ausbezahlt.
"Wir freuen uns sehr über den Beitrag der Privatstiftung Kärntner Sparkasse, um Umsteiger*innen in der Gesundheits- und Krankenpflege zu unterstützen", sagt DI Siegfried Spanz, Geschäftsführer der FH Kärnten. "Dieses Stipendium wird dazu beitragen, talentierte und motivierte Personen zu ermutigen, sich für eine Ausbildung in einem so wichtigen Bereich wie der Gesundheits- und Krankenpflege zu entscheiden."
„Bildung, Forschung und Gesundheit sind ein wichtiger Teil unserer Förderstrategie, schließlich ist die Gemeinwohl-Orientierung seit 189 Jahren in unserer DNA fest verankert. Dies kommt durch zahlreiche Förderungen für Soziales, Kultur, Sport, Jugend, etc. zum Ausdruck. Mit diesem Stipendium möchten wir Studierende bei ihrer Neuorientierung unterstützen, die eine Leidenschaft für die Gesundheits- und Krankenpflege haben“, sagt Mag. Johann Schönegger, Vorstand der Privatstiftung Kärntner Sparkasse.
Interessierte können sich nach erfolgter Bewerbung für den Studiengang für das Stipendium ab sofort unter Stipendien_guk@fh-kaernten.at bewerben. Weitere Informationen zu den Bewerbungsvoraussetzungen und dem Bewerbungsprozess finden Sie unter [www.fh-kaernten.at/guk] (https://go.ots.at/Rrf9lBsJ).
Über die FH Kärnten: Die FH Kärnten ist eine führende Hochschule für angewandte Wissenschaften in Österreich und bietet eine breite Palette von praxisorientierten Studiengängen an. Mit modernen Einrichtungen, engagierten Lehrenden und einem starken Fokus auf Forschung und Innovation bereitet die FH Kärnten ihre Studierenden optimal auf die Herausforderungen des modernen Arbeitsmarktes vor.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt, Tausch bei der Addiko Bank, Einbrecher blieben aus


 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, FACC, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Polytec Group, Telekom Austria, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, VIG, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER