Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Frequentis hat schon 2025 Aktien gekauft

20.04.2021

Frequentis hat in der ersten Woche des laufenden Aktienrückkaufprogramms, im Zeitraum 15. bis 16. April 2021, in Summe 2.025 Aktien erworben. Insgesamt können bis 30. September 15.500 Aktien (das entspricht rund 0,12 Prozent des derzeitigen Grundkapitals) für den Long Term Incentive Plan für den Vorstand gekauft werden.

 


 

Bildnachweis

1. Frequentis: Vorstand beschließt Mitarbeiterbeteiligungsprogramm für Österreich und Deutschland, Credit: Frequentis , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Rosenbauer, Erste Group, Zumtobel, FACC, Amag, Verbund, VIG, Marinomed Biotech, Andritz, EVN, Gurktaler AG Stamm, Palfinger, Porr, Strabag, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, S Immo, Cancom.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Frequentis: Vorstand beschließt Mitarbeiterbeteiligungsprogramm für Österreich und Deutschland, Credit: Frequentis, (© Aussender)