Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FINEOS übernimmt Limelight Health

11.08.2020

FINEOS Corporation (ASX:FCL), die weltweit führende Kernplattform für Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungen, trifft eine Vereinbarung zur Übernahme von Limelight Health, ein führender nordamerikanischer Anbieter von Angebots-, Tarifierungs- und Underwriting-Lösungen für den Bereich Gruppen- und freiwillige Vorsorgeleistungen, für 75 Millionen US-Dollar. Der Zusammenschluss schafft eine vollumfängliche SaaS-Kernproduktsuite für die weltweite Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungsbranche, einschließlich Angebotserstellung, Tarifierung, Underwriting, Abrechnung, Policenverwaltung, Ausfall- und Schadenabwicklung.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20200811005403/de/

Michael Kelly, CEO von FINEOS, sagte: „Wir freuen uns, das Team von Limelight Health und seine Kunden bei FINEOS begrüßen zu dürfen und sehen der Beschleunigung unseres gemeinsamen Wachstums im Interesse unserer Kunden, Mitarbeiter und Partner erwartungsvoll entgegen. Diese Übernahme liefert unseren Kunden mehr Produktoptionen, während sie den digitalen Wandel vollziehen und ihre Abhängigkeit von alten Kernsystemen reduzieren. Mit insgesamt über 1.000 Mitarbeitern richten wir unseren Fokus vollkommen auf Träger von Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungen, damit diese ihre Kunden mit hervorragender Versicherungstechnologie bedienen können.“

„Die nordamerikanische Branche für Vorsorgeleistungen durchläuft enorme und sich beschleunigende Veränderungen aufgrund des wettbewerbsintensiven und regulatorischen Umfelds sowie des konstanten Voranschreitens technologischer Kapazitäten“, fügt Kelly hinzu. „Limelight Health ist ein wachstumsstarkes Insurtech-Unternehmen in Silicon Valley mit starken Wurzeln und Kompetenz in der Branche für Vorsorgeleistungen. Sie haben eine kooperative und offene Kultur mit einem leistungsstarken Produkt, das von führenden nordamerikanischen Tier-1-Trägern gewählt und eingesetzt wird. Sie stehen mit der FINEOS-Kultur, unserem Marktfokus und unserer Technologieplattform in Einklang und wir freuen uns, uns mit dem Team von Limelight Health verbinden zu dürfen, um unser gemeinsames Wachstum in Nordamerika und auf der ganzen Welt zu beschleunigen.“

„Diese Übernahme kombiniert zwei der modernsten Systeme auf dem heutigen Markt und liefert Kunden eine flexible SaaS-Plattform, mit der sie zukunftsfähig bleiben“, sagte Jason T. Andrew, CEO von Limelight Health. „Dank des Zusammenschlusses mit FINEOS können wir das Potenzial unserer weitreichenden Erfahrung bei Gruppenleistungen und unserer starken Kundenbasis in den USA voll ausschöpfen und unsere Expansion im Bereich Einzelversicherungen sowie auf globalen Märkten unterstützen. Unsere Kunden werden sich auf unser gemeinsames Team mit einer starken Präsenz in Nordamerika, Europa und Asien verlassen können. Die zwei Unternehmen teilen ähnliche gemeinschaftliche Werte, die uns die schnelle und erfolgreiche Integration erleichtern werden.“

Lösungen von Limelight Health rationalisieren und automatisieren die Verkaufs- und Underwriting-Funktionen von Versicherern von Gruppenleistungen. So können die Träger mehr Geschäfte mit schnelleren, präziseren Angeboten und einer Online-Makler-Schnittstelle abschließen. Die Produktsuite für Tarifierung, Underwriting und Angebotserstellung wird als optionale Komponente von FINEOS AdminSuite verfügbar sein, während sie weiterhin als eigenständige SaaS-Produktlösung, die sich leicht mit Drittpartei- und alten Kernlösungen integrieren lässt, auf dem Markt verfügbar ist.

FINEOS und Limelight Health haben zwischen ihren Produkten bereits Integrationen entwickelt, die eine gemeinsame Markteinführung und Systembereitstellung ermöglichen, um die Bedürfnisse ihrer Kunden zu erfüllen. Die Übernahme wird eine tiefere Integration ermöglichen und die Abwicklung von Geschäften mit einem vereinigten Unternehmen erleichtern. Ziel ist, ein überzeugendes und nahtloses Nutzererlebnis für alle innerhalb und außerhalb des Geschäftsbetriebs des Trägers zu bieten, was die FINEOS-Plattform zu einem noch attraktiveren Angebot in der Branche für Vorsorgeleistungen macht.

Die Transaktion unterliegt den allgemeinen Abschlussbedingungen und wird voraussichtlich rasch durchgeführt. Während FINEOS und Limelight Health das Geschäft im Lauf der kommenden Monate integrieren, wird darauf geachtet, dass alles wie gehabt weiterläuft, um den Bedürfnissen der Kunden zu entsprechen.

Über die FINEOS Corporation
FINEOS ist ein führender Anbieter von Kernsystemen für Lebens-, Unfall- und Krankenversicherer weltweit; zu seinen Kunden zählen sieben der zehn größten Träger von Gruppen-Lebens- und -Krankenversicherungen in den USA sowie sechs der zehn größten Lebensversicherungsträger in Australien. Mit Mitarbeitern und Niederlassungen auf der ganzen Welt wächst FINEOS weiterhin schnell und arbeitet mit innovativen, fortschrittlichen Versicherungsträgern in Nordamerika, Europa und im asiatisch-pazifischen Raum zusammen.

Die FINEOS-Plattform, angetrieben durch Amazon Web Services, bietet Kunden eine vollumfängliche, durchgängige Kernverwaltung für die Bereiche Gruppen, Freiwillige und Einzelpersonen über das gesamte Spektrum von Lebens-, Unfall- und Krankenversicherungen hinweg. Die FINEOS-Plattform beinhaltet die Kernprodukt-Suite FINEOS AdminSuite sowie die Zusatzprodukte FINEOS Engage zur Unterstützung des Digital Engagement und FINEOS Insight für Analysen und Berichte.

Weitere Informationen finden Sie unter www.FINEOS.com.

Über Limelight Health
Limelight Health ist ein führender Anbieter cloud-gestützter Softwarelösungen, der die effizientesten Angebots-, Tarifierungs- und Underwriting-Lösungen für Versicherer von Vorsorgeleistungen bietet. Das Unternehmen bietet Prozessautomatisierung und nahtlose Integration für neue Geschäftsakquisitionen, einschließlich Produktmanagement, Makler-Self-Service, Risikomanagement und Verkaufsförderung.

Die innovative Suite von Limelight Health bietet äußerst konfigurierbare No-Code- und Low-Code-Lösungen für Aufnahme, Angebotserstellung, Tarifierung und Underwriting. Die API-first- und cloud-native Architektur ermöglicht die nahtlose Integration und den Datenaustausch für die Eingliederung und Fallinstallation, Datenanalyse und Berichtswesen sowie Unterstützung von Altsystemen. Limelight Health unterhält eine mobile Belegschaft mit Hauptsitz in San Francisco, Kalifornien, sowie eine Niederlassung in Redding, Kalifornien.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, VIG, Amag, Frequentis, Warimpex, Flughafen Wien, Semperit, Rosenbauer, Zumtobel, SBO, S Immo, Palfinger, Polytec, Agrana, Andritz, Porr.


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner